Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Cadet

    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Kunststoffteile hochglänzend verchromen

    Ich wüsste gerne, ob es möglich ist, die Kunststoffteile mit Chrom hochglänzend zu lackieren.
    Es gibt ja auf Baumärkte solche Lacke, aber die sind echt kratzempfindlich! Und dabei darf kein Klarlack draufkommen, sonst ist der Hochglanz für immer weg! Uff....
    Ich wünsche eher festere Lacke mit Hochglanz ohne Ende!

    Gibt es irgendwo solche Lacke zu bieten. Welche Firma könnte solche Arbeiten durchführen?

    Im voraus Danke für die hilfreichen Postings...
    Mein System:

    420Watt Netzteil von JHT
    Asus A7V-266 EX Rev. 2.0
    AMD XP2400+ mit Artic Super Silent TC
    512MB Kingston CL2.0 mit Passivkühler
    Sapphire Radeon 9700
    Western Digital WD2000JB
    Mein Case-Modd siehe: http://www.pixum.de/members/schwarzesphantom/

  2. Beitrag #2
    Moderation
    Moderation
    Avatar von Mari
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD 1090T
      Mainboard: GA-MA 790XT-UD4P
      Kühlung: TT Silent Tower II (Halterung Eigenbau)
      Arbeitsspeicher: 8 GB 1333 Kingstone
      Grafikkarte: Gigabyte 6850 OC
      Display: HP w2207
      Festplatte(n): div. Seagate
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner (Samsung 16x)
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Casetek MocanoX
      Netzteil: BeQuiet 520W
      Betriebssystem(e): WIN 7 Pro
      Browser: Opera 16
      Sonstiges: KabelBW OFFICE50 / FB 6360 Cable

    Registriert seit
    07.12.2001
    Ort
    BB
    Beiträge
    5.465
    Danke
    69
    Gedankt 31 Mal für 11 Themen
    Es gibt Lacke mit Chromeffekt für Kunststoffe, nur sind diese recht rar und etwas teuer.
    Vielleicht fragst Du mal in einer Lackiererei nach.

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Cadet

    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Habe im Net was rumgestöbert und bin auf eine interessante Seite gestoßen.

    www.lightcon.de

    Habe denen mal angeschrieben, ob die die Kunststoffteile hochglänzend verchromen können. Bin auf ihre Antwort gespannt. Weiteres melde ich mich umgehend!
    Mein System:

    420Watt Netzteil von JHT
    Asus A7V-266 EX Rev. 2.0
    AMD XP2400+ mit Artic Super Silent TC
    512MB Kingston CL2.0 mit Passivkühler
    Sapphire Radeon 9700
    Western Digital WD2000JB
    Mein Case-Modd siehe: http://www.pixum.de/members/schwarzesphantom/

  4. Beitrag #4
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Schlecki02

    Registriert seit
    02.01.2003
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    aehm ... ansich gibt es da ein grosses Problem: unebene (d.h. raue) Oberflaechen werden niemals hochglaenzend sein ... und fast jedes Plastikteil ist ziemlich rau ...

    ... hab ich selbst nach einer guten Dose ChromSpray feststellen müssen

  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Cadet

    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Habe von der Firma www.lightcon.de Antwort bekommen:

    Sehr geehrter Herr ....,

    vielen Dank für Ihr Interesse. Leider eignet sich das Verfahren nur die die Serienproduktion. Daher kann ich Ihnen hierfür auch keine Preis nennen.

    Viele Grüße aus Leonberg
    Best regards

    Lightcon GmbH
    Udo Schäferdiek
    Sales & Marketing
    Mühlstr. 41
    D-71229 Leonberg
    udo.schaeferdiek@lightcon.de
    Phone:+49-7152-33899-30
    Fax: +49-7152-33899-59
    www.lightcon.de

    Schade, schade!

    Aber in einer VW-Zeitschrift "VW-Scene" fand ich eine Seite über ein getuntes Auto, bei dem die Kunststoffteile hochglänzend verchromt worden sind. Habe den Redakteur angeschrieben. Nun warte ich auf seine Antwort.

    Hoffe auf wietere Tipp hier im Forum!
    Mein System:

    420Watt Netzteil von JHT
    Asus A7V-266 EX Rev. 2.0
    AMD XP2400+ mit Artic Super Silent TC
    512MB Kingston CL2.0 mit Passivkühler
    Sapphire Radeon 9700
    Western Digital WD2000JB
    Mein Case-Modd siehe: http://www.pixum.de/members/schwarzesphantom/

  6. Beitrag #6
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    520
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    also Kunststoffteile zu verchromen ist nicht leicht und kaum wer kann das, nur wenn du jemanden findest ist das sehr teuer weil aufwendig. Die Haltbarkeit wird dann auch nicht besonders sein, denn Hella zBsp. verwendet für die Autoscheinwerfer selbstentwickelte Kunststoffe die chrombedampft werden. Die Teile werden vorher poliert und äußerst intensiv gereinigt!


    Wenn du Teile hast du keine aufwendige Geometrie haben, du also ebene oder nur leicht gewölbte Teile hast, kannst du aus dem Autozubehör so Spiegelfolie draufkleben, das wird das einfachste und günstigste sein.


    Oder wenn du so Köpfe von schaltern und sowas hast, kannste dir die von irgendjemanden aus Alu oder Edelstahl drehen lassen und nachträglich polieren.

  7. Beitrag #7
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Bahlermann
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1055
      Mainboard: Asrock 890GM pro
      Kühlung: Scythe Mugen Rev.2
      Arbeitsspeicher: 4*4096 Kingston Value 1333
      Grafikkarte: 4770
      Display: 22"M228WA LG 1680*1050
      Festplatte(n): 1*Kingston SSD 64 Gbyte + 1*1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SE-S084F

    Registriert seit
    16.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    610
    Danke
    13
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Kunstoff kann man "einfach" verchromen
    indem es erst mit leitlack bepinselt wird und
    anschliesend galvanisiert wird.
    Bei Conrad gibt es ein Set.
    Interessengemeinschaft


    Ökostrom seit 1.1.2011

  8. Beitrag #8
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Schlecki02

    Registriert seit
    02.01.2003
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Ühmf ... *sichankopplang* ... recht haste, wenns schon keinen gescheiten Chromeffekt Lack gibt dann halt richtig verchromen.
    Un was kostet der Spass dann ?

  9. Beitrag #9
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Bahlermann
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1055
      Mainboard: Asrock 890GM pro
      Kühlung: Scythe Mugen Rev.2
      Arbeitsspeicher: 4*4096 Kingston Value 1333
      Grafikkarte: 4770
      Display: 22"M228WA LG 1680*1050
      Festplatte(n): 1*Kingston SSD 64 Gbyte + 1*1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SE-S084F

    Registriert seit
    16.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    610
    Danke
    13
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    ca 20 ¤ das Gerät
    chrom 6¤ und das Leitsilber
    Interessengemeinschaft


    Ökostrom seit 1.1.2011

  10. Beitrag #10
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von JeNnE

    Registriert seit
    19.11.2001
    Beiträge
    100
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Müsste das nicht mit Galvanik gehn?
    Ich hatte mal die "Vision" von nem komplett verchromten Pc, aber das wäre wohl ein wenig teuer
    Mir ist deswegen gerade mein letzter Besuch im Deutschen Museum in München in den Sinn gekommen, wo ich mir einen Schlüsselanhänger bei einem Experiment verchromen lassen hatte...
    -> http://www.fischer-galvanik.de/ ist bei Google herrausgekommen Kannst da ja mal anfragen...
    -----------------------
    it's me

  11. Beitrag #11
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Bahlermann
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1055
      Mainboard: Asrock 890GM pro
      Kühlung: Scythe Mugen Rev.2
      Arbeitsspeicher: 4*4096 Kingston Value 1333
      Grafikkarte: 4770
      Display: 22"M228WA LG 1680*1050
      Festplatte(n): 1*Kingston SSD 64 Gbyte + 1*1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SE-S084F

    Registriert seit
    16.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    610
    Danke
    13
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Genau dafür ist das Set von Conrad.
    Habe ich zuhause um Kettenringe zu vergolden bzw versilbern
    Interessengemeinschaft


    Ökostrom seit 1.1.2011

  12. Beitrag #12
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von JeNnE

    Registriert seit
    19.11.2001
    Beiträge
    100
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Original geschrieben von Bahlermann
    Genau dafür ist das Set von Conrad.
    Habe ich zuhause um Kettenringe zu vergolden bzw versilbern
    Oh da hab ich wohl deinen Post übersehn sry

    Scheint auch garnichtmal so teuer zu sein...
    -----------------------
    it's me

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO