PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Barton XP2500+ AQXEA



Meveric
10.06.2003, 08:55
Hi zusammen,
habe heute eine 2. XP2500+ Barton erhalten mit folgendem Stepping:
AQXEA 0318MPMW

HAt jemdand schon Erfahrung mit diesem Stepping oder hat jemand schon Erfahrungsberichte???

Gruss Mev


P.S. Werde den heute Abend mal testen und alle Ergebnisse posten ;)

ICh denke es interessiert viele, da es sich meiner Meinung nach bisher um ein unbekanntest Stepping bei Barton handelt.

Meveric
10.06.2003, 08:57
Ach ja was mir noch aufgefallen ist, ist das bei dieser Boxed CPU ein viel besserer und dickerer Lüfter dabei war, als bei meiner 1.

Bin echt mal gespannt was ich da noch so alles raus holen kann ;)


Gruss Mev

ismiregal
10.06.2003, 13:07
Hau rein, bin echt gespannt!!!

denke auch über nen barton nach, was haste bezahlt?

Dj_Brubaker
10.06.2003, 13:31
hi, hab auch schon davon gehört, soll bis jetzt der beste sein.

wo haste den her?

T0MR0M
10.06.2003, 14:30
Bin auch mal Gespannt wie gut der geht...will mir zwar bis jetzt keinen Barton holen lasse mich aber gern auch dazu überreden wenn der wirklich so gut rennt ;D .Na dann hau rein Mev bin echt gespannt was mit dem so geht.

Meveric
10.06.2003, 14:39
Original geschrieben von ismiregal
Hau rein, bin echt gespannt!!!

denke auch über nen barton nach, was haste bezahlt?

Ziemlich teuer - als boxed Version bei meinem Händler 104 € ;) Aber wenn das Stepping gut - hat es sich ja gelohnt *g*

Meveric
10.06.2003, 14:40
Ach so - zwischen 16-17 Uhr gibt es neue Infos.... ;)

Gruss Mev

Mursel
10.06.2003, 17:05
Her mit den Infos aber zacki ;) ich muss gleich weg. Wenn 2400 Mhz mit 1,75 Volt gehen leg ich mir so nen Teil auch noch zu.

grim reaper
10.06.2003, 18:19
das wäre auch hochgradig interessant für mich - mein AIUHB macht grade 2450 bei 1.85 (1.85 aufm NF7-S :]) und da wäre so ein Ding recht hübsch weil ich den AIUHB wohl familienintern weiterverkaufen kann.

Meveric
10.06.2003, 18:20
Also Stepping ist SCHLECHTER als die anderen beiden. Aus dem einfachen Grunde weil der schon bei 2200 MHz bei Standard Volt unter Prime versagt.... (Prime meint Hardwaredefekt)

Ergo kauft lieber das Stepping welches unten in meiner Signatur steht, aber er ab 12 Produktionswoche.....

Meveric
10.06.2003, 18:30
Mein aktueller (siehe unten Signatur) läuft rock stable bei 1,58 Volt bei 2205 MHz ;)

So soll sein - ach ja bei 49°C Vollast ;)

Miezekatze
10.06.2003, 21:49
Und wie wieviel MHz erreichst du mit dem Stepping aus deiner Sig maximal, so bei 1,75V bis 1,85V ?

[Wook]Demogorg
10.06.2003, 22:17
jo genau würdemich auch mehr interessieren (persönlich würde ich ja bis 1.9 volt gehen habe aber auch bessere kühlung )

Ray
10.06.2003, 22:24
Hier hat einer nen AQXEA 0319MPMW auf 2.7GHz bei 1.85V, allerdings mit Prommy:
http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?threadid=14006 (http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?threadid=14006)

Ciao,
Ray

Meveric
10.06.2003, 22:38
Muss erst aufg meinen neuen Kühler warten - um genau zu sein habe ich 2 bestellt:

Mal sehen welcher besser ist.

Einmal Artic Copper Silent 2 TC [angeblich bis XP3500+]und
einmal Thermaltake SK7 [Angeblich bis XP2800+]

Aber den angaben traue ich nicht so ganz

Gruss Mev

Drachenkraft
10.06.2003, 23:14
Original geschrieben von Meveric
Mein aktueller (siehe unten Signatur) läuft rock stable bei 1,58 Volt bei 2205 MHz ;)

So soll sein - ach ja bei 49°C Vollast ;)

Hallo,

Hey,Standard-Spannung von einer 2500+ CPU ist aber 1,65v ,dann hast du einfach
Glück gehabt oder ist Vcore bei dir overvolted(also reel mehr),
das sagt aber nicht wie gut Stepping ist.

Dj_Brubaker
10.06.2003, 23:43
hmm, das ist schade :-/

kannste mal die genaue aufschrift des prozessors geben?

aus welcher woche ist der?

Meveric
11.06.2003, 06:26
Original geschrieben von Dj_Brubaker
hmm, das ist schade :-/

kannste mal die genaue aufschrift des prozessors geben?

aus welcher woche ist der?

Das steht doch da ???? (Bei beiden Prozzies)

Meveric
11.06.2003, 06:28
Original geschrieben von Drachenkraft
Hallo,

Hey,Standard-Spannung von einer 2500+ CPU ist aber 1,65v ,dann hast du einfach
Glück gehabt oder ist Vcore bei dir overvolted(also reel mehr),
das sagt aber nicht wie gut Stepping ist.

Ich denke schon das das was über das Stepping aussagt, wenn ich dem Ding schon 1,775 VOlt Vcore geben muss, dass er stable auf 2200 MHz läuft, dann wurd er nicht bei 2300 MHz weniger oder gar gleich viel brauchen. Selbst bei 1,9 Volt bei 11,5x200 ist schon schluss - da stürzt er schon beim booten ab, und das tut mein aktueller (siehe Signatur) nicht....

Dj_Brubaker
11.06.2003, 09:44
Original geschrieben von Meveric
Das steht doch da ???? (Bei beiden Prozzies)


ja, sorry, war müde !

DvP
11.06.2003, 10:01
Original geschrieben von Meveric


Ergo kauft lieber das Stepping welches unten in meiner Signatur steht, aber er ab 12 Produktionswoche.....


wie findet man raus welche produktionswoche er hat?


mfg DvP

Mursel
11.06.2003, 14:40
Beispiel:

AXDA1800DLT3CXXXXX XXXXXXXXXX
JIUHB0312XXXXXXXXXX XXXXXXXXXX


0312 12 Woche diesen Jahres hergestellt.

cl55amg
11.06.2003, 15:42
ich könnte einen AQXDA 0319 upmw kriegen.
was hält ihr von dem?besonders vom upmw?

schimi
11.06.2003, 21:12
habe auch den AQXEA u er läuft bei 1,725 V mit 11,5x200. reicht mir.

Meveric
11.06.2003, 21:32
Original geschrieben von cl55amg
ich könnte einen AQXDA 0319 upmw kriegen.
was hält ihr von dem?besonders vom upmw?

Müsste supewr laufen ;)

Also nix wue kaufen - aber ist wie IMMER Glückssache...

TM30
11.06.2003, 22:31
Original geschrieben von Meveric
Muss erst aufg meinen neuen Kühler warten - um genau zu sein habe ich 2 bestellt:

Mal sehen welcher besser ist.

Einmal Artic Copper Silent 2 TC [angeblich bis XP3500+]und
einmal Thermaltake SK7 [Angeblich bis XP2800+]

Aber den angaben traue ich nicht so ganz

Gruss Mev

Hab selber nen SK7... XP2800 is quatsch !

Ist nen YS Tech regelbar drauf, 8cm, läuft so auf 3/5 was ca. 1.7W bedeutet.
Unter vollast kühlt der meinen Barton @ 1,87V auf 54C. Und das ist nach PR ein XP3200er ! (mit erhöhter vcore ;) )

den Artic kannste in die Tonne Treten. Is schrott.

Mursel
12.06.2003, 13:28
So hab mir heut auch nen 2500'er geholt. Momentan rennt Prime bei 2200 Mhz und 1,65 Volt. Werd dann noch weiter testen.

Achso
AQXDA 0318 Mpmw
Die neuen Kws scheinen doch nen ganzes Stück besser zu sein. Die ertsen Oc berichte des 2500'ers hier auf Plant, sprachen bei der Frequenz schon oft von 1,85 Volt.

mapel110
12.06.2003, 15:36
ich hab auch nen AQXEA

er löppt mit 2166 mhz bei default vcore.

bei 2333 braucht er schon 1.825 volt.
deswegen lass ich ihn auf 2166.

kühler ist ein slk800. dachte eigentlich, da sollte mehr drin sein.ich werd wohl den kühler mal neu montieren. vielleicht wars zuviel WLP.

achja, produktionswoche ist 0320. ich hab ihn von atelco.de

Mursel
12.06.2003, 16:45
Sieht bei mir auch so aus. Je höher man geht destso gravierender ist der Vcorebedarf. Bekomm ihn maximal auf 2400 Mhz Prime stabiel. Hab aber schon 1,93 Volt anliegen.

Meveric
12.06.2003, 17:55
Sehe ich ganz anders - Der Artic Cooling kühlt meine CPU auf 6 Grad kühler als der SK7... Naja

schimi
12.06.2003, 19:28
also die arctiks sind echt gut. hab jetzt auch nen sk7 u hätte mir mehr davon erhoft.

whopper
12.06.2003, 21:10
An Schimi!

Du hast gerade geschrieben was mich sehr interessiert, hast jadoch die temps nicht genannt!
Hab noch den Boxed mit adapter auf 80er Lüfter bei 2200 umdrehungen:Vollast 54c
200FSB 1900hz
Wollt mir den SK7 oder SLK800 holen!?

Mfg