PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : programm für videoschnitt gesucht



K-Jii
06.11.2003, 21:59
hi...
ich wollt mal nachfragen mit welchem programm man videos schneiden kann...hab filme mit ner tv-karte aufgenommen und würde gern die werbung rausschneiden.
am besten wär ein deutschsprachiges programm mit dem auch neulinge schnell zurechtkommen...
danke im voraus

SWL
07.11.2003, 10:54
In welchem Format hast du denn die Filme aufgenommen?

Um MPEG2 wirklich verlustfrei ohne Neukodierung zu schneiden, gibt es nicht allzu viel Auswahl. Ich habe diverse Programme ausprobiert, richtig gut funktioniert hat nur Vidomi. Das ist eigentlich ein Tool zum Encoden von DivX und XviD, eignet sich aber auch sehr gut zum Schneiden von MPEG2. Die Oberfläche läßt sich auf deutsch stellen.

Download gibt es hier: http://www.vidomi.com/download.php?op=geninfovid&did1=1&did2=5 (http://www.vidomi.com/download.php?op=geninfovid&did1=1&did2=5)

Deutsche Anleitung hier: http://guides.videoxone.de/mikegun/vidomi_schneiden.html (http://guides.videoxone.de/mikegun/vidomi_schneiden.html)

Rootover
07.11.2003, 12:29
M2Edit kann auch MPG2 ohne neuencoden schneiden. framegenau, muß nur den ersten und letzten frame angeben, den man entfernen/behalten möchte...

SWL
07.11.2003, 13:14
Original geschrieben von Rootover
M2Edit kann auch MPG2 ohne neuencoden schneiden. framegenau, muß nur den ersten und letzten frame angeben, den man entfernen/behalten möchte... 1495 AUS-$, lohnt sich wohl nur für den professionellen Einsatz.