Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: DVI Kabel

  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Commander
    Commander

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    173
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    DVI Kabel

    Hi,

    ich habe in Ebay 2 Dual link 24+1 DVI zu DVI Kabel gekauft. Beide 7,5m.
    Mein erster Monitor wirft kein Bild aus und mein zweiter hat ein total verschwommenes Bild bei 2460x1440. Kann das echt an den Kabeln liegen und auf was muss ich denn beim Kabelkauf achten?

    Danke

    Chris

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Eye-Q
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-4460
      Mainboard: ASRock B85 Pro4
      Kühlung: Scythe Ninja 3 Rev. B
      Arbeitsspeicher: 8 GB Crucial DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Geforce GTX 960 OC (4 GB)
      Display: LG Electronics Flatron 24EB23PY-W (24" AH-IPS, 1920x1200)
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB
      Festplatte(n): Seagate ST4000 4 TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S223F (22x DVD-Brenner)
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Lian-Li PC-60F
      Netzteil: Sharkoon 400 W 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 7 Pro SP1 64 Bit englisch
      Browser: Vivaldi
      Sonstiges: Tastatur: das Keyobard IV Ultimate, Mouse: Logitech Performance MX

    Registriert seit
    01.10.2003
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    5.877
    Danke
    6
    Gedankt 64 Mal für 7 Themen
    Bei so langen Kabeln sollte natürlich auf Qualität geachtet werden, da auch digitale Signale nicht unbegrenzt übertragen werden können. Je nach Dämpfung des Kabels kann es sein, dass die Signale eben nicht mehr sauber ankommen und der Monitor das nicht mehr verarbeiten kann.

    Kannst Du das mit kürzeren Kabeln testen? Wenn das dann klappt, liegt es eben eindeutig an den Kabeln.
    Ich hab' auch einen doofen Spruch in meiner Signatur...

  3. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Allfred
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PIII-S 1266MHz
      Mainboard: IBM NetVista 6568 MNG
      Kühlung: passiv, nur Gehäuselüfter
      Arbeitsspeicher: 2 x 256MB PC133 CL2
      Grafikkarte: GF5200 DVI lowprofile
      Festplatte(n): Seagate 7200.9 160GB
      Optische Laufwerke: Slimline CD
      Soundkarte: Chipsatz i815E
      Gehäuse: 90mm ultra thin Desktop
      Netzteil: HIPRO 155W
      Betriebssystem(e): Planet3Dnow
      Browser: FireFox
      Sonstiges: Leistung mit PIII 866 = 28W

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Tyskland
    Beiträge
    6.322
    Danke
    120
    Gedankt 61 Mal für 15 Themen
    Für digitale Signale sind auf DVI 5m spezifiziert. Die praktisch vorhandene Tolleranz sagt, daß alles unter 10m praktisch makellos funktioniert.
    Analoge Signale laufen eher besser.

    Ansonsten, was bietet denn der Grafikkartentreiber an: Phasenlage?
    Eventuell eine Graka aus dem Profibereich suchen: sowas wie eine Quadro FX 580.
    Oder ein anderes Kabel.

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Oi!Olli
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Vostro 1500
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel i7 3770 nonK @ 4,1 GHZ
      Mainboard: Gigabyte GA-Z77-D3H
      Kühlung: NH-U9B SE2
      Arbeitsspeicher: 2x8 GB Crucial Ballistics DDR 3 1600
      Grafikkarte: Gigabyte 290X
      Display: Samsung Synchmaster 2233RZ
      SSD(s): Samsung 850 Evo 500 GB
      Festplatte(n): Samsung 1x 1 TB, 3x2 TB
      Optische Laufwerke: GH-22NS50
      Soundkarte: Soundblaster Recon 3d
      Gehäuse: Chieftec DA-01-BD
      Netzteil: Antec True Power New 550 Watt
      Betriebssystem(e): 7 64Ultimate / Windows 10 Pro
      Browser: Opera 36
      Sonstiges: DVB-T Karte, X-Box 360 Gamepad, MS Sidewinder Joystick

    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    10.068
    Danke
    225
    Gedankt 80 Mal für 23 Themen
    Blog-Einträge
    2
    Wie teuer waren denn die Kabel?
    Woran denkst du? Ich überlege was ich will und was ich brauche.

    Was willst du? Eine friedvolle Seele. Und was brauchst du? Eine größere Waffe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO