Infos zu AMD Zen 2 möglicherweise nächste Woche?

AMD wird am kommenden Dienstag, den 16. Mai 2017, seinen Financial Analyst Day 2017 abhalten. Eigentlich ist das eine Veranstaltung für Investoren, allerdings in der Regel bei AMD kein trockenes Zahlenjonglieren, sondern eine Präsentation der nahen Zukunft im Produktportfolio. So wurden auf dem Financial Analyst Day 2016 Vega angekündigt und Details zur Zen-IPC verraten.

Die in Sachen Gerüchteküche sehr umtriebige Webseite wccftech.com will nun erfahren haben, dass AMD kommende Woche gleich einige neue Produkte thematisieren wird: zum einen die noch im H1/2017 auf dem Plan stehende neue High-End-GPU Vega, zum zweiten dessen Nachfolger Navi, der indirekt von GlobalFoundries im 7-nm-FinFET-Prozess angekündigt ist, und zum dritten die erste Evolutionsstufe Zen 2 mit Codenamen „Pinnacle Ridge”.

Von AMD bestätigt ist die Tagesordnung jedoch nicht. Bekannt ist bisher nur, dass Lisa Su, President and Chief Executive Officer, Mark Papermaster, Senior Vice President and Chief Technology Officer, Jim Anderson, Senior Vice President and General Manager, Computing and Graphics Business Group, Raja Koduri, Senior Vice President and Chief Architect, Radeon Technologies Group, Forrest Norrod, Senior Vice President and General Manager Enterprise, Embedded, and Semi-Custom Business Group und Devinder Kumar, Senior Vice President, Chief Financial Officer and Treasurer vortragen werden. Was und worüber, ist offiziell noch nicht mitgeteilt worden.

Allerdings steht bereits der Zeitplan: 16. Mai 2017 ab 1:00 p.m. PT (4:00 p.m. ET); das dürfte 22 Uhr unserer Zeit sein, wenn die Umrechnung auf die diversen Zeitzonen und Sommerzeiten nicht komplett daneben gegangen ist. Interessenten können der Veranstaltung mittels Webcast folgen.