PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kyro II oder Geforce 2 Ti ?



Duncan
01.01.1970, 01:00
Hi,<br><br>meine Frage (siehe Betreff) richtet sich im Grunde an die jenigen die schon Erfahrungen mit beiden Karten gemacht haben,<br>aber falls das nicht der Fall ist gebt trotzdem euren Senf dazu &nbsp;:)<br><br>Die zukünfige Karte wird in einem System mit einem Athlon XP 1600+, nem EP 8KHA+ und 256 MB DDR Apacer laufen.<br><br>Danke im vorraus!<br><br>Duncan

mawel
01.01.1970, 01:00
Hallo,<br>habe vor ca. 2 Wochen bei ebay eine Kyro2 mit TVout für 150,- DM erworben, und bin sehr zufrieden. Eine GeForce 2TI lohnt meiner Ansicht nach kaum, da zu teuer. Deine CPU ist eh schneller als deren T&amp;L, dafür kann die Kyro auch EBM und dazu auch unter 16 Bit schöne Farben. In Serius Sam und Quake 3 sind 4fach FSAA ebenfalls möglich. Falls dann irgendwann Vertex und Pixel Shader genutzt werden freu ich mich wenigstens nicht so viel für die alte Karte ausgegeben zu haben, wird halt ne neue ersteigert.

[P3D] Crazy_Chris
01.01.1970, 01:00
;) Ich besitze auch seit 4 Monaten eine Kyro 2 Karte mit TV-Out für 209DM (neu) &nbsp;;D Vond er Leistung her liegt die bei einer normalen Geforce 2GTS. Somit ist eine Kyro 2 etwas langsamer als eine geforce 2TI. Doch der Preis ist der Knackpunkt. &nbsp;:D Da kauf ich mir doch lieber in einem Jahr eine neue (billige Grafikkarte) als eine 600 DM Karte 3 Jahre lang zu benutzen. Denk mal an all die Geforce 1 Benutzer die vor 1 1/2 Jahren für ihre Karten über 600DM bezahlt haben. Jede Geforce 2MX 400 für 200DM ist mindestens genauso schnell. &nbsp;8) Lieber kauf ich mir öfter mal ne neu Graka. (So alle 8 Monate) ;D :D ;D

GilGaMesch
01.01.1970, 01:00
Man muss aber auch noch dazunehemn, dass die Kyro 2 auf nem TB 1400 so schnell iss wie ne PRO oder noch ein bisserl schneller. Außerdem wirst du mit ner Kyro2 in nem Spiel wie UT keine Einbrüche der Performance bei n paar Explosionen sehen. Da die Kyro2 außerdem sehr günstig iss, würde ich sie absolut empfehlen! &nbsp;:)

darki
01.01.1970, 01:00
ROFL<br>LOL<br>Nimm die Geforce2 TI! *buck*<br>Die is um einiges schneller. :o<br>Auch wenns einige nich glauben wollen. ;D

oehnamann
01.01.1970, 01:00
Nimm die Geforce2 Ti die hat ne t&amp;l einheit die für neue Spiele benötigt sein wird damit sie flüssig laufen. Der kyro mag jetuzt nicht schlecht sein aber über kurz oder lang bringt er aufgrund der fehlenden T&amp;l einheit nicht mehr genug leistung bringen.<br><br>Schau dir mal aquanox an da sieht der kyro2 nich sehr gut aus

GilGaMesch
01.01.1970, 01:00
Naja, T&amp;L iss schön und gut, aber ob du jetz DX7-T&amp;L hast, oder kein T&amp;L, das iss vollkommen egal (außer bei der Handvoll Spiele, die auf Basis ner nicht frei programmierbaren T&amp;L-Einheit gemacht wurden wie Evolva)!<br><br>T&amp;L iss erst ab GF3 und R8500 ein wichtiges, gutes und wahrscheinlich von Spielemachern gerneingesetztes Feature!

Duncan
01.01.1970, 01:00
danke erstmal für eure Kommentare! &nbsp;:D<br><br>hm, um mich zu einer Kyro II hinreissen zu lassen müsste ich schon ein paar Vergleiche haben.<br>Zumal ich eine Geforce 2 Ti für ca. 300,- bekomme.<br>Ein paar Spiele Benchmarks wären nicht schlecht.<br>Allerdings bringt mir ein Benchmark auf nem 1GHz Rechner auch nicht so viel, wenn der Kyro so sehr skaliert, dass er erst bei höheren Taktraten zeigt was er so kann.<br><br>Bildvergleiche wären auch gut... &nbsp;...aber wo ???<br><br>apropos T&amp;L: &nbsp;aktuelle Spiele nutzen doch schon Hardware T&amp;L oder nicht?<br><br>Max Payne, Aquanox... &nbsp; ...Q3 doch auch?<br><br>nu ja, ich warte mal ab was da noch so von euch kommt... &nbsp; ;)<br><br>Gruß &nbsp;Duncan

darki
01.01.1970, 01:00
Von der qualli her wirste fast nix merken! (auch wenns die kyro user sagen)<br>Hab selbst ne kyro2, darum weiss ichs ja.<br>Bei Spielen auf der Q3 engine is die Geforce sicher schneller.

nugetto
01.01.1970, 01:00
bei anandtech gibt es ein paar benchmarks mit geforce 2 ti/pro/radeon 7500/kyro ii:<br>http://www.anandtech.com/video/showdoc.html?i=1539&amp;p=5<br><br>ich glaube bei der kyro ii ist jetzt etwas ernüchterung gekommen. unbegrenzt skaliert sie nicht und es gibt immer noch ein paar spiele die extrem einbrüche haben, selbst im vergleich zu einer geforce mx 400, bei der man zumindest noch auf 16bit schalten kann, um aktzpetable fram rates zu kriegen.<br><br>ich würde versuchen, eine uralt geforce 2 gts zu für unter 250dm zu ergattern. hier im forum waren mal angebote für 230dm oder so. sonst ne geforce 2 pro/ti um die 300dm. &nbsp;

Duncan
01.01.1970, 01:00
@nugetto<br><br>Danke für den Link.<br>Das hat mir die Entscheidung erheblich erleichtert.<br>Ich werde micht entweder für eine billige GTS Pro oder eine<br>GF2 Ti entscheiden (Da hatte ich die Pixelview mit 4ns Speicher ins Auge gefaßt).<br>Die Ti kann ich, wenn ich den Speicher auf 230 MHz übertakte auf GF 2 Ultra niveau bringen.<br><br>Gruß Duncan