PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : W2K so schlecht?



Stevieboy
01.01.1970, 01:00
Hallo,<br><br>habe mir einen zweiten (langsamen) Rechner zusammengestöpselt und wollte mir W2K Prof drauf installieren, da der Rechner ein Rechenknecht werden sollte. Natürlich sollte auch mal das ein oder andere Spielchen laufen. Aber mal alles der Reihe nach. Hier mal meine Hardware:<br>-ASUS A7M266<br>-256 Samsung DDR-RAM<br>-ASUS *V6800 Deluxe<br>-Netzwerkkarte (100MBit Realtek)<br>-Onboard Sound (wie gesagt, soll überwiegend ne Arbeitsmaschine sein, da reicht das aus)<br>- Adaptec SCSI-Controller<br>- Adaptect FireConnect 4300 Firewire-Karten<br>- 4 Festplatten und 2 SCSI CD-Laufwerke (nagut, einer ist ein Brenner).<br><br>DAS SYSTEM WIRD OHNE ÜBERTAKTUNG BETRIEBEN!!<br><br>Soweit so gut. Habe also W2k installiert. Die Installation verlief soweit problemlos und ich habe entsprechend der vielen Tipps in den P3DN-Foren die Hardwaretreiber der Reihe nach installiert. Alle Treiber nur von neusten und (ich hoffe) auch vom allerfeinsten. Es sollte einfach nichts schiefgehen. Dann noch schnell Direct X 8 und das ServicePack 2 drüber und mal einen Test starten. Also Seti läuft klasse. Dachte mir: Gut, wenn Seti schon so gut läuft, dann machen wir mal einen Grafiktest. Also, 3DMark2001 drauf und los ... Freeeeeze. Mißt. Neustart ... des Rechners und unter 3DM2001 ..... Freeeeeze. 3DM2000 auch noch installiert. Da ist ein anderer Effekt. Das Proggi läuft nicht durch und steigt mittendrin aus (nicht an der selben Stelle). <br><br>Ich habe mit allen möglichen Einstellungen was das BIOS hergibt getestet. RAM-Timing (ich weiß, Samsung soll nicht so gut sein, aber Speicher ist nicht das Problem! Jedenfalls nicht in diesem Fall.) Alle Spannungen die mir auf dem Board zur Verfügung standen rauf und runter gejumpert. Es war aber immer das gleiche Bild. <br><br>Da ich ja noch die eine oder andere HDD ungenutzt im Rechner habe, habe ich mal schnell Win98SE installiert und auch dort mit den aktuellsten Treibern das System ausgestattet. Im BIOS alles was auch nur einen Hauch an Performance bringen kann (vor allen Dingen das Speichteriming) auf die schnellstmögliche Einstellung gebracht (nagut, RAM läuft mit 2,5;2;2 und 1 Waitstate, MB-BIOS 1004A). Die Spannungen sind weitesgehend runter gesetzt.<br>Wieder meine 3DM-Tests.<br>Das/die Proggie(s) freezt nicht und es sie steigen auch an keiner Stelle aus!<br>Habe 3DM2001 ca. 3 Stunden im Loop laufen lassen und seit 2,5 Stunden läuft 3DM2000 im Endlos-Loop. KEINE PROBLEME!!!!!!<br><br>Hat jemande einen Tipp für mich, woran das unter W2K liegen kann. Ich kann/will mir einfach nicht vorstellen, daß W2k so schlecht sein soll. Das es ein Problem mit meiner Hardware sein könnte halte ich für ausgeschlossen, da unter W98SE ja soweit alles funzt.<br><br>Danke für Antworten ... Stevieboy<br>

bonbonfoni
01.01.1970, 01:00
ist doch bestimmt ein athlon system oder??<br><br>da brauchst du den amd largminimumpatch<br><br>ist ein registry eintrag<br><br>da es sonst bei spielen zu spontanen freezes kommt<br><br>http://www.amd.com/products/cpg/athlon-duron/amd_win2k_patch.html

Stevieboy
01.01.1970, 01:00
Hi,<br>jetzt habe ich tatsächlich vergessen, meinen Prozzi mit anzugeben. Ja, Du hast recht. Ist ein Athlon System. Ein 1200er Athlon C. <br><br>Das mit dem Patch hört sich ja vielversprechend an. Wo bekomme ich den her?<br><br>Thx ... Stevieboy

bonbonfoni
01.01.1970, 01:00
ja habs gerade modifiziert mein posting<br><br>gibts aber auch auf p3dnow unter files<br><br>(sogar die gefixte version siehe prozessor forum)

Stevieboy
01.01.1970, 01:00
ok, danke.<br><br>werde es morgen testen und mich dann nochmal melden.<br><br>Stevieboy

Loser
01.01.1970, 01:00
bonbon hat recht <br><br>den der largepage patch ist von amd und deswegen wohl nicht im sp2 von M$<br><br>loser<br>

Stevieboy
01.01.1970, 01:00
Hallo,<br><br>habe mir den Patch, bzw. den Reg-Key besorgt und in die Regestry eingetragen. Aber nach wie vor habe ich das gleiche Problem.<br><br>Ich weiß absolut nicht weiter. Es muß doch möglich sein, W2k stabil zum Laufen zu bringen. Unter W98SE funzt es ja auch.<br><br>Falls ihr noch Ideen habt, sagt sie mir bitte.<br><br>Gruß ... Stevieboy der Verzweifelte

Loser
01.01.1970, 01:00
hast den patch hoffentlich nicht von hier? &quot;files&quot;<br><br>der war bis vor ein paar stunden fehlerhaft, stand in nem anderen posting!<br><br>loser<br>

bonbonfoni
01.01.1970, 01:00
nein da war er schon gefixt<br>siehe mein erstes posting<br><br><br>kenne mich leider nicht mit scsi aus<br>nicht das da der hund begraben liegt<br><br>wenn seti rund läuft kann es sich wohl eher um ein grafikproblem handeln<br><br>den via agp treiber drauf?

Loser
01.01.1970, 01:00
hier das posting: http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/yabb/YaBB.cgi?board=Prozessoren&amp;action=display&amp;num=994888662

Stevieboy
01.01.1970, 01:00
Ne, habe den Patch nicht von hier sondern direkt von der AMD Seite gesaugt.<br><br>Stevieboy

culix
01.01.1970, 01:00
<br>
<br>den via agp treiber drauf?<br><br><br>das wäre beim A7M266 aber fatal ;)<br><br>Wenn dann musst Du natürlich den AMD AGP-Miniport Driver installieren.

Stevieboy
01.01.1970, 01:00
Moin,<br><br>habe ja auch den AGP-Miniport-Treiber von AMD drauf. Version 5.2.2 oder sowas. Ach, da fehlt übrigens auch die Datei oder ein Link in der Download-Sektion. Der Vollständigkeit wegen.<br><br>Habe gestern Nacht übrigens das System nochmal neu aufgesetzt. Unter 3DM2001 hat er dann ca. 1 h geloopt bevor ich abgebrochen habe. Unter 3DM2000 habe ich allerdings noch das gleiche Problem (Proggi steigt irgendwo einfach aus).<br><br>Stevievboy

bonbonfoni
01.01.1970, 01:00
na kenn mich mit den zahlen von asus net so aus <br>aber ihr wußtet schon was ich meine &nbsp;:D<br><br><br>und schonmal ein spiel gespielt ?<br><br>3dmark2000 ausfall wäre ja zu verschmerzen<br><br><br>

Stevieboy
01.01.1970, 01:00
Ne, hab noch kein Spiel gespielt (bin noch auf der Arbeit).<br><br>Heute Abend werde ich mal Formular 1 grand Prix 3 installieren und den Rechner ein 100 % langes Rennen gegen sich selbst fahren lassen. Schaun wir mal was passiert.<br><br>Melde mich dann wieder.<br><br>Stevieboy<br><br>p.s. Den AGP-Miniport-DRV habe ich direkt von der AMD-Seite und nicht von ASUS.

culix
01.01.1970, 01:00
<br>
<br>3dmark2000 ausfall wäre ja zu verschmerzen<br><br><br>sehe ich genauso ;) ;D

Campari
01.01.1970, 01:00
3dmark2000 <br><br>Meister. auf der seite von madonion gibts das update auf die version 1.1 !! erst mit der funzt der 3dmark richtig! <br><br>mfg

Stevieboy
01.01.1970, 01:00
Oh, super, das Update werde ich mir mal ziehen. Habe länger gearbeitet und war dann noch im Kino, aber seit ca. 30 Minuten läuft die Rennsimulation, bisher ohne Absturz. Sollte der Kasten jetzt tatsächlich laufen. <br>*hoff*<br>Jedenfalls vielen Dank für die Unterstützung. Ist ein tolles Forum hier. Macht weiter so.<br><br>Stevieboy

Old_Guest
01.01.1970, 01:00