PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Graka-Speicher ist der beste ?



SANDMANN2000
01.01.1970, 01:00
Oftmals ist zum Übertakten ja nicht &quot;nur&quot; entscheident, welche Zugriffsgeschwindigkeit der Speicher hat, sondern von welchem Hersteller er ist. <br>4 ns - Speicher von Winbond macht schon bei 230MHZ schluß, die ESMT-Plättchen schaffen sensationelle 250-260MHZ, 4ns wohlgemerkt. <br><br>Wer kennt sich wirklich aus, welche Markenhersteller besonders rocken und welche abloosen ?! <br><br>Gruß S.<br><br>

neo67
01.01.1970, 01:00
Also ich kenne mich da nicht so aus. Aber wenn Du 4ns-Speicher hast, dann hat der eine nominelle Taktung von 250MHz. Und wenn der jetzt schon bei 230MHz aussteigt, dann kann es kein 4ns-Speicher sein oder er es ist von einer bescheidenen Qualität. 4ns sagt nämlich, daß er mit einer Frequenz von 250MHz stabil laufen muß. Ansonsten muß er anders eingestuft weden.<br><br><br>mfg<br><br>neo67<br><br>