Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Backfire
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite L500D-12T/ Eee PC 1201HA
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 955
      Mainboard: ASRock 890GX Pro3
      Kühlung: Scythe Big Shuriken mit Noiseblocker BSP PL-2
      Arbeitsspeicher: 4x4GB TeamGroup Elite DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire HD4890 Vapor-X 1GB
      Display: Samsung 226BW, Toshiba 40TL868G
      Festplatte(n): OCZ Vertex 3 120GB + 2x Samsung SpinPoint T166 HD501LJ 500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner LG GSA - H66N
      Soundkarte: ASUS Xonar D1
      Gehäuse: SilverStone Lascala LC20 schwarz
      Netzteil: Sharkoon Rush Power M SHA-R400M 400W ATX 2.3
      Betriebssystem(e): 7pro 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: D-Link DNS-323 mit 2x 1TB Samsung HD103UJ, MX518/ SteelSeries 4HD, Logitech X-530, Akasa Card Read
    • Mein DC

      Backfire beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    03.02.2001
    Ort
    Flagranti
    Beiträge
    3.222
    Danke
    80
    Gedankt 77 Mal für 31 Themen

    D27 Manta Rays/ Taipan etc. für NF7-S V2.0

    Hat noch wer alte mod-BIOS Versionen auf Platte?
    Ich beschäftige mich grade mal wieder mit dem NF7-S, und sämtliche links zu den modifizierten BIOS-Versionen führen ins Leere.
    Liegt da evtl. irgendwo noch was rum?


    Phenom II 955 | AsRock 890GX Pro3 | 4x4GB TeamGroup Elite 1333 | HD 4890 Vapor-X | Xonar D1 | Tevii S470 | Win7 pro 64

    Nur mal zur Information, auf P3D, 3DC, HWL, CB & Meisterkühler bin ich unter dem Nick "Backfire zu erreichen. Auf VoodooAlert ist dem nicht so. Da gab es schon einen Backfire. Also nicht per PN mit der Einleitung "Ey Backi, alte Matschbirne ..." anschreiben, ich bin es nicht. Auf VA hab ich den Nick "Celephais".

    ... and things have learnt to walk that ought to crawl.

  2. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von OPAAG
    • Mein System
      Notebook
      Modell: PIV 3,06HT + 256MB DDR333 + DVD+RW
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD N80L286-16/S 16MHz@8MHz + IIT 2C87-8 8MHz Co-Prozessor
      Mainboard: OCTEK FOX II 286 Rev.2.0 (Chipsatz: Headland HT12)
      Kühlung: keine (ohne Kühlkörper)
      Arbeitsspeicher: 2x256 KB SIMM @1WS
      Grafikkarte: OCTEK B2C451 ("GPU": Chips 451) 256KB 8-Bit-Karte
      Display: 22" iiyama Vision Master 514 @Textmodus
      Festplatte(n): Seagate ST251-1 40MB 28ms
      Optische Laufwerke: 3,5" 1,44MB Floppy
      Soundkarte: keine
      Gehäuse: VOBIS Highscreen KOMPAKT Serie III 286-16
      Netzteil: DESTEK BPS-200 mit 200W
      Betriebssystem(e): MS-DOS 3.30
      Browser: Browser? Ihr Scherzkekse...
      Sonstiges: Soll ich mal einen Z80-Emulator mit CP/M installieren?

    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.965
    Danke
    38
    Gedankt 9 Mal für 3 Themen
    Hast du den Thread schon durchsucht?
    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...d.php?t=106184
    >> VgP3DhNlW <<

    PC 1: ASUS P4P800 SE + ASUS CT-479 + Intel Pentium M 740 1,73GHz 2MB FSB533 + 2x512MB CORSAIR XMS Pro 3200 @DDR333 + Sapphire Radeon 9600 pro 128MB + Creatice Audigy Platinum + Enermax EG465AX-VE 431W + MS Multimedia Keyboard + MS IntelliMouse Optical + HP LP2065 20" TFT + Philips SBC HL140 Kopfhörer

    PC2: ASUS A7N8X-E Deluxe + AMD Barton 3200+ 2,2GHz 512KB + 1x1024MB CORSAIR XMS Pro 3200 @200MHz 2,5-3-3-6 2T + Matrox Parhelia 128MB mit Zalman ZM80-HP Heatpipe + Soundstorm + Enermax 351W + 250GB SP2514N + Amacrox Spider + Behringer MS40 + iiyama Vision Master Pro 514 + SONY Multiscan G520 + EIZO FlexScan T965 + MS Multimedia Keyboard + MS IntelliMouse Explorer 4.0 + MS LifeCam VX-7000

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Backfire
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite L500D-12T/ Eee PC 1201HA
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 955
      Mainboard: ASRock 890GX Pro3
      Kühlung: Scythe Big Shuriken mit Noiseblocker BSP PL-2
      Arbeitsspeicher: 4x4GB TeamGroup Elite DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire HD4890 Vapor-X 1GB
      Display: Samsung 226BW, Toshiba 40TL868G
      Festplatte(n): OCZ Vertex 3 120GB + 2x Samsung SpinPoint T166 HD501LJ 500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner LG GSA - H66N
      Soundkarte: ASUS Xonar D1
      Gehäuse: SilverStone Lascala LC20 schwarz
      Netzteil: Sharkoon Rush Power M SHA-R400M 400W ATX 2.3
      Betriebssystem(e): 7pro 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: D-Link DNS-323 mit 2x 1TB Samsung HD103UJ, MX518/ SteelSeries 4HD, Logitech X-530, Akasa Card Read
    • Mein DC

      Backfire beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    03.02.2001
    Ort
    Flagranti
    Beiträge
    3.222
    Danke
    80
    Gedankt 77 Mal für 31 Themen
    Zitat Zitat von OPAAG Beitrag anzeigen
    Hast du den Thread schon durchsucht?
    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...d.php?t=106184
    Jo, hab mir grade nochmal alle 42 Seiten angeschaut. Ich habe lediglich die gleichen toten links wie gestern gefunden.


    Phenom II 955 | AsRock 890GX Pro3 | 4x4GB TeamGroup Elite 1333 | HD 4890 Vapor-X | Xonar D1 | Tevii S470 | Win7 pro 64

    Nur mal zur Information, auf P3D, 3DC, HWL, CB & Meisterkühler bin ich unter dem Nick "Backfire zu erreichen. Auf VoodooAlert ist dem nicht so. Da gab es schon einen Backfire. Also nicht per PN mit der Einleitung "Ey Backi, alte Matschbirne ..." anschreiben, ich bin es nicht. Auf VA hab ich den Nick "Celephais".

    ... and things have learnt to walk that ought to crawl.

  4. Beitrag #4
    Redaktion
    Redaktion

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    6.734
    Danke
    1.718
    Gedankt 223 Mal für 132 Themen
    Das D27 3DFire brauchste nicht?

  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Backfire
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite L500D-12T/ Eee PC 1201HA
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 955
      Mainboard: ASRock 890GX Pro3
      Kühlung: Scythe Big Shuriken mit Noiseblocker BSP PL-2
      Arbeitsspeicher: 4x4GB TeamGroup Elite DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire HD4890 Vapor-X 1GB
      Display: Samsung 226BW, Toshiba 40TL868G
      Festplatte(n): OCZ Vertex 3 120GB + 2x Samsung SpinPoint T166 HD501LJ 500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner LG GSA - H66N
      Soundkarte: ASUS Xonar D1
      Gehäuse: SilverStone Lascala LC20 schwarz
      Netzteil: Sharkoon Rush Power M SHA-R400M 400W ATX 2.3
      Betriebssystem(e): 7pro 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: D-Link DNS-323 mit 2x 1TB Samsung HD103UJ, MX518/ SteelSeries 4HD, Logitech X-530, Akasa Card Read
    • Mein DC

      Backfire beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    03.02.2001
    Ort
    Flagranti
    Beiträge
    3.222
    Danke
    80
    Gedankt 77 Mal für 31 Themen
    Warum nicht? Pack es doch im Mainboard-Unterforum in den BIOS-Sticky.
    Obwohl, ich hab heute morgen die beiden Manta-Rays ausprobiert, aber auch mit dem tollen OC-RAM komme ich nicht wirklich weiter.
    Kein Plan wie die früher FSB-Frequenzen von 240 bis 260 und mehr MHz erreicht haben.


    Phenom II 955 | AsRock 890GX Pro3 | 4x4GB TeamGroup Elite 1333 | HD 4890 Vapor-X | Xonar D1 | Tevii S470 | Win7 pro 64

    Nur mal zur Information, auf P3D, 3DC, HWL, CB & Meisterkühler bin ich unter dem Nick "Backfire zu erreichen. Auf VoodooAlert ist dem nicht so. Da gab es schon einen Backfire. Also nicht per PN mit der Einleitung "Ey Backi, alte Matschbirne ..." anschreiben, ich bin es nicht. Auf VA hab ich den Nick "Celephais".

    ... and things have learnt to walk that ought to crawl.

  6. Beitrag #6
    Redaktion
    Redaktion

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    6.734
    Danke
    1.718
    Gedankt 223 Mal für 132 Themen
    Sind drin

  7. Beitrag #7
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Backfire
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite L500D-12T/ Eee PC 1201HA
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 955
      Mainboard: ASRock 890GX Pro3
      Kühlung: Scythe Big Shuriken mit Noiseblocker BSP PL-2
      Arbeitsspeicher: 4x4GB TeamGroup Elite DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire HD4890 Vapor-X 1GB
      Display: Samsung 226BW, Toshiba 40TL868G
      Festplatte(n): OCZ Vertex 3 120GB + 2x Samsung SpinPoint T166 HD501LJ 500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner LG GSA - H66N
      Soundkarte: ASUS Xonar D1
      Gehäuse: SilverStone Lascala LC20 schwarz
      Netzteil: Sharkoon Rush Power M SHA-R400M 400W ATX 2.3
      Betriebssystem(e): 7pro 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: D-Link DNS-323 mit 2x 1TB Samsung HD103UJ, MX518/ SteelSeries 4HD, Logitech X-530, Akasa Card Read
    • Mein DC

      Backfire beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    03.02.2001
    Ort
    Flagranti
    Beiträge
    3.222
    Danke
    80
    Gedankt 77 Mal für 31 Themen
    Mein "AVAST" überschlägt sich, wenn ich den Download-Link anklicke. Ich nehm an es ist ein Fehlalarm?


    Phenom II 955 | AsRock 890GX Pro3 | 4x4GB TeamGroup Elite 1333 | HD 4890 Vapor-X | Xonar D1 | Tevii S470 | Win7 pro 64

    Nur mal zur Information, auf P3D, 3DC, HWL, CB & Meisterkühler bin ich unter dem Nick "Backfire zu erreichen. Auf VoodooAlert ist dem nicht so. Da gab es schon einen Backfire. Also nicht per PN mit der Einleitung "Ey Backi, alte Matschbirne ..." anschreiben, ich bin es nicht. Auf VA hab ich den Nick "Celephais".

    ... and things have learnt to walk that ought to crawl.

  8. Beitrag #8
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von OPAAG
    • Mein System
      Notebook
      Modell: PIV 3,06HT + 256MB DDR333 + DVD+RW
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD N80L286-16/S 16MHz@8MHz + IIT 2C87-8 8MHz Co-Prozessor
      Mainboard: OCTEK FOX II 286 Rev.2.0 (Chipsatz: Headland HT12)
      Kühlung: keine (ohne Kühlkörper)
      Arbeitsspeicher: 2x256 KB SIMM @1WS
      Grafikkarte: OCTEK B2C451 ("GPU": Chips 451) 256KB 8-Bit-Karte
      Display: 22" iiyama Vision Master 514 @Textmodus
      Festplatte(n): Seagate ST251-1 40MB 28ms
      Optische Laufwerke: 3,5" 1,44MB Floppy
      Soundkarte: keine
      Gehäuse: VOBIS Highscreen KOMPAKT Serie III 286-16
      Netzteil: DESTEK BPS-200 mit 200W
      Betriebssystem(e): MS-DOS 3.30
      Browser: Browser? Ihr Scherzkekse...
      Sonstiges: Soll ich mal einen Z80-Emulator mit CP/M installieren?

    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.965
    Danke
    38
    Gedankt 9 Mal für 3 Themen
    Also 240-260MHz waren vielleicht auf Intel oder A64 Systemen machbar, beim NForce2 kann ich mir das nicht wirklich vorstellen... über 220 kriegt man den doch kaum.
    >> VgP3DhNlW <<

    PC 1: ASUS P4P800 SE + ASUS CT-479 + Intel Pentium M 740 1,73GHz 2MB FSB533 + 2x512MB CORSAIR XMS Pro 3200 @DDR333 + Sapphire Radeon 9600 pro 128MB + Creatice Audigy Platinum + Enermax EG465AX-VE 431W + MS Multimedia Keyboard + MS IntelliMouse Optical + HP LP2065 20" TFT + Philips SBC HL140 Kopfhörer

    PC2: ASUS A7N8X-E Deluxe + AMD Barton 3200+ 2,2GHz 512KB + 1x1024MB CORSAIR XMS Pro 3200 @200MHz 2,5-3-3-6 2T + Matrox Parhelia 128MB mit Zalman ZM80-HP Heatpipe + Soundstorm + Enermax 351W + 250GB SP2514N + Amacrox Spider + Behringer MS40 + iiyama Vision Master Pro 514 + SONY Multiscan G520 + EIZO FlexScan T965 + MS Multimedia Keyboard + MS IntelliMouse Explorer 4.0 + MS LifeCam VX-7000

  9. Beitrag #9
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Backfire
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite L500D-12T/ Eee PC 1201HA
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 955
      Mainboard: ASRock 890GX Pro3
      Kühlung: Scythe Big Shuriken mit Noiseblocker BSP PL-2
      Arbeitsspeicher: 4x4GB TeamGroup Elite DDR3-1333
      Grafikkarte: Sapphire HD4890 Vapor-X 1GB
      Display: Samsung 226BW, Toshiba 40TL868G
      Festplatte(n): OCZ Vertex 3 120GB + 2x Samsung SpinPoint T166 HD501LJ 500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner LG GSA - H66N
      Soundkarte: ASUS Xonar D1
      Gehäuse: SilverStone Lascala LC20 schwarz
      Netzteil: Sharkoon Rush Power M SHA-R400M 400W ATX 2.3
      Betriebssystem(e): 7pro 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: D-Link DNS-323 mit 2x 1TB Samsung HD103UJ, MX518/ SteelSeries 4HD, Logitech X-530, Akasa Card Read
    • Mein DC

      Backfire beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    03.02.2001
    Ort
    Flagranti
    Beiträge
    3.222
    Danke
    80
    Gedankt 77 Mal für 31 Themen
    Zitat Zitat von OPAAG Beitrag anzeigen
    Also 240-260MHz waren vielleicht auf Intel oder A64 Systemen machbar, beim NForce2 kann ich mir das nicht wirklich vorstellen... über 220 kriegt man den doch kaum.
    Dann bin ich ja beruhigt . Das ist nämlich meine momentane Erfahrung. Ab 218 ist Schicht im Schacht.
    Schau mal im anderen (1998-2003) thread. Da kannste mir mal Händchen halten. Heute soll das P55T2P4 laufen.
    Geändert von Backfire (10.09.2012 um 15:36 Uhr)


    Phenom II 955 | AsRock 890GX Pro3 | 4x4GB TeamGroup Elite 1333 | HD 4890 Vapor-X | Xonar D1 | Tevii S470 | Win7 pro 64

    Nur mal zur Information, auf P3D, 3DC, HWL, CB & Meisterkühler bin ich unter dem Nick "Backfire zu erreichen. Auf VoodooAlert ist dem nicht so. Da gab es schon einen Backfire. Also nicht per PN mit der Einleitung "Ey Backi, alte Matschbirne ..." anschreiben, ich bin es nicht. Auf VA hab ich den Nick "Celephais".

    ... and things have learnt to walk that ought to crawl.

  10. Beitrag #10
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von OPAAG
    • Mein System
      Notebook
      Modell: PIV 3,06HT + 256MB DDR333 + DVD+RW
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD N80L286-16/S 16MHz@8MHz + IIT 2C87-8 8MHz Co-Prozessor
      Mainboard: OCTEK FOX II 286 Rev.2.0 (Chipsatz: Headland HT12)
      Kühlung: keine (ohne Kühlkörper)
      Arbeitsspeicher: 2x256 KB SIMM @1WS
      Grafikkarte: OCTEK B2C451 ("GPU": Chips 451) 256KB 8-Bit-Karte
      Display: 22" iiyama Vision Master 514 @Textmodus
      Festplatte(n): Seagate ST251-1 40MB 28ms
      Optische Laufwerke: 3,5" 1,44MB Floppy
      Soundkarte: keine
      Gehäuse: VOBIS Highscreen KOMPAKT Serie III 286-16
      Netzteil: DESTEK BPS-200 mit 200W
      Betriebssystem(e): MS-DOS 3.30
      Browser: Browser? Ihr Scherzkekse...
      Sonstiges: Soll ich mal einen Z80-Emulator mit CP/M installieren?

    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.965
    Danke
    38
    Gedankt 9 Mal für 3 Themen
    Was mit gutem OC-RAM aber geht, ist bei maximal erreichbarem Takt (z.B. 218MHz) noch mit 2-2-2 und vielleicht sogar 1T zu operieren!
    >> VgP3DhNlW <<

    PC 1: ASUS P4P800 SE + ASUS CT-479 + Intel Pentium M 740 1,73GHz 2MB FSB533 + 2x512MB CORSAIR XMS Pro 3200 @DDR333 + Sapphire Radeon 9600 pro 128MB + Creatice Audigy Platinum + Enermax EG465AX-VE 431W + MS Multimedia Keyboard + MS IntelliMouse Optical + HP LP2065 20" TFT + Philips SBC HL140 Kopfhörer

    PC2: ASUS A7N8X-E Deluxe + AMD Barton 3200+ 2,2GHz 512KB + 1x1024MB CORSAIR XMS Pro 3200 @200MHz 2,5-3-3-6 2T + Matrox Parhelia 128MB mit Zalman ZM80-HP Heatpipe + Soundstorm + Enermax 351W + 250GB SP2514N + Amacrox Spider + Behringer MS40 + iiyama Vision Master Pro 514 + SONY Multiscan G520 + EIZO FlexScan T965 + MS Multimedia Keyboard + MS IntelliMouse Explorer 4.0 + MS LifeCam VX-7000

  11. Beitrag #11
    Redaktion
    Redaktion

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    6.734
    Danke
    1.718
    Gedankt 223 Mal für 132 Themen
    Ähm muss ich mir anschauen, hab dir auch nur von wem anders.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO