PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Athlon c auf kt133 ???



Nosferatu
01.01.1970, 01:00
hi<br><br>kann mir einer erklären wie ich einen athlon 1400 c auf nem board mit 100mhz bus zum laufen krieg mit 1400mhz und nicht nur mit 1050mhz<br><br>bitte helft mir :-[

Shaoqiang
01.01.1970, 01:00
musst den multi auf 12,5 stellen, müsste dann als 13 interpretiert werden und 1300 mhz ergeben..<br>höher wirste ihn wohl nit bekommen...

Nosferatu
01.01.1970, 01:00
ja da hab ich aber noch ein problem <br>ich kann meinen multiplikator nicht einstellen <br>ich werd es mal mit der höhertaktung des fsb versuchen <br>da einzig gute an meinem prozessor is das alle l1 brücken vom werk aus geschlossen sind<br>

Shaoqiang
01.01.1970, 01:00
hmm, wenn die L1 Brücken geschlossen sind, sollte der Multi eigentlich frei wählbar sein...<br>Welches Board hassu???

Nosferatu
01.01.1970, 01:00
ich hab das msi k7t-master-si<br>ich kann nur im bios den fsb ändern <br>ich hab ihn so auf 1187mhz bekommen<br>den multiplikator gibt in dem bios nich

darki
01.01.1970, 01:00
Hmmm, vieleicht kanst ja den multi mit nem neueren bios verstellen. Ansonsten musst hat den fsb erhöhen.

Nosferatu
01.01.1970, 01:00
ich hab schon das neuste bios <br>gibt es keinen programme um von windows aus den multiplikator zu verstellen ich bils mir nähmlich ein das es eins gibt um den fsb unter windows zu verstellen

Darkling
01.01.1970, 01:00
Eine Frage zur biherigen Diskussion, da ich mich mit dem genannten Chipsatz nicht auskenne: Wird ein FSB von 133 MHz für den Prozessor unterstützt? Wenn nicht kann der Athlon 1400C nicht mit 1400 MHZ betrieben werden, da der interne Multiplikator für einen FSB von 133MHz ausgelegt wurde. Für einen FSB von 100MHz wäre der der Athlon 1400B die bessere Wahl gewesen (wenn dieser überhaupt noch erhältlich ist)

prettyborg
01.01.1970, 01:00
ich hatte schon mal einen 1400c auf einem Abit KT7 aber da ging der Multi verstellen und bei einer Einstellung über 12 wurde das von der Cpu als &nbsp;13 ausgelegt und bei einem Bustakt von 110 (Agp4 aus)hatte ich dann ca 1430.<br>kann mir gar nicht vorstellen das man dan multi nicht verstellen kann, aber ich kenne das Board auch nicht. Vielleicht per Jumper ?

Nosferatu
01.01.1970, 01:00
ja mein board unterstüzt leider keine 133mhz und das der 1400 b besser is weiss ich auch nur wie du richtig bemerkt hast kriegt man den nirgens mehr<br>den multiplikator kann man nicht im bios verstellen obwohl es die option MULTIPLIKATOR/VOLTAGE gibt in der kann man aber nur den fsb verstellen und ich hab auf dem board nur einen einzigen jumper und der is zum bios löschen<br>wäre es vielleicht möglich das bios eines anderen boards in dem man den multiplikator verstellen kann bei mir einzubauen<br>und da niemand mein board kennt :ees ist ein normales k7t-pro nur das es scsi 160 und 80 controller drauf hat sowie firewire, netzwekkarte, modem und sound