Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Beitrag #1
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von CoolerMaster
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X2 5000+ Black Edition (ADO5000DSWOF)
      Mainboard: AsRock AM2NF3-VSTA
      Kühlung: Boxed
      Arbeitsspeicher: 2x 1024MB Corsair ValueSelect DDR2-667, CL5
      Grafikkarte: Prolink/Pixelview Geforce 6600 GT 128MB
      Display: 19" LG Flatron L1970H 1280x1024 1600 : 1
      Festplatte(n): Western Digital WD120JB-00DUA3
      Optische Laufwerke: Plextor PX-116A + Optiarc AD 7173A
      Soundkarte: Creativ Audigy 2
      Gehäuse: CoolerMaster Mystique RC-632S-SKN2-GP
      Netzteil: Seasonic 420 Watt
      Betriebssystem(e): WindowsVista Premium (32-bit) SP1
      Browser: Internet Explorer
      Nethands 1: Coolermaster bei Nethands

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    4.094
    Danke
    3
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Re: Da geht gar nichts!! Asus A7V266

    Oder Netzteil



    PC Bruder PC Eltern uf nethands.de PYS

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Bibo

    Registriert seit
    18.07.2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.644
    Danke
    2
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Re: Da geht gar nichts!! Asus A7V266

    Würde sagen: Board einpacken, zum Händler zurückbringen und selbiges tauschen!<br><br>Ach ja und ein Willkommen im Forum! <br><br>Gruß Bibo
    Mit einem Computer löst man Probleme die es ohne Computer nicht gab!

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Cadet

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Da geht gar nichts!! Asus A7V266

    Brauche Dringen Hilfe!!! <br>hab mir nen neuen pc zusammengebaut <br>Asus A7V266 <br>256MB Infinion cl2 DDR RAM <br>40GB HHD <br>ATX 300W Netzteil <br>AMD 1,4GHz Thunderbird C <br>Riva TNT2 12MB AGP Grafigkarte <br>------------------------------------------- <br>hab alles eingebaut und verbunden, beim starten des systems kommt keine fehlermeldung, es wird automatisch das Bios gestartet... <br>so ab hier ist dann nichts mehr normal. Wenn ich im bios was einstelle (egal was) und auf exit&amp;save gehe stürtzt der PC ab, genauso wenn ich ohne save das bios verlassen will. <br><br>hab dann mal nen bischen im bios rumgeschaut und bin da auf hardwaremonitor geganen. dort wird angezeigt welcht temp. der CPU hat und mit wieviel Volt das system läut. So temp. hab ich 0°C und Volt steht überall in rot 0Volt.......... <br><br>und wenn ich den pc ne minute laufen lasse ohne etwas zu machen schaltet er sich einfach aus. &nbsp; <br><br>also hoffe jemand kann mir helfen...

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Big Lou
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 2 x QX9775 @ 4GHz
      Mainboard: Intel D5400SX
      Kühlung: Boxed
      Arbeitsspeicher: 4x 2 GB FB-DIMM CSX
      Grafikkarte: ATI 3850
      Display: 2x Eizo 19" S1931SE-BK
      Festplatte(n): Hitachi 1 TB, Mtron SSD 64 GB
      Optische Laufwerke: TSST SH-S183A
      Soundkarte: keine
      Gehäuse: Chieftech Mesh
      Netzteil: Amacrox Frei Erde 650W
      Betriebssystem(e): XP x64

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    4.292
    Danke
    8
    Gedankt 2 Mal für 1 Thema

    Re: Da geht gar nichts!! Asus A7V266

    Das klingt nach einem Defekt des Mainboards.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO