PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BIONIC und Logo



reach
20.10.2004, 15:27
hab da 2 Fragen:

1.) hab auf der SETI Seite gelesen, daß F@H auch auf BIONIC basiert (wenn man das so ausdrücken kann) Das klingt recht nett, weil man da angeblich zwischen den Projekten switchen kann, wie man lustig ist. (nicht daß ich das wollte ;) )
Habe hier jedoch noch nie darüber gelesen - wie dies?

2.) haben wir tatsächlich kein solch schönes Logo wie zB die Wetterfrösche??

Heretic
20.10.2004, 16:50
zu 1: F@H wird noch nicht von BOINC unterstützt, aber an den Integration in den BOINC-Client wird gearbeitet. Wirst also noch bissel warten müssen.

zu 2: nicht, dass ich wüsste ...

TiKu
21.10.2004, 11:21
Original geschrieben von Heretic
zu 1: F@H wird noch nicht bon BOINC unterstützt, aber an den Integration in den BOINC-Client wird gearbeitet.Wäre mir neu. Meines Wissens behält man BOINC im Auge, plant aber derzeit nicht, es zu nutzen.

/e: Einen Banner haben wir auch:
http://www.planet3dnow.de/images/zusatz/p3d_fold.gif

Heretic
22.10.2004, 11:18
Ich bilde mir ein, es irgendwo gelesen zu haben, aber nach ner kurzen Sucherei muss ich feststellen, dass du recht haben könntest. Auf allen "Fan-sites" von Boinc wird Folding@Home mit angeführt, aber es gibt kein Offizielles Statemant von Stanford.

TiKu
22.10.2004, 13:22
Schau mal hier (http://forum.folding-community.org/viewtopic.php?t=8446&postdays=0&postorder=asc&start=30).

Original geschrieben von Vijay Pande
We've been evaluating BOINC and may run it AS WELL AS our current infrastructure. Actually, if were to do one, our first BOINC port would likely be a regular FAH client ported to BOINC, with a regular FAH backend.

Anyway, FAH isn't going anywhere.
Vijay Pande ist der Chef von F@H.