PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Plugins für Opera selbstgemacht: Was ist zubeachten? Nur in C++ möglich?



\²³/
16.05.2004, 20:08
Ich möchte mir für Opera 7.5 ein Plugin selbst schreiben; was ist dabei zu beachten?
Wie binde ich es dann richtig ein?
Geht es nur in der Opera-Ursprungs-Sprache C++ oder auch evtl. in Delphi?

:] Alles Fragen, die ich gern beantwortet haben möchte.

ckittel
16.05.2004, 20:27
Interessantes Thema!!! Würde ich auch mal wissen. Die Sprache müsste eigentlich egal sein. Im Effekt wird den Opera ja nur die Schnittstelle des Plug-Ins interessieren und die ist im Binary die gleiche, egal in welcher Sprache man das Plug-In schreibt. Fragt sich nur, wo man die Schnittstellen Beschreibung her bekommt...

Hab das bei Google gefunden:
www.opera.com/docs/pluginapi/ (http://www.opera.com/docs/pluginapi/)

\²³/
18.05.2004, 12:42
Klingt logisch, Danke!