PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Härtester Kern aller Zeiten: ATI R300!!!



BoneDaddy
13.03.2003, 19:03
Ich hab ne Sapphire Radeon 9500 Mod auf 9700 die sich beschissen übertakten ließ. Hab mehrfach dran rumgedocktert, mal mit Wärmeleitpaste (Bildfehler ab 310MHz), mal mit 2 Wärmeleitfolien übereinander (Bildfehler ab 285 MHZ!) Ich hab gesehen, dass der Abstandshalter (der Metallrahmen um den Core) höher ist, als der Core selber. Also hab ich mit ner Fräse versucht den Meltallrahmen abzufräsen, bin abgerutscht und hab dabei voll in den Grafikcore reingefräst!!!! :]

Scheisse, das warn gerade 100000 Transistoren, dachte ich.:-/ :-/ :-/ :-/ :-/

Aber - oh Wunder - Das Ding läuft!!!!!!!!!!!! Und zwar schneller denn je!!!!!! *lol* *lol* *lol* *lol*

Hab jetzt noch nen 8cm Papst Lüfter drauf, 1500 U/min, grad mit 2 Haargummis.

Fazit: Kaum zu hören, 354MHz Core stabil und ohne Grafikfehler. Und: der Chip wird auf der Rückseite gerade mal "angenehm" warm!!

TheVenom
13.03.2003, 19:05
aha, und was willst du uns damit sagen? Dass wir alle auf unsren R300 Cores rumfräsen sollen damit sie sich höher takten lassen? ;D *lol*

mRofsimpsOn
13.03.2003, 19:18
das probier ich auch gleich mal .. *bohrmaschineausdemschuppenhol*

vilecht geht ja dann meine gf2 ultra auch noch ...

ich probiers gleichmal mit nem loch durch die mitte ... dann geht die vielecht sogar auf gf3ti500 niveau ....

.........
..........;D ;D ;D ;D ;D *lol* *lol* *lol*

RavenTS
13.03.2003, 20:11
Wie was? Du hast über den Core gefräst und der läuft noch oder wie soll ich das verstehen? Also irgendwie kann ich das nicht so recht glauben - Beweisfoto, das da irgendwas dram abgefräst wurde?!

:]

Baxx.
13.03.2003, 20:16
Original geschrieben von BoneDaddy
Ich hab gesehen, dass der Abstandshalter (der Metallrahmen um den Core) höher ist, als der Core selber. Also hab ich mit ner Fräse versucht den Meltallrahmen abzufräsen, bin abgerutscht und hab dabei voll in den Grafikcore reingefräst!!!! :]

Wieso hast du den Spacer nicht einfach abgemacht - oder draufgelassen? ???

James Ryan
13.03.2003, 20:26
Original geschrieben von BoneDaddy
Scheisse, das warn gerade 100000 Transistoren, dachte ich.:-/ :-/ :-/ :-/ :-/


*lol* *lol* *lol* *lol*
Goil, freu dich dass die noch läuft! *buck*

MfG 8)

Ball
13.03.2003, 22:51
Wußte doch schon immer, daß man auch Hardware aufbohren kann ;D

BuLL Fr0G
13.03.2003, 23:30
Lol, ich will nen Foto sehen, sonst glaub ich des nie im Leben *g*

Des kann doch ned sein, wenn du in dein Chip reinfräst, dass der dann noch läuft??!!

RavenTS
14.03.2003, 10:30
Ja genau. Denke immer mehr: FAKER

:P

Hiobs
14.03.2003, 12:04
Hmmmm... lustige Geschichte, aber ohne Beweisfoto kaum zu glauben! *fotosehenwill*

Hiobs

Melbourne, FL
14.03.2003, 14:53
Na da hast Du Deine Grafikkarte ja ordentlich fräsiert...oder wie das heisst... ;D

*auchfotosehenwill*

Alexander

Edit: Nur zur Info...man kann den Spacer auch ganz leicht abhebeln... ;)

Thunderbird 1400
14.03.2003, 15:33
Auf was für bescheuerte Ideen manche Leute kommen, tssss:] Wenn du die wirklich gefräst hast, wie haste die denn bitte FEST GENUG fürs Fräsen eingespannt, ohne sie zu beschädigen ?? Mit oder ohne Emulsion gefräst?

BoneDaddy
14.03.2003, 19:06
So, ich versuch mal alle Fragen auf einmal zu beantworten:

Ich wollte den Abstandhalter am liebsten ganz weg haben, aber der ist zu fest draufgeklebt. Hab mit eingespannter Bohrmaschine auf ner festen Unterlage gefräst und die Karte von Hand geführt. Hab dann weil ich ungeduldig war die Bohrmaschine zu schnell eingestellt und dann hats mir halt die Karte aus der Hand gehauen.*noahnung*

Ich würd euch schon gerne Fotos zeigen, hab aber leider keine Digicam. Könnte aber eine ausleihen, wenn ihr mit mir Wetten abschließen wollt. Hab am rechten Rand vom Grafikcore in den Rand reingefräst, wenn man die Karte mit den Steckkontakten nach unten vor sich hält.

Wieso sollte ich ein Faker sein? Was hab ich davon? Ich denke nicht, dass jemand versuchen wird, das nachzumachen!!!*lol* *lol* *lol* *lol* *lol* *lol*

Belphegor
15.03.2003, 00:03
versuch ma den core ganz wegzufräsen, evtl. geht se dann auf 400MHz *kopfkratz ???

i_hasser
15.03.2003, 14:24
Scanner, Webcam oder irgend sowas wirst du doch sicher haben.

Desti
15.03.2003, 14:41
Original geschrieben von intel_hasser
Scanner, Webcam oder irgend sowas wirst du doch sicher haben.

...läßt sich ohne eingebaute Graka nur nen bisl schwer bedienen... :]

i_hasser
15.03.2003, 14:58
Einfach an einem anderen rechner Scannen/Bild aufnehmen ;)

RavenTS
15.03.2003, 18:00
Original geschrieben von Desti


...läßt sich ohne eingebaute Graka nur nen bisl schwer bedienen... :]


He he, das ist wahrlich korrekt!
8)

mijon
16.03.2003, 15:38
mmh,

in meinem alten TBird ist auch ne Macke inner DIE und der läuft auch ganz käwel nun :> (1000@1400).


Also ich glaube an solche "Macken-Wunder"



mfG

/me

BoneDaddy
16.03.2003, 18:45
Da ich die nächsten Tage versuchen werde, den Abstandhalter ganz abzuhebeln (glaube ich hab noch nicht genug gefräst, war ziemlich aufgeregt als ich den Core beschädigt hab wollte dann lieber schnell testen, ob sie vielleicht wenigstens als 9500er noch geht) kann ich mal schauen, ob ich die Karte irgendwo scannen kann. Schaut in ein paar Tagen nochmal vorbei, vielleicht is ja dann ein Foto da.


Ach ja, noch ne verrückte Geschichte:

Hatte damals einen der ersten 0.18micrometer Athlons, mit 550MHz. Hatte dazu nen fetten Alphakühler und dachte, dass der für Passivkühlung ausreichen würde. Lief ca. 1h einwandfrei. Hab den Rechner dann noch über Nacht nen Burnintest machen lassen, und am Morgen war er natürlich abgestürzt und total überhitzt!

Jedenfalls war danach die 3DNow! Einheit beschädigt! Immer wenn ein Programm 3DNow! benutzte, gabs derbe Grafikfehler. Ohne 3Dnow war alles wunderbar! Nach 3 Tagen war der Spuk vorbei und die CPU hat bis vor kurzem treu als 650er gedient!

LOCHFRASS
17.03.2003, 07:13
jeder der meinen k6-2 (http://www.ewetel.net/~britta.canter/pics/k6-2_neu.jpg) gesehen hat, wird der meinung sein, dass ein bisschen am core rumfräsen nix ausmacht ;D ;D