PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WU Result manuell verschicken



Shinzon
08.03.2005, 17:23
Hi,

ich habe meine Clients jetzt auf die Konsolenversion umgestellt. Sie laufen nun alle als Dienst.

Dadurch hat sich jetzt aber ein kleines Problem ergeben:
Nachdem ich meinen Crunchrechner mal vom Netz genommen habe hat er eine fertige WU nicht senden können. Als er die WU nach Anstecken des LAN-Kabels auch nicht gesendet hat, habe ich den Dienst gestoppt und den Konsolenclient per Hand gestartet. Dieser hat die fertige WU aber auch nicht gesendet und sich eine neue gesaugt. Als ich danach den Rechner neugestartet habe um den Client wieder als Dienst laufen zu lassen, hat er dort weitergerechnet wo die händisch gestartete Version aufgehört hat.
Nun habe ich eine WUresult_08.dat Datei in meinem Work-Ordner die nicht mehr weggesendet wird. Wenn ich in der Eingabeaufforderung mit "FAH502-Console.exe -send 08" oder "FAH502-Console.exe -send all" ein manuelles Senden probiere, bekomme ich immer eine "Failed to send result" Meldung.

Ist der Ergebnisserver nicht bereit oder mache ich etwas falsch?
Was solls, im schlimmsten Fall verliere ich diese fette WU :-/ .

MfG
Shinzon

vkb
08.03.2005, 18:52
F@H Server Status Page (http://vspx27.stanford.edu/serverstat.html)

Schau in deiner F@H Log Datei nach, auf welche IP er verbinden möchte. Danach schau ob der Server nicht down ist, bzw. "Reject", sprich allgemein keine Verbindungen annimmt.