PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte um Hilfe



JimJones-UC-
20.02.2002, 23:59
Hallo an alle, und erstmal vielen dank das ihr euch die zeit nehmt meinen beitrag zu lesen.


ich bin counter strike spieler und habe mir neue hardware angeschafft und stehe nun vor einem rätsel.

mein system:

-elitegroup k7vza mainboard
-196 mb 133er ram
-athlon 1.4 ghz
-maxtor 60 gigabyte harddisk
-msi geforce 3 ti-200 soundkarte (probierte treiber 23.11 und 27.42)
-300 watt netzteil
-soundblaster audigy 1364
-atapi cd-rom
-logitech tastatur mit usb hub
-intelli mouse explorer 3.0

betriebssystem: momentan windows xp, windows 2000 (service pack 1+2, und auch nur service pack 2 ausprobiert) auch schon mehrfach installiert gehabt (gleiche probleme)

direct x 8.1 und 8.0 ausprobiert.

mein problem:

ich erreiche bei einer auflösung (open gl) von 1024x768 und 16bit farbtiefe in counterstrike keine 100 fps konstant. die fps sinken auf verschiedensten maps (z.b. aztec, italy uvm) bis auf 40 fps. verwende ich anstelle von open gl direct 3d sieht es noch viel schlechter aus :(

einstellungen die ich vorgenommen habe um bessere framewerte zu erhalten sind folgende

vertycal sync: always off
anti aliasing: off

ich bin der meinung (ich weiss es sogar) das ich mehr frames haben müsste, nämlich ziemlich konstant 99/100 fps. in der config habe ich natürlich max_fps 100 eingestellt.

ich besitze einen 128 mb und einen 64 mb speicherriegel, habe beide jeweils alleine laufen lassen um zu testen ob einer der speicherbausteine eventuell beschädigt ist.
ohne erfolg.

die grafikkarte ist auch in ordnung, habe sie bereits umgetauscht.

ein freund von mir hat das gleiche mainboard, gleiche bios version einen 1.3 ghz athlon identische bios einstellungen ebenfalls eine gefoce 3 ti-200 und hat permanent 100 fps.

halflife sowie counterstrike habe ich neu installiert, die config auch erstmal original gelassen, um festzustellen ob es daran evtl liegt, leider ohne erfolg.

mittlerweile habe ich windows circa 8 mal installiert, die komplette woche und das vorherige wochenende nur mit fehlersuche zugebracht und ich weiss nun einfach keinen rat mehr :(

das mainboard habe ich auch schon gegen ein anderes ausgetauscht, um sicherzustellen das es nicht beschädigt ist. ohne erfolg

der onboard sound der ist natürlich bios seitig deaktiviert.

ich fühle mich als hätte ich einen porsche gekauft, aber festgestellt das er nur 50 ps hat.


Wenn mir jemand weiterhelfen könnte wäre ich mehr als dankbar.

suppenzorro
21.02.2002, 11:52
es geht auch anderen leuten so:

http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php3?s=&threadid=33389


und bitte jetzt nicht schreiben, daß ne kyro2 auch nicht so schnell wie ne geforce3 ist...

oSoK^lefty
21.02.2002, 14:55
Mal ne Frage wozu brauchst du 100 Frames ??


Es gibt noch einige Maps die mit ner älteren Grafik Engine laufen da gehen die Frames ebend runter wir hatten neulich auch zwei davon hat tierisch geruckelt.

JimJones-UC-
21.02.2002, 15:04
naja, also erstens geht es mir ums prinzip, hab neue hardware drinnen für teures geld merke aber keinen unterschied zu meine geforce 1.

und mit 100fps konstant zockt es sich einfach besser, ich empfinde 50 als ruckelig, bin da aber auch ein sensibelchen das gebe ich zu.

Executioner
21.02.2002, 15:22
Bei CS ist es nur mal so das die Leute die einen schnellen Rechner haen, besser spielen als die mit nem 300Mhz rechner...(zumindest ist das meistens so)

Nachdem ich mir nen duron 800 geholt hatte, wurde ich viel besser als noch zu den Zeiten als ich mit meinen Celeron 533 *schäm* rumgegurkt bin.

Ausserdem sind 100fps gut fürs Ego*lol* *lol* *lol*