Tastaturen - Corsair Raptor K50 & Vengeance K65

Artikel-Index:

Es ist schon wieder einige Wochen her, da hatten wir die beiden „Einsteiger”-Gaming-Mäuse von Corsair im Test, die M30 und die M40. Zeitgleich haben wir uns zwei Tastaturen aus demselben Hause angesehen und um diese soll es heute gehen. Einmal handelt es sich dabei um die K50, ebenfalls ein Mitglied der Raptor-Serie, die sich an Spieler richtet, die nicht unbedingt Unmengen in ihre Peripherie stecken wollen. Hinzu gesellt sich die K65, die zur höheren Vengeance-Serie gehört und gehobenen Ansprüchen genügen soll. Bei den Layouts und den Features gehen die Modelle recht weit auseinander, sodass man sich wirklich die Frage stellen muss, welche der beiden das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Wir wünschen viel Spaß auf den folgenden Seiten.

Wir möchten uns bei Corsair für die Bereitstellung der Samples bedanken.

geizhals-Preisvergleich - Corsair Raptor K50 Gaming Keyboard
geizhals-Preisvergleich - Corsair Vengeance K65 Compact Mechanical Gaming Keyboard

» Corsair K50 im Überblick