Seite 64 von 101 ErsteErste ... 145460616263646566676874 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.576 bis 1.600 von 2509
  1. Beitrag #1576
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    1.009
    Danke
    36
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Man findet auch Spiele wo der i3 die kleinen i5-i7 frisst. Bestimmt finden wir noch mehr:-)

  2. Beitrag #1577
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    1.399
    Danke
    0
    Gedankt 3 Mal für 3 Themen
    Die Hersteller, und hier besonders Intel, werden es schwer haben auf Dauer die Preise für hochzuhalten. Es fehlen Anwendungen die aus der Mehrleistung einen Mehrwert erzeugen.

    Ich bin allerdings auch der Meinung, dass die Leistungsspünge bei x86 viel zu gering sind.
    Für eine Killerapplikation ist deutlich mehr notwendig.
    Ich mache mal ein Beispiel:
    Bei Video's gibt es HD-Material und es gibt Material vor HD, kurz SD. Betrachte ich SD-Material auf einem HD-Gerät ist das nicht unbedingt berauschend. Will ich das Bildmaterial aufwerten, kann ich das z.B. mit einem Signalprozessor tun oder mit Hilfe der GPU. Die Rechenleistung eines x86 wird für eine Echzeitverarbeitung nicht ausreichen. Daran werden auch künftige Generationen nichts ändern.

    AMD's Ansatz des Heteogenous Computing trägt dem Rechnung. Damit es nicht ein Papiertiger bleibt, wird man aber noch mehr Entwickler gewinnen müssen. Aber, es sieht garnicht so schlecht aus.

  3. Beitrag #1578
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral

    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    4.366
    Danke
    1.209
    Gedankt 73 Mal für 21 Themen
    Zitat Zitat von mariahellwig Beitrag anzeigen
    ... AMD's Ansatz des Heteogenous Computing trägt dem Rechnung. Damit es nicht ein Papiertiger bleibt, wird man aber noch mehr Entwickler gewinnen müssen. Aber, es sieht garnicht so schlecht aus.
    Tja, wie siehts mit AMD neuer CODEC-Engine VCE und dem neuen Feature SAD in Hardware in der Radeon 7000 Serie (und demnächst im Trinity) aus?!



    Ich befürchte, dass immer noch nicht diese Features per Treiber freigeschaltet sind. Wir haben nun den 30. 29. April 2012 und ich war bei der Vorstellung der 7000 Serie am 8. Dezember 2011 in München dabei.



    So wird das nichts mit AMD und "Heterogenious Computing", wenn die Hausaufgaben mitten drin nicht weiter verfolgt werden. Hardware basteln ist das eine - eine immer auf dem aktuellen Stand zu haltende Software/Framework und Treiber ist das andere. Im Catalyst 12.4 ist jedenfalls davon noch immer keine Rede.

    MFG Bobo(2012)

  4. Beitrag #1579
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    1.399
    Danke
    0
    Gedankt 3 Mal für 3 Themen
    Martin, da hast du recht. Ich vermute da ist noch ein Bug drin. Einen anderen Grund kann es eigentlich nicht geben, dass es so schwer ist, das Feature freizugeben.

    Allerdings sollte man auch mal aufhören nur laufend auf die Versäumisse zu zeigen. Etwas zu meckern findet man immer.

  5. Beitrag #1580
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    16.03.2007
    Beiträge
    209
    Danke
    2
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Der Kartel-Streit geht nun in eine neue Runde

    http://www.silicon.de/41565502/karte...setzung-folgt/

    Das Intel nicht einsehen möchte, dass ihre Methoden illegal sind, wundert mich weniger. Nach der Intel Story machen sie das schon seit Jahrzehnten so. ( Der Abschnitt Prozesse ist besonders interessant)

    http://www.bernd-leitenberger.de/intelstory.shtml

  6. Beitrag #1581
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von samm
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 6465b: A6 3410MX, 8GB Ram, 1600x900, 128GB Micron SSD
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 8350 @4.2GHz
      Mainboard: Asus Crosshair V Formula Z
      Kühlung: Prolimatech Megahalems Rev. C
      Arbeitsspeicher: 4*4GB G.Skill DDR3-1866
      Grafikkarte: XFX Radeon HD 7970 BE
      Display: 24" BenQ 1920*1200
      Festplatte(n): Samsung 840 Pro 256 GB, Samsung 830 128 GB
      Optische Laufwerke: LG BD-Rom/DVD-Brenner
      Soundkarte: X-Fi Titanium
      Gehäuse: Antec P182
      Netzteil: Seasonic X 560
      Betriebssystem(e): Win7 64
      Browser: Opera 11

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    97
    Danke
    40
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Aus dem silicon-Link:
    Unter anderem ging es dabei um ein Treffen der Ermittler mit einem Dell-Manager, der die Performance von AMD-CPUs als “sehr schwach” bezeichnet habe.
    Was zu der für den Prozess relevanten Zeit schlicht und einfach eine Lüge gewesen wäre, sollte es stimmen, dass das so gesagt wurde, denn das war P4-Zeit... Besonders toll in dem Zusammenhang auch mal wieder, wie Intel Dell zu gewissen Zeitenpraktisch im Alleingang finanzierte...
    Trotzdem hat das nur am Rande damit zu tun, ob AMD mittelfristig noch mithalten kann. Letztlich ist der verlinkte Beitrag nämlich auf EU vs. Intel zugeschnitten und der Ausgang hat keine direkten Folgen für AMD.

  7. Beitrag #1582
    Technische Administration
    Dinosaurier

    Avatar von tomturbo
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Compaq 6715b TL-62 / G2
      Desktopsystem
      Prozessor: FX 8320 BE
      Mainboard: Gigabyte 970A-UD3
      Kühlung: CoolerMaster Hyper 412S
      Arbeitsspeicher: 4x4GB DDR3 1600 Corsair XMS3
      Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 6570
      Display: HP ZR2740w (2560x1440)
      SSD(s): 2xSamsung 830 128GB
      Festplatte(n): Seagate ST31500341AS 1500GB
      Optische Laufwerke: Samsung Brenner
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R4
      Netzteil: bequiet 300W
      Betriebssystem(e): Arch Linux, Windows
      Browser: Firefox + Opera
    • Mein DC

      tomturbo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: einstein, simap, poem
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: i2600; i920
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.666
    Danke
    195
    Gedankt 8 Mal für 5 Themen
    Unglaublich was man über diese Firma liest.,,,

    4000 U/min wo der Diesel aufhört und richtige Motoren zu arbeiten beginnen

    "Ubuntu" - an African word meaning "Gentoo is too hard for me"

    vegan aus Überzeugung

    real man don't click

  8. Beitrag #1583
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Nosyboy
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer TravelMate 803LCi
      Desktopsystem
      Prozessor: Vishera FX-6300 32nm / 95W
      Mainboard: MSI 970A-G46
      Kühlung: Xigmatek HDT-S1283
      Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB RAM (Corsair Vengeance) DDR3_1600C9
      Grafikkarte: MSI R9 270X GAMING 2G
      Display: Samsung T220HD
      Festplatte(n): 1xSamsung 840 SSD 250GB 1x500GB + 1x2TB
      Soundkarte: on Board
      Gehäuse: Chieftec Midi Tower
      Netzteil: Enermax Pro 87+ 500W
      Betriebssystem(e): WIN 7 Pro
      Browser: Opera

    Registriert seit
    28.11.2001
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    1.760
    Danke
    19
    Gedankt 1 Mal für 1 Thema
    Zitat Zitat von tomturbo Beitrag anzeigen
    Unglaublich was man über diese Firma liest.,,,
    Noch unglaublicher ist, dass es immer noch soviele Leute gibt die das unterstützen...
    Intel kann nix dafür, sondern das "dumme" Volk ist hauptsächlich Schuld dass es soweit kommen konnte.
    Aber bis sie das mal schnallen ist AMD wohl schon lange von der Bildfläche verschwunden...
    Mit einer Intel CPU in meinem Rechner hätte ich echt ein sehr schlechtes Gewissen.

  9. Beitrag #1584
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Woerns

    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    1.761
    Danke
    244
    Gedankt 2 Mal für 1 Thema
    Naja, ich bin auch parteiisch (hatte zu der Zeit sogar AMD Aktien), sehe es aber andererseits eher weniger emotional: bei einem Betrag in der Größenordnung versucht jede Firma, auch noch das letzte Rechtsmittel auszuschöpfen, so auch Intel.
    MfG

  10. Beitrag #1585
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Nosyboy
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer TravelMate 803LCi
      Desktopsystem
      Prozessor: Vishera FX-6300 32nm / 95W
      Mainboard: MSI 970A-G46
      Kühlung: Xigmatek HDT-S1283
      Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB RAM (Corsair Vengeance) DDR3_1600C9
      Grafikkarte: MSI R9 270X GAMING 2G
      Display: Samsung T220HD
      Festplatte(n): 1xSamsung 840 SSD 250GB 1x500GB + 1x2TB
      Soundkarte: on Board
      Gehäuse: Chieftec Midi Tower
      Netzteil: Enermax Pro 87+ 500W
      Betriebssystem(e): WIN 7 Pro
      Browser: Opera

    Registriert seit
    28.11.2001
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    1.760
    Danke
    19
    Gedankt 1 Mal für 1 Thema
    Zitat Zitat von Woerns Beitrag anzeigen
    Naja, ich bin auch parteiisch (hatte zu der Zeit sogar AMD Aktien), sehe es aber andererseits eher weniger emotional: bei einem Betrag in der Größenordnung versucht jede Firma, auch noch das letzte Rechtsmittel auszuschöpfen, so auch Intel.
    MfG
    klar, desshalb sagte ich ja dass Intel nicht viel dafür kann... Wir selbst haben es in der Hand was die Zukunft bringen soll...

  11. Beitrag #1586
    Commander
    Commander
    Avatar von Amando

    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    150
    Danke
    5
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Wobei man sagen muss dass ohne das Internet und damals deutlich schlechtere Informationsflut der Ottonormal Verbraucher viel weniger erfahren konnte/hat.
    -Anfang 2000 hat Intel am meisten Ihren Marktanteil ausgebaut, als die Menschen noch Schlange vor den Läden standen und der Konkurrent AMD nur fast zuschauen konnte wie Intel Ihre schlechtere Ware (Pentium IV) deutlich teurer an dem Mann gebracht hat. Und noch die ireführendewerbung erfand: "Echte Ghz"
    -Damals ist der PC auch für zu Hause interessant geworden, da man schon einiges mit anfangen konnte, Internet, scannen, drucken, CD´s brennen etc.

  12. Beitrag #1587
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von y33H@

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    1.193
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Was ist daran irreführend? GHz sind GHz und Quantispeed-Rating sind keine GHz.

  13. Beitrag #1588
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Opteron
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    20.567
    Danke
    307
    Gedankt 1.795 Mal für 200 Themen
    Zitat Zitat von tomturbo Beitrag anzeigen
    Unglaublich was man über diese Firma liest.,,,
    Am schlimmsten fand ich die Itaniumgeschichte. Wieviele RISC-Fimen das Märchen der Super-Über Itanium-CPU glaubten und deshalb aufgaben ... ne


  14. Beitrag #1589
    Lord of the Stats
    Special
    Lord of the Stats
    Avatar von Twodee
    • Mein DC

      Twodee beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    8.595
    Danke
    83
    Gedankt 286 Mal für 15 Themen
    Naja jetzt haben wir "echte" Kerne . Gleicher Mist, nur in grün

  15. Beitrag #1590
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von yasu
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    2.737
    Danke
    391
    Gedankt 34 Mal für 13 Themen
    Lustig wird das Thema doch erst, wenn AMD so richtig anfängt, die CPU mit der GPU zu verheiraten hinsichtlich ihres "ehem. Fusion jetzt HSA". ^^

    Bis dahin darf erst mal in die Köpfe rein, dass man Threads statt Kerne vergleichen sollte.
    Grüße, yasu


  16. Beitrag #1591
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Markus Everson

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.746
    Danke
    133
    Gedankt 160 Mal für 54 Themen
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von y33H@ Beitrag anzeigen
    Was ist daran irreführend?
    Das die Heizplatte im Wald und Wiesen-Desktop sofort nach dem Start thermisch gebremst lief. "Echte x Ghz alle y ms" -> ROFL
    Lieber den Spatz in der Hand als die Drossel im Modem.
    (Timo_1976 im heise Forum)

  17. Beitrag #1592
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von y33H@

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    1.193
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Netburst ist stromfressend, aber man kann's auch übertreiben.

  18. Beitrag #1593
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad X60s
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 955 BE
      Mainboard: DFI LanParty DK 790FXB-M3H5
      Kühlung: Noctua NH-U12P
      Arbeitsspeicher: 4GB OCZ Platinum DDR1600 7-7-7 @ 1333 6-6-6
      Grafikkarte: Radeon 4850 1GB
      Festplatte(n): Western Digital Caviar Black 1TB
      Netzteil: Enermax Modu 525W
      Betriebssystem(e): Linux, Vista x64
      Browser: Firefox 3.5

    Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    3.956
    Danke
    22
    Gedankt 21 Mal für 5 Themen
    Lach nicht, ich hatte einen P4-Betrieben Laptop - der nach auswertung einiger Logs des Linuxkernels durchaus einige Zeit im Throttle verbracht hat.
    Das war teilweise so schlimm dass ich ihn via Cpufreq auf halbe kraft drosseln konnte ohne einen Unterschied zu bemerken.
    Was echt oder unecht ist, spielt effektiv garkeine Rolle.
    Das interessante ist, dass AMD heute Schläge dafür kriegt dass sie mehr Ghz brauchen um die selbe Leistung abzuliefern wie Intel, damals wurde Intel noch für die tollen vielen Ghz gelobt!
    Wie ich schon sagte, wenns Intel macht ist es immer eine ganz tolle Idee, wenn andere es tun wirds schäbig, zweitklassig und dumm...
    Real Programmers always confuse Christmas and Halloween because OCT 31 == DEC 25 !
    Andrew Rutherford (andrewr@ucs.adelaide.edu.au)

    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.
    Albert Einstein

  19. Beitrag #1594
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von y33H@

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    1.193
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Netburst im Laptop würde ich mich auch nicht antun ;-)

    Zitat Zitat von Ge0rgy Beitrag anzeigen
    Das interessante ist, dass AMD heute Schläge dafür kriegt dass sie mehr Ghz brauchen um die selbe Leistung abzuliefern wie Intel, damals wurde Intel noch für die tollen vielen Ghz gelobt!
    AMD war Vorreiter in Sachen IPC, seit dem Core 2 aber ist Intel hier in Front - und nicht die Firma, die sich ein durch pro Takt Leistung und Effizienz einen Namen gemacht hat.

  20. Beitrag #1595
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad X60s
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 955 BE
      Mainboard: DFI LanParty DK 790FXB-M3H5
      Kühlung: Noctua NH-U12P
      Arbeitsspeicher: 4GB OCZ Platinum DDR1600 7-7-7 @ 1333 6-6-6
      Grafikkarte: Radeon 4850 1GB
      Festplatte(n): Western Digital Caviar Black 1TB
      Netzteil: Enermax Modu 525W
      Betriebssystem(e): Linux, Vista x64
      Browser: Firefox 3.5

    Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    3.956
    Danke
    22
    Gedankt 21 Mal für 5 Themen
    Kommt vor.
    Wenn sie den IPC-Vorsprung auch hätten in Bares verwandeln können und nicht der damals größte OEM ausschließlich die konkurrenz verbaut hätte...nunja.
    Trotzdem war es bei Intel damals ok, es ist trotzdem gekauft worden das zeugs... und bei AMD ist das nun plötzlich ganz fürchterlich böse...
    Real Programmers always confuse Christmas and Halloween because OCT 31 == DEC 25 !
    Andrew Rutherford (andrewr@ucs.adelaide.edu.au)

    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.
    Albert Einstein

  21. Beitrag #1596
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Markus Everson

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.746
    Danke
    133
    Gedankt 160 Mal für 54 Themen
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Ge0rgy Beitrag anzeigen
    Das interessante ist, dass AMD heute Schläge dafür kriegt dass sie mehr Ghz brauchen um die selbe Leistung abzuliefern
    Seh ich nicht so, abgesehen von ein paar weinerlichen Intel-Fanbubies interessiert das m.E. keinen. Schläge verdient und kassiert AMD dafür das sie im BD deutlich mehr Watt brauchen um die gleiche Leistung abzuliefern.
    Lieber den Spatz in der Hand als die Drossel im Modem.
    (Timo_1976 im heise Forum)

  22. Beitrag #1597
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    1.399
    Danke
    0
    Gedankt 3 Mal für 3 Themen
    12 Points, Markus!

  23. Beitrag #1598
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8150
      Mainboard: ASRock 990FX Extreme4
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 8GB Corsair Vengeance DDR3 1866 (2x 4GB)
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X OC (@Wasser)
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial M4 128GB
      Festplatte(n): Samsung SpinPoint F1 1000GB, Samsung Spinpoint P120 250GB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: Seasonic S12II-500
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64Bit, SteamOS, Windows XP x64
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    2.707
    Danke
    10
    Gedankt 1 Mal für 1 Thema
    Wobei das abgesehen von der Athlon64 vs. P4 Ära aiuch nicht unbedingt was neues ist.

  24. Beitrag #1599
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    07.12.2001
    Beiträge
    938
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Zitat Zitat von Markus Everson Beitrag anzeigen
    Seh ich nicht so, abgesehen von ein paar weinerlichen Intel-Fanbubies interessiert das m.E. keinen. Schläge verdient und kassiert AMD dafür das sie im BD deutlich mehr Watt brauchen um die gleiche Leistung abzuliefern.
    Und dafür das sie gar nicht mehr in der Lage sind die gleiche Leistung abzuliefern außer im Niedrigpreissegment. Ab Mittelklasse / Performance Segment wirds da leider wirklich dunkel bei AMD.

    Zitat Zitat von sompe Beitrag anzeigen
    Wobei das abgesehen von der Athlon64 vs. P4 Ära aiuch nicht unbedingt was neues ist.
    Das ist zwar grundsätzlich richtig aber solche riesen Unterschiede wie aktuell waren das in der Vergangenheit trotzdem nicht, auch dann nicht wenn man in dem Bereich knapp hinten lag. Häufig war man trotz des etwas größeren Energiebedarfs trotzdem nah am Konkurenten leistungsmäßig. Heute ist man leistungsmäßig weit weg und verbraucht im direkten Vergleich deutlich mehr. Das ist das problematische bei AMD und BD aktuell.
    Geändert von RICHTHOFEN (05.05.2012 um 17:46 Uhr)

  25. Beitrag #1600
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    1.399
    Danke
    0
    Gedankt 3 Mal für 3 Themen
    Und dafür das sie gar nicht mehr in der Lage sind die gleiche Leistung abzuliefern außer im Niedrigpreissegment. Ab Mittelklasse / Performance Segment wirds da leider wirklich dunkel bei AMD.
    Das interessiert bei AMD zur Zeit niemanden. Der Schwerpunkt liegt bei AMD auf GPU, wo Intel nicht nicht mal im Niedrigpreissegment konkurrieren kann. Und das obwohl man ja Marktführer ist.

Seite 64 von 101 ErsteErste ... 145460616263646566676874 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO