mITX-Mainboard (FM2): ASRock FM2A75M-ITX R2.0

Artikel-Index:

Die Vor­stel­lung der FM2-APUs ist nun schon etli­che Mona­te her und die neue Gene­ra­ti­on scheint immer näher zu rücken. Main­boards für den Sockel FM2+ sind jeden­falls schon erhält­lich, doch so rich­tig Sinn machen die­se noch nicht. Wer nicht die Plä­ne hat, als­bald auf­zu­rüs­ten und nicht war­ten möch­te, könn­te sich das ASRock FM2A75M-ITX R2.0 genau­er anse­hen. Der A75-Fusi­on-Con­trol­ler-Hub ist alt­be­kannt, aber immer noch wei­test­ge­hend auf dem aktu­el­len Stand der Tech­nik und die Cross­Fire-Unter­stüt­zung eines A85X-FCH ver­misst man auf­grund des ein­zel­nen PCIe-Ports sowie­so nicht. Mehr Platz bie­tet das klei­ne mITX-Main­board schlicht­weg nicht. Wo die Stär­ken und Schwä­chen des Main­boards lie­gen, haben wir uns ange­se­hen. Viel Spaß auf den fol­gen­den Sei­ten!

» Tech­ni­sche Daten und Soft­ware