AMD Radeon RX 480 im Test

Artikel-Index:

Tomb Raider (2013)

Tomb Raider reagiert sehr gut auf zusätzliche Renderleistung. Ungefähr 25 % höhere Bildwechselraten sind nach unseren Ergebnissen mit der RX 480 gegenüber den älteren R9 380 und R9 380X zu erwarten.

Wenn wir uns die relative Leistung beim Steigern der Auflösung ansehen, kann sich die AMD Radeon RX 480 hier nicht gut platzieren. Sie verliert gegenüber den älteren Modellen ein paar Prozent in der Spitze.

     

     

      « Metro 2033» Zusammenfassung der Spiele-Benchmarks