PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PixelView GF2 Ti 4ns



flinsi
01.01.1970, 01:00
diese karte gibts bei funcomputer: http://www.funcomputer.de/default.php?page=shop&amp;kat1=6&amp;kat2=48&amp;sw=&amp;start=&amp;artnr=06917<br>für 310 DM! is doch ne Hammer oder?<br><br>Sollte doch eigentlich locker 250Mhz SpeicherTakt (DDR) machen oder?<br><br>Was haltet ihr von pixelview? bzw genau dieser karte?<br><br>und da sie bei funcomputer momentan nicht lieferbar ist, ist diese: <br>http://www.kmelektronik.de/root/shop4/2766i.htm<br>bei km die gleiche karte, da ich hier nirgendwo&quot;XX-Player&quot; oder &quot;4ns&quot; lese!? weil ich wirde mit 4ns werben....???<br><br>

SANDMANN2000
01.01.1970, 01:00
Dann lieber die TI2 von Hercules. Die kostet einen knappen Fuffi mehr, hat 3,5ns-Speicher, Speicherkühlung, einen richtigen Orb-Kühler und sieht nach was aus. ;)

flinsi
01.01.1970, 01:00
auf der hompage von hercules steht aber auch 4ns!<br>allerdings wäre mir die auch lieber, ist aber noch nicht lieferbar....oder weißt du wo?<br><br><br>allerdings wäre mir trotzdem noch wichtig, was ihr von pixelview haltet?<br><br>mfg. c.<br>

SANDMANN2000
01.01.1970, 01:00
Hm, also bei K&amp;M steht mal, der Speicher wäre für 250MHZ spezifiziert, was nominell 3,5ns wären. Auch dachte ich ich hätte das schon wo im web gelesen.<br>Pixelview finde ich persönlich shit, genauso wie Skoda eben auch.<br>Aber wenns billig sein soll, nehme doch die TI2 von InnoVision. Die taugt was und kostet nur DM 289.- bei http://www.mb-it.de/<br><br>Gruß S.

flinsi
01.01.1970, 01:00
thx, erstmal!<br><br> 4ns erlauben rein rechnerich 250 millionen takte pro secunde...!? &nbsp;<br>(1/0,0000004s=250000000)<br>

SANDMANN2000
01.01.1970, 01:00
Ich dachte immer:es:<br><br>5ns = 200MHZ<br>4ns = 230MHZ<br>3,5ns = 250MHZ<br><br>na wie auch immer...

Skyfighter
01.01.1970, 01:00
<br>Hm, also bei K&amp;M steht mal, der Speicher wäre für 250MHZ spezifiziert, was nominell 3,5ns wären. Auch dachte ich ich hätte das schon wo im web gelesen.<br>[QUOTE]<br>Wenn das stimmen sollte, dann wäre die Hercules ja wohl die beste Wahl fürs OC... :o<br><br>[QUOTE]<br>Pixelview finde ich persönlich shit, genauso wie Skoda eben auch.<br>Aber wenns billig sein soll, nehme doch die TI2 von InnoVision. Die taugt was und kostet nur DM 289.- bei http://www.mb-it.de/<br><br>Wo ist denn der Unterschied zwischen ner InnoVision und ner Pixelview...nen Kumpel hat mit der Pixelview GeForce 2 Pro mit 5ns Chips keine Probleme...würde jetzt mal stark tippen, dass sich eh beide Karten ans Referenzdesign anlehnen!?<br>Die Pixelview gibbet übrigens für 320DM auch noch bei http://www.Com-Tra.de...<br><br>--<br>mfG<br>Skyfighter

SANDMANN2000
01.01.1970, 01:00
Hm, zum einen sitzt der gleiche Blue-Orb auf der InnoVision wie auf der Hercules. Auf der Picelview, daß sieht mir so nach einem Kack OEM-40mm Graka-Lüfter aus.<br>Dann ist Pixelview als Billighersteller bekannt und es wird gemunkelt das man sich mit einem kleinen Rabatt auch 1b-Ware andrehen läßt. In der Regel sind diese dann nicht so gut zu übertakten.<br>Außerdem sieht die Innovision geiler aus...auch wenn das sonst nix zu sagen hat.

Jok_Mok
01.01.1970, 01:00
Hab genau die, und die geht super. Aber wegen DDR Ramtakt lest doch mal meinen Beitrag &quot;DDR auf Geforce und CAS Latency&quot;.<br><br>PS: Der Hersteller von &quot;Pixelview&quot; ist Prolink, ein Markenhersteller aus Taiwan. Wie z.B. auch Via, Ali, etc. was ja wohl fast alle auf ihrem Board haben. Inno, Dream, etc. kommen aus der Volksrepublik China und sind mE die eigentlichen NoNamer.<br><br>

flinsi
01.01.1970, 01:00
wie weit kannst du übertakten?<br>

jessebee
01.01.1970, 01:00
Habe die Pixelview GF2 GTSpro letzte Woche mal ausprobiert. Die ist vom Design her ein bischen auf billig gebaut (kein n-vidia-Referenzdesign) und kommt leistungsmäßig z.B. nicht ganz an eine Powercolor GF2 GTSpro mit Referenzdesign ran. Ist aber trotzdem solide verarbeitet und auch ein guter Kühler drauf.

SANDMANN2000
01.01.1970, 01:00
genau, n-widia ! &nbsp;;D