PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Review zum ECS 755-A2 mit SIS755 immer vorn dabei



Hübie
02.02.2004, 14:00
http://www.ocworkbench.com/2004/ecs/755a2/755a2-1.htm


aber ich wart noch auf andere sis-bretter


bye huebie

Morpheus99
02.02.2004, 22:13
kannst dir auch das 755a holen und das vom a2 drauf flashen,geht auch!aber ecs hatt zum teil noch ungereimtheiten wegen verschiedenen 3200er riegeln die nicht als solche erkannt werden sondern nur mit 166 laufen!bin auch davon mit meinen corsair riegeln betroffen,leider gottes!

Denniss
03.02.2004, 02:11
Das 755-A läuft wohl generell nur mit 166MHz speichertakt als MAX -wird jetzt auch auf der Produktseite so angegeben
Mit dem A2 Bios klappert's aber

Hübie
03.02.2004, 09:23
ja isch weiß...
nur hat man ja bisher meist nur die referenzboards von sis getestet und keines von einem boardhersteller...


bye

Morpheus99
03.02.2004, 15:09
hab auch das a2 bios drauf und bei mir klappts trotzdem noch nicht!!

Morpheus99
03.02.2004, 15:18
hatte diesbezüglich auch ne mail zum support geschickt mit folgendem inhalt:


> Hallo,
>
> wollte nur mal ein Kompliment aussprechen das es jetzt für das 755A keinen DDR400
> Support mehr gibt so wie ich das der jetzt geänderten Beschreibung entnommen
> hab!Hat man wohl in der Technik nicht hinbekommen das zu ändern,prima!
> Jetzt wo sich schon einige User damit rumschlagen und das Board gekauft haben,hätte
> man sich auch früher überlegen können!
> Aber naja,das hat sich dann wohl erledigt mit dem Board,muß ich wohl doch zur
> Konkurrenz wechseln!
> Können Sie Bitte ein Dankeschön an Taiwan weiterleiten!
>
> Tschö

gerade bekommen mit der antwort:


Sehr geehrter Herr Anwender,

wie Sie unserer Website www.elitegroup.de entnehmen können, sind uns technische Detailänderungen vorbehalten.

Es tut uns leid, dass Sie das Board jetzt als Fehlinvestition betrachten.


Mit freundlichen Grüssen

Elitegroup Computer
Systems GmbH
Marketingteam
Bereich TV

larsbo
03.02.2004, 19:42
*lol* Technische Detailänderungen! *lol*
Da haben schon Firmen ganze Chipsätze herausgebracht, wo die einzige technische Detailänderung der Support von PC3200 war! *lol**lol**lol*
ECS wies im Buche/im Forum steht! *lol*
Nix für ungut, aber you get what you pay for.

CoolerMaster
03.02.2004, 20:22
ja dieses (http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?s=&threadid=44956)

Auch von einem 3.Klasse Hersteller :-/

Morpheus99
03.02.2004, 21:27
bin jetzt am überlegen was ich rein mache entweder das albatron oder das epox!was meint ihr?
macht mir natürlich wieder kopfzerbrechen ob mein corsair auf dem epox kompatibel sein wird!
na mal schauen,donnerstag weiß ich mehr!

Fex
03.02.2004, 21:59
Original geschrieben von Morpheus99
bin jetzt am überlegen was ich rein mache entweder das albatron oder das epox!was meint ihr?
macht mir natürlich wieder kopfzerbrechen ob mein corsair auf dem epox kompatibel sein wird!
na mal schauen,donnerstag weiß ich mehr!

Ich hab hier ein Epox 8K5A2+ am Start mit Corsair XMS3200 CL2 512MB und fahre schärfste nur möglichen Timings, also 2-2-2-5-1 T1 und habe keinerlei Probleme, ich hoffe das beantwortet deine Frage auf Kompatiblität von Epox und Corsair.

Björn

Denniss
03.02.2004, 23:37
Da das 755-A offiziell kein PC-3200 unterstützt es aber eine zugesicherte Eigenschaft ist (steht auf der Packung/Rechnung/Anleitung) ist das ein Umtauschgrund ohne etwaige Gebühren Zahlen zu müssen ....

Nur mal so als Hinweis ....

Morpheus99
04.02.2004, 15:05
hab früher auch schon öfters epox boards gehabt aber das heißt nicht das es auf der 64er platine auch läuft!en kumpel hat von corsair die pro module drauf gehauen und es funktionierte nicht!

@denniss
in meinen augen ist es ein witz eine 754er platine auf den markt zu werfen welches nicht syncron mit der cpu laufen kann,zudem wurde vorher das board für ddr400 support freigegeben und nun haben sie das geändert!wenn du das ok findest ,na dann bitte schön aber ich hab da kein nerv drauf und das stört mich ungemein!bin wohl auch nicht der einzige!!!!!

foenfrisur
04.02.2004, 22:40
Original geschrieben von Morpheus99
@denniss
in meinen augen ist es ein witz eine 754er platine auf den markt zu werfen welches nicht syncron mit der cpu laufen kann,zudem wurde vorher das board für ddr400 support freigegeben und nun haben sie das geändert!wenn du das ok findest ,na dann bitte schön aber ich hab da kein nerv drauf und das stört mich ungemein!bin wohl auch nicht der einzige!!!!!


wo schreibt er, das er es okee findet??
er schreibt doch nur, das ihr es umtauschen könnt, da das ein tauschgrund ist...


mfg

Acubens
05.02.2004, 13:06
Original geschrieben von Morpheus99
bin jetzt am überlegen was ich rein mache entweder das albatron oder das epox!was meint ihr?
macht mir natürlich wieder kopfzerbrechen ob mein corsair auf dem epox kompatibel sein wird!
na mal schauen,donnerstag weiß ich mehr!

wenn du kannst, dann warte noch ein bisschen. habe das albatron-board und den ganzen anderen kram bestellt, dürfte ende dieser woche oder anfang nächster woche kommen (je nachdem, wann das albatron-board wieder lieferbar ist). hatte sowieso vor nen kleinen bericht zu schreiben ;)

Morpheus99
05.02.2004, 20:21
jo,sorry hatte ich falsch interpretiert oder nicht richtig gelesen! :] :-[ hab jetzt das epox brett drin aber bin noch am testen,mal schauen was mit dem so geht aber jedenfals wird der ram wieder richtig erkannt,das is ja schon mal was!

Killeroy
05.02.2004, 21:52
Nebenbei bemerkt:
http://520048665308-0001.bei.t-online.de/CPU_Z_268MHz_x9.JPG
http://520048665308-0001.bei.t-online.de/Sandra_Mem_4161_268MHz.JPG
ECS755-A (Beta Bios 755-A2), A64 3000+, Samsung PC3200, Vcore mod, Vmem mod, PLL mod.

Killeroy.

ReWi
05.02.2004, 23:59
krass :o ;D gj killeroy

Was mich interessiert, was ist denn mitm AGP/PCI Bus bei dem Takt?

90 Mhz AGP (das macht die Radeon mit?) und 45 Mhz PCI Takt oder seh ich da was falsch.

Palpatin
06.02.2004, 00:47
wenn bei 233 und 266 neue teiler gesetzt werden müsste agp und pci passen

Morpheus99
06.02.2004, 22:04
grafikkarte schon mal ausgestiegen?

Killeroy
06.02.2004, 22:29
Es gibt keine weiteren Teiler.
PCI und AGP liegen bei 45/90 MHz.
Das trau Ich mich nicht mehr mit meiner AGP Karte. Die PCI Karte tuts aber Prima :D
Bitte nicht falsch verstehen, Ich behaupte nicht, dass das System bei 269MHz noch voll funktioniert. AGP/Sata/Sound/Floppy gehen nicht oder nur teilweise. Meine Samsung Festplatte scheint zum Glück resistent zu sein :D
Ich kann allerdings SuperPi, Prime95, Seti und memtest86+ bis zur Vergasung laufen lassen (bei Multi 8.5) :D

Killeroy.

K7Jo
06.02.2004, 23:06
Hallo,

die sceenshots sehen ja beeindruckend aus ;D, aber ... bis zu welchem FSB läuft denn die komplette Hardware 100% sauber? :]

Gruß, K7Jo

ReWi
06.02.2004, 23:19
Jup verschenktes Potential beim sis755, jammerschade dass da kein agp/pci fix drin ist und der Systembus per bios nur bis 232 geht...

Killeroy
07.02.2004, 03:01
Original geschrieben von K7Jo
Hallo,

die sceenshots sehen ja beeindruckend aus ;D, aber ... bis zu welchem FSB läuft denn die komplette Hardware 100% sauber? :]

Gruß, K7Jo

Exakt 200MHz. Darüber steigt Sata aus (schon bei 201MHz).

Killeroy.