PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : openGL games stürzen ab



TDK
01.01.1970, 01:00
hi ho <br>jepp hab win XP und der neuste nxvidia deto geht bei mir net... und deswegen hab ich mir jetzt einfach von soner ollen pc action cd den detonator 6.31 raufgehaun (win2k)<br>damit gehen die games zwar süüüper...aber wenn ich im treiber die helligkeit höherstellen will (ich kann sonst bei cs kaum was erkennen) stürtzt das game nach 2-3 min ab...mit direct 3d brauch ich auch gar net versuchen zu zoggn, weil ich da bei cs blos 20 fps hab (diashow)...<br>ich weis 100%ig das es an den treibern oder sowas liegen muss...weis einer einen (treiber) wo dieses prob net auftritt???

suppenzorro
01.01.1970, 01:00
ja, nen winxp kompatiblen detonatortreiber *lol* *lol*<br><br>ne, aber im ernst, hier findest du alle, bis auf den heut nacht geleakten, detonatoren:<br><br>http://www.3dcenter.de/downloads/treiber-geforce-w2k.php<br><br>ab dem 14.60er sind sie winxp kompatibel

_Firehawk_
01.01.1970, 01:00
Also ich nehm unter WinXP den 21.83 - die Bildqualität ist zwar etwas niedriger, dafür null Probs! :)