PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : KT266A, VT8235, W312 but no (1)66MHz



snn47
21.07.2003, 20:21
Für Performance-Tests mit meinen CPU (Tbird vs. TBred) würde ich gerne die CPU auch mit (1)66MHz FSB und Mem-Clk unter SDRAM/DDR-SDRAM laufen lassen.
MSI KT2 Combo (KT266A, VT8235, W312)

Sowohl 66MHz als auch 166MHz sind ofiziell nicht unterstützt, obwohl mein KT266 stabil 165MHz macht (hoher PCI.bus). Leider unterstützt das BIOS nicht 166MHz und damit den 1/5 Teiler des CLK-Gen nicht. Wie kann ich diese aktivieren ohne externe Clk-Signale einspeisen zu müssen. snn47@compuserve.de


For performance test with my CPU (Tbird vs. TBred) I would like to run these with (1)66MHz FSB und Mem-Clk unter SDRAM/DDR-SDRAM. MSI KT2 Combo (KT266A, VT8235, W312)

unfortunately neither 66MHz nor 166MHz are offically supported, My KT266A runs stable even at 165MHz (high PCI), since I can't access 166MHz in the BIOS that the 1/5 divider would kick in.

Any advice on how to run my test without having to use external clock-signals. snn47@compuserve.de