TechPowerUp GPU-Z 2.7.0 mit Fixes

Nach nur wenigen Tagen ist abermals eine neue Version des kostenlosen Grafikkarten-Tool GPU-Z von TechPowerUp erschienen. Anscheinend drängte die Zeit, da mit der alten Version der Windows-Shutdown blockiert werden konnte. Mit dem Programm lassen sich viele Informationen über die verbauten Grafikchips anzeigen, u.a. mit Sensoren ausgelesene Daten wie Temperaturen, Taktraten oder Lüfterdrehzahlen.

GPU-Z läuft gemäß Hersteller unter Windows ab Windows XP, sowohl unter den 32-Bit- als auch unter den 64-Bit-Versionen.

GPU-Z GPU-Z

v2.7.0 (January 23rd, 2018)
GPU-Z will no longer block Windows shutdown/restart on Fall Creators Update
Updated NVFlash for newer NVIDIA cards like GTX 1070 Ti
Fixed reported VRAM size on Vega (now 8192 MB)
Fixed incorrect labelling of GPU Memory Clock Sensor on NVIDIA
Fixed Polaris 21 OpenCL and TMU/ROP detection

Download: Techpowerup GPU-Z 2.7.0 [Windows]

Links zum Thema:

Danke RedBaron für den Hinweis.