Ergebnis 1 bis 21 von 21
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von heikosch
    • Mein System
      Notebook
      Modell: ASUS U36JC
      Prozessor: Intel Core i5 480M
      Mainboard: ASUS U36JC
      Arbeitsspeicher: 8 GB
      Grafikkarte: GeForce G310M
      Display: Samsung T220HD (1680x1050)
      Festplatte(n): Kingston SSDNow V+ 100 96GB
      Optische Laufwerke: LG CH10LS20 BluRay
      Soundkarte: onboard
      Betriebssystem(e): Windows 7 HP 64bit
      Browser: Mozilla Firefox

    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.129
    Danke
    14
    Gedankt 1.921 Mal für 334 Themen
    Blog-Einträge
    7

    Erste Listung eines "Brazos"-Notebooks

    AMD Logo
    Mit der Vorstellung der ersten Generation von Accelerated Processing Units, kurz APU, hat AMD auf seinem Financial Analyst Day am 10. November das Interesse vieler User geweckt. Seit dem gestrigen Tag listen diverse Händler in Österreich nun ein Acer Notebook mit genau einer dieser APUs und nennen dabei einen genauen Liefertermin.




    Bei dem Notebook handelt es sich explizit um das Acer Aspire 5253-E354G50Mnkk. Es setzt auf die "Zacate"-APU. Die AMD E-350 setzt auf zwei Rechenkerne, die mit 1,60 GHz takten und eine Radeon HD 6310 IGP. Dieses stromsparende Package soll maximal 18 W verbrauchen. Die weitere Ausstattung ist eher Standard in diesem Segment und keine große Überraschung.

    • CPU/APU: AMD E-350 2x 1.60 GHz

    • Grafikeinheit: ATI Radeon HD 6310 (IGP) shared memory

    • Arbeitsspeicher: 4096 MB

    • Festplattenkapazität: 500 GB

    • Laufwerk: DVD+/-RW DL

    • Connectors: USB 2.0/LAN/WLAN 802.11bgn

    • Display: 15.6" WXGA glare LED TFT 1366x768 Pixel

    • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium (64-bit)

    • sonstiges: Li-Ionen-Akku, 24 Monate Herstellergarantie, Nummernblock

    Der Liefertermin für das mind. 500 Euro teure Notebook wird vereinzelt für den Februar 2011 angegeben und dürfte sich allgemein auf alle Shops beziehen. Der Preis ist bis jetzt leider etwas übertrieben. Bis Februar vergehen aber noch einige Wochen und so darf man gespannt sein, wie sich der Markt für die "Brazos"-Plattform weiterentwickelt.

    Derweil kündigten die großen Hersteller neben den Notebooks auch passende Lösungen im Desktop-Bereich an, sodass die Vorteile der AMD APUs, geringer Energieverbrauch und ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis, breite Anwendung finden können. Mithilfe der Single-Chip-Lösung ist es zudem möglich, jedes HD-Material mit 1080p flüssig abzuspielen. Diese Fähigkeit bringt zum Beispiel die Intel Atom-Plattform nicht mit und muss auf Zusatzchips setzen.

    Vielen Dank an wendigo2k für den Hinweis!

    Quelle: geizhals-Link

    Links zum Thema:

  2. Die folgenden 7 Benutzer sagen Danke zu heikosch für diesen nützlichen Beitrag:

    Haruspex (23.12.2010), MrBad (22.12.2010), nazgul99 (22.12.2010), S.I. (22.12.2010), Sefegiru (22.12.2010), SPawner (22.12.2010), thunderbuster (22.12.2010)

  3. Beitrag #2
    Moderation
    Moderation
    Avatar von S.I.
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 1090T 10/03 B.E. @Sockel AM2+ [Bios 3702 !]@moderat~3330MHz+Turbo= 4033MHz; 2,61GHz NB
      Mainboard: Asus M4A79Deluxe =1.Rechner/2.Rechner: Gigabyte Ma790GP DS4h F6/7b:9850B.E.
      Kühlung: Luftkühlung:EKL Großglockner Alpenföhn =3Lüfter regelbar
      Arbeitsspeicher: PartríotDDR2-800@1071Mhz/ Vollbestückung@ ~11,5ns
      Grafikkarte: zwei 5850 Sapphire Toxic oc CF 2x2GB @850Mhz~ [entspricht etwa zwei 5870@Stock
      Display: 2x 22" |(Benq; LG) und 1x 23,6" Samsung TFTs
      Festplatte(n): 3x70GB Raptoren[Raid] =System(80 GB IDE-NotStart); Ein paar 750er WD Grenns (Tower voll!)
      Optische Laufwerke: LG SATA-DVD RW
      Soundkarte: Dolby home Theater (o.B.)2496 ! audiophile zu verkaufen!
      Gehäuse: ANTEC Twelfehundred 11 Lüfter regelbar(ohne Grakas)11 Laufwerke total
      Netzteil: Tagan 900W 82+ [CF-ready] 2xCF-Volllast ~620W
      Betriebssystem(e): V64 H.Prem.
      Browser: Opera &/ IEE64/ &Safari
      Sonstiges: Lukü/ geschl.Tower |V-CoreCPU =1,23 - 1,47V V Turbo//norm. VID= 1,45V~mit C&Q
    • Mein DC

      S.I. beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge; Orbit; Milkyway
      Lieblingsprojekt: Orbit@home; Milkyway@home
      Rechner: Tuban, 3,8~ Ghz x6 /Turbo 4,095GHz [derzeit 1 Rechner] 2x Radeon HD 5850@5870 CFx.
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    8685x <><
    Beiträge
    7.355
    Danke
    772
    Gedankt 302 Mal für 67 Themen
    Klasse!
    Wenn es dazu noch einen 12 Zellen Li Io Akku gibt, dann kommt das der perfekten Sache schon langsam etwas näher [E350] wobei da in der Bezeichnung "354"steht?!
    Vllt. noch mal 100 Mhz schneller?

    Wäre perfekt fürs Weihnachtsgeschäft gewesen, aber das kann sich ja auch bis in den Januar ziehen...
    Guter Schuss AMD/Acer, aber vllt. bisserl spät.
    Aber wie heist es so schön: Lieber spät als nie!

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von heikosch
    • Mein System
      Notebook
      Modell: ASUS U36JC
      Prozessor: Intel Core i5 480M
      Mainboard: ASUS U36JC
      Arbeitsspeicher: 8 GB
      Grafikkarte: GeForce G310M
      Display: Samsung T220HD (1680x1050)
      Festplatte(n): Kingston SSDNow V+ 100 96GB
      Optische Laufwerke: LG CH10LS20 BluRay
      Soundkarte: onboard
      Betriebssystem(e): Windows 7 HP 64bit
      Browser: Mozilla Firefox

    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.129
    Danke
    14
    Gedankt 1.921 Mal für 334 Themen
    Blog-Einträge
    7
    Ich denke mal, die 4 kommt von den 4 GB RAM.

  5. Beitrag #4
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    17.08.2004
    Ort
    Raum Cottbus
    Beiträge
    385
    Danke
    24
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Zitat Zitat von heikosch Beitrag anzeigen
    Derweil kündigten die großen Hersteller neben den Notebooks auch passende Lösungen im Desktop-Bereich an,...
    Gibt es dafür ne Quelle? Mich würd mal sehr interessiern wann man mit entsprechenden Produkten gerechnet werden kann, da ich auf der Suche nach einem kompakten System für jemanden bin, welches aber etwas mehr Kraft haben sollte als Atom .

  6. Beitrag #5
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von mmoses
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon 270 "Regor"
      Mainboard: Gigabyte MA78G-DS3H AMD780G
      Kühlung: AC ALPINE 64 GT
      Arbeitsspeicher: 4 x 2GB Kingston KVR800D2N5/2G
      Grafikkarte: Asus HD5570
      Display: 19" Samsung Syncmaster 194T 1280
      Festplatte(n): Samsung SSD 840PRO 256GB / Samsung 640 GB SATA2 HD642JJ
      Optische Laufwerke: Samsung Writemaster SH-S223Q
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Enermax Chakra BS 25cm Fan ATX
      Netzteil: Enermax EPR385AWT Pro82+ 385W ATX23
      Betriebssystem(e): 64-Bit Linux Mint 13 "maya"
      Browser: Frickelfuchs
      Nethands 1: -- bei Nethands
      Nethands 2: -- bei Nethands

    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    Bembeltown
    Beiträge
    1.191
    Danke
    17
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Mich würde ja ein (knapp?) dreipfündiger 12 oder 13Zöller mit "C"-Modell zu 300,- reizen

    Mmoe

  7. Beitrag #6
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Morrich

    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    523
    Danke
    19
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    18W TDP für die stärkste Kombo klingt ja sehr interessant.
    Fragt sich nur, wie stark die Grafiklösung denn nun genau ist.

    Also wo kann man die Leistung der Grafik denn im Vergleich zu aktuellen Karten/Chips einordnen?

  8. Beitrag #7
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    11.404
    Danke
    318
    Gedankt 3.900 Mal für 1.078 Themen
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Donnervogel Beitrag anzeigen
    Gibt es dafür ne Quelle? Mich würd mal sehr interessiern wann man mit entsprechenden Produkten gerechnet werden kann, da ich auf der Suche nach einem kompakten System für jemanden bin, welches aber etwas mehr Kraft haben sollte als Atom .
    Die Quelle ist die verlinkte Pressemitteilung.



    Zitat Zitat von Morrich Beitrag anzeigen
    Fragt sich nur, wie stark die Grafiklösung denn nun genau ist.

    Also wo kann man die Leistung der Grafik denn im Vergleich zu aktuellen Karten/Chips einordnen?
    Dazu gab es doch eine schöne User-News, die sogar belohnt wurde.

  9. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    1.506
    Danke
    283
    Gedankt 12 Mal für 2 Themen
    Der E-350 ist ja ok, aber was zum Henker hat ein C-50 in einem 15,6 Zoll Gerät verloren?
    Vor allem für über 400 Euro mit nur 2 GB Arbeitsspeicher
    Geizhals
    In Deutschland ist das Ganze ein bisschen billiger: http://geizhals.at/deutschland/a600631.html Die Läden sind allerdings wenig vertrauenswürdig.
    Geändert von isigrim (22.12.2010 um 17:13 Uhr)

  10. Beitrag #9
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    17.08.2004
    Ort
    Raum Cottbus
    Beiträge
    385
    Danke
    24
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Zitat Zitat von Dr@ Beitrag anzeigen

    Thx, habs bisserl übelesen ;-).

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von nazgul99
    • Mein System
      Notebook
      Modell: ThinkPad Edge E145 / 8GB / M500 480GB / Kubuntu /// Asus U38N / 6GB / Matt / Postville / Kubuntu/W8
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD A10-4600M
      Mainboard: ARCTIC MC101
      Kühlung: semi-passiv (aktiv ab 60°C)
      Arbeitsspeicher: 2x SO-DIMM DDR3-1600 je 4GB
      Grafikkarte: iGPU Radeon HD 7660G
      Display: HP LP2465, MVA, 1920x1200, 24"
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): Seagate ST9500325AS 500GB 2,5"
      Optische Laufwerke: LG DVD+/-RW USB
      Soundkarte: Onboard HD Audio an TEAC A-H380, ELAC EL-60 Boxen
      Gehäuse: ARCTIC MC101
      Netzteil: Extern, 96W
      Betriebssystem(e): Kubuntu
      Browser: Firefox
      Sonstiges: DVB-S2 USB TT S2-3600 , VDR - Home-Entertainment und Arbeit

    Registriert seit
    01.05.2005
    Ort
    Irgendwo in der Nähe
    Beiträge
    3.358
    Danke
    277
    Gedankt 150 Mal für 27 Themen
    Zusammenfassender Such-Link bei Geizhals für D/AT (EU) Ontario und Zacate ("C" und "E"):
    http://geizhals.at/eu/?cat=nb15w&xf=...D+C-~29_AMD+E-

    Edit: für bis zu 12.1" Notebooks würde das so aussehen:
    http://geizhals.at/eu/?cat=nb12&xf=1...D+C-~29_AMD+E-

    Gibt's aber noch keinen Treffer

  12. Beitrag #11
    Captain
    Special
    Captain
    Avatar von chemiker494
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X2 5400+@2.8GHz
      Mainboard: Asus M2A-VM-HDMI
      Kühlung: Box
      Arbeitsspeicher: 2x1GB KVR800D2N5K2/2G
      Grafikkarte: Radeon Xpress 1250
      Display: 19" Philips 190P7ES
      Festplatte(n): 320 GB Samsung F1
      Optische Laufwerke: LG DVD-Brenner20x
      Soundkarte: Realtek Al889
      Gehäuse: Asus V2A690G Barebone
      Netzteil: 300W integriert
      Betriebssystem(e): Xubuntu 8.04
      Browser: Firefox 3
    • Mein DC

      chemiker494 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: QMC, Rosetta, Docking POEM
      Lieblingsprojekt: Biochemie/Medizin
      Rechner: Athlon 64X2 5400 2.8GHz, Xeon (Nocona) 2.8GHz, Pentium 4 (Northwood) 2.8GHz

    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Biel/Bienne - Schweiz
    Beiträge
    211
    Danke
    5
    Gedankt 5 Mal für 4 Themen
    Der Bildschirm geht leider gar nicht: Nicht genug, dass es sich um ein unsägliches Gloss-Panel handelt (wer kam eigentlich als erster auf die Idee, dass vor einen Laptop-Bildschirm etwas anderes als eine entspiegelnde Fläche gehört?), dazu noch 768 Pixel klein. Mein erstes Notebook kaufte ich mir von meinem Weihnachtsgeld im Jahre 2000, und es hatte einen 15" 1024 x 768 Monitor - entspiegelt!
    10 Jahre später liegt die Auflösung immer noch bei 768-Zeilen, mein Gott, was für ein Fortschritt!
    Mehr als die 1024 Pixel Breite habe ich nie gross vermisst, aber das ewige scrollen im Vergleich zum Desktop mit 1024, später 1200 Zeilen fand ich immer sehr mühsam.
    2007 hatte ein 500-€ 15" Notebook einen 1280 x 800 Bildschirm, und ich fand damals, 32 Pixel mehr Auflösung in 7 Jahren ziemlich bescheiden, im Vergleich dazu, wie sich sonstige Hardware entwickelt hat. Hier ein Vergleich:

    Laptop 2000 Laptop 2010
    Bildschirm: 15" 15,6"
    Auflösung: 1024 x 768 1366 x 768
    CPU: 750 MHz 2x1600MHz
    RAM: 128 MB 4096 MB
    HDD: 20GB 500GB
    Gewicht: 4,5 kg 2kg
    Akkulaufzeit: 90min ?? (>300 min)

    Bis auf den Monitor, wo es unter dem Strich stagniert (+ : Bildschirmgrösse in Spalten, - : spiegelnd, = : Auflösung in Zeilen) sind die Verbesserungen überall massiv
    Geändert von chemiker494 (22.12.2010 um 20:09 Uhr)

  13. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.395
    Danke
    880
    Gedankt 361 Mal für 59 Themen

    Fehler im Text

    Zitat Zitat von heikosch Beitrag anzeigen
    • CPU/APU: AMD E-350 2x 1.60 GHz

    • Grafikeinheit: ATI Radeon HD 6310 (IGP) shared memory
    is falsch !!! die APUs werden AMD Radeon 6250 und AMD Radeon HD 6310 genannt !!!

    Nach den 5000er gibts nur noch AMD Radeons

  14. Beitrag #13
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    11.404
    Danke
    318
    Gedankt 3.900 Mal für 1.078 Themen
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Crashtest Beitrag anzeigen
    is falsch !!! die APUs werden AMD Radeon 6250 und AMD Radeon HD 6310 genannt !!!

    Nach den 5000er gibts nur noch AMD Radeons

    Das sind die Angaben bei Geizhals, was ja auch die Quelle ist. Natürlich ist ATI Radeon hier falsch.

    Ich darf dich aber doch auch korrigieren, oder?

    Die APUs heißen weder ATI Radeon noch AMD Radeon, sondern schlicht AMD E-xxx für die "Zacate"-Modelle oder AMD C-xx für die "Ontarios". Lediglich der Grafikteil einer APU hat einen AMD Radeon HD 6xxx Namen bekommen, höchstwahrscheinlich um ihn besser relativ zu den anderen GPUs einordnen zu können und weil GPUs einfache sexy sind. Die Namen stehen so auch korrekt in der präsentierten Tabelle.

    AMD Fusion Prozessor xyz oder ähnliche Konstrukte sieht AMD nicht vor. Das Gesamtprodukt wird dann unter dem VISION-Schirm vermarktet. Genau das was immer alle gefordert haben: AMDs Centrino

  15. Beitrag #14
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von FHen1979
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Xeon E3 1230v3
      Mainboard: AsRock H87 Pro4
      Kühlung: Alpenföhn Wasser mit 2x 120 mm Arctic Cooling F12
      Arbeitsspeicher: 12 GB DDR3 1333 MHz Ram (2x 4 GB & 2x 2 GB)
      Grafikkarte: XFX Radeon HD 7970 3 GB non-GHz-Edition
      Display: 24" BenQ G2420HDBL LED TFT
      SSD(s): 250 GB Samsung 840 Evo
      Festplatte(n): 1x Samsung 1 TB F1, 1x 1,5 TB Seagate S-ATA2
      Optische Laufwerke: 2x LG GH20 S-ATA Brenner
      Soundkarte: Asus Xonar DSX
      Gehäuse: Coolermaster CM 690 II
      Netzteil: bequiet DarkPower Pro P10 750 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Professional mit Media Center
      Browser: Google Chrome
      Nethands 1: Ltcrusher bei Nethands
    • Mein DC

      FHen1979 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: SETI@home
      Rechner: Intel Xeon E3 1230v3
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    02.05.2006
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.461
    Danke
    47
    Gedankt 78 Mal für 28 Themen
    Off-Topic: Brazo? Der ehem. Bayern Spieler hat ein eigenes Notebook? LOL@me!!!!!!!!!!!!!

  16. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von kuppi
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T420
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X3 720BE
      Mainboard: Gigabyte GA-MA790X-DS4
      Kühlung: Scythe Mine @ Noiseblocker XL1
      Arbeitsspeicher: 2 x 2048 MB + 2 x 1024 MB MDT DDR2 800
      Grafikkarte: HD6870 1GB mit Scythe Musashi
      Display: HP w2408h
      Festplatte(n): Samsung SSD 830 128GB, Samsung EcoGreen F4 2TB
      Optische Laufwerke: DVD Laufwerk und Brenner
      Soundkarte: ASUS Xonar DX
      Gehäuse: Antec P182
      Netzteil: Cougar SE 400
      Betriebssystem(e): Win 7 Home Premium
      Browser: Firefox 9.01
      Sonstiges: Terratec Cinergy HT; Scythe Kaze Master 5.25; Denon PMA-707 + 2x Canton Karat 40

    Registriert seit
    19.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.816
    Danke
    11
    Gedankt 21 Mal für 6 Themen
    Zitat Zitat von chemiker494 Beitrag anzeigen
    Der Bildschirm geht leider gar nicht: Nicht genug, dass es sich um ein unsägliches Gloss-Panel handelt (wer kam eigentlich als erster auf die Idee, dass vor einen Laptop-Bildschirm etwas anderes als eine entspiegelnde Fläche gehört?), dazu noch 768 Pixel klein. Mein erstes Notebook kaufte ich mir von meinem Weihnachtsgeld im Jahre 2000, und es hatte einen 15" 1024 x 768 Monitor - entspiegelt!
    10 Jahre später liegt die Auflösung immer noch bei 768-Zeilen, mein Gott, was für ein Fortschritt!
    Nicht immernoch: Wieder. Was die NB-Hersteller da mit den Bildschirmen abziehen ist wirklich eine Frechheit. Im Multimedia-Privat Bereich ja vielleicht noch geradeso verschmerzbar, aber dieser Irrsinn ist ja mittlerweile auch bei den Business-NBs angekommen.

    Und das schlimmste: Man kann nicht mehr ausweichen, es gibt einfach keine neuen 16:10 (oder gar 4:3) Modelle mehr.

    Aktuell schreibe ich von einem 15,4" mit 1680x1050 Pixeln. An sich für mich die Ideale Auflösung bei der Größe. Allein es gibt sie nicht mehr. Heute muss man entweder 1600x900 oder 1920x1080 kaufen. Ein absolutes Unding. Ich kann gar nicht soviel Essen wie ich Kotzen könnte.

  17. Beitrag #16
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350
      Mainboard: Gigabyte 990FX-UD3
      Kühlung: boxed
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB (DC) DDR3-1600 Corsair Vengeance LP
      Grafikkarte: XFX 7970
      Display: 22" Samsung Flat
      Festplatte(n): 1x 750 GB Seagte SATA-II, 1x 2000 GB Seagate SATA-II, 1x 250 GB Samsung SATA-II
      Optische Laufwerke: LG DVD-ROM
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Chenbro RM 21706
      Netzteil: Zippy 700 Watt
      Betriebssystem(e): Win 7 SP1
      Browser: Firefox 20
      sysProfile: System bei sysProfile

    Registriert seit
    11.12.2006
    Ort
    Kreis Aschaffemburg
    Beiträge
    133
    Danke
    5
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Dann hab ich mich hier mit der Grafikkarte also doch nicht verlesen (auch wenns kein Brazos ist):

    Asus mit Core i5 und 6370 bei Schwab

    Oder ist das nur ein umettiketierter HD5000? So wie bei den HD6650ern die Packard Bell vertreibt.

  18. Beitrag #17
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    11.404
    Danke
    318
    Gedankt 3.900 Mal für 1.078 Themen
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von cypher_botox Beitrag anzeigen
    Dann hab ich mich hier mit der Grafikkarte also doch nicht verlesen (auch wenns kein Brazos ist):

    Asus mit Core i5 und 6370 bei Schwab

    Oder ist das nur ein umettiketierter HD5000? So wie bei den HD6650ern die Packard Bell vertreibt.

    Das sind in der Tat umbenannte 5000er.

    http://www.amd.com/us/products/noteb...0m-series.aspx

    Bisher gibt es noch keine wirklich neuen Radeon HD 6000M. Die werden Anfang nächstes Jahr vorgestellt.

  19. Beitrag #18
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Beijing,China
    Beiträge
    1.020
    Danke
    7
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Zitat Zitat von chemiker494 Beitrag anzeigen

    Laptop 2000 Laptop 2010
    Bildschirm: 15" 15,6"
    Gewicht: 4,5 kg 2kg

    Nicht wirklich wenn man sich das mal anschaut bei Geizhals.
    15,6 Zoll 2010

    bis 2.5kg (336)
    bis 3kg (994)

    mit anderen Worten das Gewicht ist auch nur etwas besser geworden in 10 Jahren...

  20. Beitrag #19
    Captain
    Special
    Captain
    Avatar von chemiker494
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X2 5400+@2.8GHz
      Mainboard: Asus M2A-VM-HDMI
      Kühlung: Box
      Arbeitsspeicher: 2x1GB KVR800D2N5K2/2G
      Grafikkarte: Radeon Xpress 1250
      Display: 19" Philips 190P7ES
      Festplatte(n): 320 GB Samsung F1
      Optische Laufwerke: LG DVD-Brenner20x
      Soundkarte: Realtek Al889
      Gehäuse: Asus V2A690G Barebone
      Netzteil: 300W integriert
      Betriebssystem(e): Xubuntu 8.04
      Browser: Firefox 3
    • Mein DC

      chemiker494 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: QMC, Rosetta, Docking POEM
      Lieblingsprojekt: Biochemie/Medizin
      Rechner: Athlon 64X2 5400 2.8GHz, Xeon (Nocona) 2.8GHz, Pentium 4 (Northwood) 2.8GHz

    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Biel/Bienne - Schweiz
    Beiträge
    211
    Danke
    5
    Gedankt 5 Mal für 4 Themen
    3kg anstatt 4.5 kg heisst für mich eine deutliche Verbesserung. 800 Pixel statt 768 eine knappe Verbesserung. Von 768 Pixel zu 768 Pixel ist überhaupt keine Verbesserung, und dies war die Hauptaussage meines Posts. Selbstverständinh wäre es möglich, ein 500-g Noltebook zu konstrieren, dies hätte aber wohl eine Akkulaufzeit von wenigen Minuten und wäre somit unbrauchbar..-.

  21. Beitrag #20
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von yasu
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    2.039
    Danke
    372
    Gedankt 33 Mal für 13 Themen
    Zitat Zitat von chemiker494 Beitrag anzeigen
    3kg anstatt 4.5 kg heisst für mich eine deutliche Verbesserung. 800 Pixel statt 768 eine knappe Verbesserung. Von 768 Pixel zu 768 Pixel ist überhaupt keine Verbesserung, und dies war die Hauptaussage meines Posts. Selbstverständinh wäre es möglich, ein 500-g Noltebook zu konstrieren, dies hätte aber wohl eine Akkulaufzeit von wenigen Minuten und wäre somit unbrauchbar..-.
    Nicht zwingend. Ich weiß, ist sehr weit hergeholt, aber wenn du es dann wiederum als mobiles Desktop Replacement nutzen willst, haste idR eh Akku ab und Netzteil dran. Freust dich halt, das du keine 3kg rumschleppen musst.

    Und eine Stunde Akku für den Notfall sollte bei minimalem Gewicht auch locker drin sein.

  22. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: dv6-2028ez; 6465b
      Prozessor: M600; A6-3410MX
      Mainboard: -;-
      Kühlung: -;-
      Arbeitsspeicher: 4GB DDR2 800; 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: Mobility HD4550; HD6530G
      Display: 15"(1366x768);14"(1600x900)
      SSD(s): -;240GB SSD Samsung 840
      Festplatte(n): 500GB;2nd HD 500GB Toshiba
      Optische Laufwerke: Blueray Drive;-
      Gehäuse: dv6-2028ez; 6465b
      Netzteil: HP 90W
      Betriebssystem(e): Win 7 hp; Win8.1 Pro
      Browser: UX Nightly 64bit
    • Mein DC

      ONH beim Distributed Computing

      Rechner: M600, A6-3410MX
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    31.08.2009
    Beiträge
    2.037
    Danke
    170
    Gedankt 3 Mal für 1 Thema
    Zu der APU passt eher ein 11"/13" Notebook, da viele von einem 15" Notebook viel mehr erwarten. Oder hat jemand schon mal nen K665 in einem 15"Notebook gesehen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO