PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Truppe



indiana_74
01.11.2006, 13:06
Bisher besteht die Kavallerie aus folgenden Mitgliedern:

6 Rechner ---- indiana_74 (indiana@seti)
3 Rechner ---- Ole (OlevanKenobi)
1 Rechner ---- Mhalekith (Mhalekith)
1 Rechner ---- birki2k
2 Rechner ---- unterstudienrat (unterstudienrat)
1 Rechner ---- Ali
2 Rechner ---- aekschn
6 Rechner ---- bergwerker1
2 Rechner ---- JagDoc
2 Rechner ---- tazrt
1 Rechner ---- Appaloosa
3 Rechner ---- The_Lynx (Lynx)
3 Rechner ---- JKuehl
2 Rechner ---- HGW (HGW)
1 Rechner ---- 0Ahnung
1 Rechner ---- spika
2 Rechner ---- affenkopf
1 Rechner ---- doncortez
5 Rechner ---- fogzone (f.o.g.zone)
9 Rechner ---- Azi
2 Rechner ---- Ragas (Ragas)
2 Rechner ---- Chopper
2 Rechner ---- Sonic
10 Rechner -- SR530
1 Rechner ---- niethi
4 Rechner ---- MGeee
1 Rechner ---- HeadBeng0r
4 Rechner ---- gentoo
1 Rechner ---- [MTB]JackTheRipper
12 Rechner -- Twodee
3 Rechner ---- L3X4
1 Rechner ---- Ömi
2 Rechner ---- Goldie
14 Rechner -- Kater Sylvester
2 Rechner ---- MIB2004
2 Rechner ---- Captn-Future
2 Rechner ---- Nightshift
1 Rechner ---- dadstaxi
1 Rechner ---- DarkFlashKiller
3 Rechner ---- mc_t
4 Rechner ---- DonGeilo
2 Rechner ---- Nosliv
2 Rechner ---- cumec
1 Rechner ---- gunslinger
1 Rechner ---- N1truX
1 Rechner ---- gumi
1 Rechner ---- dragon_75
6 Rechner ---- cmoegele
2 Rechner ---- 2SRonin
1 Rechner ---- Crowley
2 Rechner ---- H5N1
4 Rechner ---- DIRTY4488
1 Rechner ---- Pr1nCe$$ FiFi
5 Rechner ---- heavy-Ions@boinc
7 Rechner ---- MISTAX
6 Rechner ---- REM!X
4 Rechner ---- koschi
3 Rechner ---- ICEMAN
13 Rechner -- mr-online
1 Rechner ---- Snorry
1 Rechner ---- De_vil
1 Rechner ---- tschernofrosch
2 Rechner ---- Rainer Zufall
4 Rechner ---- HulkHagen
1 Rechner ---- florian 84z
1 Rechner ---- FeuerKater
1 Rechner ---- Lighthammer
1 Rechner ---- The Dark Force
1 Rechner ---- Surfer76
1 Rechner ---- NOFX
1 Rechner ---- algeron
5 Rechner ---- erde-m
1 Rechner ---- KGBerlin
2 Rechner ---- bull3786
1 Rechner ---- aequitas
1 Rechner ---- croco
5 Rechner ---- spaceone
1 Rechner ---- killfrenzy
3 Rechner ---- krb
1 Rechner ---- DasBossInDaHaus
3 Rechner ---- wintermute_3dc
1 Rechner ---- Wafer
1 Rechner ---- Schmokkie
2 Rechner ---- Dragon4sb
3 Rechner ---- Mie,Ma,Meise
1 Rechner ---- raptor-f-22
2 Rechner ---- Bierfassl Rules
1 Rechner ---- RaptorXP
1 Rechner ---- kenny1988
1 Rechner ---- heimbuec
1 Rechner ---- Gladiator
1 Rechner ---- Ghostbuster85
1 Rechner ---- [P3D] Neitmehr

247 Rechner --- 92 Mitglieder

Die einzelnen Mitglieder haben in diesem Thread die Möglichkeit sich näher vorzustellen!

indiana_74
02.11.2006, 09:40
Gut, dann mach ich mal den Anfang:

Mein Forumsname ist indiana_74 und mein Boinc-Username ist indiana@seti und warum das so ist kann man sicher an meinem Avatar erkennen.
Nein, mein Hund hieß nicht Indy aber Indiana Jones and the last crusade war eines der ersten (grafisch ernstzunehmenden Adventures) die ich seinerzeit auf meinem Atari 520ST durchgespielt habe.

Der Atari ST war der zweite eigene Computer in meiner Laufbahn, der erste war ein C64 im Jahr 1986. 8)
Danach folgten mehrere Jahre mit den verschiedensten PC´s, angefangen mit einem 386sx 16MHz über einen 486DX 25MHz bis hin zum 486DX2 66MHz.

Nun folgten einige Jahre mit Computern der Firma Apple, angefangen bei einem IIx (68k-Prozessor) über Quadra und PPC-Modelle bis hin zum iMac der ersten Generation.
Irgendwo zwischen Quadra und iMac kamen dann auch wieder PC´s ins Spiel und denen bin ich dann bis heute auch treu geblieben (wobei, zwei MAC´s hab ich auch immer noch).

Ich gehöre zu den glücklichen Menschen, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben und denen das ganze auch nach so vielen Jahren noch Spaß macht.
Stelle gerade fest das es dieses Jahr Weihnachten 20 Jahre werden. *party*

Wie ich ebenfalls heute festgestellt habe kam ich im Jahr 1999 zum distributed computing oder genauer gesagt zu SETI. Ich bin SETI, mit kleinen Unterbrechnungen, viele Jahre treu geblieben und habe währenddessen auch immer wieder versucht andere davon zu überzeugen.
Nun ist es etwas schwierig, andere zu überzeugen, dass es sinnvoll ist, nach ET zu suchen. ;)
Aber seit BOINC beschäftige ich mich auch mit anderen Projekten und für die Suche nach Heilungsmöglichkeiten von Krankheiten lassen sich andere auch leichter erwärmen.

Beim grünen Planeten bin ich seit Februar diesen Jahres und sehr froh darüber hier soviele gleichgesinnte gefunden zu haben.

http://www.boincstats.com/signature/user_163901.gif http://www.boincstats.com/signature/user_163901_project-1.gif

http://folding.extremeoverclocking.com/sigs/sigimage.php?un=indiana&t=34361

Ole
02.11.2006, 14:02
Na guuuuut:

Die Namenswahl:
OlevanKenobi bei Boinc und eigentlich allen Onlinesachen. Der Nick ist schon älter, sogar älter als die 3 neuen Star Wars Teile...
Ole hier im Forum: Ich war Mod bei Mediaexplosion (wer kennt die Seite noch?) und dort sollten die richtigen Vornamen verwendet werden um Seriosität bei den Mods zu gewährleisten. Und weil ich mich auch bei P3D registrierte, nahm ich den Namen gleich mit...
Knipser beim daddeln. Kommt von MoH, wo der Nickname inkl. Clan Tag ungefähr viiiiiiel zu lang geworden wäre. Deswegen hat er sich bei allen anderen Ballerspielen auch eingebürget.

PCs im Schnelldurchlauf: Amiga500, 486DX2 66, dann diverse P2, Celeron, P3, Thunderbirds, Palominos, Bartons, TBreds und A64er und momentan halt X2s.
Für die Kav am Start: X2 3800+, ausschliesslich für die Kav. kommt ein weiterer X2 3800+ sowie ein X2 5000+ dazu.

Angefangen mit DC hat es bei Seti (wie sollte es anders sein?). Ich glaube 2000 oder 2001. Dann kam ne zeitlang nichts und nun im Dienste der Kav. und nebenbei aus Spass an der Freude.

Ansonsten... joa... ein bisschen Privacy soll ja doch bleiben. :)

Mhalekith
04.11.2006, 18:36
me? Me hat keinen Plan von überhaupt und gar nichts. Angefangen mit nem C64 ein wenig zu DOSen, dann schnell auf nen A500+ umgesprungen zum Zocken. Kurz nen P3 gehabt, der viel zu lahm war. Deswegen mußt ein neuer Rechner her. Beim Recherchieren was gut, schlecht, läuft und nicht bin ich auf den grünen Planeten gestossen. Joa, die Kiste läuft immer noch, und als kleines Dankeschön an die Comunity hab ich mich bei F@H eingeschrieben. Da war ein Artikel, daß noch Member gesucht werden.
Die Idee der Kavallerie find ich aber sehr witzig, man ist da, wo Not am Man/Frau/Rechner ist und unterstützt alle Projekte von P3d *great*

whippersnapper
04.11.2006, 18:50
Jaa aaalso,

Mein Name ist eigendlich englisch und heißt Klug*sch*eißer und Gernegroß, zuvor hieß ich AMDnow! aber das war mir igendwie zu kindisch, und spätestens seit ich seit (wiederhohlungsfehler ;)) gestern einen Mobile C2D habe auch irgendwie unangebracht ;).

Meine Rechner (die ich bisher hatte) in schnelldurchlauf:

P1 mit 133 Mhz
P2 mit 300 Mhz
Duron mit 1600 Mhz
X2 4800+, aber verkauft
Athlon64 3500+
C2D T7600 seit gestern als HTPC

cu

Appaloosa
07.11.2006, 02:53
Meine Rechner-Laufbahn:

* Z1013 (Computer-Club)
* C64 II
* Atari 1040 ST (ganz kurz)
* AMD 286-16
* AMD 386DX-40
* Intel Pentium 75
* Cyrix 6x86-PR150 (Die Dinger, auf denen man schon damals Eier braten konnte.)
* Cyrix 6x86-PR166
* AMD K6 200 MHz
* AMD K6-2 366 MHz (die ersten paar WUs für SETI)
* AMD Duron 650 MHz (DC: SETI bis...)
* AMD Athlon XP 2000+ / Palomino (..zu 1001 WUs, dann sehr lange DC-Pause)
* AMD Athlon XP 2500+ @ 3000+ / Barton
* AMD Athlon64 X2 3800+ (DC: Rosetta, Folding)

Update:

1x AMD Athlon64 3800+ fällt weg
1x Intel Core2Duo E6750 @ 3,0 GHz kommt hinzu

The_Lynx
08.11.2006, 17:55
Hier nun auch meine kurze Vorstellung:

Im realen Leben nennen mich die meisten Roman und ich bin einer dieser "tollen" Zeitarbeiter. Im P3D-Team bin erst seit es hieß: "Helft mit uns OnkelTomsHütte bei FAH vom Hals zu halten" dabei. Bei Seti Classic war ich damals noch im Tualatin@Seti-Team und hatte auch viel Rechenkraft um mich versammelt. Großteils durch mithilfe meines WG Mitbewohners der aber leider verachtend über AMD denkt und ich ihn leider nicht überreden konnte seine Rechner mit ins Team zu bringen. Nun muß halt mein eigener kleiner Fuhrpark herhalten.
kurze PC-History:

AMD 386 40Mhz - geschenkt bekommen
AMD Athlon 600 - vom Jugendweihe Geld selbst gekauft
AMD Athlon XP 2500+ - vom Azubi Geld in Einzelteilen besorgt
AMD Atlhon 64 3400+ (754) - durch Verkauf des vorherigen finanziert

Meine jetzigen Rechner werde ich nochmal näher im Geräte-Thread beschreiben.

mfg Roman

PS: Achja, wie ich zu meinem Nick gekommen bin. In unserer alten Wohnung gab es einen Türspion auf dessen Innenseite irgendetwas stand, unter anderem das Wort Lynx. Hab mir vorerst nichts bei gedacht, doch dann wollt ich mal wissen ob denn das Wort eine Bedeutung hat. Kurz mit google gesucht und siehe da kam der Luchs raus. Seitdem benutz ich ihn einfach als Nick ^^

JKuehl
13.11.2006, 16:01
Ganz kurze Beschreibung:

Ich bin Jacques, 25 Jahre jung, wohne in Mainz, soeben Informatik Bachelor scheinfrei und werde die nächste Zeit meine Arbeit schreiben. Danach werde ich den Master ( sehr wahrscheinlich Bioinformatik in Hamburg ) in Angriff nehmen.

Derzeit werkeln 3 Rechner unter meiner Leitung:

1) C2D E4300 @ 2400 Mhz, 512 MB DDR-1 Ram (24/7 Betrieb)
2) C2D E6300 @ 3600 Mhz, 2048 MB DDR-2 Ram (8-24h Betrieb am Tag je nach Wetter und Dringlichkeit)
3) Pentium M Dothan 1600 Mhz Notebook, 1024 Mb Ram ( wird für Boinc nur eingesetzt, wenn Kavallerieeinsatz bzw Race ).

Beim SIMAP-Race habe ich mich fieberhaft beteiligt und ca. 2 Kilo Fingernägel abgenagt und verschlungen. Schaun wir mal was in den nächsten Monaten und Jahren noch so ansteht.

Edit: gerade mal 4 Monate später 2x aufgerüstet *G*
ALT:
1) X2 3800+ @ 2500 Mhz, 2 GB Ram ( 8-24h Betrieb am Tag, je nachdem)
2) X2 3800+ @ 2000 Mhz, 512 Mb Ram (24/7 Betrieb)

Schwarzmetaller
14.11.2006, 12:45
Meiner einer heißt Schwarzmetaller (in so ziemlich allen Foren..und auch bei Boinc)
außerhalb vom Rechner natürlich nicht...
Bei Boinc dabei seit: Gestern wegen dieser genialen "Hurra wir packen das"-Stimmung!
Die Rechnenden Untersätze:
XP 2600 Barton@Stock
XP 2700+ Barton@Stock
XP1800 T-Bred
Duron 1300 @ ECS Edition
P3 900
K6-2 350


MFG
Schwarzmetaller

0Ahnung
15.11.2006, 12:48
Bin dabei, siehe "mein System"!

Eigentlich rechne ich nur bei F@H, aber da wird die Kavallerie ja bestimmt auch mal zum Einsatz kommen!

spika
16.11.2006, 01:42
Ich wäre auch gern bei der berittenen Garde dabei, auch wenn ich nur ein Vollblut einbringen kann. :D

Bisherige Rechner:
C64
468 DX2 66
K6-233
Celeron 500
Duron 800
Duron 1200
Duron 1800
Athlon XP 2500+

Aktueller Rechensklave:
Core 2 Duo E6600

Zu mir:
Name: Gábor
Nick: stammt vom Hauptstern des Sternzeichens Jungfrau und da ich im selbigen geboren bin.. :)
Beruf: (ewiger) Student

so far..

affenkopf
19.11.2006, 14:18
Nun sind es mit mir 35 Mitglieder

Stelle 1 Rechner zur Verfügung Account in QMC ist: affenkopf

Rechnerlaufbahn:
ATARI ST 1024
P1 75 MHZ 8 MB RAM
AMD K6-2 350 MHz 40 MB RAM
AMD K7 Duron 700 MHz 512 MB RAM
AMD K7 Thunderbird 1,2 GHz 512 MB RAM
AMD K7 Palomino 1,67 GHz 1 GB RAM
AMD K8 X2 3800+ 2,8 GHz 1 GB RAM

tazrt
19.11.2006, 17:49
Hallo, jetzt bin ich wohl auch mal so langsam an der Reihe mich vorzustellen.
Nickname tazrt ... und ich habe ehrlich gesagt gar keine Ahnung mehr, weder wie dieser Name entstanden ist, noch ob er überhaupt eine tiefer gehende Bedeutung aufweist, ... es könnte aber durchaus mit dieser Comicfigur aka tazmanischer Teufel zu tun haben ;D

Hier im Forum bin ich auch schon länger unterwegs, jedoch die meiste Zeit eher passiv lesend als aktiv schreibend. P3D Now war im übrigen auch eine der ersten Internet-Seiten die den Weg als Bookmark in meinen Browser gefunden haben (mal abgesehen von THG :-X ??? :-[ *buck* *lol* )

Distributed Computing begann bei mir, wie bei vielen anderen wohl auch, mit Seti. Später habe ich dann für Cancer Research gerechnet, da ich irgendwie keinen wirklichen Sinn mehr in der Suche nach ausserirdischen Signalen gesehen habe. Und sind wir mal ganz ehrlich, bei dem vielen Leid, welches einige wenige Menschen über einen relativ großen Teil der Menschen auf diesem kleinen ansich friedlichen Planeten bringen, wären Ausserirdische schon ziemlich dämlich, gerade mit uns in Kontakt zu treten. :] Zumal man mit den dort vielleicht schon vorhandenen Technologien soooo unsagbar viel Geld verdienen könnte ;D

Auf Boinc und die dort laufenden Projekte bin ich erst während des Simap-Races aufmerksam geworden. Es war jeden Tag eine Freude morgens und abends in das Forum zu schauen und zu lesen mit wieviel Freude und Elan und Opferbereitschaft :P (vor allen Dingen bei den heutigen Stromkosten) die Leute hier im Team für ihr Ziel gekämpft haben, da konnte man doch nicht einfach nur zuschauen.

Leider war ich zu der Zeit gerade bei meiner Ma zu Hause und so konnte nur mein Webserver und der XP 1600 meiner Ma 24/7 mitkämpfen. ...vom Pech verfolgt (wohl eher von den pending credits) kamen die ersten credits für´s Team erst am Ende des Races, aber so eine Situation wollte ich auf gar keinen Fall mehr verpassen ... and so folks, here I am ....

Achso um die Sache komplett zu machen, meine Rechnerlaufbahn an dieser Stelle:

c64
c128d
386 sx 25
486 dx2 66
P2-400 und mein erster 2fach Brenner ;D
Athlon TB 1000
Athlon XP 1600
Athlon XP 1700+
Barton 2500+
Barton mobile 2600+
A64 3200+
A64 X2-3800+
Intel Q6600 (Sorry - es kommen bestimmt wieder grüne Zeiten)

Wir sehen uns beim nächsten Rennen ... ;D

doncortez
19.11.2006, 21:55
Das QMC-Race hat mich auch infiziert ;)

Ich kann derzeit einen PC mit AthlonXP 3200+ zur Kavallerie beisteuern. Bei Races läuft der dann auch 24/7. Wenn ich noch ein paar Teile zusammenbekomme wird demnächst noch ein XP 2000+ reaktiviert, der dann auch 24/7 mitcrunchen könnte...

Der erste PC, mit dem ich zu tun hatte, ein P166 MMX läuft übrigens mit satten 32MB RAM und Win98SE immernoch bei meinem Onkel als Bürohilfe...
Mein erster eigener PC war dann ein Celeron 633, der noch bis Weihnachten bei meinem Vater dienen muss.
Danach kam dann der erste AMD, ein Athlon XP2000+ Palo, der dann erst Mitte letzten Jahres durch den aktuellen XP2500+ @ XP3200+ ersetzt wurde...

PS: Bei meiner Schwester läuft übrigens WinXP Pro auf nem K6-3 400 mit 256MB RAM *g*

Edit: Nach langer Zeit mal wieder was aktuelles: Der selige Athlon XP wurde schon im letzten März in den wohlverdienten Ruhestand entlassen und machte einem X2 3800+ Platz, der auch ohne OC locker mal die doppelte Zahl WUs / h schafft :D Aus der Reativierung des 2000er XP's ist dann auch nix mehr geworden und Schwesterchens K6-3 gibbet net mehr - irgendwie kann ich's auch verstehen, dass man wenigstens mal n YouTube Video flüssig angucken können will ;)

cumulus
23.11.2006, 19:37
Salut miteinander,

bei mir werkeln wenns nötig ist (bisher Simap, Spinhenge und zuletzt QMC):
- ein Core2Quad auf 2,7GHz
- zwischen einem und drei X2 4200+
- ein Turion 56TL (2x 1,8GHz)
- nen AthlonX2 3800

Normalerweise läuft nur der C2Q und die X2s, bei "Sonderbedarf" aber auch der Turion.

Ach so: Boinc-Nutzername ist Cumulus7 (der P3D-Nutzername war schon weg...)

Gruß
Markus

fogzone
27.11.2006, 17:46
update: 21.01.2008


Opteron 170 Toledo mit irgendwas über 2.8GHz
Opteron 170 Toldedo mit 2,5GHz
x2 Manchester mit 2.5GHz
P4 Prescott mit 3GHz
X2 Manchester mit 2,75GHz
Q6600 mit 3,33GHz
E6300 mit 2,8Ghz
Turion X2 mit 1,8Ghz
+ einige E6400 @ standardtakt

für computer und so zeugs interessier ich mich eigentlich schon länger, bin auch noch relativ aktiv im hwluxx forum. mein erster eigener rechner war ein pentium mit 90mhz als ich irgendwann in der grundschule war, seitdem bin ich davon nichtmehr losgekommen.

HGW
14.12.2006, 00:06
hallo zusammen,

HGW sind die anfangsbuchstaben von vorname und name

angefangen hat alles mit SETI ( 1999)

meine rechenpower:

1 x.....Q6600 oc........ 3,00.GHz
1 x.....Intel 6400.........2,13.GHz
1 x.....AMD X2 5200...2,60.GHz.

mfg

HGW*attacke* *attacke* *attacke*

Chopper
30.12.2006, 12:24
Hi.
Da ich die Idee der Kavallerie äußerst amüsant finde und man ja auch mal über den Tellerrand des eigenen Projektes schauen will werde ich bei zukünftigen Einsätzen auch was beisteuern.
----------------------------
FÜR DIE KAVALLLLEE :

1. Core Duo 2 E6400
2. Core 2 Duo T8300
3. A64 3500+

4. Q6600
5. A64 3000+



-----------------------------------------------------------------

Zu mir: Bin ein 25 Jahre alter Langzeit-VWL-Student. Rechnerhistory begann mit dem seeligen Amiga 500 dem ich damals für paar Hundert Mark eine 1 MB Speichererweiterung und ein 2. Laufwerk verpasste ^^.
Zum PC kam ich dann über einen P90, es folgten P2 400, Duron 800, TB 1333, XP 1800+, A64 3000+ und nun der Core Duo 6400.

Seti hab ich kurz nach Beginn begonnen, traditionell als Bildschirmschoner, dann nen Update irgendwie verpasst und erst 2001 wieder mit Textclient eingestiegen und die Geschichte dahinter kennengelernt. Nicht ganz 5000 Classic-WU´s wurden es dann, dafür aber viele mit Liebe und 20 h Einsatz gerechnet ^^. Boinc- Seti dann seit Anfang an für P3D, dann aber irgendwann den ETs abgeschworen und auf Rosetta gewechselt.
Die Tage erfreulicherweise das Rosetta-Team hier entdeckt und beigetreten.

Gruß Norman

Sonic
16.03.2007, 14:34
Moinsen, bin jetzt auch dabei...

Folgende Systeme setze ich für die Kavallerie ein:

Athlon 64 X2 3800+ @ 2,5 GHz
Athlon 64 3000+

niethi
16.03.2007, 15:17
Und nach langem Zögern hier noch ein alter Hase aus den Race-Zeiten ;D

Intel Pentium 4 mobile 1,4 GHz 512MB RAM

MGeee
16.03.2007, 19:09
OK, da es jetzt wieder was ernstes gibt, will ich auch mitmachen. Ich sponsore mal pauschal folgendes Material für die Kav.:
X2-3800+ (24/7)
X2-3800+ (24/7)
X2-4200+ (24/7)
E6600@3Ghz (so ca. 5/8 )

Werde aber kurzfristig noch deutlich mehr mobilisieren, wenns eng wird in Races.

Also, ... bitte aufnehmen, damit ich ins closed forum komme :) :)

gentoo
16.03.2007, 19:21
Hi,

Da momentan das Race-Fieber umhergeht und es mich offenbar auch erwischt hat,
will ich mich erkunigen
ob bei euch noch ein Platz frei ist, für einen alten Telematikstudenten.

Mein Material:


CPU OS
--------------------------------------------------------------
2x AMD 4800 X2 Linux
1x AMD Opteron 148 Linux
1x Intel Xeon 3070@3,6 GHz Linux/Windows


mfg,
gentoo

HeadBeng0r
16.03.2007, 20:01
So ihr lieben,

jetzt darf ich mich auch offiziell "Kavallerist" schimpfen ;D

Warum ich das mache????

Ganz einfach: Die Geschichte ist unheimlich reizvoll und spannend ^^.
Noch nie hat Distributed Computing mehr Spaß gemacht, und da will ich dabei sein ;-).

Hardwaremäßig ist bei mir nicht viel zu holen, aber Kleinvieh macht auch Mist ^^. Insofern wird mein Xp2800+ ALLES geben (OC'ed @2255Mhz), dazu werden sich immer wieder mal ein paar Rechner von der Arbeit gesellen, die einen Stresstest zu bestehen haben ;-).
Und überhaupt: Was zählt ist der Wille. In diesem Sinne darf ich mich wohl getrost als Hardcore-Cruncher fühlen *buck*

Happy Crunching,
HeadBeng0r

[MTB]JackTheRipper
17.03.2007, 13:25
Hi Indi!

Ich bewerb mich jetzt mal mit meiner 1,5GHz Pentium M Windows Maschine. Der X2 muss einfach bei F@H bleiben, und ein Barton stell ich demnächst vll zur Verfügung.
Ist ja schon ne beachtliche Summe von Rechner zusammengekommen... Ich denk da kann jeder weitere nicht schaden.

Twodee
07.04.2007, 19:51
Boinc-Nick: Twodee@Planet 3DNow!
Rechner: Dual PIII@503MHz 24/7

L3X4
10.04.2007, 19:32
Hi, würde auch gerne der Kavallerie beitreten.
Zur Verfügung stelle ich einen X2 4200+ und einen X2 3800+ als Vollzeitkräfte 24/7 und einen T5500 als Teilzeitkraft.
Der 3800+ ist über ein Jahr, der 4200+ ein paar Monate für rc5-72 gelaufen. Die beiden Systeme sind also Sturmerprobt;)

Atm rechnen sie bei Spin mit. Mein Nick L3X4@Seti.

Burn_deh
20.04.2007, 17:23
Hallo,

nachdem mich das Crunch-Fieber jedes "Race" und "Nicht-Race" packt und meine Rechner eh dauernd laufen möcht ich nun auch der Kavallerie beitreten.

Das Computerfieber hab ich nun seit knapp 13 Jahren.
Damals noch ein 486 DX2-66 von Vobis, ein paar Jahre später kam dann aber schon der erste komplett selbst zusammen geschraubte Rechner.
Ein unglaublicher Pentium 150.
Folgen taten:

AMD K6-2 350
Duron 700
Duron 900
Athlon 1200
Athlon XP 2000
Athlon XP 2500
Athlon XP 2600
Sempron 2800
Opteron 146
A64 3700
A64 X2 3800

Aktuell kann ich für die Kavallerie meinen X2-3800 @2700MHz und ab morgen noch zusätzlich einen X2-3600 EE bereitstellen.
24/7 Betrieb gibts sowieso weil der An/Ausschalter so schwer zu erreichen ist :D

Zu finden bin ich bei den Projekten unter dem Namen:
The People who calculate the Question to the Answer 42! ;D 8)
Der Account wird von mir und einem Kumpel geteilt.

So ich glaub das wars erstmal.

Greetz
Burn

/Edit:
Hier gibts die passende Statistik :)

http://www.boincstats.com/stats/boinc_user_graph.php?pr=bo&id=827673

Ömi
15.05.2007, 23:42
Na, da wir gerade die Russen gezeigt haben wie's gemacht wird, wo's lang geht oder wie auch immer....fühle ich mich verpflichtet *chatt* die Kavalarie zu joinen. (Ausserdem soll die Jane sich dann net so einsam fühlen als einziges Weib hier...;) )

Hauptrechner steht schon in "Mein Sys", das ältere PII@work kann ich bei Bedarf noch zuschalten. Hat bei den Russen besser gedient als meine "Klepperkischt" hier@home!

Gruß, Ömi

Goldie
21.05.2007, 19:59
Hi!

Und noch zwei PCs für die Kavallerie:

PC-Historie:
Amiga 500 (2x)
Pentium 90
Duron 700
Athlon 1400
Duron 1200
Athlon XP1700 (2x)
Core 2 Duo E4300

Eigene Person:
Bin atm Angestellter bei einer Sicherheitsfirma. Ab Oktober geht aber hoffentlich mein Studium Computer Engineering an der FHTW los.
DC hab ich mit SETI Classic angefange, bin also schon recht lange dabei. Die anderen Projekte aus BOINC, wo P3D mitrechnet, sind aber größtenteils auch interessant, daher hab ich mich dort auch angemeldet.

PC-Hausrat:
Momentan schwankt mein Rechnerpark etwas. Ein Core 2 Duo, ein XP2500+, ein XP1700+ @2,2GHz, ein Celeron 1,4GHz, ein Pentium 2 400MHz, ein Celeron 700MHz und ein Pentium 3 533MHz sind am Start.
Für die Kavallerie fest einplanen kann ich aber nur den C2D und den XP1700+ (unseren WG-Datenserver). Beide können im Falle des Falles 24/7 rechnen. Der Rest kann dann nur rechnen, wenn ich da bin.

Bis denne!

Kater Sylvester
03.06.2007, 13:48
Hi Kavallerie,

Ich habe meinen Beitrag mal geändert. Die Rechnerausstattung gehört hier ja eigendlich nicht hin.

Zunächst mal zu meinem Nick.
Kater Sylvester kommt von meinem Vornamen. Ich heiße tatsächlich Sylvester. ;D
Und die Nachmittagsfilme mit Tweety und dem Kater fand ich immer lustig.

Hier nun mal mein Computer Werdegang:

Mein erster Rechner war ein Schneider CPC 464 mit "Farbbildschirm", 64 KB RAM, 4,7 MHz und einem Kasettenlaufwerk. Da konnte man beim Programmladen die Bits und Bytes noch hören (dudeldudeldu).
Basic war im ROM. Da hat mir Programmieren zum ersten Mal Spaß gemacht. Nicht wie wärend des Studiums mit einer PDP11-40 endlose Listen mit Fehlercodes wälzen.
Der Speicher des CPC war dann doch irgendwann nicht mehr ausreichend. Da habe ich dann eine Vortex Speichererweiterung mit 512 Kb eingebaut. Man was für ein unendlicher Speicher. ;D
Die Speichererweiterung beherbergte gleichzeitig ein Assemblerprogramm, geil...Den Z80 konnte man toll in Assembler programmieren und hatte dann richtig schnelle Programmteile. Der Rest war dann halt Basic.

Der zweite Rechner, ein "richtiger PC" hatte einen 286er mit 10 MHz drin. Durch Drücken der "Turbo"-Taste kam man auf sagenhafte 12 MHz. Bo eh war der schnell...Turbo Pascal 3.0 war super. Den Rechner habe ich persönlich mit einem Arbeitskollegen, der auch einen wollte, in Göttingen abgeholt. 2 mal 450 km Fahrt. Man konnte das Luxusteil doch nicht per Post transportieren. Der Luxus bestand in zwei 5 1/4 Zoll Diskettenlaufwerken. Das beschleunigte das Kopieren doch ungemein. Man war das im Vergleich zum Kassettenlaufwerk des Schneiders eine Geschwindigkeit... Festplatten waren viel zu teuer.
Doch irgendwann kam die erste Festplatte.
Nein 20 MB hatten ja schon Alle. Aber 40 MB kriegt man doch nie voll...
Die Geschwindigkeit im Vergleich zu den Diskettenlaufwerken war athemberaubend. Heute hat eine Grafikkarte mehr Speicher, als damals die Festplatten...

Der 286er mit 12 MHz war irgendwann auch zu langsam. Also neues Motherboard mit VESA Local BUS und 486er mit 60 MHz? eingebaut. VESA Local Bus war ne Sackgasse also nächstes Motherboard Asus P55 T2P4, die Legende, mit PCI Bus und einem Pentium 133. Das Motherboard war Spitze. Selbst nach einigen Jahren war Aufrüsten sinnvoll. Zunächst auf einen Pentium 166. Später kam auf dem 55 T2P4 dann mein erster AMD Prozessor (K6 300?) zum Einsatz. Und damit war meine Leidenschaft Computerbasteln endgültig ausgebrochen.
Nächstes Motherboard ASUS P5-AB. Bei dem habe ich fluchen gelernt. Nach dem 5. BIOS update kam sowas wie Stabilität auf. Dann lief es aber ganz gut und zum Schluss war sogar ein AMD K6-III 450 drauf.
Beim nächsten Rechner mit einem Abit Abit KT7 Raid drin, war dann sogar ein Raid 0 Verbund eingebaut. Und schon wieder eine waahnsinns Geschwindigkeitssteigerung AMD Athlon 1200 B.
Insgesamt habe ich geschätzt 60 PCs gebaut und ein fertiger kommt mir nicht ins Haus.
Und da ich Monopole hasse, waren alle Prozis von AMD; Bis auf den Neuesten Q6600; ich schäme mich richtig und wünsch AMD und mir, dass der K10 ein Renner wird.
Aber Spaß hats bisher immer gemacht und gelernt habe ich dabei auch ne Menge.

Da ich mich irgendwann beruflich mit Ethernet auskennen musste, habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und zu Hause ein kleines Ethernet Netzwerk aufgebaut. Schließlich wollten meine Kinder ja dann auch mal im Internet surfen.
Das Netzwerk verlangte dann bald einen Server. Also Linux und Samba reinziehen. Inzwischen laufen in dem Netzwerk 28 PC Plus Netzwerkdrucker, Fileserver, Mediaserver, WLAN.

Und was lernen wir aus dem Ganzen: Geschwindigkeit ist relativ. ;D

Im Beitrag 21 seht ihr meine Rechnerausstattung:
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php/287338-Das-Geraet

MIB2004
12.06.2007, 23:27
Hallo Ihr Berittenen :)

Ich wäre auch gerne dabei, obwohl ich momentan nur 2 PC's zur Verfügung habe, die aber immerhin 24/7 durchlaufen (ausser im Urlaub):

AMD X2 DualCore 4600+@2750
AMD X2 DualCore 4200+@2530
AMD XP T-Bred 1800+@1660
AMD SC 3500+ Venice (ADA 3500 DAA 4BP) ohne Arbeit und als Reserve, da kein Board, kein Speicher. Nachkaufen lohnt nicht.

Momentan alles auf Spin, gehen nach und nach wieder zu Simap.

Auf den X2 PC's laufen Windows XP Prof. SP2 32bit sowie Linux 64 bit. Der T-Bred erfreut sich eines Linux 32 bit.

Ich weiss, dass ich hier noch sehr neu bin, würde mich aber über das Vertrauen umso mehr freuen, falls ich aufgenommen würde.

Gruss,

Kai

Captn-Future
23.06.2007, 07:41
Dann aktualisier ich auch mal meinen Beitrag.

Zu meinem ersten Rechner bin ich igendwann Anfang der 90er gekommen. Das war ein IBM PC 8088 mit 4,77 MHz. Von da ab ging es steil bergauf über 286, 386, 486/DX/DX2/DX4, die ersten AMD Prozessoren K5, K6, bis wieder mal Intel mit einem Clereon 300A@450 einzug hielt. Von da ab war ersteinmal Intel mit ein paar Coppermine auf einem GA-6BA dran. Danach wieder nur AMD, 1500er Palomino, 2100er Palomino, 3000er Barton und den XP-M den ich lange hatte bzw. auch heute noch habe. Danach der X2 3800, der bald duch den 5200+ EE abgelöst wird, der wiederum von Phenom BE abgelöst wurde.

Mitlerweile habe ich hier einen X2 3800, einen Phenom X4 und im Büro noch einen X2 3800 EE SFF für die Kav am Start. Über den Daumen gepeilt 8 Kerne die gerne mithelfen.

Nightshift
26.06.2007, 19:56
Nachdem ich doch das eine oder andere Race mitbestritten habe, mich (solange ich Zeit habe) oft betätige sowie eine Menge Motivation und einen Beutel Ideen mitbringe dachte ich ich "komm, meldeste dich mal".
Ich hoffe doch die strategischen Diskussionen/Beratungen bereichern zu können. :)

Na, was soll ich noch viel schreiben, ihr kennt mich ja. Durchaus ernsthaft aber auch gerne zu einem guten Scherz bereit. ;)

Mitgebracht werden ein Sempron 3100+ (nx6125) und ein X2 5000+ Black Edition ein C2Q 9550 @3,4GHz (mehr details siehe links "mein System"), der, wenn es brennt, dann auch mal 24/7 läuft.
Zusätzlich hab ich derzeit noch etwas "Kleinvieh" an meiner Seite. ;)

dadstaxi
05.09.2007, 11:21
also ich würde auch mitmachen, check des system net so ganz:


1PC


Amd 64 x2 5000+

ach steht ja in der Signatur!!!!!!

dadstaxi

DarkFlashKiller
06.09.2007, 20:47
Ich würde auch mit helfen!

hab im mom folgendes sys am rennen:

C2Q 6600 @ 3,6 Ghz
2048MB Corsair-DDR2-RAM
Gigabyte P35-DS4

wenns nicht reicht, rechts unterm bild aufn pfeil^^

Zu der Vorstellung:
Im wirklichen Leben heiße ich Daniel (auch immer öfter "de Mätler" oder "Metalhead" genannt). Ich bin ein 16 jähriger halbstarker und habe mittlerweile mein 4. AMD-SYS am Laufen......

....das wars fürs Erste^^ 8)

mc_t
23.09.2007, 13:57
da ich jetzt auch der Kavallerie beigetreten bin, wollte ich mal meine schnelle eingreiftruppe vorstellen;)

2x C2D E4300 1,8GHz
Pentium 4 2,8GHz (wird hoffentlich schon diese woche durch einen weiteren C2D ersetzt)

alle meine anderen Rechner laufen selten 24/7...
falls der kleine Mac weiterhin Stress machen sollte, werfe ich weitere PCs an, is bei mir eigentlich weniger das problem...

DonGeilo
26.09.2007, 17:59
So ich bin jetzt auch dabei.

Meine Rechner:

AMD Athlon 64 X2 4800+ @ 2,8GHz 24/7

AMD Turion 64 MT-30 (1,6GHz) 12/7

AMD Opteron 170 @ 2,6GHz 6/7

AMD Athlon XP 2500+ @ 2150MHz 6/7

Wenn ich es schaffe und gerade besonders Süchtig bin rechnen alle auch mal 24/7. Meine Eltern schalten die meistens aus (aber wenn sie dan schlafen mache ich sie wieder an :P )

Achja ich habe im Opteron auch noch eine X1900XT CD-Edition, die könnte vllt auch mal für F@H ran.

Außerdem trage ich immer einen USB-Stick mit Boinc mit mir rum. Also werden die Pentium-D in ihren kleinen Barebones in der Berufsschule auch mal geqüalt.

So das wars erstmal von mir.

Nosliv
03.10.2007, 21:35
So dann stell ich mich auch mal vor. Gerade erst beigetretten. Ich komme aus Bauschlott, ein kleiner Ort bei PForzheim. Ich bin 20 jahre alt und arbeite als KFZ-Mechatroniker. In meiner Freiziet beschäftige ich mich viel mit PC´s und mit meiner Band.

Jetzt hoffe ich das ich mit meinen 3 Rechner mithelfen kann p3d zur nummer eins zu machen.

Gruß

Nosliv

cumec
09.10.2007, 11:51
Hi!

Da ich eh immer dabei bin wenn es irgendwo brennt, melde ich mich auch mal offiziell zur Truppe! :D

Meine Hardware:

X2@ 2800MHz, WinXP Pro 32bit
K8 Sempron 3100+ @default, Ubuntu Linux
Und bei Projekten mit kleinen WUs gibts noch nen 1700+
Bei Projekten mit großen wus wzb. qmc bringt der nix, da der nur wenige stunden am Tag läuft und die wus nicht fertig werden.

Ansonsten gibts noch zu sagen, das ich seit ca. knapp über einem Jahr dabei bin. Wenn ich nicht crunshe bin ich Student (Technische Informatik)... :)

gruß

cumec

gunslinger
09.10.2007, 21:19
Moin an alle!

Wollte mich zum Dienst melden.

Kann zwar nicht viel vorweisen, aber Kleinvieh macht auch mist. Vor allem wenn der 24/7 läuft! ^^

Kurz zu mir:
Ich bin ein 24 Jahre Junger Computerfreak der gerne liest und sich mit, wie solls anders sein, mit Computern befasst. Ich komme aus Ostwestfalen, bin hier zur Realschule und zur Höheren Handelsschule gegangen. Danach hab ich eine Fachinformatikerausbildung absolviert (Anwendungsentwicklung) war Zivi, hab dann noch eine Ausbildung (Informatikkaufmann) hinter mich gebracht und arbeite nun in der EDV-Abteilung eines Krankenhauses.

Ich wollte jetzt eigentlich was zu meiner meiner 'Rechnerkariere' schreiben, aber da müsste ich zulange grübeln, da war schon ne menge Alkohol und so dazwischen. Hier ein Paar anhaltspunkte die jetzt schnell einfallen:
C64
Amiga 500
Schneider 150 MHz (Keine Ahnung was da drin steckte)
Irgendein AMD Thunderbird
Hier war noch etwas
Athlon 64 (erst 300 + Winston nun schon seit einem knappen Jahr San Diego 4000+)
bald ein Phenom ^^

Also mitbringen werde ich 'nur' mein System wie beschrieben, aber immerhin, denke ich mir.

Wie ich auf P3d gekommen?
Ich war auf der Suche nach Infos zum Barca. Und da hab ich 'geyahoot' und bin über das Projekt Barcelona von Indy gestolpert...

Und dann war da noch Susanne! Und die wollte ich mitverhauen! ^^

Also soviel zu mir!

Ich hatte jetzt schon viel spass und werde den auch siecherlich noch weiter hier haben!

Danke schonmal!

Gruß Gunslinger

N1truX
10.10.2007, 22:12
Melde mich zum Dienst:

Bei mir @ home ein X2 3800+ @5000+ (den kann ich während eines Races switchen)

Dazu noch bei Freunden:
- X4 9500 @2.6GHz
- C2D E6400 - offline
- X2 5600+
- X2 5000+ @2.7GHz
- XP 3000+ (bald nen Turion64 X2^^)

An die anderen komme ich während eines Races nich so einfach ran. Den C2D kann ich noch halbwegs steuern. Der X2 3800+ is aber der einzige der voll rechnet.
Wird irgendwann gegen nen AMD Quad im B3 Stepping getauscht ;D

Zu mir: Bin 17, amche grade eine Ausbildung zum Chemielaboranten (jaja QMC, Spinhenge, Leiden Classical...) und interessiere mich "nebenbei" auch noch für Computer und Grafikdesign.

Zur PC Karriere kann ich nich viel Sagen:
- C64
- Celeron 400MHz
- XP 3000+ @2.30GHz
- X2 3800+ @2.6GHz

Also noch nicht all zu viel.

Wie ich auf P3D gekommen bin. naja hab hier oft News gelesen, bin AMD-Anhänger, hab im Fernsehen was über BOINC gesehen und als ich dann DSL hatte mich hier gleich ma angemeldet (Januar) und crunche richtig seit Mai/Juni diesen Jahres.

gumi
15.10.2007, 15:24
Moin allerseits,

ich crunche seit dem Frühjahr 07 und den Spin- und RCN-(Non-)Races mit einem X2 3800 @2.3 und weiteren, von Fall zu Fall assimilierten Rechnern für das Team. Bei Bedarf kann ich bis zu 10 Kerne (XP, A64, C2D) an den Start bringen, aber nicht auf Dauer.

dragon_75
17.10.2007, 07:52
Hallo,

also angefangen habe ich damals mit Seti (22. August 2000), mit meinen zweiten Rechner, einem P166. Der erste Rechner war eigentlich meiner Mutter und von Seti wußte ich damals noch nichts (dx66 ;-)).
Auf den Zweiten Rechner folgten 233MMX, Duron 600@900Mhz, Athlon XP1700, Athlon 3000+.dann ein X2 3800+EE @ 2,4 Ghz und nen x2 5000+ @ 3Ghz.

So far

Edit:
Nunja, es musste wohl mal so kommen, wegen Umbaumaßnahmen und warten auf Deneb wir mein Pferd für die Kav wohl erstmal wieder der x2 5000+, sollte ich am 11.11.08 meinen Arbeitsvertrag bekommen.........

sysfried
26.10.2007, 09:48
Hallo liebe Mitstreiter.

Bin ab heute auch dabei. Nachdem ich während des non-races für jemand anderes geknuspert hab, bin ich nu wieder mit eigenem Nick dabei.

Gruß,

Sysfried

cmoegele
12.11.2007, 17:09
Hi all,

hab mich letzte Zeit etwas gewundert, dass bei spinhenge nicht mehr viel los ist und mir doch mal näher das Forum hier angeschaut.
Irgendwann diesen Sommer war ein Thread in den News, mit Aufruf zur Teilnahem an Spinhenge, da hab ich mich einfach mal angemeldet und mitgecruncht.
Seti und FAH-GPU mach ich schon länger.
Rechnen tun zur Zeit folgende Kisten:
1. Genuine Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU @ 2.66GHz [x86 Family 6 Model 15 Stepping 7] [fpu tsc pae nx sse sse2 mmx] Microsoft Windows XPProfessional Edition, Service Pack 2, ; Achso ja auch ne Radeon1950 Pro;
2. Genuine Intel(R) CPU 3.60GHz [x86 Family 15 Model 6 Stepping 4] [fpu tsc pae nx sse sse2 mmx] Microsoft Windows XP Professional Edition, Service Pack
3. AuthenticAMD Dual Core AMD Opteron(tm) Processor 280 [x86 Family 15 Model 33 Stepping 2] Microsoft Windows XP Professional Edition, Service Pack 2,
4.Genuine Intel(R) CPU @ 2.40GHz [x86 Family 6 Model 15 Stepping 4] Microsoft Windows XP Professional Edition, Service Pack 2,
5. AuthenticAMD AMD Athlon(tm) XP 2600+ [x86 Family 6 Model 10 Stepping 0] [fpu tsc sse 3dnow mmx] Microsoft Windows XP Professional Edition, Service Pack 2,
6. GenuineIntel Intel(R) Xeon(R) CPU X5365 @ 3.00GHz [Intel64 Family 6 Model 15 Stepping 11]

Hoffe kann da auch ein bisschen mithelfen :)

Cya

Cmoegele

2SRonin
12.11.2007, 20:56
ich beantrage hiermit höflichst mitgliedschaft in der kavallerie. :)

ich bringe sehr variable kampfkraft mit.

schlachtrösser:

2-10 Xeon DP E5345, 4x 2.33GHz

traber:

eine handvoll verschiedener c2d und x2

tross:

einige p4, celeron, duron und ähnliches kleinvieh

mein output ist wie ich anklingen liess recht ungenau zu benennen. insbesondere die schlachtrösser kann ich leider nicht nach lust und laune ins feld ziehen.

Crowley
15.11.2007, 21:18
Nachdem mich das Crunchfieber seit Monaten im Griff hat, bin ich nun auch beritten dabei.

Mein Bauernhof besteht aus einem X2 5200+, der für die Kav dauerlaufen wird, und bei Races oder anderen engen Situationen kann ich noch zeitweise (Stromkosten tun weh) einen C2D 6750 und einen X2 3800+ zuschalten.

Knirsch on!

H5N1
23.11.2007, 22:34
Joa hallihallo,

Mein X2 3800+ @2,8GHz, der X2 6000+ vom Kumpel, der XP 1,6GHz vom Bruder und bald noch mein 1,3GHz P4 laufen auf Spin und rechnen für unseren Gemeinschaftsaccount "Derbe Links BOINC Crew", sponsored by derbe-links.de ^^

Das ganze läuft wegen Stromkosten und Lärm keine 27/7, allerdings immer wenn jemand dran sitzt und das ist relativ oft.

Luka$




Luka$

Dirty4488
27.11.2007, 19:20
Hallo an alle *bye2*

Ich bin jetzt auch mit dabei.

Zurverfügung kann ich folgende Rechner bieten:

1x AMD Athlon X2 4400+ @ 2,5 GHz
1x AMD Athlon X2 4800+ @2,8 GHz
1x AMD Turion X2 TL58 @ 1,99 GHz
1x Intel Core 2 Quad Q9550 @ 3,83 GHz

Pr1nCe$$ FiFi
28.11.2007, 17:00
So, ich sattel mein Pferd hiermit auch für die Kavallerie. *attacke*

Mein Rechner beeinhaltet einen schnuckeligen E8500 auf 4GHz.

heavy-Ions@boinc
07.12.2007, 11:32
moinsen, möchte um aufnahme in die Kav bitten.
biete:
X2-5000
Dual xeon 2,4Ghz
Dual Xeon 2,6Ghz
Opteron 1212 @2550Mhz
P4 2,6Ghz HT

so ziemlich alle crunchen schon zur zeit 24/7 für P3D. in ca. 6 wochen werden ich aber den P4 "verlieren"

MISTAX
11.12.2007, 12:55
Melde mich gehorsamst zur Kavallerie:

Pentium D 925 2,8 Ghz
Pentium D 930 3,0 Ghz
Athlon X2 3600+
Athlon XP Mobile 2500+
Athlon XP 3000+
2x Sempron 3000+
Opteron 244

100k bei QMC, und schon über 10k bei Spinhenge - let's fetz :D

REM!X
17.12.2007, 11:42
Hallo.

Junger, netter Cruncher sucht neues zu hause.

Ich bringe folgendes mit:

1x Q6600
1x C2D@3500
1x Xeon32xx
1x Turion X2
1x Pentium M 1,6
1x PS3 (die schon seit dem 13.11.07 24/7 für P3D im Einsatz ist.)

koschi
18.12.2007, 02:11
Klaverie, äh Kavallerie ich komme!
War zwar noch _nie_ reiten, bitte jedoch um Aufnahme in die berittenen Truppen, sollt doch mit ein wenig Übung möglich sein ;-)

Bringe hierzu mit, einen blauen Vierspänner mit 3,2 Gigapferdestärken, einen grünes XP Pferdchen aus Dresden mit einem Rating von 2600+ sowie ein blaues Mobilross, wenn auch mit 1 200 000 000 Her(t)zen schon ein wenig zahnlos. Schön anzusehen, wenn auch als Schlachtross kaum erwähnenswert und den Reigen schließend, ein 440Megapferdestärken kräftiges und sonniges Ross, ebenfalls aus Santa Clara, allerdings aus einem anderen Stall...

Wem sich bei diesem Geschwafel der Magen umdreht, der möge doch bitte "Mein DC" beachten ;-)

Die ersten drei laufen unter Linux, die SUN unter, na klar, Solaris ;)

Ja ich hab Langeweile, muss hier noch 4 Stunden sitzen...

edit:

Zu mir, geboren '83 nahe der schönen Ostsee, den ganzen Computerkram eigentlich viel zu spät entdeckt ('97?), seit 1999 im Internet, ohne Probleme ins Jahr 2000 gewechselt und am 08.01.2001 angefangen für SETI@home zu rechnen, zwischenzeitlich ein ansehnliches Subteam hier unterhalten und dieses dann mit BOINC in ein eigenes Team überführt, aber spannender wird das nicht und der Planet kann immer Hilfe gebrauchen, also bin ich zurück :-D

update:

Die SUN habe ich bald durch einen XP 2700+ ersetzt gehabt, so gern ich sie auch mochte, es war einfach keine Steckdose mehr frei, daher ging sie offline.
Lange hat es jener XP auch nicht gemacht, nach 26k Einstein, einer Hand voll SETI und 2600Credits bei LHC wurde er nun ersetzt durch einen C2D E7200 @ 3.45GHz.

Damit crunchen ein Quad, ein C2D, ein XP und ein P3m für mich...

edit:
Der E7200 wurde vor einiger Zeit durch einen Q9550 ersetzt, beide Quads laufen über den Sommer mit Standardtakt. Der letzte XP wurde verschenkt, der Laptop durch ein T40p mit 1.5GHz Banias ersetzt. Auf der GPU Front unterstützen mich 2 G92 basierte Karten.

ICEMAN
18.12.2007, 12:20
Hi,

seid heute bin ich nun auch Mitglied bei der Kavallerie.

Mein Forumsname ist ICEMAN und mein Boinc-Username ist ICEMAN@Planet 3DNow! . Warum ich diesen Namen habe, weis ich nicht mehr, vielleicht hat er mir einfach nur gefallen. ;)

Den ersten PC den ich die Finger bekam, war ein C64 und ein 8088 gefolgt von einem 386SX Laptop mit FarbLCD Display auf dem ich mein erstes PC Spiel gespielt habe. Danach kam ein 486DX 2mit 66Mhz und ganze 8MB RAM. Das hatte damals ein schweine Geld gekostet. Den habe ich dan aufgerüstet auf 16MB RAM und habe einen AMD 486 DX 4 100MHz. Irgenwann hab ich sogar einen Cryrix gehabt. Aber was das für einer war, weiß ich nicht mehr*buck* Nach diesem hab ich einen rießen sprung gemacht und mir einen AMD Athlon mit 750 MHz gekauf auf Sockel A, dann einen 1200er, einen XP2600+ und einen BE X2 2350 der zur Zeit für unser Team rechnet.

Distributed computing hab ich schon länger gemacht aber damals bei einem anderen Projekt, bei dem es um Krebsforschung ging. Ich hatte damals hier gerfragt ob nicht P3D da auch mitmachen könnte aber das wurde damals etwas scharf abgeschmettert. Aber egal inzwischen sind alle schlauer und es gibt für jeden Geschmack nun etwas. Bei welchen Projekten ich mitmache könnt ihr links unter "Mein DC" nachsehen.

Ich stell somit einen AMD X2 BE2350, einen Intel P4 1,6 und wenn es mal sein muss noch einen AMD XP 2400+ zur Verfügung.

mr-online
19.12.2007, 00:50
Mein Erster:

AMD / Intel 8086 7 MHz
Die CPU hatte ich hier (im Forum) mal Verschenkt.

->
16 MHz
33 MHz
66 MHz DX2
100 MHz DX4
133 MHz auch DX4
150 MHz (IBM CPU lief allerdings auch nur mit 120MHz)
200/233 MHz Intel Pentium 1
400 MHz K6-2 (zu der Zeit hat mich der 128 MB PC100 Riegel 240 DM gekostet)
500 MHz K6-2
800 MHz Duron (Sockel A)
900 MHz Athlon (Sockel A)
1,5 GHz P4 (423) mit RAMBUS i850
2,53 GHz P4 (478 ) (zuerst Celeron u. 2 Monate Später Pentium)
2,60 GHz P4 " "
2,80 GHz P4 " " HT ( besitze ich immer noch inkl. i875 Mainboard)
2,80 GHz P4 " " (bleibt auch hier mit nem i865 PE)
2,00 GHz X2 3800+ (939) (1 = MS-7025 und 2GB)
2,00 GHz X2 3800+ (939) (2 = MS-7025 und 1GB)
1,80 GHz Opteron 144 (ebenfalls auf MS-7025 mit 1 GB)
<-

Das ist so in etwa meine PC Geschichte, Viele Systeme habe ich nicht mit aufgelistet da es den rahmen hier Sprengen würde.

All Inkl. hab ich momentan 13 Systeme

Für Seti@Home Rechnet ein Acer Altos R500 PIII-S 1266 MHz 1 GB und steht zu 100% nur dazu bereit !

Snorry
06.01.2008, 21:47
Melde mich mit einem AMD Athlon64 4000+ zum Dienst in der Truppe.
Inzwischen wurde dieser verstärkt durch einen Xp 2000+@2200+.

Meine Computer Geschichte:
Commodore VC-20
Mitnutzung C-64
Amiga 500
Amiga 2000 mit einem MC68000 Später mit MC68030/25Mhz gefolgt von MC68040/40Mhz
Amiga 4000 mit MC68060/50MHz bedingt Einsatz fähig
Pentium 233 Mhz
AMD K6 330Mhz@350Mhz
Athlon XP 2000+@2200+ im Einsatz
Athlon 64 4000+@3Ghz im Einsatz

ArachQ6600
07.01.2008, 08:31
Na dann willich mich auch mal Vorstellen....
Da ich seit Samstag auch Offiziel Mitglied in der Kav. bin....

Tja wann hats bei mir mit den PC`s angefangen, klein angefangen hab ich mit C64 über Atari, 286 bis 486 MX, was es da nich alles gab, dann folgte nen P I ( II ) 500 und dann ging die Hardwaresucht los....
Da ich 8 Jahre Soldat war tröpfelte das ganze nen bisschen vor sich hin..Hab zwar Massenweise Rechner für andere Leuts aufgebaut aber immer auf dem neusten Stand bin ich bei mir selber nie gewesen, bis letzten Jahr..Da hab ich glaub alles ausprobiert was der Hardwaremarkt zu bieten hatte. Vom P D 805 bis Quad 6600 und Phenom...

Bin seit Oktober 2007 beim DC crunchen über nen Beitrag ausm HWLuxx hier her gekommen, nette Community, nettes Forum....hier fühl ich mich bisher sehr wohl, DC is wie ne Sucht für mich geworden...Wollte vor Jahren schon mal bei Seti@home mitmachen, irgendwie isses dann bei der Anmeldeung gescheitert das war so um 2000/2001 rum....

Tja mittlerweile hab ich nen kleinen Rechnerpark, wie man auch in meiner SIg sieht...

Zu mir noch, wie gesagt 8 Jahre Soldat gewesen jetz nochmal Schüler um das Fachabi Wirtschaft zu machen...

Langsam komm auch ich in die Jahre d.h die 30 warten dieses Jahr auf mich8) Aber man is immer so jung wie man sich fühlt*G*

Ich pendle im moment zwischen Göppingen und Karlsruhe, unter der Woche meist in KA am We in Göppingen....

So das erstmal zu mir
Username Forum: ArachQ6600 ( Boinc: Q6600 )
Rl: Markus


Bis denne und Habby crunsching....;D

De_vil
09.01.2008, 21:52
So ich bin acuh dabei................zwar was spät zum The Spinhenge Race -aber natürlich trotzdem noch dem P3D Team gejoint............
Mein Ochse ist bise jetzt nur der auus meiner Sig...........mal ne Frage wieso wird mein Quad unter Vista obwohl Boinc läuft nur zu 26%ausgelastet der darf doch ruhig zu 80%laufen...........Tipps?

tschernofrosch
10.01.2008, 10:46
So bin nun auch der Kavallerie beigetreten. Habe allerdings - als armer Student ;) - nicht allzu viel Rechenpower.

Angefangen hab ich mit Seti Classic, aber wann genau das war, das weiß ich nicht mehr. Hab dann ab und an wieder aufgehört, bin aber nun wieder richtig dabei, und total im Racefieber. Hab mir sogar nen Passivkühler für die Graka bestellt, damit die nicht mehr so rumlärmt und ich den PC auch in der Nacht weiterlaufen kann.

Edit: Grad klingelte der Postbote, nun wird erstmal Speicher eingebaut und dann übertaktet :)

ATHLON XP Sepp
10.01.2008, 20:25
Der Seppe greift an mit vier Rechnern
Home:
1x Athlon64 X2 5200+ EE 2,6 Ghz@2,8 ich Takte erstmal net mehr bissel Stromsparen
1x Pentium D805 2,6 Ghz@3,4 meine Heizung;D

RZ:
1x Athon64 X2 4200+ Serverstandort: Nürnberg
1x Sempron 2200+ Serverstandort: München

Bis denne, oh ich müsste mal meine Rechner eintragen bin schon so lange Mitglied im Kav.

Rainer Zufall
12.01.2008, 00:38
ich steuer jetzt auch mal etwas rechenpower bei

a64 x2 3800+ @ 2,25GHz
und ein
c2d t7250 @ 2,0GHz

ist jetzt nicht so viel aber ich tu was ich kann :)

HulkHagen
12.01.2008, 02:38
Melde mich zum Dienst!
Gibts hier keine Antragsformulare??

Ok.
Dann halt so.

HulkHagen ist mein Nick.
1. Weil der Hulk sooo schön grün ist 8) (und manchmal genau so wütend wie ich ;D)
2. HulkHogan mich als Teen begeister hat (und er einfach Kult ist)
und 3. weil mein Name Hagen ist

Ich lese schon seit Jahren beim Planeten quer und habe mir viele Tips und Infos hier geholt. Seit Dez. 07 bin ich Member... ja, ja - ein bisschen spät.

Zwei Kinder, eine Frau, 3 Vögel und ein Hund sind meine Familie.

In anderen Foren bin ich auch unterwegs:
donnermeister
powerdrift
autoextreme
dede1
UTzone
...

Leider habe ich meist wenig Zeit was zu posten, da ich selbst und ständig bin, Familie hab, wegen der Rechner, zocke (UT im Clan, Crysis, Bioshock, CoH, CoD, Q etc.) und außerdem noch leidenschaftlicher Motorradfahrer bin (Yamaha MT-01) :]

Angefangen hats bei mir mit nem
VC20 und dann so nach und nach gings weiter mit
286er/ 12Mhz
386sx25
486sx33
486dx2 66
Cyrix 6x86 PR 166+
AMD K6 3D 266
Intel Celli A 333 @ 500Mhz (von da an war ich OC´ler) ;D
Intel PIII 900
....
AMD XP 1700+ @ ???
AMD XP 3000+ @ 2500Mhz
AMD XP 3200+ 400er (da ging nix ...) *noahnung*
AMD X2 64 6000+ @ 3225Mhz

Auch auf Arbeit habe ich fast ausschliesslich auf AMD-Power gesetzt...
2200er, 2600er, 2700er, 3000er....
sind auch ein paar Intels dabei (Lappy, Printserver ...)

Ich hab mit Sicherheit was vergessen *noahnung*

Jetzt bin ich infiziert vom Race. Habe gleich die Arbeitsrechner assimiliert, damit die ihre Rechenleistung der Kavallerie zur Verfügung stellen können.... ;D
Auch zu Hause brummt es hier seit einigen Tagen 8)

So, das wars erst mal zu mir - ich hoffe ich kann dem Team ein bisschen helfen.

Der Grüne

erde-m
20.01.2008, 08:44
Guten Morgen zusammen!

Ich will mich zum DIENSTANTRITT kurz vorstellen.

Mit Bj. ´67 bin ich ein schon etwas älteres Semester - also hier in guter Gesellschaft *lol*

Von "Berufung" BMSR-Techniker und von daher etwas hardwarelastig.

Der erste "PC" war ein MC80 (xttp://www.robotrontechnik.de/index.htm?/html/computer/mc80.htm), danach ein PC 1715 (PC´s mit Z80-Klonen als CPU), dann ging es ziemlich "rasant" weiter mit einem 486DX2 (mein erster und letzter privater Intel-Rechner) über 486DX4-133, K5-166, K6-200, K6-II 333, K6-III 450, A-XP 1600+, A-XP 3200+. Dann kam die "Flotte": siehe unten! (das Notebook ist dienstlich)

Wie sich schon vermuten läßt, bin ich AMD-Fan.

In das Forum kam ich über die P3D-News, welche ich noch immer mit großem Interesse lese - noch vor den Heise News.

An dieser Stelle den Machern der P3D-News ein großes Kompliment - klasse Leistung die Ihr da jeden Tag abliefert! *greater**greater**greater*

Im Forum bin ich schon länger angemeldet, war aber lange nur Zuschauer. Ich habe nebenbei eine zeitlang etwas Climaprediction gerechnet - fand es aber dann öde.

Pipin´s Hilferuf in den News hat mich dann zu Spin und wieder zu DC gebracht - Dank an dieser Stelle nochmals an Pipin.

Ich finde Euch eine Klasse Community - auch wenn es im Spin-Forum in letzter Zeit manchmal recht heiß herging. Trotz der hitzigen Diskussionen wird, bis auf sehr wenige Ausnahmen, sehr ordentlich miteinander umgegangen und sich auch Gästen gegenüber fair verhalten.

Einzigartig finde ich den P3D-Cluster und die "schnelle Eingreiftruppe" - tolle Ideen werden hier geboren. Gestern erst wieder Hollys "Spiderplattform" - meine Bezeichnung für die 6 Rechner an einem NT wegen des Bildes, welches er in den Thread stellte - echt genial!

Da ich Euch auch weiterhin unterstützen will und mich nicht so genau festlegen kann/will, in welchen Projekten ich in Zukunft crunche, kam mir die Idee *kopfkratz , mich bei der Kavallerie zu melden.

Ich hoffe ich kann Euch in Zukunft etwas helfen - nach dem Spin-Race mit der tollen Unterstützung durch andere Team´s werden wir unsererseits sicher auch andere unterstützen - zu allererst sicher mit der Kavallerie *attacke*

Gruss erde

P.S. Für schwere Fälle kommt noch Sohnemann´s (Nickname Spin: Erde14943) Opteron180@2700 dazu!

NOFX
20.01.2008, 19:35
Bin auch dabei mit meinem 6000+, der seit kanpp einem Jahr fast 24/7 am knuspern ist.

Halbwegs bekannt dürfte ich durch die Mitarbeit hier auf dem Planeten bei der Versorgung mit Neuigkeiten ja sein. :)

Ali
21.01.2008, 12:39
Da ich nun mittlerweile seit Ende 2006 der Kavallerie angehöre, etwas zu meiner Computerlaufbahn.

Angefangen hat alles, wie bei vielen anderen auch, mit dem C64. Später folgtem diese noch ein 486 DX2/66, der K6/2-400, ein Athlon Thunderbird 1200, Athlon -3200 und nun mein System aus der Signatur der X2-4600. Das distributed computing habe ich mit dem altbekannten SETI@home, noch vor der BOINC-Ära, angefangen und dem p3d-team auch damals schon im Wettstreit gegen Intel geholfen.

Gruß

Ali

KGBerlin
21.01.2008, 12:56
Hi

Dann stelle ich mich auch mal vor.

Meine Name ist René und ich komme aus der schönsten Gegend Berlins ;)
Ich bin meißtens immer gut drauf und schreib und brabbel gerne mal ein bißchen viel.
Hat man sicherlich auch schon mitbekommen *lol*
Zur Unterstützung käme bei mir ein X2 64 Dual Core 5200+ der wenn Not am Mann ist auch mal 24/7 seinen Dienst schiebt. Mein Nick KGBerlin stammt vom Onlinezocken.
Da suchte ich immer einen witzigen Namen der schön doppeldeutig ist und einen gewissen Klang hat, in Onlinespielen muß es ja nach was klingen und da kam mir mal das Kampfgeschwader Hellersdorf in den Sinn. Aber das gab es ja schonmal als Trabbigang also wurde KGBerlin erschaffen was KampfGruppeBerlin heissen soll. Sieht man ja auch in meiner Sig auf dem schicken Banner ;D

Mal "kurz" zum Grund für meinen Beitritt zur Kavallerie:

Auf der Suche nach einem neuen Rechner suchte ich nach Informationen und fand sie im Forum vom grünen Planeten. Mal endlich was auf deutsch, sprich ohne viel Fachchinesisch. Nach und nach kam ich dann öfters vorbei und dachte mir das man sich aus Spaß auch mal anmelden könnte. Und nach ein bißchen schreiben hier und da verbring ich schon fast zuviel Zeit auf dem grünem Planeten.

Da mir vom Team immer geholfen wurde auch wenn ich mal Fragen hatte die jegliches Maß der Unwissenheit sprengten wollte ich mich mal revangieren und meldete mich beim Race gegen die ESL an. Wenn ich auf diese Art dem Team etwas wiedergeben kann ist das doch ok.
Mittlerweile macht mir das crunchen aber solch einen Spaß das ich auf jedenfall weiter machen möchte auch nach dem Race und was liegt da näher als meinem jetzigen Team die Treue zu halten. Also rein in die Kavallerie getreu dem Motto: Alle für einen und einer für alle.

So und nun genug geschrieben,
Gruß Kavallerist KGBerlin

JagDoc
21.01.2008, 17:18
Ich bin mit 1 Q6600@2,7GHz 24/7 dabei.

Im Ernstfall auch mal mehr.

cu JagDoc

Ragas
21.01.2008, 19:15
Hmmm ich bin hier ja noch überhaupt nicht eingetragen. *kopfkratz dachte ich wäre... *noahnung*

Also derzeit rechnen 2 Rechner und unter Umständen noch das P3 alteisen bei mir.

Normalerweise sind das:
- Ein AMD Athlon 64 3500+ @ 2,5GHz
- Ein Intel Pentium Core Dual-Core T2080 @1,73GHz (leider hab ich bisher kene Möglichkeit gefunden ihn zu übertakten, da das Bios nichts hergibt und ich ausschließlich Linux verwende)

Zusätzlich kann ich noch meinen alten P3 500MHz stellen, allerdings reißt der wohl nichtmehr allzuviel, darum bleibt er meist aus.

Alex31
21.01.2008, 19:20
Melde mich mit einem C2D 6750, der läuft leider nur wenn ich zu Haus bin, weil ich viel unterwegs bin. :(

bull3786
21.01.2008, 20:14
bitte hiermit um wiederaufnahme in die kavallerie.
hatte das (offentsichtlich) mit der "meldung" verpasst und moecht aber gerne dabei bleiben in meinem liebgewonnen nest hier :)
;)

grueße

PS: die rechner sind so geblieben: 1x Barton 3200+ und 1x CoreDuo T2050

unterstudienrat
21.01.2008, 22:26
Ich dachte es geht als stiller Supporter, aber jetzt hat Junior*nono* gemacht.
Also zu mir:
PC's ab 486DX266 immer AMD's, ab K6 II 300 geOc'ed.
Über Folding@Home eingestiegen (guter Freund erkrankte an einem Gehirntumor R.I.P. 2006)
TNB_Stoerk war der "Tipgeber" (Auslöser, das Banner in seiner Sig).
Brandredenhalter zu unserem legendären SIMAP-Race bei Folding@home
und selbst überrascht wie phänomenal unserer erste Mobilisierung des Forum dann abging.
Wir bekamen damals in einem Forum den Titel (übersetzt) Mobmotivierer, wurden in anderen als Eintagsfliege abgetan.
Und ich muß sagen es erfüllt mich mit STOLZ miterleben zu dürfen was hier gewachsen ist.
Von meinen zur Zeit 2 Dualcores Opteronmaschienen (170/175) stelle ich 2 Cores der Kav. zur Verfügung,
die anderen beiden schwenken je nach Laune, ergo auch fast sofort *chatt*
Update 07.08.2008:
Stelle in den nächste 2 Tagen meine Opteron's außer Betrieb, nach dem Hardwareverkauf muß ich dann sehen wie und was neu kommt.
Habe dann aber immer noch die beiden Nodes 13 (update auf X4) & 45 (update auf Q6600) von unserem Cluster am laufen.
Ergo, habt Geduld ich komme zurück.


Gruß

D.U.

Azi
22.01.2008, 08:24
... besteht aus:

Q6660
Core Duo 1,73Ghz
Pentium M 1,6Ghz
Pentium D 2,8Ghz

Wenn große Not herrscht habe ich immer noch ein paar Rechner in der Verwandtschaft um diese zu rekrutieren 8)

--> Viva la cavallerie!

FeuerKater
23.01.2008, 15:25
Servus,

Ick habe wie die meisten auch mit Seti Classic angefangen, natürlich mit dem Consolen Clienten da dieser wesentlich performanter war wie dieser Grafische Client. Los ging es damals mit meinem Abit BP-6 mit zwei 466 MHz Celeron Intel´s. Als BS habe ich damals noch Windows NT4 genutzt mit IMHO 256 MB Ram. Nach dem ich denn durch den wechsel vom Seti Client zum BOINC Manager noch die ersten Beta cliens genutzt habe ist mir das Crunchen über gewesen und ich habe damit aufgehört.

Ich kann euch nicht mal genau sagen wieso ich letzes Jahr wieder mal bei euch auf dem Planeten gelandet bin. Eines stand jedoch fest es ist klasse hier und irgendwie hat es mich wieder gepackt. Also lange Rede kuzer sinn ... ich bin dabei.

Als Knecht dienen derzeitig 2 Intel Core 2 Duo´s (T7200) auf entsprechenden Mobile on Desktop Mainbords. Weiterhin habe ich eine gelegentlich mit einzuspannenden T7100 Laptop sowie einen Q6600 @ 2.133GHz.
Den Quad werde ich ab jetzt erstmal wieder rausnehmen (Danke Vattenfall dafür) und nur laufen haben wenn dieser sowieso an ist (bei Races kann sich das ändern).

Also bei maximalster Leistungläuft :
1x X2 BE-2350 @ 2,2GHz *
2x T7200 @ 2,0 GHz * einer davon 24/7
1x T7100 @ 1,8 GHz * nur wenn Leisung benötigt wird also als "Turbo" oben drauf
1x Q6600@ 2,133 Ghz * dieser Q6 wir bis maximal Mitte des Monats (~15.06.08) noch laufen und wird denn durch einen AMD System abgelöst ... ;D

2x AMD Opteron 2347@1,9GHz auf einem Sockel F Server Board. Bis jetzt Spin, POEM, GPU Folding sowie auch Lattice Stable.

* Lattice & QMC Stable


gruß
Der FeuerKater

æquitas
25.01.2008, 11:39
melde hiermit meinen rechner auch zum knusperdienst an.

E6600 @ 3.15ghz

Croco
26.01.2008, 13:34
hallo zusammen
ich bin 19 jahre alt geh noch zur schule und bin über die esl auf euch aufmerksam geworden und hab dann bei euch mitgecrunsht. ich finde euch sehr sympathisch und möchte weiterhin für euch crunshen und melde mich mit einem pentium m oc 2,5ghz zur stelle.
für races kann ich noch einen celeron m 1.8ghz und einen p4 1,8ghz mitcrunshen lassen, aber nicht für den normalen alltag.

ich bin momentan noch bei spinhenge dabei und warte auf neue befehle, allerdings bevorzuge ich deutsche projekte und wäre dafür, dass wir versuchen bei denen platz 1 zu halten
lg Johannes

spaceone
27.01.2008, 19:47
Ich melde mich hier nun auch zum Dienst ! ;D

24/7 P4 3,0Ghz (immerhin 2 Cores) / A64 3500+

10/7 C2D 6750@ 3,2Ghz / C2D 4500 @ 2,8 GHZ

5/7 C2D 4500


Bei Races läufen die C2D´s dann deutlich mehr

bergwerker1
30.01.2008, 12:52
Hallo, wollte mal alles auf den neuesten Stand bringen:
Für die Kavallerie:
Phenom 9500 (24/7); X2 4600 (24/7); X2 3600 (12/7); T5600 (18/7); X2 4600 (16/7)


Außerhalb knuspern noch:
X2 4200 (10/5); A64 4000 (unregelmäßig); P4 HT 3,06 (10/7)

Ich bin bei der Kavallerie von Anfang an dabei. Mein erster Kontakt aber mit verteiltem Rechnen war das Simap-Rennen gegen SUSA im Sommer 2006. Da hat es richtig gepackt. Seither habe ich immer mehr Rechner, und vor allem immer schnellere, zum Knuspern gebracht und an jedem Rennen gegen egal wen mitgemacht.

Ich arbeite im Augenblick noch in einer Firma und bin dort für den Verkauf via Internet zuständig, also einmal Betreuung Onlineshop, Ebayshopverwaltung, Onlinemarketing. Ich werde mich in den nächsten 2 Jahren selbständig machen, da ich auch nebenbei schon eine Firma für Klettergriffe/Kletterbedarf habe und diese ausbauen will.

killfrenzy
30.01.2008, 16:16
Moinsen liebe Mitkavalleristen,

obwohl ich eigentlich zu den Skeptikern gehörte, was DC anbetrifft, hat mich das Fieber jetzt doch gepackt und ich habe mich entschlossen BOINC auch nach dem Spinhengerace weiterlaufen zu lassen. Da es sich gemeinsam ja am besten cruncht, darf mein Pferdchen nun in der Kavallerie mitgaloppieren und auch wenn es im Vergleich zu manchen Rennern hier eher wie ein Pony erscheint, leistet es doch seinen bescheidenen Beitrag. Und vielleicht entwickelt sich mein Rennpony ja doch noch zum Bucephalus. Ein Quadcore ist nämlich schon in Planung, muss nur noch irgendwie den vernünftigen Teil meines Hirns überbrücken ;)
Bis es soweit ist rennt hier ein E4300@2,7GHz im 10/7 Betrieb.

Gruß

killfrenzy

krb
30.01.2008, 20:37
dann will ich mich mal kurz vorstellen,

Mit DC habe ich irgendwann um das Jahr 2001 angefangen - damals noch mit SETI und eine Zeit lang mit dem UD-Client (was hatte der eigentlich berechnet???).
Irgendwann hatte ich dann die Lust an der Suche nach E.T. verloren, der Client verschwand vom Rechner und der Zugriff auf die Email-Adresse und das Passwort auch:(.
2004 hat es mich dann wieder gerappelt - wieder mit SETI Classic und dann recht schnell mit BOINC. Gerechnet habe ich zunächst für SG, eine wahrscheinlich viel zu kurze Zeit für die Nordlichter und seit dem Non-Race in QMC bin ich beim Grünen Planeten gelandet und habe vor hier zu bleiben.

Für die Kavallerie rechnen ein E4400@schlagmichtod ein P4 im Notebook und ein P4 im Keller (und ja im Rest der Flotte sind auch 2 AMD;D).

DasBossInDaHaus
01.02.2008, 15:25
Hallihallo!
Ich bin nun auch dabei und stelle die gesamte ungenutzte rechenleistung meines ganzen rechners (zu finden unter "mein system") zur verfügung.

wintermute_3dc
06.02.2008, 21:33
Nach längeren Zögern melde ich mich hiermit zur Kavallerie.
Angemeldet im Forum des Grünen Planeten bin ich schon länger, immerhin war es das Notfallforum für das 3D-Center.
Aktiv im Forum unterwegs und beim DC bin ich seit dem Non-Race gegen SUSA bei QMC.
Vor Jahren habe ich schon ein wenig für Seti gerechnet, allerdings nicht lange.
Bis auf einen Vobis 386SX (keine Ahnung was da drin war)kann ich behaupten, nie einen Intel-Rechner persönlich besessen zu haben.
Computerlaufbahn bis jetzt:
Commodore C128, Vobis 386SX, AMD Athlon 700, Amd Athlon XP2400 und aktuell ein Athlon 64X2 4200@2684 sowie ein ViaC3 1000 als Server. Dieser knuspert fleißig bei Poem und auch Spinhenge, alles andere ist unzumutbar. Anhand der Rechner sollte mein Alter ungefähr bestimmbar sein :-[
Mein Arbeitsplatzrechner in einem Rechenzentrum ist ein P4 3GHz und rechnet auch fleißig mit. Dazu kommt gelegentlich noch ein Notebook mit C2D und der Rechner des Bürokollegen, so er denn nicht da ist ;D (Hallo Hauke, falls du das hier liest, dein Rechner fährt nicht sauber hoch :-* )
Meine Lieblingsprojekte sind QMC weil es den Rechner fordert und ein deutsches Projekt ist und Poem, weil mein C3 mit den WUs gut auskommt.
Im Büro lasse ich Simap und Spinhenge rechnen.
Außer dem VIA arbeitet kein Rechner 24/7 es sei denn es gibt ein (Nicht-)Rennen, Strom ist teuer.

Grüße
wintermut aus dem 3dCenter-Forum

Wafer
08.02.2008, 17:03
So, mein Name ist Wafer aka Marc,

habe mich entschlossen, bei der Kavallerie mitzumachen, denn nur gemeinsam ist man stark. Habe bisher die "Rennen-Threads" geflissentlich überlesen, bevor mich die Tage wieder das DC-Fieber gepackt hat.

DC-Erfahrung? Bin bei SETI seit 1999 und habe es damals auf allen 3 Rechnern 24/7 gefahren, ob Linux, Laptop oder Desktop. Es dauerte damals je nach Power noch 12 bis 24 Stunden für eine WU :o Hab noch die Betaphase von Boinc mitgefahren und dann Pause - bis vor kuzem.

Zur Zeit läuft mein Rechner 10-12/7 und nachdem ich mal mit meinem Powermessgerät ermittelt habe, dass Crunchen echt nur 10-20 EUR an Stromkosten im Jahr kostet (bei meinen Parametern), würde ich der Kavallerie meinen E6600 @ 2,4 GHz zur Verfügung stellen.

unterstudienrat
08.02.2008, 22:24
Boa, ich glaube ich bin spät dran.(mich vorzustellen)
Die meißten kennen mich hier wohl.
Bin eigendlich eingefleischte Falter (folding@home).
Aber als (ich glaube) SirUlli damals die Raceanfrage an Teams bei SIMAP gestellt hat, habe ich umgedacht und den GRÜNEN PLANETEN als Team gesehen.
Darauf hin habe ich mich dann für unser legendäres Race stark gemacht.
Kavallerie??? seit Anfang an, quasi Gründungsmitglied.
Stelle fest 2 Kerne (Cores) in den Kavalleriedienst (24/7), habe meist 4 Cores am laufen (24/7) plus "stille" Helfer ( Oberst_K,...), welche eigendlich immer auch zur Stelle sind wenn es "brennt".


Gruß

D.U.

Schmokkie
13.02.2008, 16:35
Moin moin,

ich bin der Schmokkie aka Tobi, seit 2003 Mitglied der Community P3dnow! und habe auch damals schon bei Seti mit gemischt ;o)..

Da ich auch wieder nach einer Pause ins Crunch-Fieber gekommen bin, wollte ich mich der Pflicht melden ;o)


Mfg

Schmokkie

Dragon4sb
02.03.2008, 12:57
Ich melde mich hier nun auch für Kavallerie !

16/7 Athlon XP 2500+

12/7 Athlon 64 X2 5200+ @ 3GHz


Bei Races laufen die beiden dann 24/7

mfg Dragon

DonGeilo
06.04.2008, 20:25
Ich mache erstmal eine kleine Crunching pause, da imho nix großes ansteht. Bei Lattice versuche ich allerdings immernoch nen paar Wu´s abzugreifen.

Mie,Ma,Meise
23.05.2008, 12:44
Ich bin seit 21.05.08 aktiv in der Kavallerie tätig mit folgenden Aggregaten:
AMD Athlon 64 3700+ (24/7), AMD Phenom 9500 Quad-Core Processor 2,2GHz (24/7), Intel Core 2 E6300 2,03GHz (12/7)

@Indy ist die erste Seite noch aktuell?

raptor-f-22
04.06.2008, 17:06
hmm melde mich dann auch mal für die kavallerie an.
reicht ja wenn ich mich in diesem fred anmelde oder ?
bin mit einem Q9450 dabei
angefangen hab ich anfang februar weil P3D unterstützung beim spinrace brauchte und seitdem ....
nunja "creditgeil" *lol*

achso ja also 24/7 wird er auf keinen fall laufen auch nicht in racezeiten, da mich mein vater wegen des stromverbrauchs nen kopf kürzer machen würde (bin eh nicht groß deswegen lieber nicht;D) und ich ja auch in meinem zimmer schlafe.
aber sonst bin ich jedem projekt aufgeschlossen gegenüber

Bierfassl Rules
09.06.2008, 16:52
Hallo erstmal,

ich wollte mich dann hier auch mal zum freiwiligen Dienst in der Kavallerie zur Verteidigung des grünen Planeten melden. *attacke*

Unterstüzen kann ich das Team mit meinem Athlon 3700+, zur Not oder bei races wird dieser dann noch auf 2,9 Ghz übertaktet. Des weiteren kann ich dann noch meinen P4 1,3 Ghz mit crunchen lassen.

Auch wenn das hier nicht die Top-Hardware ist, hoffe ich etwas mit helfen zu können und so das Team etwas unterstüzen zu können.

In diesem Sinne,

Gut Crunch

Pjack
08.07.2008, 22:35
So, ich möchte mich hiermit auch zur Kavallerie melden.
Für P3D rechne ich inzwischen schon seit ein paar Monaten, mir gefällt es im Team und die Idee der Kavallerie finde ich gut.
Meine Rechner laufen aktuell zwar nicht 24/7, aber das ändert sich von Zeit zu Zeit und bei einem Race laufen sie sowieso durch.
Im Moment schuften drei Q6600 und mein treuer Semperon 3500+ für mich.
Joar, weiß nicht mehr so recht was ich noch schreiben soll, also wars das vorerst. :)

kenny1988
09.07.2008, 06:27
So ich will mich auch mal anch ein paar Monaten vorstellen.
So ich bin 20Jahre jung bzw alt HAb einen kleinen Furparck den stell ich mal vor.

AMD Athlon 64 3200+, Phenom 9850@2,5Ghz@1,15V nur zum Rach auf 2,8-2,9ghz@1,25V und zu Guterletzt Mein linux rechner der mir noch einiges an nerfen kostet einen Celleron E1200@1,6Ghz

Das war mein kleiner Furparck Der Celli rechnet Sobald ich bei Linux Durchsteige 24/7 und mein Phenom Je nach bedarf und der Athlon wird von meiner muter Betrieben und da ist die Abegegbenen wu's ja auch recht dürftig.

In der Kavalariew bin ich Ja schon Freu mich schon Auf den nächsten Race und auf ein Projekt wo Amsd's Besser sind als intel*lol*

mfg Kenny

MagicFridge
22.08.2008, 15:56
Joa hallihallo,

Mein X2 3800+ @2,8GHz, der X2 6000+ vom Kumpel, der XP 1,6GHz vom Bruder und bald noch mein 1,3GHz P4 laufen auf Spin und rechnen für unseren Gemeinschaftsaccount "Derbe Links BOINC Crew", sponsored by derbe-links.de ^^

Das ganze läuft wegen Stromkosten und Lärm keine 27/7, allerdings immer wenn jemand dran sitzt und das ist relativ oft.


Dieser Kumpel bin dann ich ;)

War bis jetzt schon aktiv und werde P3D jetzt noch mehr mit meinem Hauptrechner (X2 6000+) Laptop (Mysteriöser Intel mit 2,4 GHz) verschiedenen Rechnern unterschiedlicher Leistung und den Kisten meines zunehmend genervten Freundeskreises verstärken :)

Auf gute Zusammenarbeit :D

netwizzard
14.09.2008, 19:26
ich steuere mal mein sys bei.......;D

Sonic
11.10.2008, 22:13
Hallo, ich muss leider meinen A64 3000+ aus der Kavallerie zurückziehen. Der A64 X2 3800+ @ 2,4 GHz bleibt natürlich drin...

Der Singlecore steckt in meinem Mediacenter und durch die hohen Stromkosten kann ich nicht immer mehrere Rechner durchlaufen lassen. Ich hoffe ihr versteht das... Hab halt nich so viel Kohle und muss für meine Stromkosten selber aufkommen...

Snorry
11.10.2008, 22:53
Ähm, kurze Verständnis frage muss der Rechner 24/7 laufen um in der Kav. zu sein? Oder reicht es aus das wenn der Rechner an ist das er für die Projekte der Kav. rechnet?

heavy-Ions@boinc
11.10.2008, 23:04
Ähm, kurze Verständnis frage muss der Rechner 24/7 laufen um in der Kav. zu sein? Oder reicht es aus das wenn der Rechner an ist das er für die Projekte der Kav. rechnet?
Nein, der muss nicht 24/7 laufen ;)
schön wäre es aber natürlich. ;)
jede rechnerminute zählt. einziges "muss" von Kav-Rechnern ist, dass WENN die Kav mal ein projekt vorgibt, für ein Race beispielsweise, man dieses auch mit den "gemeldeten" rechner rechnen sollte. ansonsten gibt es keine zwänge.

De_vil
11.10.2008, 23:18
Nein, der muss nicht 24/7 laufen ;)
schön wäre es aber natürlich. ;)
jede rechnerminute zählt. einziges "muss" von Kav-Rechnern ist, dass WENN die Kav mal ein projekt vorgibt, für ein Race beispielsweise, man dieses auch mit den "gemeldeten" rechner rechnen sollte. ansonsten gibt es keine zwänge.
Mit dem ist falsch verständlich der sollte dabei sein und mehr ist immer besser :)

manni.deutsch
11.11.2008, 18:41
moin moin

ich sehe gerade das ich gar nicht gelistet bin
da steht gar nicht mein namen und nullrechner bin aber schon seit beginn der Kav. mit dabei ;D

naja melde erst mal 3 x2 4000

mfg

Kater Sylvester
11.11.2008, 20:17
Ist doch gut, wenn ab und zu mal so ein Link auftaucht. ;D

Bei mir stimmt der Eintrag auch längst nicht mehr. Ich stehe im Eingangs post noch mit 14 Rechnern. Inzwischen sind es aber 22. Wäre auch interessant, wie viele cores es eigentlich sind.
Nur das ist ja gar nicht mehr wartbar. Wer soll da denn noch so nebenbei machen?
Die Idee, ich weis leider nicht mehr von wem, diese Daten in "Twodees" Stats aufzunehmen, finde ich deshalb sehr gut.
Da könnte dann jedes Kavalleriemitglied die Einträge selbst vornehmen.

Sonic
11.11.2008, 20:22
Das wäre prima! Eine Statistik, was die Kavallerie gerade so an Credits produziert... Wäre das möglich, das irgendwie in die Statspage einzubauen?

Oder kann die Page nicht Usern und Computern unterscheiden? Sind ja nicht alle Rechner der Mitglieder in der Kavallerie gemeldet...

Captn-Future
11.11.2008, 22:25
TwoDee könnte doch in die Stats einen Kav-Bereich einbauen. Da könnte man sehen was und vor allem wieviel die Kav so raushaut.

Sonic
11.11.2008, 23:33
TwoDee könnte doch in die Stats einen Kav-Bereich einbauen. Da könnte man sehen was und vor allem wieviel die Kav so raushaut.
Genau das meinte ich doch... Nur werden dann halt alle Rechner der Kav-Mitglieder gezählt. Aber das is wohl nich so schlimm, da die meisten eh komplett für die Kavallerie rechnen, wenn es eine offizielle Ansage gibt...

Twodee
12.11.2008, 00:39
TwoDee könnte doch in die Stats einen Kav-Bereich einbauen. Da könnte man sehen was und vor allem wieviel die Kav so raushaut.

also einzelne rechner erfassen geht nicht mit dem derzeitigen system, dafür müßte man auf die XMl-Exports zurückgreifen und das ganze entsprechend verwalten. ziemlicher aufwand für mich und für die DB. Bin froh das ich bis jetzt keine Probs mti Nero deswegen habe, die ursprünglichen 25MB der Datenbank habe ich bereits um fast das 3-fache überzogen.

Die angemeldeten Benutzer auf der Statspage als Gruppen (wie kav... etc) zu erfassen würde funktionieren.

@Mod.: ich weiß es ist hier fehl am platz, also cut&move *g*

schneckel
14.11.2008, 22:54
Hallo ich rechne seit ca 1 jahr für P3DNow!, gibt es einen Newsletter der Kavallerie, wo man über akt. Angriffe / Verteidigungen infomiert wird???? *noahnung*

Pr1nCe$$ FiFi
15.11.2008, 03:01
Du kannst dich einfach bei der Kav anmelden und hast dann Einblick ins Interne, dort gibt es Threads, die das weitere Vorgehen diskutieren. :)

heimbuec
20.02.2009, 18:52
Hi!
Hab' völlig verpennt, mich vorzustellen.

Crunche seit 12/2000 (SETI) und bin immer noch mit Begeisterung dabei. Mein einziger Intel-Rechner war ein 486er (und ein P3 als Schleppi für meine Frau) ansonsten waren meine Rechner immer grün;D Ich kann außer einem ständig laufenden PII 940 ab und an einen 9950 anbieten.
Also: Vollgas voraus!

Kater Sylvester
20.02.2009, 19:41
Hallo heimbuec,
besser spät als nie. ;D
gelesen habe ich ja schon öfters von Dir.
Also dann auch "nachträglich" ein herzliches Willkommen in der Kavallerie. *rose*

denjo
20.02.2009, 20:05
Wie ich so gerade sehe schein ich hier auch noch nicht eingetragen zu sein.

Phenom 2 920 steht dem Team zu Verfügung ;)

erde-m
20.02.2009, 21:12
@heimbuec, denjo

*lol* Herzlich Willkommen ;D
2 Alte Hasen jetzt auch offiziell für die Kavallerie *great*

rvv
22.07.2009, 10:15
Und noch ein alter Hase wäre gerne bei der Kavallerie dabei :)

Hab einen E8400 sowie einen Core i7 920 mit Geforce GTX 275...

Wenn es also mal wieder was zu erobern/verteidigen gibt könnt ihr auf mich zählen!

ICEMAN
22.07.2009, 10:33
Dann mal ab zu Docking wenn du nicht schon dort bist.

orpheus2k
23.07.2009, 22:05
dann will ich auch:
Q9550 + ne Ati 4870 1GB (http://www.sysprofile.de/id82429)
Die anderen PCs sind nicht nennenswert.

Der Quad rennt grad für Docking (http://docking.cis.udel.edu/community/show_host_detail.php?hostid=32119), die ATI brodelt bei Folding (http://fah-web.stanford.edu/cgi-bin/main.py?qtype=userpage&username=sam_spade).

achja, bei BOINC bin ich sam_spade, den Acc im Forum hab ich noch von vor früher

OoskateroO
24.07.2009, 22:28
Ich wollte au mal so nebenbei erwähnen, das im Team De_vil mitlerweile 6 PC crunschen 8)8)

2 von De_vil & 4 von mir

Aber eben beie unter dem Namen De_vil

LG

Gruß Thomas!
20.08.2009, 09:11
Kann ich auch mitmachen?

Rechner:

Opteron 165@2.8GHz
Turion X2 TK-53 1.7GHz

mfg

elite.bl4ze

Sabroe SMC
20.08.2009, 23:19
Da ich seit einiger Zeit sowieso alles mitmache was geht, meld ich mich auch mal zur Stelle.
1 x iCore920@3,5 GTX 275, 9800 GT
1 x Q9550, GTX 280
1 x Q6600@3,0 8800GTS
1 x E6600@3,2 4870
3 Läppis mit 2,0 Ghz Dualcores
2 Läppis mit Singelcores

Wie heisst es so schön? Attacke
*attacke**attacke**attacke**attacke**attacke**attacke**attacke**attacke*

Snorry
14.09.2009, 21:57
Um meine Kosten zu senken muss ich mich vorerst aus dem Dienst in der Kavallerie zurück ziehen, auf den Ruf zu den Waffen werde ich jedoch weiterhin achten. ;D

Meine Herren es war mir eine Ehre mit Ihnen reiten zu dürfen.

ICEMAN
14.09.2009, 21:59
Schöne Zeit und die Kosten sind wichtiger als das hier ;)

VC/HVH
14.09.2009, 22:19
OK, als kleinen Ausgleich @Snorry meld ich mich heut mal zum Dienst. Da ich eh schon seit ner halben Ewigkeit hier mitrechne, wird es langsam Zeit, mich mal zu melden *suspect* Mein Hauptaugenmerk liegt auf den kleinen unscheinbaren Bio-Projekten. Da die verfügbare Hardware langsam, aber stetig ansteigt, folge ich dem Ruf, was jeweils "angesagt" ist. Achja, mein Name ist Robert, meine momentane HW ein X2 5000 16/7, I7-920 24/7, und ein X2 550 in Teilzeit. Je länger die Vorlaufzeit, desdo mehr HW kann ich zur Verfügung stellen. Ich hab da nochne Rechnung mit den grauen Unpaarhufern offen...*elch*

KGBerlin
14.09.2009, 22:29
@Snorry

Verständlich wenn die Kosten den Rahmen sprengen.
Schön das du uns aber wenn "Not am Mann" ist erhalten bleibst *great*

@VC/HVH

Na dann herzlichst willkommen im Verein ;D

Snorry
14.09.2009, 22:43
@KGBerlin
Sprengen nun nicht gerade aber ich muss sehen das ich meine Kosten auf das notwendigste reduziere und dann geht es nicht mehr das der X2 dauernd unter Volllast läuft. ;) Sind zwar nur ein paar Euro aber Kleinvieh....
Wenn es irgendwo brennt sind meine zwei Kerne aber wieder mit dabei ;D
http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_steckenpferd.gif (http://www.greensmilies.com/)http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_steckenpferd.gif (http://www.greensmilies.com/)

@VC/HVH
ist ein wilder Haufen hier, macht immer wieder Spaß auch wenn ich meist im Hintergrund nur mitlese :)

heimbuec
14.09.2009, 22:56
... Ich hab da nochne Rechnung mit den grauen Paarhufern offen...*elch*
Ich will dich ja nicht enttäuschen, aber Esel sind Unpaarhufer (http://de.wikipedia.org/wiki/Unpaarhufer).;D

snicK
13.01.2010, 18:29
Hallo,
da ich nun schon seit 2 Jahren im Team bin würde ich mich auch gerne zum Dienst bei der Kavallerie melden.
Meine System besteht aus:

einem Q6600
einem T5250
einer 8800GTX


Grüße
snicK

REM!X
13.01.2010, 18:44
Hallo,
da ich nun schon seit 2 Jahren im Team bin würde ich mich auch gerne zum Dienst bei der Kavallerie melden.
Meine System besteht aus:

einem Q6600
einem T5250
einer 8800GTX


Grüße
snicK

Dafür! :)
Meine Stimmte hast du!

Kauf deinen Systemen schon mal nen Sattel!*attacke**attacke*

Kater Sylvester
13.01.2010, 18:45
Hi snicK

Super.
Herzlich willkommen bei der Berittenen. ;D
Wir können jeden Rechner (und jede Grafikkarte) brauchen.

snicK
13.01.2010, 19:08
Kauf deinen Systemen schon mal nen Sattel!*attacke**attacke*

sind schon zum aufsetzen bereit ;)

EdgarTheFace
10.04.2010, 19:33
Ich würde mich (nach langer Auszeit) auch gerne in die Kavallerie eintragen lassen. :)

Derzeitig crunche ich schon fleißig an Collatz mit:
AMD Phenom II X4 965 BE + ATi Radeon 5770 1 GB

Cheater
10.04.2010, 20:19
Ach ich würd euch auch gern mit meiner 5770 (512MB) und nem E6400 unterstützen. Zusammen sind wir startk :D

MrBad
10.04.2010, 20:44
Ich würde mich (nach langer Auszeit) auch gerne in die Kavallerie eintragen lassen. :)

Derzeitig crunche ich schon fleißig an Collatz mit:
AMD Phenom II X4 965 BE + ATi Radeon 5770 1 GB

*great*
.
EDIT :
.

Ach ich würd euch auch gern mit meiner 5770 (512MB) und nem E6400 unterstützen. Zusammen sind wir startk :D
*clap*

Euch beiden schonmal ein "Sehr gut" von mir!* *joy*

Zur zeit könnten wir etwas Mehr Power bei diesem Projekt gebrauchen: http://cah.tcm.phy.cam.ac.uk/

Die Kollegen von SetiGermany machen da grad mächtig Dampf....da wollen wir doch nicht tatenlos zusehen. ;)

MB

heimbuec
11.04.2010, 10:09
Mehr Power[/B] bei diesem Projekt gebrauchen: http://cah.tcm.phy.cam.ac.uk/

Die Kollegen von SetiGermany machen da grad mächtig Dampf....da wollen wir doch nicht tatenlos zusehen. ;)

MB
Bin da mal zugestoßen, mal sehen, was geht!

Species_0001
03.09.2010, 11:43
tag zusammen,

ich würde auch gerne der Kavallerie beitreten.
in Race-freien Zeiten arbeite ich hauptsächlich an Medizinprojekten mit und habe dazu eingeteilt:

- mein Abeitslaptop (Core2Duo T9400 @ 2.53GHz) 8-9h pro Arbeitstag
- mein privater Phenom II 945 8-9h pro Arbeitstag und 16-18h am Wochenende
- auf Arbeit ein P4 Xeon 3,06Ghz 24/7
- bei meiner Mam @ home ein Ahtlon 64 singleCoreweißgeradenichtwelcheNummer

wenn ein Race ansteht:
- geht der Arbeitslaptop in 24/7
- der Firmenserver stellt seinen Xeon E5310 24/7 zur Verfügung
und ein paar (meist 2-3) Ersatzrechner die in der Firma so rum stehen (entweder P4 oder Pentium M) und sonst nix zu tun haben kommen 24/7 ans Netz.

PS: ich bin der Admin und darf das ;) und passe natürlich auf das niemand dadurch beeinträchtigt wird

unterstudienrat
03.09.2010, 18:02
Hallo Species_0001 und Willkommen in der Kav.

Auf ein gutes miteinander.

Junior wird Dich dann zu gegebener Zeit freischalten.


Gruß

D.U.

heavy-Ions@boinc
03.09.2010, 18:06
Willkommen in der Truppe! Ein herzliches Willkommen auch von mir :D

ICEMAN
03.09.2010, 18:34
Ja dann mal viel Spaß bei der KAV und herzliches Willkommen.

KGBerlin
05.09.2010, 17:14
Jup, ein Willkommen auch von mir.
Die monatlichen Kästen Bier und jungfräulichen Blondinen dann bitte an mich senden ;D

Kater Sylvester
08.09.2010, 20:59
Besser zu spät, als nie. ;D

Herzlich willkommen in der Kavallerie Species_0001

ICEMAN
08.09.2010, 21:01
Die Katze ist da und seid wann bist du Mod hier?

HGW
08.09.2010, 21:11
herzlich Willkommen Species_0001 *great*

Kater Sylvester
08.09.2010, 21:20
Hi ICEMAN:
Ich bin befördert worden. ;D
Guggst du hier:
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=384431

Duron1200
18.09.2010, 22:05
Grüße in die Runde.
Ich möchte auch der Kavallerie beitreten.

Wenn die Rechner nicht gerade für Folding@Home arbeiten, kann ich mindestens 2 Rechner zur Verfügung stellen.

Mein erster Rechner war ein TI 99/4A, der erste PC ein P1 mit 100 MHz, 8 MB RAM und 1 GB HDD. Meinen ersten Computer habe ich 1998 gebaut (AMD K6-2 300).

Im WeltWeitenWarten bin ich unter Duron zu finden, mit oder ohne Zusatz.

Möge die Kühlung mit Euch sein

heimbuec
19.09.2010, 09:05
Willkommen in der Truppe!
*great*

Kater Sylvester
19.09.2010, 11:13
Hi Duron1200

Herzlich willkommen bei den Berittenen. ;D
Die Kavallerie wurde von indiana_74 gegründet und der verwaltet sie auch.
Z.B. gibt es einen Alarmierungs thread, mit dem im Bedarfsfall die Truppe aktiviert werden kann, sowie ein kavallerieinternes Forum.

Also viel Spaß auf dem Pferd und reite Dir keinen Wolf. ;D

Duron1200
19.09.2010, 12:54
Moin,

danke für die Willkommensgrüße. Einen Wolf werde ich mir wahrscheinlich nicht reiten, bei Folding habe ich mir eine dicke Haut zugelegt ;-)
Dann werde ich mal bei Indi anklopfen.

Grüße
Thomas

Sc0rc3d
04.11.2010, 21:55
Hallöchen liebes Crunching Team, ich war damals bei QMC dabei, hatte dann eine längere
Auszeit und würde nun gern wieder bei euch Einsteigen und was gutes mit meiner Hardware tun.

Meine Einsatz Helfer:

1. Desktop PC: Core2Quad Q9550 + Nvidia 260GTX 1GB
2. Desktop PC meiner Freundin - Core2duo E8400 + Nvidia 9800GT 1GB
3. Server - P4 3Ghz + ATI X300
4. Laptop1 - Intel Atom 1,6ghz
5. Laptop2 - Intel P4 3ghz
6. Test PC - AMD Athlon x2 3800+ + Nvidia 7800GTX 256MB

Ich hoffe/denke damit könnte ich schon etwas Helfen.

liebe grüße

Sc0rc3d

ICEMAN
04.11.2010, 21:57
Willkommen im Team!

denjo
05.11.2010, 01:40
welcome back :)

willste die p4s wirklich betreiben *buck*

Sc0rc3d
05.11.2010, 09:03
Gute frage, lohnt sich das bei nem P4 nicht mehr? Ich hab gestern mal mein Netbook (Samsung Nc10)
angeworfen er meinte für ne QMC@home Wu ~70Stunden. :D Dann denke ich sollte der P4 bei 3ghz
es doch in gut 48Stunden packen das geht doch schon fast. ^^

Gibts eigentlich Aktuell geplante Einsätze in nächster Zeit?


grüße

Sc0rc3d

heavy-Ions@boinc
05.11.2010, 11:27
Gegen deinen Quads wird der P4 halt so richtig abstinken ;).
Mir persönlich wär der strom zu schade :D. Im Moment stehen verteidigung von Docking an, konkretes geplant ist nichts, vor ein paar wochen haben wir ein nettes race bei rna@home gehabt und uns den ersten platz geschnappt, zur zeit holen wir etwas luft um erneut die welt zu regieren ;)
Willkommen in der truppe

LordNord
05.11.2010, 11:28
Hm, Leistung hat ein P4 (zB im vergleich zum Atom), aber der P4 ist ja bekannt als Heizkraftwerk.
Es geht denjo sicher um die Performence per Watt.
Das würde ich mir wirklich überlegen.
(da war jemand schneller ;-) )

MfG
LN

KGBerlin
05.11.2010, 13:40
Moins und Willkommen im Team, wiedermal *chatt*

Sicherlich zählt jeder Credit aber uralt Hardeware fürs crunshen tät ich höchstens bei einem R*ce anwerfen.
Man sollte sich das wirklich überlegen, denn die "Ausbeute" gemessen zum Verbrauch liegt schon lange jenseits von Gut und Böse.

Besser auf 100 Credits verzichten als später garnicht mehr zu crunshen weil der Stromanbieter einem die Steckdose pfändet ;D

ICEMAN
05.11.2010, 14:48
Dann kann man die blanken Drähte auch immer noch um den Stecker wickeln ;)

Sc0rc3d
05.11.2010, 23:36
Nagut hab mich mal n bisschen Schlau gemacht P4 ist da wirklich nicht so prall. Gut dann lass ich den alten Lappy und die Atom Schleuder weg und nutzt es als
Ausrede meiner Freundin gegenüber meinem Server endlich mal ein kleines CPU Upgrade zu verpassen. Ich helfe ja Schließlich die Welt zu retten. :D

1. Core2Quad Q9550
2. Core2Due E8400
3. Core2 mal schauen was ich darf. :D

Sollte dann erst mal reichen, und ich helfe etwas mit bei rna@home bis was ansteht. :)

thorsam
01.01.2011, 19:07
Ich mache ab Heute auch mit.

Crunchen werde ich auf dem p3d-cluster-account.
Also bitte nicht wundern, wenn ich nicht unter thorsam auftauche.

Den Antrag auf Freischaltung für das interne Forum habe ich gestellt.

>Die Bauernhöfe sollen knirschen< ;D

Gruß thorsam

MrBad
01.01.2011, 19:38
Ich mache ab Heute auch mit.

Crunchen werde ich auf dem p3d-cluster-account.
Also bitte nicht wundern, wenn ich nicht unter thorsam auftauche.

Den Antrag auf Freischaltung für das interne Forum habe ich gestellt.

>Die Bauernhöfe sollen knirschen< ;D

Gruß thorsam

*greater*

Ja,ja...die Bauernhöfe! ;D Seitdem bin ich dabei. Ist aber doch nicht ernst gemeint das du im Sommer mit dem knirschen aufhören willst, oder?
:)

thorsam
01.01.2011, 21:38
Hängt mit meinem Stromsponsor zusammen.
Der geht höchstwarscheinlich im Frühsommer nach Japan.

Kater Sylvester
02.01.2011, 00:35
Hi thorsam. *greater*

Herzlich willkommen bei der Berittenen. *attacke*

Wird Zeit, dass die Kavallerie mal wieder was sinnvolles zu tun bekommt, sonst rosten unsere Pferdchen noch ein. ;D

TukTuk1984
15.01.2011, 12:49
Bin zwar jetzt schon was länger dabei aber voll vergessen mich hier Vorzustellen :-[

Bin mit drei Rechnern am Start

1x AMD 1090T @ 4 GHz + 2x ATI 5870 @ Stock
1x AMD 955 @ 3.8 GHz 2x ATI 2600 XT
1x Intel Q6600 @ 2.4 GHz 1x ATI 3850

Alle rechner Laufen nach möglichkeit 24 h

Gruß

tuktuk

MrBad
15.01.2011, 14:12
Bin zwar jetzt schon was länger dabei aber voll vergessen mich hier Vorzustellen :-[

Bin mit drei Rechnern am Start

1x AMD 1090T @ 4 GHz + 2x ATI 5870 @ Stock
1x AMD 955 @ 3.8 GHz 2x ATI 2600 XT
1x Intel Q6600 @ 2.4 GHz 1x ATI 3850

Alle rechner Laufen nach möglichkeit 24 h

Gruß

tuktuk

:o

Krass!! *great*

Gruß Thomas!
18.01.2011, 19:03
Warum bin ich eigentlich nicht in der Liste, ich hab gedacht, ich hab hier schonmal geschrieben (elite.bl4ze).

dawe
21.02.2011, 15:33
Hallo zusammen!

bin jetzt seit etwas mehr als drei Monaten hier und freue mich, die Kavallerie unterstützen zu können. Bin im Moment "nur" mit nem x6 1075T und ne 8600GT (wird bald durch eine GTX 560 ersetzt). Mein Acc ist "dawe"
Noch mal bisschen mehr zu mir:
Bin 23, studiere Informatik an der Universität in Paderborn und arbeite nebenher noch in Bielefeld bei einer kleinen Softwarebude, wo ich mich allerdings Hauptsächlich der Administration widme (mein Aufgabenfeld ist stark schwankend, was ich aber befürworte).
Während ich auf der Suche nach einem neuen PC war (Pentium D hat ausgedient) bin ich irgendwie auf Planet 3DNow! gestoßen, und da ich nicht nur die Artikel lesenswert fand sondern auch die Mitglieder freundlich rüber kamen hab ich mich angemeldet.
Auf DC bin ich zufällig durch einen Artikel (wo auch immer im Internet) gestoßen und hab mich am Anfang bei PrimeGrid (so als Informatikstudent) angemeldet, lasse mein PC aber an verschiedenen Projekten mitrechnen. Zur Zeit versuche ich zu helfen, den ersten Platz bei RNA World wieder zu holen :D

Das Wars erstmal von mir
Grüße, Dave!

heimbuec
21.02.2011, 15:34
Willkommen an Bord!

ICEMAN
21.02.2011, 16:49
Jawohl. Willkommen auf dem Grünen Planeten!

unterstudienrat
21.02.2011, 17:57
Hallo Dave,
HERZLICH WILLKOMMEN in der Kav., im DC Bereich und auf unserem GRÜNEN PLANETEN.
Schön zu lesen das Du Dich bei uns wohlfühlst.
Derzeit ist es DC-mäßig ziemlich ruhig und keiner kann Dir sagen wann und wo die Kav. geforder sein könnte.


Gruß

D.U.

Kater Sylvester
21.02.2011, 21:26
Hi dawe

Na dann auch mal von mir ein herzliches Willkommen.
Schön, dass Du Dich bei uns wohl fühlst.
Ich glaube, der "Werdegang" ist bei vielen hier ähnlich. Wer einmal den grünen Planeten gefunden hat, bleibt ihm treu. ;D

ICEMAN
21.02.2011, 21:32
Und unterliegt der Sucht, die einem befällt ;)

heimbuec
21.02.2011, 22:56
jo! Angefangen mit einem Duron. Jetzt laufen hier 1 x 1090T, 1 x 955 BE, 2 x 5870 und 1 x 4870.

Alles für den Dackel!

Makso
24.02.2011, 18:20
Hallo

Da ich schon seit paar Wochen in der Kavallerie bin möchte ich auch die Truppe unterstützen.
Meine 3 Systeme die 24/7 und alles unter Makso

Sys. 1
P II X4 945
GTX460
für Folding. Wenn alles gut geht wird nächste Woche ein 1055T den 945 ersetzten und eine GTS 250 kommt ins System zusätzlich rein.
Dann sollten pro Tag 22.000 bis 28.000 Punkte kommen.

Sys. 2
Intel E2220 für POEM
GTS240 für Folding macht ca. 4600PPD

Sys. 3
PII X2 620 an Montag für POEM momentan läuft der SMP Client, Sollte am Sonntag fertig sein

Sys 4.
Ein PII 945 normal für Docking jetzt da es defekt WU´s gibt in, läuft POEM solange der Rechner Aufgedreht ist als nur in Hintergrund.
gruss

heimbuec
24.02.2011, 18:47
Sehr schön! Willkommen im Team!

Kater Sylvester
25.02.2011, 18:39
Hi Makso

Herzlich willkommen bei der Berittenen. ;D

Es wird Zeit, dass die Kavallerie mal wieder was zu tun bekommt, sonst verlernen wir noch da Reiten. ;)

Oi!Olli
25.02.2011, 18:44
Ich dachte immer die Kavallerie wäre das P3d Team.

Kater Sylvester
25.02.2011, 18:52
Zur Kavallerie muss man sich extra melden.
Sinn der Kavallerie siehe hier:
http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php/Kavallerie

Sabroe SMC
25.02.2011, 19:47
Hi Makso

Herzlich willkommen bei der Berittenen. ;D

Es wird Zeit, dass die Kavallerie mal wieder was zu tun bekommt, sonst verlernen wir noch da Reiten. ;)
Voll unterschreib

Makso
25.02.2011, 20:03
ha den 1090T ist unterwegs ;D

Oi!Olli
26.02.2011, 03:35
Zur Kavallerie muss man sich extra melden.
Sinn der Kavallerie siehe hier:
http://dc.planet3dnow.de/wiki/index.php/Kavallerie


Interessant nehmt ihr auch Reservisten auf? Könnte einen 1090T und einen C2D E6750 für Störmanöver zur Verfügung stellen.

Kater Sylvester
26.02.2011, 10:49
Hi Oi!Olli
Na dann schon mal herzlich willkommen bei der Kavallerie. *clap*
Um in den kavallerieinternen Bereich des Forums zu kommen, lies Dir mal den ersten Beitrag von Indiana_74 bis zum Ende durch.

http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=287340

thorsam
06.05.2012, 08:24
Sag mal indianer_74, den Anfangspost mit der Mitgliederliste willst Du wohl aus Nostalgiegründen nicht überarbeiten?
Oder wäre das zu wehmütig, auf Grund der Anzahl der zur Zeit Aktiven?

Gruß
thorsam

Sagi T 754
14.05.2012, 01:23
Würde dann auch dazu stossen, ähhhm reiten.

Crashtest
14.05.2012, 01:50
Pushing +1 - irgendwie muss man ja die Zeit bis 2:05 überbrücken um dann die (Bunker)Tore zu öffnen *lol*

Daniel_23
26.02.2013, 19:32
Wieso steh ichn hier nicht mit drin? O_o
Mein heimrechner: Xeon e2_1230+GTX460, Arbeitsrechner: Q6600+GT210 :D, unser Server auf Arbeit könnte notfalls auch mitrechnen. Weiß aber jetzt nich genau was da drinsteckt, irgendnXeon müsste das auch sein.

Duron1200
04.03.2013, 10:02
Oder die Liste neu erstellen.

olsen_gg
21.10.2013, 19:32
Sieben Monate kein Eintrag? Seid ihr durch's Death Valley geritten? Gibt's Überlebende?

Raspo
21.10.2013, 20:12
Ich will auch in die *attacke**buck*.
Muss ich noch was tun, außer dies kundzutun und im Kontrollzentrum zu hinterlegen?

Sabroe SMC
21.10.2013, 21:00
Must halt warten bis der Kater oder Indie mal wieder hier rein schauen, dann kannst Du freigeschaltet werden.

olsen_gg
21.10.2013, 21:11
Na, dann wollen wir mal abwarten, bis die Truppe hier mal wieder einkehrt und mal schauen, ob noch ein Gaul frei ist für jeden von uns.
(Soll heißen, ich würde auch mitreiten wollen.)

Sabroe SMC
22.10.2013, 05:46
Schick einfach ne PM an die beiden und eventuell noch an Unterstudienrat

unterstudienrat
22.10.2013, 16:00
Hallo alle zusammen.
Es wird Zeit das wir den ersten Post mal aktualisieren, da gebe ich Euch Recht.
Ich werde mich, wenn es meine momentan sehr knappe Zeit zulässt, mal mit Abfragen beschäftigen wer von den Kavalleristen noch als "aktiv" geführt werden kann.
Aber auch unsere "neu" Verstärkung nachtragen.


Gruß

D.U.

Seemann
22.10.2013, 19:26
Jo, dann trage mich auch bitte mit ein. Zwei Rechner, sechs Kerne.

olsen_gg
22.10.2013, 20:26
Jo, Kapazitäten hatte ich vergessen:

Minimum 1 Rechner 8 Kerne
Maximum 5 Rechner 34 Kerne + 5 GPUs (aber das tut dann ernergie-mäßig echt weh)

Irgendwo dazwischen bin ich immer zu finden

Ritschie
22.10.2013, 20:35
Maximum 5 Rechner 34 Kerne + 5 GPUs (aber das tut dann ernergie-mäßig echt weh)


http://www.youtube.com/watch?v=HR1myxRyrHc

Gruß,
Ritschie

Kater Sylvester
23.10.2013, 13:59
Dieser thread war von Indiana_74 zum Kennenlernen neuer Kavalleristen gedacht.
Für die Ausstattung mit Pferden gibt es einen eigenen thread:
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php/287338-Das-Geraet

OmG sind meine Einträge alt. Das muss ich wohl auch mal überarbeiten.

---------- Beitrag hinzugefügt um 13:59 ---------- Vorheriger Beitrag um 13:57 ----------

Nachtrag:
Ich werde auch mal die GrKa aufnehmen. Das war damals noch kein Thema. :-)

orpheus2k
24.10.2013, 10:52
Die Seite kannte ich bisher gar nicht

Majohandro
15.02.2014, 15:21
HI P3D

Mein Name ist Chriss aka Majohandro ( BOINC Majo). Zur Zeit noch 30 Jahre jung und komme aus NRW ( Paderborn).
Den Rechner den ich für Boinc einsetze seht ihr unter mein System.

Momentan laufen bei mir Asteroids@Home und Milkyway@Home;)

Bei mir läuft Boinc nicht 24/7 aber ich werde so oft wie möglich Gas geben

MFG

EDIT: Bei Asteroids und Milkyway bin ich schon in das Team P3D gejoint;)

DonGeilo
17.02.2014, 07:11
Herzlich Willkommen...

Majohandro
17.02.2014, 15:19
Danke