Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander

    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    ASRock 990 fx extreme 3

    Hallo,

    kann ich irgendwo am Board sehen welches Bios das Board hat?
    Um die FX 6200 zu nutzen brauch das Board die Bios Version P1.20 und ich hab keine Ahnung welche Version das Board im Moment hat.


    mfg

    Jonas

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Redphil
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Vostro 1510 mit Celeron-M 540
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Pentium G6950
      Mainboard: Intel DP55KG
      Kühlung: Scythe Yasya
      Arbeitsspeicher: 4 GB Crucial Tracer DDR3
      Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 5830
      Display: EIZO S1901
      Festplatte(n): WD800HLFS; WD6400AAKS
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S203N
      Gehäuse: Lian-Li PC-P60
      Netzteil: PC Power&Cooling Silencer Quad Crossfire
      Betriebssystem(e): Win7
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    13.02.2004
    Ort
    L, FG
    Beiträge
    3.052
    Danke
    142
    Gedankt 60 Mal für 30 Themen
    Die BIOS-Version wird in aller Regel beim Hochfahren angezeigt - das hilft aber natürlich nicht, wenn die CPU nicht unterstützt wird und das System gar nicht erst bootet. Dann bräuchtest du eine ältere AMD-CPU, um das BIOS flashen zu können.

    Auf dem Mainboard selbst ist die BIOS-Version afaik nicht zu erkennen.

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander

    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Dachte ich mir schon!
    Hab noch einen Phenom x4 920 hier, der dürfte ja auf das Board passen!

    Bloss wie flashed man ein Bios? Hab das noch nie gemacht. Das Board hat ein UEFI Bios!
    Geändert von Toxoplasma (26.04.2012 um 16:00 Uhr)

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    Im BIOS selbst gibts eine Anwendung um die neue BIOS-Datei drauf zu flashen ;

    da muss man nur noch die richtige Datei auswählen

    Eigentlich sollte das Board auch mit dem FX6200 booten - weil die anderen Bullys werden auch von Hause aus unterstützt
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander

    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Das aktuelle Bios bekomm ich von der Homepage von ASRock!
    Wo speicher ich das dann ab? Muss ich noch was beachten beim flashen?

  6. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.488
    Danke
    903
    Gedankt 365 Mal für 60 Themen
    abspeichern - auf der Festplatte ! dh die Zipdatei entpacken und sich merken wo mans gespeichert hat ! zB D:\

    im AMI-UEFI-Bios gibts eine Flash-Anwendung, wo man die Datei auswählen kann.

    Wichtig - während des flashens nix anderes am PC machen !!!
    RADAC im Umbau !!
    Borna, Leipzig (Möckern, Mitte, Lößnig, Schönefeld, Paunsdorf, Sellerhausen) und Leverkusen (Wiesdorf, Schlebusch)



  7. Beitrag #7
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander

    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    ok, alles klar! Danke!

  8. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von WindHund
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX-8350 Eight-core @ Asus enhancement Mode
      Mainboard: ASUS Sabertooth 990FX/Gen3 R2.0 sponsored by P3D
      Kühlung: WaKü EK WB Supreme LTX 366x40mm Radiator 6l Brutto m³
      Arbeitsspeicher: 2x 4GiB G.Skill Ripjaws-X DDR3-2133 CL11@1.47Volt
      Grafikkarte: 2x XFX Radeon R7970 up to 1125M DD 6GiB @ CrossFireX
      Display: 37" LE37A550P1R 60Hz 550cd/m Full HD -> best part of my system
      SSD(s): Samsung 830, 128GiB SATA3native
      Festplatte(n): 1x SATA2 Samsung HD103UJ, 1x SATA3 WD75000AAKS
      Optische Laufwerke: 1x HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 SATA2
      Soundkarte: ALC892 HD Audio (onboard)
      Gehäuse: SF-2000 Big Tower
      Netzteil: Corsair HX850W (80+ Silber)
      Betriebssystem(e): Windows7 x64 Professional SP1 (up to date!)
      Browser: @Chrome.Google.CPU_Last_gering.
      Sonstiges: Gehäuselüfter: 4x200mm + 7x120mm (inklusive Radiatorlüfter extern)
    • Mein DC

      WindHund beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, DistrRTgen, WCG, POEM, Einstein, Asteroids_avx, Folding@home
      Lieblingsprojekt: none, try all
      Rechner: FX-8350, FX-6300, FX-6300, Galaxy S2 2xR7970 + 1xGTX580 + 1x9800GTX+ Galaxy SII
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Im wilden Süden (0711)
    Beiträge
    6.173
    Danke
    711
    Gedankt 62 Mal für 16 Themen
    @Toxoplasma
    Die Bios Version kannst du auch mit CPUID auslesen, in meiner Signatur ist der Downloadlink.
    Schaut dann etwa so aus:

    Nach dem Bios flash (wenn es notwendig ist) einen Bios reset machen.
    Dazu den PC nach dem flash update ausschalten und vom Netz trennen, dann den Jumper setzen oder den Taster drücken wie im Handbuch beschrieben.

    MfG

  9. Beitrag #9
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    20.544
    Danke
    305
    Gedankt 1.794 Mal für 200 Themen
    Zitat Zitat von Toxoplasma Beitrag anzeigen
    Dachte ich mir schon!
    Hab noch einen Phenom x4 920 hier, der dürfte ja auf das Board passen!
    Die schlechte Nachricht zuerst:

    Der 920er passt NICHT.

    Die gute:

    Der 6200er sollte zu 99,9% auch mit dem Auslieferungsbios booten. Vermutlich liefert das neue BIOS nur den richtigen Namen "6200" nach.
    Grund: Der 6200er ist nachwievor das gleich B2 Stepping das auch alle anderen FX-CPUs bisher hatten. Es gibt also keinen Unterschied.

    Abgesehen davon: Dein Rechner läuft doch eh schon, oder nicht?


  10. Beitrag #10
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander

    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Lt. Supportliste passt er erst ab Bios P1.20
    http://www.asrock.com/mb/cpu.de.asp?...0FX%20Extreme3

  11. Beitrag #11
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    20.544
    Danke
    305
    Gedankt 1.794 Mal für 200 Themen
    Zitat Zitat von Toxoplasma Beitrag anzeigen
    Lt. Supportliste passt er erst ab Bios P1.20
    http://www.asrock.com/mb/cpu.de.asp?...0FX%20Extreme3
    Ich rede auch von "booten" nicht von "passen".

    Das was Du mit "passen" meinst bezieht sich - wie ich schon schrieb - nur auf die Anzeige des "richtigen Namens "6200".

    Die BIOS Version steht außerdem noch auf nem Aufkleber auf dem BIOS-Chip, such mal auf dem Brett links unten im Eck, gleich links, oberhalb des AsRock-Schriftblocks beim "A" neben dem Chipsatzkühler.

    Außerdem nochmal die doofe Frage: Dein Rechner läuft doch schon, oder nicht?? Dann brauchst Du Dir erst recht keine Gedanken machen.


  12. Beitrag #12
    Themenstarter
    Lt. Commander
    Lt. Commander

    Registriert seit
    27.11.2004
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Zitat Zitat von Opteron Beitrag anzeigen
    Ich rede auch von "booten" nicht von "passen".



    Die BIOS Version steht außerdem noch auf nem Aufkleber auf dem BIOS-Chip, such mal auf dem Brett links unten im Eck, gleich links, oberhalb des AsRock-Schriftblocks beim "A" neben dem Chipsatzkühler.
    Mein Held!!!!!!!!

    Habs gefunden! Und da steht P1.20 Glücklich bin!

    Und nein, ich hab noch alles hier rumliegen. Bin gerade mit dem I5 2500k vom Arbeitskollegen unterwegs.
    Baue mein System erst in den nächsten Tagen/Wochen zusammen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO