Schlagwort-Archive: Ryzen

Montag, 06. November 2017

Neuer Aldi-PC mit AMD Ryzen-Prozessor und Radeon-Grafik für 599 EUR

Das ist schon eine News wert: zwar ist es nicht der erste „Aldi-PC” mit AMD-Prozessor, dennoch sind die von Medion zugelieferten Geräte, die insbesondere in den späten 90er Jahren regelrecht Kultstatus in Deutschland erlangt hatten, meist mit Intel-Plattform bestückt gewesen. Dass es nun einen Monat vor Weihnachten einen „Aldi-PC” mit AMD-Prozessor und AMD-Grafikkarte geben wird, darf als Erfolg für die jüngste Technologie-Offensive der Kalifornier gewertet werden. (…) Weiterlesen »

Montag, 23. Oktober 2017

Mittwoch, 27. September 2017

AMD angeblich schon im Februar 2018 mit 12-nm-Ryzen

Wie die Kollegen von Digitimes aus Kreisen von Mainboardherstellern erfahren haben wollen, wird AMD schon im Februar nächsten Jahres neue Ryzen-Prozessoren in 12-nm-Fertigung bringen. Die unter dem Codenamen Pinnacle Ridge entwickelten Prozessoren standen auf AMDs Roadmaps zuletzt als Zen+. (…) Weiterlesen »

AMD Ende kommenden Jahres mit PCIe 4.0

Dass der Profiableger Vega 20 nächstes Jahr mit PCIe 4.0 kommen soll, stand schon länger auf den Roadmaps. Die spanische Seite Informaticacero hat nun eine Roadmap veröffentlicht, nach der auch die kommenden Epyc-Prozessoren der Rome-Serie über das neue Interconnect-Protokoll verfügen sollen. (…) Weiterlesen »

Mittwoch, 20. September 2017

i9 7980XE: Intels Threadripper-Konter zeigt sich in ersten Benchmarks aus Fernost

Intels Skylake-X ist bereits lange angekündigt. Der X299-Unterbau muss sich bisweilen aber noch mit den „kleinen” Modellen zufrieden geben. Die richtig dicken Schiffe mit 12 und mehr Kernen sind bislang nur mit Namen und Preis angekündigt. Wie erwartet konnten in Fernost, bereits vor dem Marktstart in Europa, erste Ergebnisse durchsickern und machen derweil auf diversen Kanälen die Runde. (…) Weiterlesen »

Montag, 11. September 2017

Laut Forbes: AMD Ryzen Threadripper begann als Feierabendprojekt

Ende der vergangenen Woche wurde beim Wirtschaftsmagazin Forbes ein Artikel veröffentlicht, in dem sich alles um ein Interview mit einigen AMD-Mitarbeitern dreht. Thema des Interviews: AMD Ryzen Threadripper und sein Weg bis zur Veröffentlichung. Ungewöhnlich ist dabei der Ursprung des Vielkern-Prozessors: Die Arbeiten an der Vielkern-CPU begannen als Feierabendprojekt einiger AMD-Mitarbeiter. (…) Weiterlesen »

Dienstag, 05. September 2017

Mindfactory-Verkaufsstatistik: AMD überholt im August Intel bei verkauften CPUs

Bereits im Launch-Review von Ryzen 7 haben wir geschrieben: AMD is back! Aber selbst die beste CPU-Generation ist nur dann erfolgreich, wenn das Potenzial in verkaufte Stückzahlen umgemünzt werden kann.

Bei Reddit wurde eine Auswertung gezeigt, in welcher AMD im August erstmals mehr Retail-CPUs aktueller Generationen abgesetzt hat als Intel. Der Auswertung liegen die öffentlich einsehbaren Verkaufszahlen des Händlers Mindfactory zugrunde. (…) Weiterlesen »

Donnerstag, 31. August 2017

Mittwoch, 09. August 2017

AMD Ryzen Threadripper Preview - Ein erster Eindruck ohne Prozessor

Cancelled. Abgesagt. Trotz aller Bemühungen ist es uns nicht gelungen, vor dem Marktstart von Threadripper am 10. August 2017 ein Testexemplar zu bekommen. Doch das hält uns nicht davon ab, einen ersten Überblick über die neuen Vielkern-CPUs von AMD zu geben.

Alle Informationen in dieser Preview sind bereits breit im Netz verfügbar. Das betrifft die technischen Daten zu den Prozessormodellen, Details zur Plattform, den neuen Sockel-Mechanismus und die Präsentationen zu Threadripper von AMD höchstselbst. Wir haben diese Angaben lediglich zusammengetragen in übersichtlicher Form aufbereitet. Das ist auch der Grund, warum wir diese Zusammenfassung bereits heute, einen Tag vor dem Marktstart, veröffentlichen. (…) Weiterlesen »

Zen bewegt den Prozessormarkt - Core i3 mit vier Kernen kommt

In den letzten Jahren war der Prozessormarkt etwas eingefahren. AMDs FX-Prozessoren boten keine überzeugende Konkurrenz und Intel brachte alle Jahr kleine Speedbumps ohne großen Aha-Effekt. Erst als Anfang des Jahres AMDs Zen-Architektur vorgestellt wurde, begann der Markt sich zu bewegen. Was in den letzten Tagen im HPED-Bereich zu beobachten war, setzt sich nun auch am unteren Ende der Preisskala fort. (…) Weiterlesen »

Dienstag, 01. August 2017

Threadripper und Bristol Ridge vorbestellbar

Radeon RX Vega vorgestellt, aber erst ab 14. August im Handel. AMD Ryzen Threadripper vorbestellbar, aber erst ab 10. August lieferbar. Und die „neuen” Desktop-APUs der 9000er-Serie auf Basis von Bristol Ridge angekündigt, laut Online-Shops aber erst ab 18. August lieferbar. (…) Weiterlesen »

Donnerstag, 27. Juli 2017

AMD stellt Ryzen 3 1300X und 1200 vor

Wie angekündigt hat AMD nach Ryzen 7 im März und Ryzen 5 im April heute die kleinsten Ableger des Zeppelin-Dies mit Zen-Architektur vorgestellt: den Ryzen 3. Er kommt in den Ausführungen Ryzen 3 1300X und Ryzen 3 1200. Beide besitzen 4 Kerne ohne SMT, sind mit TDP 65 W eingestuft und passen auf den gängigen Sockel AM4. (…) Weiterlesen »

Montag, 24. Juli 2017

AMD Ryzen Threadripper – Start am 10. August 2017? [Update]

Erst vor kurzem hatten wir über die Pläne AMDs berichtet, seinen neuen High-End-Prozessor Ryzen Threadripper ab 27. Juli 2017 verkaufen zu wollen. Geht es nach jüngsten Gerüchten von Videocardz, wird daraus möglicherweise nichts werden; mutmaßlich aufgrund zu geringer Stückzahlen. Demnach soll Ryzer Threadripper nun ab 10. August 2017 bestellbar sein. Der Einstieg in die Zen-Welt namens Ryzen 3 soll jedoch weiterhin am 27. Juli erfolgen. (…) Weiterlesen »

Donnerstag, 13. Juli 2017

AMDs Threadripper: 32 Threads für 999 USD

Ein AMD-Prozessor für knapp 1000 Dollar? Das gab es lange nicht mehr abseits des Servermarktes. Dafür bietet AMD im Ryzen Threadripper 1950X satte 16 Kerne mit bis zu 4 GHz im Turbo-Modus. Intels preislicher Gegenspieler der Core i9-7900X hat 6 Kerne weniger, taktet mit Turbo aber bis 4,5 GHz. Als zweites Threadripper-Modell hat AMD den 1920X angekündigt. Er hat 12 Kerne mit ähnlichen Taktraten und soll für 799 USD im Handel aufschlagen. (…) Weiterlesen »