PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Watt pro Punkt



maender
31.08.2005, 21:59
Nabend,


nun ja, ich denke die paar Punkte stehen in keinem Verhältniss zum Stromverbrauch...

Interessante Idee - könnte man eine Tabelle "Watt pro Punkt" aufgrund der ppd_leistung bei gleichem Core für verschiedene Maschinen(vom K6 bis zum X2) erstellen??

Wie misst man zuverlässig den Stromverbrauch seines Rechners -und, ist die Graka der größte Stromfresser
und verfäscht damit das Ergebnis zu deutlich *noahnung*

Fragen über Fragen - jetzt kommt Ihr


bis denn

Faiko
01.09.2005, 01:46
messen kann man das ganze mittels eines "steckdosomaten" :D gibts zum ausleihen im elektrogeschäft, wird zwischen pc und steckdose geschaltet und sagt dir, wieviel watt der rechner zieht. allerdings hat man so nur die gesamt-stromabnahme. um nur den prozessor herauszufinden müsste man das mobo modden (wie das bei ht4u und ähnlichen seiten gelegentlich für die reviews gemacht wird) was aber außerhalb von sinn und möglichkeiten der meißten user steht. man könnte höchstens schon existente stromverbrauchswerte sammeln und jeder kann dann mit seinen ppd verrechnen ;)