PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Digicam <200-250€ ???



Entenberger
10.07.2003, 16:14
Welche von diesen Digitalkameras ist empfehlenswert:

- Fujifilm FinePix A201 bzw. A202 bzw. A203
- Canon A10
- Olympus C-1, C-220

wenn ihr noch andere kameras empfehlen könnt, einfach reinschreiben

skyphab
10.07.2003, 18:02
ab ins unterforum 'kaufberatung', denn dafür ist es da ;)

Entenberger
10.07.2003, 18:11
sorry, hatte keine ahnung, dass es sowas gibt

skyphab
10.07.2003, 18:15
kein problem!

schau mal hier in die reviewsammlung, in der ersten kategorie gibts dann auch links zu reviews, etc. da hats auch noch ein paar andere kameras. am besten du schaust dir mal die tests an, die sagen oft sehr viel. dann kannst du dir ja eine oder mehrere heraussuchen die dir zusagen und dann sehen wir weiter :)

edit: den link zum thread hab ich vergessen: http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php3?s=&threadid=103646

Entenberger
10.07.2003, 18:16
danke

Entenberger
10.07.2003, 19:40
was ist eigentlich besser:

2MP ohne opt. zoom
oder
1.3MP mit opt. zoom

skyphab
10.07.2003, 19:53
hm naja, das eine hat mit dem anderen nichts. grundsätzlich würde ich schon darauf achten, dass die kamera optischen zoom hat (in der preisklasse aber widerum nicht unbedingt).
bei 1.3mp mit optischem zoom würde ich die kamera mit der 2mp variante vorziehen. 2mp sollten es schon sein. das mit dem nicht vorhandenen zoom ist vielleicht nicht so schlimm (je nachdem eben)

Entenberger
10.07.2003, 21:29
ich müsste mich jetzt zwischen der

A201 und A202 von Fujifilm entscheiden.

die A201 hat folgende Eigenschaften:

Blenden: F 4,6
F 9,5

die A202:

F2,8/5,6

was ist besser???

skyphab
10.07.2003, 21:39
Original geschrieben von Entenberger
ich müsste mich jetzt zwischen der

A201 und A202 von Fujifilm entscheiden.

die A201 hat folgende Eigenschaften:

Blenden: F 4,6
F 9,5

die A202:

F2,8/5,6

was ist besser???

also die a202 ist glaube ich der nachfolger der a201.
die a202 ist etwas lichtstärker (f2.8 im vergleich zu f4.6), d.h. du hast weniger probleme im dunkeln im vergleich zur a201. dafür hat sie nur eine 5.6er blende als maximum.
stellt sich die frage: willst du lieber in düsteren umgebungen einen kleinen vorteil haben, oder in hellen?
obwohl ich zur a202 deswegen tendieren würde, weil f2.8 einfach besser ist.

Entenberger
10.07.2003, 21:47
wie wirkt sich die blendengröße eigentlich bei normalen lichverhältnissen aus???

ist 5,6 als maximaler wert ein schlechter wert???

skyphab
10.07.2003, 21:59
also je größer die blende, desto größer ist die tiefenschärfe.
f5.6 ist kein schlechter wert, das reicht für die kamera. im hellen ist dann noch die schnellste verschlusszeit und die maximale blende interessant.
könnte sein, dass die a202 zwar nur eine f5.6 blende hat, dafür aber eine schnellere verschlusszeit (z.b. 1/2000 statt 1/1000).

je kleiner die blende, desto mehr licht trifft auf den chip. deswegen hast du im dunkeln mit einer kleinen blende einen kleinen vorteil.

Entenberger
10.07.2003, 22:34
die a202 hat auch ne verschlusszeit von 1/1000

Entenberger
11.07.2003, 11:26
push

skyphab
11.07.2003, 13:45
brauchst nicht pushen, noch geht hier nichts verloren ;)
1/1000 und blende 5.6 sollte eigentlich schon ausreichen. dann würde ich lieber die kamera vorziehen, wegen dem angsprochenen vorteil im düsteren.

Entenberger
11.07.2003, 13:54
sorry, kommt nicht wieder vor.

und danke für den tipp

Entenberger
12.07.2003, 16:01
welche von den folgenden kameras wäre zu empfehlen (hauptsächlich homepage-bilder, max. 10-15cm bilder):

sony dsc-p30 (1.3MP, 3xzoom)
canon a200 (2.1MP)
canon a10 (1.3MP, 3xzoom)
fujifilm finepix a201 / a202 (2.1MP)

(ebay-preise: ca. 100-150€

Faxe
12.07.2003, 17:08
hatte erst die fuji a202 und dann die canon a200. beide sind eigentlich von der bildqualität gleich. die canon ist meines achtens die bessere,da man auch mal bei schwachem licht gute fotos hinbekommt.
würde dir aber keine von beiden empfehlen. nach den 2 cams kam dann die nikon coolpix2000. kostet jetzt noch grad mal 199€. die bildqualität ist besser und die pics sind viel schärfer. dazu kommt 3xopt.zoom und einen makrofuntion ab 3cm. da kommen die anderen nicht mit ;)
bei ebay würd ich mit der zeit sowieso nichts mehr kaufen. grade keine cam. die preise sind viel zu hoch für gebrachte ware und liegen grad mal 5-10% unter neupreis wenn man mal vergleicht. (es gibt auch ausnahmen).
es kommt auch auf deine erwartungen an. aber mit der nikon bist du echt gut beraten. wenn du willst zeig ich dir mal ein paar bilder von allen drei cams...

mfg Faxe :)

Denyo!dP!
15.07.2003, 12:05
Hm, die Voigtländer X2 kannste Dir auch mal anschauen.
Hat optischen 3-fach Zoom, 2 MP usw. Ich hatte die mal über ein Wochenende zum testen zu Hause. Ist wirklich nicht schlecht. Die bekommt man auch für ca. 210 € neu!

Ciao Denyo!

http://www.voigtlaender.de

Faxe
20.07.2003, 13:16
@ Entenberger
na? schon was gekauft? will bilder sehen ;D

Entenberger
20.07.2003, 13:23
hab mir jetzt die canon a10 gekauft (obwohl sie nur 1.3mp hat)

sie macht überraschenderweise ziemlich gute bilder.
hab mal eine meiner tastaturen fotografiert:
sehr scharf und sehr dreckig (richtig ekelig)

www.ente83.de/img_0023.jpg

Entenberger
20.07.2003, 13:24
gott sei dank muss ich nicht mehr auf der schreiben

skyphab
20.07.2003, 13:26
Original geschrieben von Entenberger
hab mir jetzt die canon a10 gekauft (obwohl sie nur 1.3mp hat)

sie macht überraschenderweise ziemlich gute bilder.
hab mal eine meiner tastaturen fotografiert:
sehr scharf und sehr dreckig (richtig ekelig)

www.ente83.de/img_0023.jpg

:-X :-X pfui deifel. aber gute bilder *buck*
kannst ja mal ein paar posten in der galerie

Entenberger
20.07.2003, 13:29
hab nur n paar testbilder in der wohnung gemacht,
wenn ich aus meinem urlaub (holland) zurückkomme,
werd ich ein paar bilder posten

Faxe
20.07.2003, 14:52
igitt! schäm dich ;)

Huluvu
23.07.2003, 14:12
du hättest dir lieber die A60 kaufen sollen. kostet ~250€ und hat so EINIGES an features, die den preis rechtfertigen!!!

Entenberger
23.07.2003, 14:21
hab leider nicht so viel geld zur verfügung gehabt.

die a10 reicht mir aber vollkommen