PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Helft mir mal bitte ja?! :-)



Patmaniac
01.01.1970, 01:00
Ich hab folgende 2 &quot;Probleme&quot;:<br><br>1. Meine Seti WUs brauchen immer so zwischen 5h und 40min :o. Und das mit'm Athlon &quot;C&quot; 1333er auf 1400 &gt;:(! übertaktet per FSB 140x10, micron DDR-RAM 256MB speicher und das MSI K7T-266 pro R is mein board ;). selbst wo ich den Prozzi mal auf 1500 hatte, brauchte WU 5h 31min )((!<br>Meine AR war dabei immer eine 0,714 ;) (manchmal hatte ich jetz auch andere, aber die is jetz irgendwie ziemlich häufig...)<br>Normalerweise bräuchte ich doch nur so 'ne Stunde weniger :'( ??? Also was is um himmelswillen los?<br><br>Ach ja, den Norton Hintergrung hab ich jedesmal abgeschaltet, so dass auch keine proggis im Hintergrund laufen... Zu meinen Clienten -&gt;<br><br>2. Hab ich den Textclienten über SetiStash laufen, ausserdem verwende ich noch zur Kontrolle SetiWatch ;). (Is das Paket von just-for-P3d.de :). Die Anweisungen von seti.P3D.de hab ich auch zur einrichtig so befolgt) <br>Aber jetz wollt ich SetiSpy mit benutzen, der sagt mir aber, dass er die state.sah Datei nich findet. Eigentlich müsste ich die ja wie bei SetiWatch hinzuadden, aber wo und wie mach ich denn das? Oder muss ich was anderes machen?<br><br>thx im voraus für die netten Anworten! ;) :) Vor allem Problem 1 liegt mir am Her(t)zen! die schöne vergeudete rechenzeit...*schnief* :'( :(

Hille
01.01.1970, 01:00
Hi Patmaniac,<br><br>also ich finde deine zeit gar nicht schlecht.<br><br>in der neuen pc-direkt 11/2001 ab seite 32 zum beispiel werden die neuen amd multiprozessorsysteme vorgestellt in verbindung mit der rechenzeit einer wu.<br><br>also da steht folgendes,<br><br>1200 T-Bird MP (2 x auf Tyan MP Board) wird mit 4,44 Std pro Wu angegeben. (er kann sogar 2 in dieser zeit machen, lechz)<br>Preis 6000 DM <br><br>1400 T-Bird C mit 5,22 Std pro wu,<br><br>und ein (NICHT SCHIMPFEN) P4 2 GHZ mit 4,50 Std angegeben.<br><br>somit sind doch deine 5,31 Std nicht schlecht oder.<br><br>gruss<br><br>hille<br>

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
doch, is es wohl! :'( guck maql hier: http://seti.planet3dnow.de/ wenn man sich da mal die Ergebnisse vom prometeus in der bestenliste anguckt *schluchz*<br><br>aber auch hier is der rechnerische beweis: http://pages.tca.net/roelof/setispy/ steht ziemlich weit unten, wo du meine hardware eingeben musst. is eigentlich auch die hilfe für mein 2. problem, is leider nur in englisch &gt;:( )(( *buck*<br><br>und zu pc direkt muss ich wohl nix mehr sagen, obwohl ich sie ja auch lese...

Faffner
01.01.1970, 01:00
hi, patmaniac, benötige für eine wu ca. 5,5 - 6,0 stunden, aber oft wirklich nur 5,5 ;)<br><br>1300tb-b@1300, a7v, 768mb noname ram ;) - also kopf hoch! :)

bonbonfoni
01.01.1970, 01:00
1333 mhz mit sdram &nbsp;5:30 h &nbsp; (bei über 200 wu's)<br><br>da pat ja ddr ram hat dürfte der schnitt ja wohl deutlich besser sein als meiner z.b.

TK
01.01.1970, 01:00
was habt ihr alle für lahme systeme :o ich schaffe mit meinen 2 TB 1.2 C die WU's in 5:30 im schnitt!!<br><br>also ich weiss nich was bei euch los ist ??? ein 1.33 sollte auf jedenfall eine WU in 5:15 oder 5:20 schaffen

bonbonfoni
01.01.1970, 01:00
@ server <br>schick mir mal deine setilog.csv und deine bios einstellungen &nbsp;da ich gleiches board habe ;)

TK
01.01.1970, 01:00
wo isn die seti log? ich benutze setistash!<br><br>bios einstellungen :o puhh da muss ich erstma aufschreiben<br><br>aber ich kann dir ein bild von meinem aktuellen cachestand geben, hier:<br><br>http://alliance-lv24.exit.mytoday.de/desktop1.bmp

bonbonfoni
01.01.1970, 01:00
habe die gleichen zeiten wie du mit 133 mhz mehr &nbsp;::)<br><br>soviel ähnliche ist schon net schelcht ich habe alle 4 oder 5 wu's nen ausreißer nach oben oder unten

Hille
01.01.1970, 01:00
@patmaniac<br><br>das mit den zeiten berechnen ist ja schön und gut.<br><br>aber ich denke mir mal, das ist wieder ein spiel zwischen theorie und praxis.

FalconFly
01.01.1970, 01:00
Das mit den 4h45m sollte beim 1400Mhz TBird in der Tat der Fall sein...<br><br>Bei 0.7 Angle Range eher in Richtung 4h30m...<br><br>Mein TBird 1133 mit CL222 SD-RAM macht auf einem A7V133 bereits 5h40m bei Angle Range 0.417...<br><br>Lass mal eine WU mit dem Textclient im Abgesicherten Modus von Windows laufen... Wenn's dann ploetzlich viel schneller geht, hakt die Win-Config (Treiber, Hintergrund-Proggis etc.)...<br><br>Falls nicht oder kaum, scheint's die Hardware zu sein (z.B. Timings, IRQ-Konflikte).<br><br>Gruss<br>FalconFly

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
@ FalconFly<br><br>endlich wer, der mich richtig versteht! :D du bist mein held und retter...! ;D ;) ach ja, auf dich ich verlass. aber genug jetz mit dieser schwärmerei! *buck* *lol*<br><br>im abgesicherten modus? hmm...da muss ich ja danach die graka treiber wieder neu installieren, aber was solls. is ja schließlich vergeudung von ressourcen zur bekämpfung von intel! ;) ;D<br><br>aber was soll ich dann machen, wenn es wirklich schneller is? aber naja, erstmal ausprobieren... werd mal für ne halbe stunde durchrechner lassen, is ja schonwieder so spät ;) :)

Continuum
01.01.1970, 01:00
@pat<br><br>Zu 1: Deine Zeiten sind nicht so besonders. Zum Vergleich: Mit meinem TB1200@1400(FSB 140) und SDRAM(222) hatte ich im Schnitt 4.50h erreicht,den Speicher natürlich bis aufs Letzte optimiert(=&gt;WPEDIT)! Das MSI ist leider nicht so die Performance-Bombe was den Memory-Durchsatz betrifft, trotzdem muss da noch was drin sein meine ich. Mein Ratschlag daher:Neuestes BIOS drauf,<br>optimiere zuerst den Speicherdurchsatz bei 133 FSB dann höheren FSB versuchen. Die Einstellungen jeweils z.B. mit Sandras Memory-Bench testen. Die Stabilität am besten mittels eines Zip-Archives(möglichst gross, mind. 100MB) testen, d.h. packen und wieder entpacken, dabei dürfen keine CRC-Fehler auftreten.<br><br>Zu 2: Ich verwende den SetiDriver, da kann ich ein Häkchen klicken damit der Spy läuft. Im Spy gebe ich nur noch den Pfad zum Clienten an(unter client/configure).Anm.: Ich habe natürlich auch noch das Watch-Tool drauf.<br> Ob und wie das mit stash geht , weiss ich nicht.<br><br>Hope that helps ;)<br><br>Conti

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
so, ich hab jetz mal ne stunde im abgesicherten modus durchrechnen lassen... hatte vorher 50% gehabt bei 3:25 )(( und jetz 60% bei 4:25, also wie ihr set is hier irgendwas nich ok. *grmmmmml* ich könnt kotzen &gt;:( :-/<br><br>@ continuum<br><br>so, klingt ja schonmal nich schlecht ;) :) so, jetz brauch ich mal links...*g*: erstmal zu diesen &quot;WPEDIT&quot; und dann vll noch ne HP für alle jetz herausgekommenen neuen BIOS-versionen. das währ mal nich schlecht 8) :) z.b. ging auch mein scanner nich mehr, als ichh den FSB auf 150 hatte 8) &gt;:(<br><br>zu 2. wie gesagt is mir das noch nich so wichtig. hauptsache meine WUs rulen! ;D ;) :)<br><br>anmerkung: sandra möcht ich mir nich mehr runterladen, da ich ja nur isdn und keine flat hab ;) :( zu diesem ganzen entpacken kram: bitte verschont von solchen anstrengen, nixdurchblickenden mitteln, solange es noch alternativen wie n benchmark à la 3dmark gibt!!!! *hilfe*

culix
01.01.1970, 01:00
Also die Zeiten sind auf jeden Fall nicht tragbar.<br><br>Hab hier nen MSI K7Master (AMD 760) mit nem 1333@1400 (140*10) <br>RAM @ 2-2-2<br>braucht bei ner AR von 0,417 circa 4h 35min.<br><br>Der andere Rechner, A7M266, 155*9,5 = 1395; RAM @ 2-2-2 braucht nur circa 4h 25min. <br><br>Welches OS benutzt Du denn ???<br><br>Falls es W2k ist überprüfe doch mal im TaskManager ob Seti auch volle Prozessorlast bekommt.<br><br>Falls W98 kannst Du das mit WinTop überprüfen.<br><br>

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
@ culix<br><br>ich hab win98 (nich se!) ;) :( *hoff auf xp*<br><br>bitte &quot;wer&quot; *g* oder was is jetz nochmal OS??? ich glaub ich bin müde... &nbsp;;) :)<br><br>WinTop kenn ich nich ('n link? ;)), aber die norton überwachungsanzeige zeigt 99% auslastung an ;)

Continuum
01.01.1970, 01:00
Pat:Jaja, gibt man mal den kleinen Finger, so wollen sie die ganze...bla<br> <br>BIOS ??? http://www.msi-computer.de, da werden sie geholfen...<br><br>Wpcredit findet man hier auf p3d unter der 'Files'-Section ;), aber mach zuerst alles andere mal richtig. Vor allem die RAM-Settigs im BIOS.<br><br>Das MSI Master holt mehr aus dem Speicher als das Pro, das liegt halt auch am Chipsatz.<br><br>Nochwas: Vergiss USB-Geräte ab FSB 138 auf deinem Board, alle Boards mit VIA's 266er haben diese angenehme Eigenschaft und steigen einfach aus :(<br><br>...ähh und bitte den Screensaver ausschalten!!(falls aktiviert)<br><br>Das OS macht den Braten nicht fett, ob 98, NT oder 2k ist wurscht. Vorausgestzt die Kiste ist sauber konfiguriert und hat keine Recourcen-Konflikte versteht sich. Die HD sollte schon im DMA-Modus laufen.

-cb-
01.01.1970, 01:00
Die Zeiten scheinen mir auch etwas lahm...<br><br>Habe aufm A7V133 mit 2-2-2 und nem TB 1200C@1400 immer so um die 5h 10 für ne 0.417AR gehabt. Die Besten lagen so bei 4h 30m. Da sollte mit DDR doch mehr drin sein...<br><br>Mit meinem ECS K7VZA3 kann ich den TB nur @1200 betreiben und bin froh wenn ich da unter 6h bleibe bei ner 0.417AR...<br><br>Vielleicht sollte ich doch nochmal den Dreml zu rate ziehen, wenn ich ihn per Board nicht auf 1400 bekomme ;D<br>

slaughty
01.01.1970, 01:00
Also ich hatte auf meinem alten Duron 800@1045 (109x9,5) mit 148Mhz Speicher @ Cas2 so um die 6:15h.<br><br>Mit meinem jetzigen TB 1.4 @ 1.6 mit FSB 137 &amp; Cas2 so um die 4:30h im Schnitt.<br><br>mfg slaughty

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
so, ich bin wieder da ;) war ziemlich stressig die letzten tage...<br><br>
<br>Pat:Jaja, gibt man mal den kleinen Finger, so wollen sie die ganze...bla<br><br><br>äh, bitte was? :'( ich will doch nur, dass die WUs schneller durchflutschen, was ja auch nich schlecht fürs team is! :o ??? :-/<br><br>
BIOS &nbsp;http://www.msi-computer.de, da werden sie geholfen...<br>Nochwas: Vergiss USB-Geräte ab FSB 138 auf deinem Board, alle Boards mit VIA's 266er haben diese angenehme Eigenschaft und steigen einfach aus<br><br>jaja, ich weiss... war doch auch schon da ;) aber die &quot;neuen&quot; BIOSe die 's da gibt sind doch nich wirklich grad aktuell, oder??? ich mein, es tauchen im download bereich hier immer wieder neuen varianten auf (auch das, dass das &quot;138-fsb&quot; problem löst ;)) und nochmal zu dem: ich hab den fab mal auch 140 gehabt, da funzt es, bei 150 aber nun nich mehr ;) ;D 8)<br>
Wpcredit findet man hier auf p3d unter der 'Files'-Section , aber mach zuerst alles andere mal richtig. Vor allem die RAM-Settigs im BIOS.<br><br>Das MSI Master holt mehr aus dem Speicher als das Pro, das liegt halt auch am Chipsatz<br><br>meine cl is auf 2 ;). aber ich hab die da irgendwie auf &quot;SPD&quot; gestellt, is das etwa verkehrt??? :o<br>
...ähh und bitte den Screensaver ausschalten!!(falls aktiviert)<br><br>Das OS macht den Braten nicht fett, ob 98, NT oder 2k ist wurscht. Vorausgestzt die Kiste ist sauber konfiguriert und hat keine Recourcen-Konflikte versteht sich. Die HD sollte schon im DMA-Modus laufen. <br>screensaver???? was soll denn der läppische saver schon machen? ich will doch mein da-vinci (oder so geschrieben... ;D *LOL*) behalten! :D zumal ich ja auch oft WUs beim surfen ohne saver gerechnet hab....<br><br>&quot;stabeiles&quot; sytem? *lol* *lol* *lol* ich bin ja froh, dass es jetz so einigermaßen vernünftig läuft! *lol* ;D ;) *grmmmml* wie gesagt, bald kommt xo raus, und meine SCSI-platte hat ENDLICH *g* was zu tun.... 8)<br><br>dat mit der platte dürfte auch ok sein. obwohl ich ja weiss, was die schon bei der berechnung so grossartig tun soll! *lol*

Continuum
01.01.1970, 01:00
@patmaniac:<br><br>Hmm...leider kann ich nicht hellsehen, aber ich vermute immer mehr, dass deine Speicherperformance einfach zu schwach ist. CL2 ist schon gut, aber es gibt noch andere Einstellungen, z.B. der Interleave sollte auch noch enabled sein. SPD ist oft nicht optimal, weil das bedeutet, dass das Board die vom RAM-Hersteller vorgegebenen Einstellungen verwenden soll, das ist meistens lahmer als möglich.<br>Viele User merken auch nicht, dass ihr Speicher nur mit *100MHz läuft(CPU/FSB aber 133), das ist meistens so voreingestellt und muss erst manuell geändert werden.<br> Und der Sreensaver, so lächerlich es klingt kann eine Menge power fressen, vor allem wenn er open-glide verwendet, das darf man nicht unterschätzen. <br><br>Es wäre überaus hilfreich, wenn du den Memory Benchmark mit den Sandra-Tool posten würdest.So könnte man das Übel etwas besser eingrenzen. So riesig ist das Prog ja auch nicht(gemessen an deinem riesen 'Setiproblem' ;D ;)).<br><br>Hast du eigentlich auch schon im P3D-Mbd.-Forum über dein Board nachgeforscht, da sollte sich doch auch einiges an Tips finden lassen, haben sicher noch andere das Board.<br><br>Vielleicht findest du auch hier, auf der inoffizellen MSI-Spezialseite noch was nützliches:<br>http://www.msihardware.com/<br><br>cu<br>Conti

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
@ &quot;conti&quot; *sg*<br><br>und auf was soll ich jetz die RAMS setzten?? auf automatisch??? und warum soll soviel performance nur am mobo liegen? also so langsam verlier ich den überblick... ;) :-/ :'( :-X

Garfieldx
01.01.1970, 01:00
wenn man's genau nimmt hängt die GANZE Performance irgendwie mit dem MoBo zusammen, liegt in der Natur der Sache...<br><br>Wenn im BIOS die Grundlegenden Einstellungen nicht stimmen hilft im Zweifel der schnellst Prozessor nix<br><br>cu GarfieldX

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
so, ich hab jetz im BIOS folgendes gemacht:<br><br>SDRAM Frequency: HCLK (bei HCLK-33 ging der takt auf 200mhz ddr runter, is ja nich grad nett..)<br>SDRAM INTERLEAVE: 4-WAY<br>SDRAM 1T CoMMAND: Enabled<br><br>is das ok so? ich werd jetz auf alle fälle nochmal ne WU zur hälfte durchrechnen lassen, dann werden wir erstmal weiteres sehen... (aber bei den ersten 5% bei ner AR von 0,417 rennt dat teil schon! :o nur weitere 3 stunden laut watch. aber da wird sich noch was tun)<br><br>@ conti once again...*g*<br><br>wie gross isn nochmal sisoft sandra? du musst doch wissen, dass ich nur isdn hab. ;) :o :(<br><br>@ garfieldX<br><br>jaja, sovuiel is mir schon klar. aber n unterschied von ner stunde kann ich mir irgendwie nich vorstellen bei falschen einstellungen... :-/ :-[<br>

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
:o hui! na also, da scheint sich was zu tun. 10% bei 27 min. nich schlecht fürs erste... so ich muss jetz aber ins heiha-heiha bettchen. *g* n8! ich lass aber auf alle fälle den rechner noch weiter laufen :)

Continuum
01.01.1970, 01:00
;D ;D<br>Abwarten bis die WU fertig ist... 8)<br><br>Die BIOS-Settings sehen nun vernünftig aus, sollte klappen*hoff* ;)<br><br>

Patmaniac
01.01.1970, 01:00
oh man! es is echt zum http://www.plauder-smilies.de/puke.gif !!!! hier sind die werte *grmmmmmml* :<br><br>die komplette AR-0,147 WU= 5:54:52 &gt;:( ich hab zwar den takt wieder auf 1333 runtergenommen, is aber trotzdem nich ok... zwar hatte die ungefäh gleiche WU vorher etwas über 6 stunden ohne die neuen settings gebraucht, wie gesagt: is trotzdem nich ok!!! )(( so ne kagge!<br><br>so, jetz bin ich richtig wütend! jetz blase ich zum kampf!!! jetz werden alle neuen BIOS-versionen die auftreiben kann runtergeladen, sowie VIA-IN-versions

bonbonfoni
01.01.1970, 01:00
http://www.sisoftware.demon.co.uk/san_dem/html/dload.htm<br><br>da gibts sandra zum download<br><br>2,7 mb groß