Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    11.811
    Danke
    326
    Gedankt 4.071 Mal für 1.121 Themen
    Blog-Einträge
    1

    Colette LaForce wird neue Chief Marketing Officer bei AMD

    AMD-Logo
    Kaum ein Monat vergeht ohne größere Umbauten im Top-Management bei AMD. Heute vermeldet der Konzern, eine Nachfolgerin für Nigel Dessau als Senior Vice President und Chief Marketing Officer (CMO) gefunden zu haben. Colette LaForce, 39, wird diesen Posten künftig bekleiden und direkt an den Präsidenten und Chief Executive Officer Rory Read Bericht erstatten. In ihrer neuen Rolle soll LaForce das globale Marketing von AMD leiten, wozu die Erarbeitung von Marketingstrategien, das Branding, die interne und externe Komunikation, die Organisation von Firmenveranstaltungen, das Sponsoring und das Entertainment-Marketing gehören. Rory Read kommentiert die Neubesetzung wie folgt:

    Zitat:
    "Colette brings strong technology marketing and brand-building experience, a fresh perspective and a results-oriented approach that will strengthen AMD’s global marketing organization. Her deep expertise will accelerate the revitalization of the AMD brand, amplifying our voice in the marketplace while helping position the company for long-term growth."

    LaForce war zuvor bei Dell beschäftigt, wo sie mehrere Positionen im Marketing durchlief. Zuletzt war sie CMO der Dell Services Business Unit, welche allein einen Umsatz von 8 Milliarden US-Dollar erzielt. Vor ihrer Tätigkeit bei Dell war LaForce nahezu eine Dekade in Führungspositionen bei einer Vielzahl an Technologiefirmen und Risikokapitalgesellschaften angestellt. Hierzu zählen Rackable Systems (heute SGI) und Accenture. Sie wird ihren neuen Posten bei AMD am 14 Mai 2012 in Austin, Texas antreten

    Colette LaForce
    Senior Vice President und CMO Colette LaForce


    Bereits gestern hat AMD zudem eine Börsenpflichtmitteilung veröffentlicht, wonach die Trennung von Emilio Ghilardi zum 7. Februar als Senior Vice President und Chief Sales Officer (CSO) mit einer Einmalzahlung von 800.000 US-Dollar einher ging.

    Quelle:

    Links zum Thema:

  2. Die folgenden 6 Benutzer sagen Danke zu Dr@ für diesen nützlichen Beitrag:

    Bobo_Oberon (04.05.2012), C4rp3di3m (04.05.2012), Makso (04.05.2012), MrBad (04.05.2012), SPawner (04.05.2012), yasu (05.05.2012)

  3. Beitrag #2
    Cadet
    Avatar von slugman2k

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    "Risikokapitalsegelschaften"

    LOL

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    11.811
    Danke
    326
    Gedankt 4.071 Mal für 1.121 Themen
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von slugman2k Beitrag anzeigen
    "Risikokapitalsegelschaften"

    LOL
    Das passiert, wenn man ein l vergisst und sich dann auf den Korrekturvorschlag der Rechtschreibungsprüfung verlässt.

    Ist gefixt.

  5. Beitrag #4
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von mmoses
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon 270 "Regor"
      Mainboard: Gigabyte MA78G-DS3H AMD780G
      Kühlung: AC ALPINE 64 GT
      Arbeitsspeicher: 4 x 2GB Kingston KVR800D2N5/2G
      Grafikkarte: Asus HD5570
      Display: 19" Samsung Syncmaster 194T 1280
      Festplatte(n): Samsung SSD 840PRO 256GB / Samsung 640 GB SATA2 HD642JJ
      Optische Laufwerke: Samsung Writemaster SH-S223Q
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Enermax Chakra BS 25cm Fan ATX
      Netzteil: Enermax EPR385AWT Pro82+ 385W ATX23
      Betriebssystem(e): 64-Bit Linux Mint 17 "Qiana"
      Browser: Frickelfuchs
      Nethands 1: -- bei Nethands
      Nethands 2: -- bei Nethands

    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    Bembeltown
    Beiträge
    1.234
    Danke
    17
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Na das ist dochmal ein Job, wo man wahrlich keine Angst vor den grossen Schuhen des Vorgängers haben muss!
    .... und womöglich doch ganz ordentlich bezahlt....

    Mmoe

  6. Beitrag #5
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Makso
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Desktopsystem
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD A8-5600k
      Mainboard: Asus F2A55-M
      Kühlung: Scythe Mugan 2
      Arbeitsspeicher: 4x2GB Corsair
      Display: BenQ 21,5
      Festplatte(n): 1x Samsung 830, 2x1TB
      Optische Laufwerke: LG schwarz
      Soundkarte: AC 97
      Gehäuse: NZXT Beta Evo
      Netzteil: AXP SimplePower 630W
      Betriebssystem(e): Win 7
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      Makso beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, POEM, Docking
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: System 59 System 60 System 61 System 62
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.450
    Danke
    857
    Gedankt 186 Mal für 77 Themen
    Blog-Einträge
    4
    Ich frag mich schon langsam woher RR die Leute herholt und wie eigentlich?
    Ich meine das sind keine kleine Fische.
    Aber wie schon immer gesagt Frischblut in der Familie macht die Familie gesünder.

  7. Beitrag #6
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    1.382
    Danke
    0
    Gedankt 3 Mal für 3 Themen
    Da stimme ich voll zu. Top-Leute rekrutiert man nur wenn man eine Perspektive hat und man glaubhaft vermitteln kann, etwas bewegen zu wollen. Beides scheint RR zu gelingen. Ich glaube RR ist das beste was AMD passieren konnte, auch wenn einige ihn hier für einen Schwätzer halten. Letztlich zählt was hinten rauskommt und hier muss er allerdings noch Beweise liefern.

  8. Beitrag #7
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von eaglo

    Registriert seit
    29.03.2002
    Ort
    Austria
    Beiträge
    1.121
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    oh mann ... und ich hab LaForge gelesen ... der hätte ihnen sicher auch helfen können!

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von yasu
    Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    2.650
    Danke
    387
    Gedankt 34 Mal für 13 Themen
    Zitat Zitat von eaglo Beitrag anzeigen
    oh mann ... und ich hab LaForge gelesen ... der hätte ihnen sicher auch helfen können!

  10. Beitrag #9
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    26.10.2004
    Beiträge
    245
    Danke
    2
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Ich glaube Data wäre in Mikroelektronik besser gewesen.

    Angeblich soll ja Chuck Moore seinen Hut genommen haben.

  11. Beitrag #10
    Gesperrt

    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    1.262
    Danke
    28
    Gedankt 3 Mal für 1 Thema
    Seinen Hut genommen?



    Wenn das ein Euphemismus für "ist seinem Krebsleiden erlegen" ist, finde ich es immer noch unangebracht:


    Charles Roberts Moore
    March 13, 1961 ~ April 29, 2012
    http://www.legacy.com/obituaries/mer...6820&fhid=6744

  12. Beitrag #11
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    26.10.2004
    Beiträge
    245
    Danke
    2
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Ach so, ich habe das falsch interpretiert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO