Seite 1 von 44 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1076
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    12.06.2003
    Ort
    Vom Klo aus kann ich die See sehen
    Beiträge
    781
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1

    Was findet man so am Straßenrand?

    Dieses bescheuerte Forums-Anmeldesystem, jetzt hack ich den Text zum 2. mal rein, weil die Zeit abgelaufen ist. Ist mir schon paar mal passiert, gibts da Abhilfe, da ich dass C+P meistens vergesse?

    Nach dem hier fast jeder seine Oldie Kiste(n) vorgestellt, hat mal ne andere Frage. was ist euch so bei Sperrmüllaktionen unter die Hände gekommen? Ich meine keine Firmenenrümpelungen sondern ganz normale Sachen, wie sie am Straßenrand abgeladen werden.

    Bei mir war es auf der bisherigen Schatzsuche (im verarmten Nordosten) max. ein 486er. Oft hingegen sind 286er, seltener 386er. Einer war noch mit komplett Win 3.11, Word und Wolfenstein ready to use;-)))

    Gruss

    PS.:Sicher ist man in der Virtualität vor Prahlerei nicht sicher, aber Eure realen Storries interessieren mich.

  2. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    02.01.2003
    Ort
    localhost
    Beiträge
    1.330
    Danke Danke gesagt 
    27
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hmm mein letzes Schätzchen das ich aufgegabelt habe war ein funktiontüchtiger K6 mit 200Mhz und 64MC SDram. Die 10 GB Harddisk von IBM war leider hinne. ich glaube das war auch der Grund das das Teil mit einen 5 1/4 Laufwerk "ausgemustert" wurde, aber sonst finde ich meistens 486er..... da mops ich dann immer die Mobos und Grakas und Festplatten raus (is ja schon intressant was andere auf der Platte haben und meinen mit einem verschieben in den Papierkorb wären die Daten gelöscht )

    Aber Die Prozessoren kommen in meine SAmmling die Rams gehen bei Ebay weg und die Festplatten sehen geöffnet meistens noch sehr nett aus

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    12.06.2003
    Ort
    Vom Klo aus kann ich die See sehen
    Beiträge
    781
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1
    K6 200? Mensch, den Laipzschern gehts richtig gut.

    Cpus sammeln braucht erheblich weniger Platz, als ganze Compis;-)) Aber wie bekommt man die 286er etc. zerstörungsfrei und ohne Spezialwerkzeug aus Ihren Sockeln?

    Gruss aus dem Norden

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von [P3D] Crazy_Chris
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Sony Vaio VPC-CW2S1E/R (14,1", Core i3 330M, GeForce GT 330M, Intel X25-M G2 80 GB)
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i5-750 @ 3.36Ghz (1,18V)
      Mainboard: Gigabyte GA-P55M-UD2
      Kühlung: Scythe Mugen 2 Rev. B
      Arbeitsspeicher: 4x 2GB G.Skill F3-12800CL9D-4GBNQ (DDR3-1600)
      Grafikkarte: Gigabyte GV-N570OC-13I (GeForce GTX 570 OC 1280MB GDDR5)
      Display: Dell UltraSharp 2407WFP
      Festplatte(n): Crucial RealSSD C300 128 GB, Samsung SpinPoint F3 1TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L SATA *Blu-ray*
      Soundkarte: Creative Sound Blaster X-Fi Titanium PCIe
      Gehäuse: Silverstone Temjin TJ08 µATX
      Netzteil: ELVT NesteQ NA4501 (450 W, Semipassiv)
      Betriebssystem(e): Windows 7 und Ubuntu (x64)
      Browser: Mozilla Firefox
      Sonstiges: guckguck :-P

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    8.498
    Danke Danke gesagt 
    94
    Danke Danke erhalten 
    53
    Ich habe mal im Zivildienst einen 286er aufgegabelt. (Winterdienst! Der PC war zugeschneit) Erstaunlicherweise hat der Computer ohne Probleme funktioniert. Sogar der Monitor war noch ganz.

    Eigentlich wollte ich den Monitor ja garnicht jedoch war das D-Sub Kabel mit der Grafikkarte verschraubt und dummerweise hatte ich gerade meinen Seitenschneider nicht im Multicar.


    Installiert war neben Windows 3.10 auch irgendeine alte Staroffice Version. Unter anderen waren dort noch einige Bewerbungsschreiben zu finden die kein halbes Jahr alt waren.

    Jetzt steht er im mollig warmen Keller wo keine einzige Schneeflocke mehr hinnkommen kann. Ich verstehs nicht, wie kann man nur seinen PC aussetzen.
    Geändert von [P3D] Crazy_Chris (01.01.2004 um 16:50 Uhr)

  5. Beitrag #5
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von elias

    Registriert seit
    21.10.2001
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.521
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    5
    2x einen kompletten PII 233-Rechner.
    Letztens per Zeitungsanzeige verschachert

  6. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von pik11
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Surface 3 Pro i7 512GByte
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 4790K
      Mainboard: ASUS Z97-A
      Kühlung: BeQuiet Dark Rock Pro 3
      Arbeitsspeicher: 32GByte GSkill 2133
      Grafikkarte: ASUS Strix 980ti OC
      Display: DELL 4K 32" UP3214Q
      SSD(s): Samsung 850 Pro 1 TByte
      Festplatte(n): Western Digital Blue 2TByte
      Optische Laufwerke: Lite-On iHBS212 Blue-Ray
      Soundkarte: ASUS Xonar Essence One Muse
      Gehäuse: Fractal Design ARC Midi R2
      Netzteil: BeQuiet Dark Power Pro 750 Watt
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: IE 11

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Gossau, SG (Schweiz)
    Beiträge
    2.401
    Danke Danke gesagt 
    24
    Danke Danke erhalten 
    7
    ich hatte mal 7 oder 8 leere AT-gehäuse (also auch ohne netzteil) zum sperrmüll an die straße gestellt. es war dann morgens so gegen 6:30 (ich hatte urlaub) als es bei mir klingelte und einer von unseren bald EU mitbürgern vor der tür stand und fragte ob er den inhalt der rechner auch noch haben könnte! der war aber schon bei Ebay drin.
    ¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯` ·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸

  7. Beitrag #7
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    19.10.2003
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    411
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Original geschrieben von pik11
    ich hatte mal 7 oder 8 leere AT-gehäuse (also auch ohne netzteil) zum sperrmüll an die straße gestellt. es war dann morgens so gegen 6:30 (ich hatte urlaub) als es bei mir klingelte und einer von unseren bald EU mitbürgern vor der tür stand und fragte ob er den inhalt der rechner auch noch haben könnte! der war aber schon bei Ebay drin.
    lol wie geil

    des beste was ich jeh gefunden hab war en k6-2 mit 400mhz und nem asus board
    naja des board hatte ne kleine macke und wollte erst nach bissle löten wieder starten, aber es lief dann, war sogar 128mb sd ram und ne 4gb platte dabei

    naja und sonst is hier nich wirklich computermäsig was los (retner domiziel)
    vielleicht mal en joystick oder so am straßenrand aber mehr auch nich

  8. Beitrag #8
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von TCM

    Registriert seit
    28.06.2002
    Beiträge
    396
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Original geschrieben von Itsuki
    (retner domiziel)
    vielleicht mal en joystick oder so am straßenrand aber mehr auch nich
    coole rentner habt ihr
    Of course it runs NetBSD

  9. Beitrag #9
    Lieutenant
    Lieutenant

    Registriert seit
    09.03.2003
    Beiträge
    75
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    heho

    also ich hab vor 3 oder 4 jahren bei nem praktikum einer grösseren firma einiges abgesahnt aus nem riesigem Lager was leegeräumt werden musste bis die abfuhr ( nach der mittagspause kam ) um alles fachgerecht zu entsorgen ( )

    nunja darunter fanden sich dann in meinen 4 einkaufstüten 4x86er + 32MB sowie einige P133 incl RAM, einige billig HDD`s ( max 2Gig und teilweise deffekt )

    das geilste war aber als ich die tüten voll hatte wollt ich so mal gehn weil mittagspause um war und ich sah nen server:

    Intel Pentium 66 (2 reihe = 90Mhz SEHR SEHR Selten !!!!)
    Board mit 2MB Chache (!!!)
    2x SCSI HDD´s je 1.2Gig
    2x SCSI HDD´s je 1Gig
    1x SCSI Brenner (2x von phillips LOL deffekt)
    1x VESA LocalBus TSENGLabs 512k grafik beschleuniger
    1x VESA irgend ne karte k.A.
    alles mögliche eben

    super kiste, war von AST

    das is aber noch garnix in meiner BS hat mal n typ was verschenkt (!!!) an nen dozenten

    AST Server 2x90Mhz Pentium - 128MB RAM - 4x IBM SCSI + 4x IBM SCSI Extern + DualBoard + Laufwerke + NT + Supergeiles Chieftechähnliches Case + 120er FAN´s und co die bude war sowas von geil ey *sabber* omfg manchmal peil ich die leute nich

  10. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von larsbo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PhenomII X4 965
      Mainboard: Asus M4A79T deluxe
      Kühlung: Scythe Mugen2
      Arbeitsspeicher: 16GB, 4x4GB Kingston ValueRam PC3-10600 CL9 ECC
      Grafikkarte: nVidia GTX560ti
      Festplatte(n): Gskill PhoenixPro 120GB SSD, 2xWD Caviar Blue 640GB, 4xHitachi 160GB an HighPoint RR2320 Raid5
      Optische Laufwerke: altes Toshiba DVD-Rom, Plextor PX-B940SA
      Soundkarte: on-board
      Gehäuse: Antec P193
      Netzteil: Enermax Modu82+ 625W
      Betriebssystem(e): Win7pro 64

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    5.369
    Danke Danke gesagt 
    12
    Danke Danke erhalten 
    5
    Hab gerade erst auf dem Sperrmüll nen i386DX25 und nen i486DX/2-66 gefunden. Waren beide mit Mainboards, ansonsten ausgeschlachtet. Ich hab dann nur die Prozzis geangelt, ich leb momentan auf relativ engem Raum und hätte keine Möglichkeit, den ganzen Krempel noch unterzukriegen
    Das 386-Board war schon ziemlich geil, einfach schön, wie viele Chips die damals auf riesige Boards genagelt haben!

  11. Beitrag #11
    Commander
    Commander
    Avatar von Minime

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    164
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hallo!

    ich habe letzten samstag zum ersten mal einen pc im wahrsten sinne des wortes "auf der straße" gefunden. der lag vor ner kreuzung, meine ampel war rot. bischen überlegt, dann ausgestiegen, ding genommen und ins auto geschmissen und eingestiegen. die autos hinter mir (na gut, die leute die da drin saßen) müssen gedacht haben, was das fürn spinner ist, aber wäre ich nicht ausgestiegen, dann hätte ich micht bestimmt geärgert und gefragt, ob der noch wat getaugt hätte.

    es ist übrigens ein 386 mit ner 286 MB HDD. vielleicht schliesse ich ihn am wochenende ma an.
    ma schauen, er hat ein schön kleines desktop gehäuse (vom platz her passt da nur nen itx board rein) und mit ein bischen lackieren, dremeln und ner alu front platte kann man vielleicht noch nen schönen HTPC daraus bauen.

    mfg
    Minime

  12. Beitrag #12
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.241
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    festplatten vom sperrmüll sind meistens hin. aber was man da so findet ?

    hab schon paar mal sd-ram ausgebaut, oder kleinere atx-netzteile, ein k6-400 war auch schon dabei...

    cd-roms und alles unter 300 mhz lass ich aber liegen. festplatten unter 10 gb auch - drüber kann sich ein testlauf aber schon mal lohnen.
    Computer abgestürzt ? - Da müssen Sie schon die PC-Bergwacht rufen... !

  13. Beitrag #13
    Commander
    Commander
    Avatar von Elvis

    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Planet Earth
    Beiträge
    174
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    bei uns an der schule wird ca. 3 mal im Jahr der sperrmüll rausgeworfen. Da sind manchmal auch ein paar computer dabei...
    Rechner 1
    Rechner 2
    Rechtschreibfehler sind an der Reklamation abzugeben.
    Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW





  14. Beitrag #14
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral

    Registriert seit
    12.06.2003
    Ort
    Vom Klo aus kann ich die See sehen
    Beiträge
    781
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1
    Letzte Woche gabs wieder was:

    Cyrix 120 (PR150) auf ga586hx mit CD ROM und HD-Wechelrahmen, ohne Speicher und ohne HD.
    Das Netzteil habe ich liegen gelassen, obwohl man mal hätte guggen können, ob es Temp.-geregelt ist.
    Die CPU sieht unter dem Lüfter schon ziemlich vergewaltigt aus. Ich werde trotzdem mal versuchen ihn am WE zu starten.

    Gruss von der Sammel- und Bastelfront

    PS.: der TAG RAM ist mit -12 ausgezeichnet (wahrscheinlich 12 ns). Würden hier auch die -15er aus einem 486er Board im daneben liegenden leeren Sockel laufen (ich hätte über 64 MB zum Ausprobieren da)?

  15. Beitrag #15
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.241
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    hmm das mußt du mal versuchen ob das lansamere ram funzt.

    wenn es damals als tag-ram auslegt war (was du noch da hast), dann haste gute chancen...

    allerdings sind auf meinem asus pentium1-board (tx-chipsatz) auch 12ns verbaut, auf einem anderen p1-board mit sd-ram sogar 10ns. wenn du hast bau 12ns ein, dann biste sicher.
    Computer abgestürzt ? - Da müssen Sie schon die PC-Bergwacht rufen... !

  16. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von SiCkBoY

    Registriert seit
    29.09.2002
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.680
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zivildienst:

    K6-2 333 Mhz + Mainboard + NT + LAN (3com),8x CD Brenner, CD Laufwerk, mehrere Grakas als rage 128pro etc.

    Dann der Hammer: 16x DVD Laufwerk von Toshiba

    2 Belinea 17" Monitore ... Alles für Müll erklärt von der EDV Abteilung

    "Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."

  17. Beitrag #17
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von WarApe

    Registriert seit
    23.02.2003
    Ort
    Österreich(Linz)
    Beiträge
    354
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    hab auch mal 2 alte tower neben nem papiercontainer gefunden. war leider nur mer mobo und 486chip drinnen

    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<


  18. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von netbuster

    Registriert seit
    03.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.296
    Danke Danke gesagt 
    5
    Danke Danke erhalten 
    1
    bekannter hat mir letztens 2 "alte" pcs geschenkt:

    der 1.:

    ein pentium 166mmx auf nem ecs board mit 96 mb ram und 4 gb hd. dazu netzwerkkarte und nen alter 15zöller, tastatur und maus sowieso. cd rom auch drin.

    der 2.
    ein
    achtung jetzt kommts... denkt dran... er sprach zu mir mit " ich geb dir 2 alte pcs"

    Thunderbird 1200
    ECS k7s5a (ok... das zählt net ;-))
    64mb SDRAM
    geforce 2mx
    4 gb hd
    dvd laufwerk
    und das beste: nen NEUER 19 zoll belinea monitor... nene so geil... hab mich so gefreut!!

    den thunderbird hat jetzt mein bruder, der pentium 166mmx steht hier als lautloser router.
    Original geschrieben von D'Espice
    Ach ihr seid alle doofe Kinder

  19. Beitrag #19
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von SiCkBoY

    Registriert seit
    29.09.2002
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.680
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Original geschrieben von netbuster
    bekannter hat mir letztens 2 "alte" pcs geschenkt:

    der 1.:

    ein pentium 166mmx auf nem ecs board mit 96 mb ram und 4 gb hd. dazu netzwerkkarte und nen alter 15zöller, tastatur und maus sowieso. cd rom auch drin.

    der 2.
    ein
    achtung jetzt kommts... denkt dran... er sprach zu mir mit " ich geb dir 2 alte pcs"

    Thunderbird 1200
    ECS k7s5a (ok... das zählt net ;-))
    64mb SDRAM
    geforce 2mx
    4 gb hd
    dvd laufwerk
    und das beste: nen NEUER 19 zoll belinea monitor... nene so geil... hab mich so gefreut!!

    den thunderbird hat jetzt mein bruder, der pentium 166mmx steht hier als lautloser router.


    du Glückskind

    "Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."

  20. Beitrag #20
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Sharke
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.335
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    1
    naja ich hab mal auch was geschenkt bekommen von einem sehr guten freund (hab mich bedankt mit 20€ weill das geschenk konnte ich net annehmen)


    Thunderbird 1000
    ECS k7vza
    1024mb SDRAM
    20GB HDD

    das zeuch weil ich gerade einen server gebaut habe... und wie ihr sehen könnt läuft auser dem 1000athlon alles tadellos ..und hat mich in sachen leistungsforderung nicht im stich gelassen bis jetz hat er alles beweltigt

  21. Beitrag #21
    Moderator (Hard- und Software)
    Moderation
    Avatar von Schwarzmetaller
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T430s (14Zoll, i5-3320m,NVS5200M-1GB,16GB DDR3L-1600,1TB SSD)
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R5 1600 // Phenom2 970BE (4*3,5)
      Mainboard: Asrock AB350M-Pro4 // Asrock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: Wrath Spire // Antec H2O 620
      Arbeitsspeicher: 16GB (2*8) DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX // 4GB(2*2) DDR2-800 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Palit Geforce GTX970-3,5GB // Sapphire Radeon HD3850 AGP (512MB)
      Display: LG 27MP38VQ-B (27 Zoll/1920*1080)
      SSD(s): Samsung 960 Evo 500GB m.2
      Festplatte(n): Seagate ST2000DM001 (2TB/7200rpm/64MB) // 2* WD1500ADFD Raptor RAID1
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 BDRW // LG Irgendwas
      Soundkarte: Realtek ALC892 // Soundblaster Audigy 2 Platinum
      Gehäuse: FractalDesign Define R5 Black // Antec TwoHundred V2
      Netzteil: Seasonic SS400-FL2 (80+ Platinum) //
      Betriebssystem(e): Windows10 Pro x64 // Windows XP Pro
      Browser: Firefox 56 Millionen
      Sonstiges: MS Office Keyboard+MS IntelliMouse, Behringer MS40

    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Die Insel
    Beiträge
    6.845
    Danke Danke gesagt 
    106
    Danke Danke erhalten 
    210
    Blog-Einträge
    3
    Jippie, bin seit zwei Tagen wieder stolzer Dell-besitzer! Dell Optiplex Gn+ (mit nem semipassiven 166MMX, 64 MB Edo Dimms (kingston), 6,4 GB HDD und ner S3Trio64 onboard....hammergeil..stand offensichtlich zur Sperrmüllabholung an meiner alten schule (Gymnasium, da war ich bis 1999, hab sogar selber noch an so ´nem Gerät gearbeitet)

    Das ist ein willkommener Fortschritt für mein Rechnerprojekt (Pentium266MMX... )
    Nachdem ich das Gerät (bei dem noch eine Kiste Krams und Software (2xNT 4.0 Workstation!! uvm.) dabei war) ausgiebig auf Funktion getestet hab, hab ich das ganze wieder mittels 1Jumper-OC auf 233 MHz gebracht und mit meinem Megamonster versehen.

    Der Rechner arbeitet tadellos, die Festplatte hat keine Sektorfehler und es war zur Krönung des ganzen ein niegelnagelneues Win98 draufgespielt.

    Ich überlege gerade, ob es möglich ist, in meine alte Schule zu spazieren, und dort mal zu fragen, ob ich irgendwie an eine Rechnung für das Gerät kommen könnte...auf die EdoDimms hat Kingston ja schließlich lebenslange Garantie gewährt!

    MFG
    Schwarzmetaller
    Wird wegen groben Unfugs und Ruhestörung von Interpol gesucht. Und weil auf der Heizung zwei Stück Kompott liegen.
    Meine Dunkelziffer ist vor 5 Minuten über Murmansk abgestürzt.
    Aus welcher Perloktive Sie das sehen, ist völlig wurscht.
    Salsa Cookies, Windmill Cookies

  22. Beitrag #22
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von [Wook]Demogorg
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Winnie 3000+
      Mainboard: DFI Ultra-D
      Kühlung: Zalman 7700Cu
      Arbeitsspeicher: 2*512MB Adata Vitesta 4000
      Grafikkarte: X850Xt
      Display: BENQ FP 937s (19"TFT)
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Coolermaster Stacker 830
      Netzteil: Enermax Liberty 500W
      Betriebssystem(e): Windows XP

    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    www.WooK.de
    Beiträge
    2.871
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    bei der bw 2* 8gb platten einige 80er lüfter und ca. 10 netzwerkkabel (je 1meter)




  23. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von netbuster

    Registriert seit
    03.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.296
    Danke Danke gesagt 
    5
    Danke Danke erhalten 
    1
    Original geschrieben von Schwarzmetaller
    Jippie, bin seit zwei Tagen wieder stolzer Dell-besitzer! Dell Optiplex Gn+ (mit nem semipassiven 166MMX, 64 MB Edo Dimms (kingston), 6,4 GB HDD und ner S3Trio64 onboard....hammergeil..stand offensichtlich zur Sperrmüllabholung an meiner alten schule (Gymnasium, da war ich bis 1999, hab sogar selber noch an so ´nem Gerät gearbeitet)

    Das ist ein willkommener Fortschritt für mein Rechnerprojekt (Pentium266MMX... )
    Nachdem ich das Gerät (bei dem noch eine Kiste Krams und Software (2xNT 4.0 Workstation!! uvm.) dabei war) ausgiebig auf Funktion getestet hab, hab ich das ganze wieder mittels 1Jumper-OC auf 233 MHz gebracht und mit meinem Megamonster versehen.

    Der Rechner arbeitet tadellos, die Festplatte hat keine Sektorfehler und es war zur Krönung des ganzen ein niegelnagelneues Win98 draufgespielt.

    Ich überlege gerade, ob es möglich ist, in meine alte Schule zu spazieren, und dort mal zu fragen, ob ich irgendwie an eine Rechnung für das Gerät kommen könnte...auf die EdoDimms hat Kingston ja schließlich lebenslange Garantie gewährt!

    MFG
    Schwarzmetaller
    genau so einen rechner hab ich mir letztens für 11€ bei ebay ersteigert
    Original geschrieben von D'Espice
    Ach ihr seid alle doofe Kinder

  24. Beitrag #24
    Moderator (Hard- und Software)
    Moderation
    Avatar von Schwarzmetaller
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad T430s (14Zoll, i5-3320m,NVS5200M-1GB,16GB DDR3L-1600,1TB SSD)
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R5 1600 // Phenom2 970BE (4*3,5)
      Mainboard: Asrock AB350M-Pro4 // Asrock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: Wrath Spire // Antec H2O 620
      Arbeitsspeicher: 16GB (2*8) DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX // 4GB(2*2) DDR2-800 Kingston HyperX
      Grafikkarte: Palit Geforce GTX970-3,5GB // Sapphire Radeon HD3850 AGP (512MB)
      Display: LG 27MP38VQ-B (27 Zoll/1920*1080)
      SSD(s): Samsung 960 Evo 500GB m.2
      Festplatte(n): Seagate ST2000DM001 (2TB/7200rpm/64MB) // 2* WD1500ADFD Raptor RAID1
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 BDRW // LG Irgendwas
      Soundkarte: Realtek ALC892 // Soundblaster Audigy 2 Platinum
      Gehäuse: FractalDesign Define R5 Black // Antec TwoHundred V2
      Netzteil: Seasonic SS400-FL2 (80+ Platinum) //
      Betriebssystem(e): Windows10 Pro x64 // Windows XP Pro
      Browser: Firefox 56 Millionen
      Sonstiges: MS Office Keyboard+MS IntelliMouse, Behringer MS40

    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Die Insel
    Beiträge
    6.845
    Danke Danke gesagt 
    106
    Danke Danke erhalten 
    210
    Blog-Einträge
    3
    Meinen Glückwunsch...Aber bei deinem war garantiert nicht 2x Win NT dabei!
    Eigentlich könnt ich jetzt fast ein Museum mit MS-Betriebssystemen von beinahe damls bis heute aufmachen. (Dos 5.0; Dos 6.22;Win3.0; Win 3.1; Win 3.11;NT 3.51;NT4.0; Win 2K; Win 95 (a,b und c), Win98(+SE), Win ME und XP Pro) alles original mit Lizenz und allem PiPaPo. Das war auch meistens irgendwoher ausgemustert (mit Ausnahme von Win2K und XP Pro, die waren bei EbayRechnern mit dabei)

    MFG
    Schwarzmetaller
    Wird wegen groben Unfugs und Ruhestörung von Interpol gesucht. Und weil auf der Heizung zwei Stück Kompott liegen.
    Meine Dunkelziffer ist vor 5 Minuten über Murmansk abgestürzt.
    Aus welcher Perloktive Sie das sehen, ist völlig wurscht.
    Salsa Cookies, Windmill Cookies

  25. Beitrag #25
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Sir Ulli
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 530
      Prozessor: Imhell Quad 6.600 at 3.240 8 x 405
      Mainboard: Aus P5K Rev 2.1
      Kühlung: Thermalright SI-128 SE Papst 120 at 1.200
      Arbeitsspeicher: 2 x A-DATA 4 GB DDR2-800 Kit 4,4,4,12
      Grafikkarte: Asus 8.500 GT SILENT/HTP/256M
      Display: Samsung SyncMaster 2232BW 22 Zoll TFT
      Festplatte(n): Western Digital WD10EACS 1 TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S203P Sata
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: CS601 mit 2extra Päpsten at 9 Volt
      Netzteil: Fortron 350 Watt
      Betriebssystem(e): Windows7 Home Premium
      Browser: Mozilla Firefox
    • Mein DC

      Sir Ulli beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti, Spinhenge
      Lieblingsprojekt: Seti, Spinhenge, ich war vor Ort
      Rechner: Athlon64 X2 4.400, Imhell Quad 6.600
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    06.02.2002
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    10.621
    Danke Danke gesagt 
    104
    Danke Danke erhalten 
    158
    was findet man so wenn man aufräumt

    Intel 486 SX at 16

    AMD-K5 PR 100

    wusste nicht das ich sowas noch besitze.

    MFG
    Sir Ulli

    für mich crunchen verschiedene Rechner mein Planetensystem findest du hier

Seite 1 von 44 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •