Test: Cooler Master Cosmos SE — Sportlicher Midi-Tower

Artikel-Index:

Temperatur und Lautstärke

In den nach­fol­gen­den Tabel­len sind die jeweils höchs­ten Wer­te in Rot und die nied­rigs­ten in Grün pro Mess­punkt dar­ge­stellt, um den Über­blick zu erleich­tern. Im ers­ten Schritt unse­rer Mes­sun­gen haben wir die Laut­stär­ke nur mit den instal­lier­ten Lüf­tern, im Fall des Coo­ler Mas­ter Cos­mos SE also mit drei Lüf­tern, ohne wei­te­re Hard­ware ange­schaut. Der Hin­ter­grund­pe­gel im Raum war mit unse­rem Mess­ge­rät nicht mehr mess­bar. Nach dem Anlau­fen der Lüf­ter haben wir fol­gen­de Wer­te gemes­sen:

idle

Danach erfolg­te der Belas­tungs­test. Hier­zu lie­fen Prime95 und Fur­Mark für eine hal­be Stun­de gleich­zei­tig. Vor­ab die Laut­stär­ke, die wir dabei gemes­sen haben, danach die erziel­ten Tem­pe­ra­tu­ren:

load

load_1

Die ab Werk mon­tier­ten Lüf­ter des Cos­mos SE sind bei den Laut­stär­ke­mes­sun­gen in einem akzep­ta­blen Rah­men, ohne ein­ge­bau­tes Sys­tem machen sie sich durch leich­tes Kla­ckern bemerk­bar. Aber das Cos­mos SE hat schließ­lich auch nicht den Anspruch, ein Silent-Gehäu­se zu sein, son­dern ist als Gaming-Gehäu­se kon­zi­piert und hier zählt erst ein­mal die Kühl­leis­tung. Wer es etwas ruhi­ger ange­hen will, der muss auf eine Lüf­ter­steue­rung zurück­grei­fen. Die Ent­kopp­lung der Daten­trä­ger ist lei­der nicht so sehr gelun­gen. Fest­plat­ten­zu­grif­fe sind deut­lich hör­bar. Bei der Pro­zes­sor- und Gra­fik­kar­ten­tem­pe­ra­tur muss sich das Cos­mos SE knapp dem wesent­lich güns­ti­ge­ren Coo­ler Mas­ter CM 690 III geschla­gen geben. Der Grund hier­für liegt unse­rer Mei­nung nach in dem eher geschlos­se­nen Fest­plat­ten­kä­fig des Cos­mos SE. Der Käfig des CM 690 III ist wesent­lich luft­durch­läs­si­ger. Bei den Fest­plat­ten­tem­pe­ra­tu­ren hin­ge­gen punk­tet das Cos­mos SE. Die bei­den 120-mm-Front­lüf­ter gehen hier effek­ti­ver zu Wer­ke als der 200-mm-Front­lüf­ter des CM 690 III.

Nach­fol­gend noch unser Dia­gramm mit der Tem­pe­ra­tur­dif­fe­renz, basie­rend auf dem aktu­el­len Test­sys­tem bei 20 °C Raum­tem­pe­ra­tur:

delta_t_cosmos_se

« Ein­bau» Fazit