PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NEROs InCD auf Compaq Deskpro EN



Allfred
01.01.1970, 01:00
Hat jemand Neros InCD 2.26 schon auf einem Compaq Büro PC (w2k) zum laufen gebracht?<br>Mir ist nach dem Nero 5.0 --&gt; update auf 5.535 --&gt; InCD2.26 der PC (PIII 866MHz 256MB) nur noch bis zur Anmeldemaske raufgefahren - hat dann ein paar Sekunden weiter gerödelt und ist in den Bluescreen verschwunden ---- für bruchteile von Sekunden und dann reboot....<br><br>Im abgesicherten Modus konnte ich InCD nicht deinsten (war nix da laut Software) und danach habe ich es wenigstens aus der Reg gekillt. Aber alles erfolglos....<br><br>Die IT's haben mir dann ein neues Image übergebügelt.<br><br>Was war mein Fehler? Was muß beim Compaq anders gemacht werden? Hat es schon einer geschafft?<br><br>thx.<br>

ulbi
01.01.1970, 01:00
angeblich liegt das am letzten update für nero &nbsp;&gt;:(<br>- incd kann da eigentlich nix dafür<br>die arbeiten dran - hab daher nero bei meiner letztens fälligen neuinstallation wieder gegen das gute alte winonproblem 3.8 ersetzt - mal sehen, wie lang ichs durchhalte &nbsp;;)<br>cu<br>ulbi

Bibo
01.01.1970, 01:00
Genau die gleichen Probs hatte ich auch mit InCD. Nach Update sah man nur kurz den Desktop und dann kam der Bluescreen. Konnte den Mist aber zum Glück noch im abgesicherten Modus entfernen.<br><br>Also Nero läuft bei mir einwandfrei, aber vermute mal, dass der Fehler an InCD liegt. Was sich sowieso merkwürdig verhält, auch die älteren Versionen (die neueste klappt ja leider nicht!). Kann allerdings auch an meinem Acer 1208A liegen!? Mal kann er die CD-RW lesen, mal nicht, also sehr unzuverlässig.<br>Nehme jetzt Adaptec (Roxio) DirectCd und das klappt einwandfrei.<br><br>Achja, ich habe übrigens keinen Compaq<br><br>Gruß Bibo

Allfred
01.01.1970, 01:00
Danke Ulbi und bibo,<br><br>dahein hab ich zwei A7V's laufen, die zuckten mit keiner Wimper und funzten von der ersten Sekunde an mit InCD auch unter w2k sp2. Das sp2 haben wir aber nicht in der Fa. --&gt; aber ob es daran lag, ich glaub eher nicht. Ich tippte viel eher auf die Compaq Spezifik. Die haben immer was zurechtgebogenes, sei es das BIOS oder der Rest.<br><br>Also waren auf ... die Karlsbader, daß sie dem Tropenklima des Rheingrabens nicht erliegen...