ADATA XPG DDR4 offiziell von AMD als AM4/Ryzen-kompatibel zertifiziert

XPG Z1- und Fla­me DDR4-Spei­cher für die neu­es­te AMD CPU-Serie zuge­las­sen

Tai­pei, Tai­wan – 16. März 2017 – ADATA® Tech­no­lo­gy, einer der füh­ren­den Anbie­ter von Hoch­leis­tungs-DRAM-Spei­cher­mo­du­len, NAND-Flash Pro­duk­ten und mobi­lem Zube­hör, freut sich, mit­tei­len zu kön­nen, dass sämt­li­che DDR4-Pro­dukt­an­ge­bo­te der Hoch­leis­tungs-Hard­ware-Mar­ke XPG (Xtre­me Per­for­mance Gear) von ADATA offi­zi­ell von AMD als kom­pa­ti­bel mit der AM4-Buch­se und den dazu­ge­hö­ri­gen Pro­zes­so­ren der kürz­lich gestar­te­ten Pro­dukt­se­rie Ryzen zer­ti­fi­ziert wur­den. Bei der Vali­die­rung wur­den sämt­li­che XPG-Spei­cher auf MSI-Mother­boards instal­liert und zeig­ten ein per­fek­tes Zusam­men­spiel zwi­schen ADATA und MSI.

Vor­tei­le der Vali­die­rung
Mit der for­ma­len Aner­ken­nung durch AMD kön­nen Kun­den sich sicher sein, dass sie bei der Aus­wahl von XPG DDR4 ein voll kom­pa­ti­bles Pro­dukt erwer­ben, das auf AMD AM4-basier­ten Mother­boards ein­ge­setzt wer­den kann. Da XPG DDR4 in die Lis­te qua­li­fi­zier­ter Anbie­ter (QVL — qua­li­fied ven­dor list) von AMD auf­ge­nom­men wur­de, kön­nen sich Kun­den auf eine rei­bungs­lo­se Kom­pa­ti­bi­li­tät ver­las­sen, ohne sich um POST oder ande­re Kon­flikt­pro­ble­me küm­mern zu müs­sen.

Aus­ge­zeich­ne­te Wahl für Over­clo­cker
Die AMD-Vali­die­rung umfasst auch A-XMP oder AMD extre­me memo­ry pro­fi­le. Das bedeu­tet, dass XPG DDR4 auch in Über­tak­tungs­pro­fi­len getes­tet wur­de und sei­ne Zuver­läs­sig­keit und Sta­bi­li­tät nicht nur bei Werks­ge­schwin­dig­keit, son­dern auch in Hoch-leis­tungs­sze­na­ri­en, sicher­ge­stellt ist.

Lis­te der von AMD vali­dier­ten XPG DDR4-Model­le:
Pro­dukt­na­me
Spe­zi­fi­ka­ti­on

XPG Fla­me
DDR4-2400 U-DIMM
DDR4-2666 U-DIMM
DDR4-2933 U-DIMM
XPG Z1
DDR4-2400 U-DIMM
DDR4-2666 U-DIMM
DDR4-2933 U-DIMM
DDR4-3200 U-DIMM