PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spiegel: "AMD patcht sich an die Spitze"



Stuffi
01.01.1970, 01:00
<br>Hallo Leutz,<br><br>wie seht Ihr das eigentlich - sollte AMD so fortfahren? &nbsp;??? <br><br>Spiegel-Kommentar<br>http://www.spiegel.de/netzwelt/technologie/0,1518,166656,00.html<br><br>Mich besorgt der OEM-Kundenmarkt, die Leute wissen doch gar nicht, was Ihr Rechner leistet. Die hören Athlon XP 1800+ und denken, der hat 1,8 GHz. Wenn sie dann mal aufgeklärt werden denken sie doch an üble Machenschaften von AMD-Seiten, oder?<br><br>Hat AMD sich nicht überlegt, was daraus für ein Imageschaden enstehen könnte?<br>

gavelis
01.01.1970, 01:00
guck mal unter http://www.planet3dnow.de/cgi-bin/yabb/YaBB.cgi?board=Prozessoren&amp;action=display&amp;num=1005231610&amp;start=14 ;)

Stuffi
01.01.1970, 01:00
Sorry, hab ich nicht gesehen. &nbsp;:-X

ThunderHawk
01.01.1970, 01:00
Wie kommst auf &quot;Image Schädigung&quot; oder Ruf Schädigung ? Das ist ja nicht die Schuld von AMD, daßeinige Leute zu dumm oder sagen wir so, schlicht weg, zu dumm sind um zu fragen was das beudetet ?? Jeder der sich ein bisschen auskennt mit der Sache, weiss von dem internen AMD vs. INTEL &quot;Battle&quot; und das des P-Rating (1800+) nur als Vergleich von der Leistung zum &quot;Rivalen&quot;, dem P4 gesehen wird...<br><br><br>Ich empfinde das nicht als negativ, von Seiten von AMD aus, nur von den Nubs die sich nicht richtig oder ausreichend informieren!<br><br>MFG T.H.