PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mp3-Sammlung auf mehrere DVD's brennen - TOOL?



chrisiweber
09.11.2004, 22:00
hi!

ich suche ein tool/proggi mit dem ich meine Mp3-sammlung auf mehrere DVD's brennen kann!

das tool sollte die ordner aber selber aufteilen auf die DVD's!

mfg chrisi

Lucky Headshot
09.11.2004, 22:11
sowas will ich auch haben wollen! ;D

allerdingst für alle möglichen dateien.

chrisiweber
09.11.2004, 22:14
was ich noch anhängen will ist:

es soll nicht WINONCD 6 sein!

mfg chrisi

Sir Ulli
09.11.2004, 22:53
das tool sollte die ordner aber selber aufteilen auf die DVD's!

wie soll das gehen, .... das kann man wohl selber per Hand erledigen.

und dann sollte das wohl kein Prob sein, alle normalen DVD-Player sollten mp3 beherrschen.

guter und günstiger DVD-Player mit DIV-X und AC3 Unterstützung

http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php3?s=&threadid=189575

mfg
Sir Ulli

chrisiweber
09.11.2004, 22:58
es soll wie WINONCD 6, wenn ich alle ordner in das brennfenster ziehe, die datenmenge selbstständig auf mehrere DVD's brennen! ohne das ich darauf achten muss wieviel platz noch auf der DVD frei is!


verstanden? ???


mfg chrisi



P.S. ob das ein DVD-Player liest is mir schnuppe!

karabulo
10.11.2004, 01:19
@chrisiweber

Ein Tool kenn ich leider nicht welches wie Winoncd direkt solche DVDs brennt aber du kannst den ganzen mp3 Ordner ohne aktive Kompression (Kompressionmethode: speichern) mit Winrar in 4800MB Stücke packen und danach einzeln brennen, vorteil ist du benötigst kein spezielles Tool um es zu entpacken wenn du ein selbstentpackendes Archiv erstellst.

Nighthawk1977
10.11.2004, 07:03
Hallo zusammen,

also ich würde das auch manuell machen bzw. habe es auch so gemacht. Und ich habe nicht nur 5 oder 6 DVD´s voll Musik. ;)
Da ich alles nach dem Muster "Interpret - Album" sortiert und mit Playlist versehen habe, wäre für mich nichts ärgerlicher als dass z.B. die ersten zehn Titel eines Albums auf der einen DVD sind, die letzten drei Titel und die Playlist auf der nächsten.

Da hab ich das dann lieber manuell gemacht und vielleicht ein paar frei MB auf den DVD´s verschwendet. So kann ich jetzt aber jederzeit MusicExpress aufrufen, das Album suchen, das ich hören möchte, DVD einlegen und loshören.


Gruß
Dominik Marquardt

chrisiweber
10.11.2004, 09:07
hi!

ich denke das es außer winoncd 6 wahrscheinlich kaum eine lösung gibt! außer die manuelle!

naja dann mach ich meine gut 20 DVD'S eben manuell voll! )((

schade!

mfg chrisi

gruenmuckel
10.11.2004, 13:51
Guckt mal:
Burn to the Brim (http://bttb.sourceforge.net/)
Man gibt dem Programm nen Ordner vor (oder mehrere) und das Prog analysiert die Daten und erzeugt Images unter optimaler ausnutzung des Platzes.

chrisiweber
10.11.2004, 14:25
na dann werd ich das mal ausprobieren! obwohl ich jetzt fast schon fertig bin mit brennen!

trotzdem THX

mfg chrisi

-scallywag-
14.12.2004, 14:16
Original geschrieben von chrisiweber
hi!

ich denke das es außer winoncd 6 wahrscheinlich kaum eine lösung gibt! außer die manuelle!

naja dann mach ich meine gut 20 DVD'S eben manuell voll! )((

schade!

mfg chrisi

Mal nachrechnen.

Normales Album bei sagen wir 128 bis 192kbit/s MP3 entspricht etwa 80 Megabyte.

Macht ca 55 Alben auf einem DVD Rohling.

Bei 20 Rohlingen knapp 1100 Alben.

Oder bei Durchschnittlich 15 Titeln pro Album ca 16000 Lieder.

Wie können manche Leute so unreif sein und hier so offen von ihren offensichtlichen Raubkopien schreiben? Oder hat du mit deinen 21 Jahren tatsächlich schon über 1100 Alben oder dementsprechende Singles gekauft? :]

gruenmuckel
14.12.2004, 14:22
Original geschrieben von -scallywag-
Mal nachrechnen.

Normales Album bei sagen wir 128 bis 192kbit/s MP3 entspricht etwa 80 Megabyte.

Macht ca 55 Alben auf einem DVD Rohling.

Bei 20 Rohlingen knapp 1100 Alben.

Oder bei Durchschnittlich 15 Titeln pro Album ca 16000 Lieder.

Wie können manche Leute so unreif sein und hier so offen von ihren offensichtlichen Raubkopien schreiben? Oder hat du mit deinen 21 Jahren tatsächlich schon über 1100 Alben oder dementsprechende Singles gekauft? :]

Ich kenne ein paar Leute die haben durchaus eine komplette Wand eines Zimmers hoch bis zur Decke voll von CDs.

Sooo teuer ist das gar nicht mal wenn man sich viele CDs auf dem Flohmarkt holt. Die werden da wohl von Raubkopierer-Kiddies verkauft die die Originale nicht mehr brauchen... ;)

Diese pauschalen Unterstellungen sind allerdings 8-(

chrisiweber
14.12.2004, 17:51
es sind ja nicht nur musikstücke! sondern auch privataufnahmen etc.! die schlingen schon einiges an GB!

mfg chrisi