AMD Radeon RX 480 im Test

Artikel-Index:

Metro 2033

Im Metro-Benchmark kann auch die AMD Radeon RX 480 bei höheren Auflösungen keine durchschnittlichen Bildwechselraten oberhalb der 60 FPS abliefern. Gegenüber einer Radeon R9 380 oder 380X gewinnt die RX 480 dennoch mit einem Vorsprung von durchschnittlich 20 % (R9 380X) bis 40 % (R9 380).

Die Leistung sinkt ähnlich wie bei den älteren Modellen ab, wenn die Auflösung gesteigert wird. Die RX 480 kann hier nicht ihre Verbesserungen aufzeigen.

     

     

      « Hitman Absolution» Tomb Raider (2013)