PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AMD kündigt 3.3 THz Prozessor an



Nero24.
05.12.2001, 07:46
Wie <a href="http://www.theregister.co.uk/content/3/23163.html" TARGET="b">The Register</a> am Wochenende vermeldete hat AMD eine Schaltung angekündigt, die 3.3 THz (Terahertz) oder 3300 GHz bei künftigen AMD Prozessoren ermöglichen soll. Erreicht werden soll dieses Ziel mit einer Strukturbreite von 0.015µ. Der aktuelle Athlon XP zum Vergleich liegt bei 0.18µ. Wann AMD dieses Ziel erreicht haben will, geht aus der Meldung nicht hervor. Womöglich heißt es derzeit auch nur Säbelrasseln, nachdem Intel unlängst einen 20 GHz Prozessor angekündigt hat - auf dem Papier...
THX @Metzler & Daniel für den Hinweis :-)

SKar
05.12.2001, 08:13
...na das kann ja heiter werden...dann sollte endlich auch mein word flüssig laufen...;D ;D :P 8) :]
hehe, overclocked man den dann in 1Ghz Schritten ;D ??? ???

bonbonfoni
05.12.2001, 09:47
wie jetzt

die meldung von register ist die gleiche, die du schonmal auf deutsch gepostet hast

http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php3?s=&threadid=25411

außerdem steht da das eine verzehnfachung des speeds der Cpu erreicht werden kann (jedenfalls in den nächsten jahren erstmal)
http://www.theregister.co.uk/content/3/23163.html


noch eine meldung zu transistoren und vergleich zur cpu taktung

http://www.heise.de/newsticker/data/as-23.11.01-000/


ehe man die grenze eines transistors stabil ausreizen kann (wenn überhaupt)
dürfte noch mind. ein jahrzehnt ins land gehen

TRK
05.12.2001, 12:48
hehehe, wenn das mit diesen Ankündigen so weitergeht, weiss ich bald welche Prozessoren es 50 Jahre nach meinem Tod endlich geben wird...

:D

OBrian
05.12.2001, 15:58
Original geschrieben von Nero24
..., nachdem Intel unlängst einen 20 GHz Prozessor angekündigt hat - auf dem Papier...

*besserwisserisch sei*
Ich will ja nicht Intel in Schutz nehmen (obwohl sie es fast nötig hätten ;-), aber passieren Ankündigungen nicht IMMER "auf dem Papier"? Intel hat ja eher Berühmtheit erlangt mit den "paperlaunches", d.h. die sollte es ja eigentlich gleich zu kaufen geben.

lion
05.12.2001, 18:47
Das ist mal wieder no eine "Neuichkeit" die durch 17 haende gegangen ist und jeder hat weitererzaehlt was im passt.
Bei dem Transistor, den AMD vorgestellt hat, handelt es sich um einen Transistor mit 15 Nanometer (0.015 micron) Gatelaenge, damit kann man Transistoren mit 0.03 micron herstellen, die mit 0.8 Volt betrieben werden.
Dieser Transistor kann bis zu 3.3 Milliarden mal in der sekunde (3.3 Thz) von 0 1 nach 1 oder umgekaehrt schalten, aber dass heisst nicht dass man damit eine Thz CPU konstuieren kann. Mit 3.3 Thz transistoren sind aber CPU in einem bereich von 40 - 100 Ghz moeglich.
Komminaktionschips, die synchron zum Transistorentakt takten, koennten aber mit diesen 3.3 Thz betrieben werden.
Aber keine CPUs.
Marktreif soll diese technologie um 2009 werden. (meint AMD), wobei ich eher mit einer Zeitspanne von 2007- 2020 rechnen wuerde, weil eben noch ganz elementare grundlagenforschung betrieben werden muss bei Strukturen dieser Groesse.

The Ch@se
05.12.2001, 19:28
Dsa wäre natürlich ne feine Sache, oder :)

Ich frue mich dann schonmal auf die Mobos und die OC EIgenschaften wie z.B. Vcore, Takterhöhung (100 MHz oder besser 1 GHz ;D )

3300 GHz auf 4000 GHz Overclocken ;D ;D *lol* *lol*

PS: SETI wird sich freuen !!!

Georg
06.12.2001, 00:33
dann würde eine WU, wie man sie heute findet, so ca. 10 Sekunden dauern ;D Damit wäre Planet3DNow! als AMD-Team dann klar im Vorteil ;)

Da heißt es dann nicht mehr "komm, die eine mach ich noch fertig" sondern "komm, 100 mach ich noch, bis ich los gehe" 8)

Arufirm
06.12.2001, 08:24
dann dauert das wu übertragen ja länger als das berechnen.
ist auch nicht so toll.
und setistash muss anbauen damit man nicht nur 50 sondern 50000 wu´s speichern kann damit der pc ne woch zu rechnen hat (allerdings nicht bei 24/7)

The Ch@se
06.12.2001, 18:13
Ich würde die Wu dann garnicht mehr auf meinen Rechner laden, ich würde sie gleich in REAL TIME berechnen !!! ;D

Georg
08.12.2001, 04:31
crunching while downloading 8)

_Firehawk_
08.12.2001, 16:08
Dann bräuchten sie uns aber gar nicht mehr - solche PCs könnten sie dann auch selbst kaufen :)