PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : weiterführende Informationen zu Lifemapper



Sir Ulli
25.11.2003, 18:51
Lifemapper, ist auch was für nicht ganz so schnelle Rechner, eine WU dauert mit dem cli ca 13 Minuten auf nen Athlon XP mit 11.5 x 200, also ne gute Internetverbindung wäre auch ganz gut.

Die Stats von Lifemapper werden morgens um 09:00 und abend um 09:00 UTC Zeit aktualiesiert, also morgens um 10:00 und abend um 22:00.

eine ganz schöne Statistik Seite

Link (http://beta.lm.stats.dp.cx/cgi-bin/render-teams.cgi)

wer Lifemapper mit den cli rechnet, hat möglicherweise Probleme wenn der Server nicht erreichbar ist. Es gibt eine inoffizielle Version 1.0.02-rc1 der diese Probleme behebt, die aber nicht offiziel zum download angeboten wird, wer Interesse an der Version hat schickt mir bitte ne PM mit seiner E-mail Adresse.

MFG
Sir Ulli

pipin
25.11.2003, 18:58
Original geschrieben von Sir Ulli


wer Lifemapper mit den cli rechnet, hat möglicherweise Probleme wenn der Server nicht erreichbar ist. Es gibt eine inoffizielle Version 1.0.02-rc1 der diese Probleme behebt, die aber nicht offiziel zum download angeboten wird, wer Interesse an der Version hat schickt mir bitte ne PM mit seiner E-mail Adresse.

MFG
Sir Ulli

Das Projekt ist also fuer Rechner die keine permanente Internetverbindung haben relativ uninteressant.

Was behebt diese inoffizielle Version denn?

Sir Ulli
25.11.2003, 19:11
die inoffizielle Version behebt das Problem, das wenn der Client zum Server connecten will, und er keinen Connect bekommt, der client in einer Endlosschleife hängen bleibt,....

der Cli hat übrigens auch einen Cache built in, zb

lifemapper_cmd.exe -c 10 -p 64,

-c bedeutet 10 caches für WUs, und -p 64 bedeutet Low (idle) priority

aus dem readme.txt


3. Run the executable.

usage (windows): lifemapper_cmd.exe
usage (linux): ./lifemapper

Options:

-l: turn on message logging
-f: off-line mode: client will consume all work units before connecting to server
-q: quiet mode
-h: displays usage message
-e <email>: log in to server using <email>
-c <jobs>: always try to keep <jobs> cached locally
-p <priority>: set process priority (see usage message for more info)
-x <proxy>: use specified proxy server
proxy format: http://[user[:password]@]http_proxy_address[:port]/

p <priority>: set process priority
* Valid priorities under Windows systems:
32: Normal priority
64: Low (idle) priority
128: High priority
256: Real time priority (not recommended)
16384: below normal (Win 2k/XP and newer)
32768: above normal (Win 2k/XP and newer)

MFG
Sir Ulli

pipin
25.11.2003, 19:17
Original geschrieben von wertjojo
Ich habe gehört das man die WU´s cachen kannn
ich weiß aber nicht wie *noahnung*

Das hat Ulli ja gerade erlaeutert. :)

Aber ich frage mich was inoffizielle Version bedeutet?

Ist das ne beta-aehnliche von den Lifemapper Organisatoren selbst oder wie muss ich mir das vorstellen?

Sir Ulli
25.11.2003, 19:25
ja, es ist ein Beta Client und er ist nur via E-mail erhältlich,

hier das LM Message Board

LM-Message Board (http://planetspectre.com/cgi-bin/lifemapper/ikonboard.cgi?),

man bekommt ihn, lifemapper@ku.edu. hier.

MFG
Sir Ulli

sir_max
26.11.2003, 00:39
Und was ist mir Mac (OS X) usern ???

Dunchaban
19.01.2004, 18:34
Original geschrieben von Sir Ulli
die inoffizielle Version behebt das Problem, das wenn der Client zum Server connecten will, und er keinen Connect bekommt, der client in einer Endlosschleife hängen bleibt,....

der Cli hat übrigens auch einen Cache built in, zb

lifemapper_cmd.exe -c 10 -p 64

-c bedeutet 10 caches für WUs, und -p 64 bedeutet Low (idle) priority

aus dem readme.txt



MFG
Sir Ulli

Und jetzt mal eine peinlich Frage:
Wo kommen die Kommandos hin? Ich würd jetzt auf die Kommandozeile im Link tippen. Liegt ich da wenigstens ein bisschen richtig?

Bin halt ein Windowsgeschädigter.
Achja, ich heiß mich mal selbst willkommen. Bin jetzt auch dabei :)

pipin
19.01.2004, 19:06
Original geschrieben von Dunchaban
Und jetzt mal eine peinlich Frage:
Wo kommen die Kommandos hin? Ich würd jetzt auf die Kommandozeile im Link tippen. Liegt ich da wenigstens ein bisschen richtig?

Bin halt ein Windowsgeschädigter.
Achja, ich heiß mich mal selbst willkommen. Bin jetzt auch dabei :)

Erstmal Willkommen ;D

Zum Thema:
Verknuepfung erstellen/Eigenschaften/ Bei Ziel die Kommandos anhaengen

ICEMAN
07.04.2004, 16:36
Original geschrieben von Sir Ulli
lifemapper_cmd.exe -c 10 -p 64

-c bedeutet 10 caches für WUs, und -p 64 bedeutet Low (idle) priority



MFG
Sir Ulli
Wie kann man das in den Dienst mit hineinnehmen, dass das immer so startet?

Olli987
09.04.2004, 15:51
Original geschrieben von ICEMAN
Wie kann man das in den Dienst mit hineinnehmen, dass das immer so startet?
ganz einfach, verknüpfung aufn desktop, schnellstartleiste, taskleiste oder sonstwohin. dann unter eigenschaften hinter das .exe die gewünschten parameter hinzufügen. fertig.

olli.

pipin
09.04.2004, 22:58
Original geschrieben von ICEMAN
Wie kann man das in den Dienst mit hineinnehmen, dass das immer so startet?

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Lifemapper\Parameters]
"AppParameters"="-e email -c 10 -p 64"

ICEMAN
09.04.2004, 23:03
THX

DarkPhantomX
12.04.2004, 16:33
Hier noch eine neue Statistik Site

LINK (http://12.3.177.174:6969/lifemapper/main.php)

ICEMAN
12.04.2004, 22:52
Kann mir einer mal sagen wonach die Stat. geht?

DarkPhantomX
13.04.2004, 19:40
wenn du die eine meinst die ich gepostet hab, dann würd ich sagen dass bei overall das gesamtergebnis steht und bei yesterday halt die WU´s die zuletzt berechnet wurden. Wenn man da auf der HP auf Members klickt, dann kann man auch nach sich suchen und seinen Verlauf, Platzt usw. sehen.

Ich finde die Statistiken wirklich gut