PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : den BOINC client kompillieren..



Sir Ulli
18.05.2004, 00:55
wird auch schon in anderen Foren besprochen, aber hier gibt es ja auch helle Köpfe...

es gibt ne Möglichkeit den client selbst zu kompilieren, der originale hat ja reichlich Debugg Code und ist natürlich nich so schnell.

Problem man braucht Visuall Studio für das, hat nicht jeder zu hause rumliegen,

Download the Source (http://boinc.berkeley.edu/source/nightly/)

Beschreibung (http://boinc.berkeley.edu/anonymous_platform.php)

nen ehemaliger Studien Kollege von mir guckt sich das an, und wenn ich Glück habe dann bekomme ich morgen ne Version von ihm 8)

die Franzosen arbeiten ja schon an nem 64 Bit Client :o

mfg
Sir Ulli

sagat
18.05.2004, 09:47
Microsoft hat den Visual C++-Compiler freigegeben:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/46613

Amanheis
18.05.2004, 12:50
Original geschrieben von Sir Ulli
..., und wenn ich Glück habe dann bekomme ich morgen ne Version von ihm 8)


Hättest ja mal fragen können. :D

Unter Linux benutz ich ausschließlich einen optimierten Client, auf meinem Notebook also für P4 mit SSE2. Unter Windows nehm ich für das Betaprojekt einen optimierten Client für Athlon XP (P4 mit SSE) und beim Alphaprojekt die Releaseversion mit den Standardeinstellungen (PPro, Athlon).

btw morgen (oder heute noch?) wird übrigens CC 3.04 und SAH 3.03 ans Betaprojekt übergeben und beim Alphatest gehst mit Releaseclients los.

Sir Ulli
18.05.2004, 23:36
@Amanheis

gut zu wissen 8) ,also warte ich noch auf die neue Version 3.03 oder 3.04 und werde ich dich dann noch mal fragen, naja

aber auch gut zu wissen (http://setiboinc.ssl.berkeley.edu/boinc_alpha/forum/thread.php?id=218)

mfg
Sir Ulli

Koraktor
19.05.2004, 14:32
Gibt's eigentlich irgendwo auch den Quellcode der aktuellen BOINC-Version?
Ich finde immer nur diese Nightlies und so ein Ding will ich mir eigentlich nicht auf den Rechner klatschen - ich denke die haben noch zu viele Fehler.

Sir Ulli
23.05.2004, 00:47
die Sache hat sich erledigt, bekomme jetzt ne Version direct von nem Entwickler.

danke für die hilfe hier,

mfg
Sir Ulli

Sir Ulli
02.06.2004, 00:55
es ist traurig das niemand hier sich der Sache annehmen will, so ..... muss man wieder andere Teams um Hilfe bitten, aber wie ich sehe tut sich da was, aber wir haben hier doch auch TOP Programmierer oder irre ich mich.

mfg
Sir Ulli

TiKu
02.06.2004, 01:10
Weiß nicht ob es das ist was Du wolltest, aber ich habe mal die Boinc-Nightly vom 27.05. als Win32-Release kompiliert: Klick mich (http://www.timosoft-software.de/download/stuff/Boinc 27.05.2004.zip)
Die letzte Nightly vom Mai ist defekt (das Archiv ist viel zu klein und lässt sich auch nicht entpacken), die vom 1.6. war noch nicht hochgeladen.

Sir Ulli
02.06.2004, 01:17
Original geschrieben von TiKu
Weiß nicht ob es das ist was Du wolltest, aber ich habe mal die Boinc-Nightly vom 27.05. als Win32-Release kompiliert: Klick mich (http://www.timosoft-software.de/download/stuff/Boinc 27.05.2004.zip)
Die letzte Nightly vom Mai ist defekt (das Archiv ist viel zu klein und lässt sich auch nicht entpacken), die vom 1.6. war noch nicht hochgeladen.

Danke, aber ich brauch ne Version ab 3.07 , müsste ab dem 25.05 sein, Link (http://boinc.berkeley.edu/seti_source/nightly/)

aber Danke für deine Mühe, falls vertig zu senden an ullibrinkschmidt@web.de

mfg
Sir Ulli

TiKu
02.06.2004, 01:24
*kopfkratz
Der 27.05. war nach dem 25.05., in den Versionsinfos steht auch 3.7.0.0.

Sir Ulli
05.06.2004, 02:30
naja Amanheis hat sich der Sache angenommen und wie es aussieht leider zungut. 8)

die Benchmarks steigen je nach Prozesorr auf das 4 fache,


mfg
Sir Ulli

Sir Ulli
02.09.2004, 00:56
gibt es wohl noch ne Möglichkeit das zu realisieren, in anderen Teams gibt es schon ein eigenes Unterforum


BOINC-64

ich vermute mal das hier, in diesem Forum genug Leute mit dem Know How sind das zu realisieren, oder sollte ich mich da so täuschen.

mfg
Sir Ulli