PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BURP - Wir haben ein Team hier



The_Lynx
26.02.2007, 13:00
BURP - Big Ugly Rendering Project...

BURP aims to develop a publicly distributed system for rendering 3D animations.
Currently this is an alpha project which means that certain restrictions apply. Not all uploaded sessions will actually be rendered right away - and sometimes you will not be able to contact the schedulers for short periods of time.
Please note that this project is still in its testing phase and does not yet provide the security and stability of a full-blown BOINC project.

Versuch einer Übersetzung:

"BURP hat sich als Zeil gesetzt ein öffentlich zugänglich verteiltetes System zum rendern von 3D-Animationen zu entwickeln. Derzeit befindet sich das Projekt noch in der Alpha-Phase, was so viel heißen soll wie, dass es im Moment Einschränkungen gibt. Nicht alle hochgeladenen Abschnitte werden überhaupt gerendert - und manchmal ist es für eine kurze Zeit nicht möglich den 'Zeitplaner?' zu kontaktieren.
Bitte beachten Sie das sich dass Projekt noch in der Testphase befindet und nicht die Sicherheit und Stabilität eines großen etablierten Boinc-Projektes bieten kann."

Da mich dieses Projekt schon längere Zeit fasziniert und auch endlich dem Pre-Alpha-Status entwichen ist, hab ich diesen Thread dazu eröffnet. Derzeit gibt es ein bisschen Arbeit(~26.000 Parts), die aber mit 25p/min gecruncht werden. Wer also was zum rendern will, sollte sich beeilen.

Render-Projekte können nur angemeldete User mit einer verifizierten Email Adresse hochladen. Es werden nur Projekte mit dem "Blender internal renderer" akzeptiert.

BURP (http://burp.renderfarming.net/)

fertig gerendete Szenen und Bilder (http://burp.renderfarming.net/sessions.php)

Also tretet dem Team (http://burp.renderfarming.net/team_display.php?teamid=211) bei und rendert was die Kerne hergeben...

mfg Roman

pipin
26.02.2007, 13:18
26.02.2007 13:19:03|BURP|Message from server: Your computer has 1023.30MB of memory, and a job requires 1024.00MB

*noahnung*

indiana_74
26.02.2007, 13:28
Beigetreten war ich ja schon .....
Hab das Projekt dann mal auf einem System wieder aktiviert, mal sehen was bei rumkommt.

Hab den FX60 mit den 2GB genommen, das dürfte wohl reichen ;)

aalerich
01.04.2007, 20:51
Apr 01, 2007
BURP has been sold to Microsoft Corporation and will be renamed to "Microsoft 3D Online". For the future this has a few minor consequences, mainly pricing:
Render of 1 session: $2
Render of 10 sessions: $19
Or a monthly fee of $50 for any number of sessions
Also our client now requires a genuine installation of MSN Messenger and Outlook Express to work.
Au Backe...

Quelle: burp.boinc.dk/

Grinsend
aalerich

Surfer76
01.04.2007, 21:28
Hab ich das jetzt richtig verstanden?
Die haben es an Microsoft verkauft? Das ist doch ein schlechter Scherz. Und Leute die was berechnen lassen wollen, müssen zahlen?
Der neue Client erfordert auch noch den MSN Messenger und Outlook Express.

Ich könnte aus der Hautfahren, würde mich interessieren wieviel die unfähigen,geldgeilen Projektleiter dafür bekommen haben?
Irgendwann brauchen wir noch für BOINC Outlook und Powerpoint, weil man sonst keine Berechnung durchführen kann, ich glaube ich spinne.

Puls auf 180

Warum, weil ich für diese Hirnis auch was berechnet habe, und meine Strom Microsoft geschenkt habe.

Damit dürfte das Projekt auch gestroben sein, denn kein Mensch wird jemals dafür rechnen, selbst wenns 5 min. sind. Und keiner wird auch dafür zahlen.

TAL9000
01.04.2007, 21:35
Hab ich das jetzt richtig verstanden?
Die haben es an Microsoft verkauft? Das ist doch ein schlechter Scherz.

Bitte das Datum beachten. be Cool...*lol* *rofl*

Surfer76
01.04.2007, 21:40
Bitte das Datum beachten. be Cool...*lol* *rofl*

Ja denke, auch dass es sowas ist. Mensch, da habe ich mich wieder reinlegen lassen.;D

Hätte auch draufkommen müssen, wenn die schreiben MSN Messenger und Outlook Express wird gebraucht.

affenkopf
01.04.2007, 21:59
Zum Kotzen ist auch, dass die kein Linux unterstützen.

Ole
01.04.2007, 22:01
Ich wmpfinde das Projekt auch nicht als unterstützungswürdig. Ist meiner Meinung nach Spielkram und da setze ich meine Kapazität lieber bei etwas ein, bei dem auch was "hinten raus kommt."

TheBloodyNine
01.04.2007, 22:07
Naja, bei dem Projekt kommt hinten auch CO2 raus, wie bei allen anderen DC Projekten.

Surfer76
01.04.2007, 22:09
Naja, bei dem Projekt kommt hinten auch CO2 raus, wie bei allen anderen DC Projekten.

Sagen wir es mal so, ich habe nicht viel Power da reingesteckt, und werde es auch zukünftig nicht tun.
Finde es auch nicht so unterstützungwürdig wie viel ineteressantere Projekte in der Medizin,Biochemie oder Astrophysik.

FHen1979
01.04.2007, 22:13
Moin,

ich persönlich halte es nicht für sinnvoll, jetzt noch bei einem weiteren Ding mitzumachen, wo uns bei anderen Projekten sozusagen "der Arsch auf Grundeis" zu laufen droht...meine Spinhenge, etc.

TheBloodyNine
02.04.2007, 00:29
Sagen wir es mal so, ich habe nicht viel Power da reingesteckt, und werde es auch zukünftig nicht tun.
Finde es auch nicht so unterstützungwürdig wie viel ineteressantere Projekte in der Medizin,Biochemie oder Astrophysik.
Heee, das sollte kein Vorwurf sein. Ich persönlich scheiss auf CO2. Wenn ich die Kohle hätte würde ich mir ein Auto kaufen das 500g/km rauspustet ...

aalerich
02.04.2007, 10:35
Apr 02, 2007
A couple of people have pointed out several spelling errors in yesterday's newspost. The intended message was of course:
"Happy 1st of April"

Quelle (http://burp.boinc.dk/)

Ich fand's ganz witzig...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

TiKu
02.04.2007, 16:05
Ich persönlich scheiss auf CO2. Wenn ich die Kohle hätte würde ich mir ein Auto kaufen das 500g/km rauspustet ...*great*






Hab ich irgendwelche Tags oder Smileys vergessen? *suspect*

Olivier
04.04.2007, 13:34
Quelle (http://burp.boinc.dk/)

Ich fand's ganz witzig...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
fands auch zum brüllen.... 1.4....microsoft ;D

Sabroe SMC
01.04.2011, 19:33
Wie ich soeben gelesen habe wurde das Projekt BURP an Google verkauft. Wenn man die Projektadresse im Boincmanager aufruft wird man zu einer Googleseite umgeleitet. Scheint also kein April Scherz zu sein - oder etwa doch. Wenn nicht werden wir es morgen sehen.

Janus
Volunteer moderator
Project administrator
Send message
Joined: 16 Jun 04
Posts: 2972
Credit: 82,559
RAC: 1,590
Message 10883 - Posted: 1 Apr 2011 | 15:44:19 UTC
Last modified: 1 Apr 2011 | 17:18:56 UTC
BURP has been sold to Google for an undisclosed price. A leading Google search engine engineer says:
We continuously invest in ways to improve our search engine and have discovered the great potential in 3D graphics for presenting search results. No other search engine currently on the market is able to present top hits rendered in full 3D!

BURP will be used to render live previews of websites into 3D images and animations that will then be displayed as search results.

It will still be possible for the community to render other things on BURP but the results will include small advertisements embedded into the video based on Google AdSense. Hopefully this will not be an issue to anyone.

The new webpage is at http://www.google.com/burp

LordNord
01.04.2011, 21:31
Hm die Page ist schon mal wieder down.

Sabroe SMC
02.04.2011, 00:02
http://burp.renderfarming.net/
die nicht