PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was haltet ihr von diesem Kühler? (Neolec Vento)



gOhAsE
01.01.1970, 01:00
Auch ich frage heute mal &quot;blöd&quot;, was ihr von diesem Kühler haltet:<br><br>http://www.neolec.de/neolec/de/products/cooler/Socket/images_sitetemplate/sitetemplate_vento_r6_c22.jpg<br>http://www.neolec.de/neolec/de/products/cooler/Socket/images_sitetemplate/sitetemplate_vento_r19_c22.jpg<br>http://www.neolec.de/neolec/de/products/cooler/Socket/images_sitetemplate/sitetemplate_vento_r20_c22.jpg<br><br>Und hier der komplette Link noch: http://www.neolec.de/neolec/de/index_vento.html<br><br>Neolec hat bisher immer günstige und qualitativ sehr hochwertige Kühler für den &quot;normalen&quot; User gebaut.<br>Mit diesem hier scheint der Tornado nun Konkurrenz zu bekommen, oder?

dFeNsE
01.01.1970, 01:00
naja, 2GHz halte ich für SEHR Optimistisch ;)<br><br>vieleicht eher 1400MHz maximum und das nicht besonders kühl.<br>der hat nichmal die masse eines WBK38, welchen ich bis max. 1400MHz einsetzen würde ;)

gOhAsE
01.01.1970, 01:00
Naja, darauf kommt es ja nicht an. &nbsp; ;)<br><br>Vielmehr auf den Preis, der wahrscheinlich so zwischen 40-60DM sein wird (vermute ich mal) und die Leistung, die für 1,5-1,6GHz ausreichen sollte.

esperanda
01.01.1970, 01:00
Also ich finde ihn Klasse, vor allem für nicht OC´ler, einfach einen leiseren 80er Lüfter nehmen, und schon wird Silverado Konkurenz bekommen.

Bullzeye-Xor
01.01.1970, 01:00
<br>
<br>naja, 2GHz halte ich für SEHR Optimistisch ;)<br><br>vieleicht eher 1400MHz maximum und das nicht besonders kühl.<br>der hat nichmal die masse eines WBK38, welchen ich bis max. 1400MHz einsetzen würde ;)<br><br><br>Wer weiß?! 2Ghz wird ja nur als Athlon XP kommen, der ist leichter zu kühlen!!! KA wie viel besser der in der Hinsicht ist, aber vielleicht klappts ja! Allerdings ist es natürlich idiotisch zu sagen der kühlt 2Ghz wenn sies nichtmal testen können!!!

ASUS_P5A-B
01.01.1970, 01:00
Könnte scho hinkommen, nochdazu wo des KEINE Noname Lüfter sind sondern orginal Y.S.-Tech Lüfter...<br><br>(Hab nen Neolec Freezer II auf nem K6-2 400Mhz @ 500Mhz)

dFeNsE
01.01.1970, 01:00
Neolec bastelt alles auf die Kühler was denen unter die fnger kommt ;)<br><br>Auf den aktuellen Kühlern sitzen meist Noname Lüfter, früher waren auf den Freezer II/LT noch YS Druff......<br><br>also wenn das billig-gerippe nen 1000er auf 50°C hält kauf ihn, ansonsten lass es lieber........<br>Glaub mir, ich verkaufe diese Dinger und weiß daher das die nix taugen ;)

gOhAsE
01.01.1970, 01:00
Wir verkaufen die Dinger auch.<br><br>Und der Freezer II schafft z.B. einen 1,3GHz TB in einem Midi-Tower OHNE Zusatzlüfter.<br><br>So schlecht sind die Dinger nicht. Vor allem die Verarbeitung ist tadellos. Die Leistung auf jeden Fall o.k.<br>(Soll ja auch nichts fürs Übertakten sein...)<br>Und vor allem bei DEN Preisen!

Bullzeye-Xor
01.01.1970, 01:00
Wasn jetzt? ??? Ihr verkauft die beide und einer sagt das der andere das! Tststs, ist wie bei allen Computerläden, jeder sagt was anderes ;D *lol*

gOhAsE
01.01.1970, 01:00
*lol*<br><br>Du hast recht!<br><br>Kommt schon irgendwie komisch!<br><br>Aber die Dinger haben wirklich gute Verarbeitung. Halteklammern für 3 Nasen und sind leicht zu montieren.<br>Für das, was sie kosten sind die wirklich gut.<br>(Coolermaster gehen zwar auch, aber...)

dFeNsE
01.01.1970, 01:00
also die halteklammer bei Freezer II is mir zu lasch, der Kühler bringt selbst nen 1000er TB nicht unter 55-57°C (mit WL Paste).....<br>Ich würde den max. für nen K6/2 oder nen 900er Duron verwenden.<br>klar kannste damit auch nen 1300er Betreiben, aber warm wird´s schon und wenn wir 2 Jahre Garantie geben wollen wir nicht den PC nach 6 Monaten wieder bei uns haben weil die CPU abgeraucht ist !!!! <br><br>dann lieber ne Coolermaster DP-6I51H, der is auch ausreichend für nen 1400er TB und von AMD freigegeben für nen XP 1800+ ;)<br><br><br>