Vier Tastaturen von Thermaltake, Cherry und Func im Test

Artikel-Index:

Es sind nun schon wie­der meh­re­re Mona­te seit unse­rem letz­ten Test von Tas­ta­tu­ren ver­gan­gen. Wäh­rend die Anbie­ter von mecha­ni­schen Tas­tern größ­ten­teils Pro­dukt­pfle­ge betrei­ben, allen vor­an Cher­ry mit den zuletzt ver­öf­fent­lich­ten MX-RGB-Tas­tern (frei wähl­ba­re Beleuch­tungs­far­be), steigt die Viel­falt an Tas­ta­tu­ren mit den Tas­tern immer wei­ter. Man könn­te fast sagen, dass die mecha­ni­schen Tas­ter DAS Zug­pferd sind, wie man auch am kürz­lich vor­ge­stell­ten MSI GT80 Titan sehen konn­te. Auf die mecha­ni­schen Tas­ter zu set­zen, bringt meh­re­re Vor­tei­le mit sich: Lang­le­big­keit und die ein­fa­che Mög­lich­keit, Mehr­fach-Tas­ten­drü­cke pro­blem­los umset­zen zu kön­nen, ste­hen oben auf der Lis­te. Auf der Nega­tiv­sei­te steht wohl der Preis.

Für den heu­ti­gen Test haben wir ins­ge­samt vier Tas­ta­tu­ren zu bie­ten. Zual­ler­erst sei­en da wohl die bei­den Model­le von Cher­ry selbst erwähnt. Der Her­stel­ler der belieb­ten MX-Tas­ter bie­tet eben­falls Tas­ta­tu­ren an, die Vari­an­ten der MX-Board 3.0 gehö­ren zu den güns­ti­ge­ren Model­len. Von außen sind die­se optisch gleich, der Unter­schied steckt im Detail. Die Cher­ry MX-Board 3.0 ist mit schwar­zen (MX black), brau­nen (MX brown), roten (MX red) oder blau­en (MX blue) Tas­tern des Her­stel­lers erhält­lich, die der Tas­ta­tur unter­schied­li­che Cha­rak­te­ris­ti­ken geben. Was kön­nen die rote und die brau­ne Vari­an­te?

Zum Test­feld gesellt sich die Func KB-460. Die Tas­ta­tur ist eben­falls mit den Cher­ry MX red aus­ge­stat­tet und zielt vor allem auf Spie­ler ab. Klei­ne Fea­tures und eine Steue­rungs­soft­ware könn­ten für den einen oder ande­ren ein Kauf­grund sein, wenn da nicht der höhe­re Preis gegen­über den Kon­tra­hen­ten aus unse­rem Test wäre. Lohnt sich der Auf­preis?

Die Tt Esports Posei­don Z Illu­mi­na­ted ist vom Preis her im Mit­tel­feld ein­zu­ord­nen. Als Beson­der­heit der Tas­ta­tur kön­nen wir bereits jetzt schon her­vor­he­ben, dass kei­ne Cher­ry-Tas­ter ver­wen­det wer­den. Die Kon­kur­renz für Cher­ry heißt Kailh und über­nimmt das Sche­ma der Namens­ge­bung. Die blau­en Tas­ter von Kailh bie­ten ähn­li­che Spe­zi­fi­ka­tio­nen wie das ent­spre­chen­de Kon­kur­renz­pro­dukt. Was leis­tet die Posei­don Z im direk­ten Ver­gleich oder zei­gen sich Schwä­chen? Wir wün­schen euch viel Spaß auf den fol­gen­den Sei­ten!

Wir möch­ten uns bei Cher­ry, Func und Ther­mal­ta­ke für die Bereit­stel­lung der Sam­ples bedan­ken.

» Cher­ry MX-Board 3.0