CPU-Kühler: Enermax ETS-N30-HE

Artikel-Index:

Ener­max ist ein bekann­ter Name in der PC-Bran­che, der vor allen Din­gen mit Netz­tei­len ver­bun­den wird. Wie auch vie­le ande­re Her­stel­ler bie­tet Ener­max inzwi­schen ande­re Pro­duk­te an, um sich zusätz­li­che Stand­bei­ne auf­zu­bau­en. Neben Gehäu­sen und Peri­phe­rie sind auch Kühl­lö­sun­gen — sowohl Luft­küh­ler als auch Kom­pakt­was­ser­küh­lun­gen — mit im Ange­bot. Auf der dies­jäh­ri­gen CeBIT wur­de ein 92-mm-Tower­küh­ler vor­ge­stellt, der ETS-N30-HE. Die­ses Seg­ment ist hart umkämpft, sind die Küh­ler doch nicht teu­er und pas­send für älte­re Gehäu­se. Der Knack­punkt ist oft­mals der ver­wen­de­te Lüf­ter. Neben der heu­te hier getes­te­ten Ver­si­on HE mit einem “High-Efficiency-“Lüfter bie­tet Ener­max auch eine TAA-Ver­si­on mit den bekann­ten Twis­ter-Bea­ring-Apollish-Lüf­tern an. Ob der klei­ne ETS-N30-HE gegen die Kon­kur­renz bestehen kann, haben wir uns ange­se­hen und wün­schen euch viel Spaß auf den fol­gen­den Sei­ten!

Wir möch­ten uns bei Ener­max für die Bereit­stel­lung des Sam­ples bedan­ken.

» Test­sys­tem