Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Cadet
    Avatar von Distel

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    MBO A7V 1009_01b Bios

    Hallo hat es schon jemand drauf ?<br>Wollte nur wissen ob einer probleme damit hat wen ja mach ich es nicht drauf ; )
    Es õndert sich so schnell!&&Und angeben will ich nicht

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Allfred
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PIII-S 1266MHz
      Mainboard: IBM NetVista 6568 MNG
      Kühlung: passiv, nur Gehäuselüfter
      Arbeitsspeicher: 2 x 256MB PC133 CL2
      Grafikkarte: GF5200 DVI lowprofile
      Festplatte(n): Seagate 7200.9 160GB
      Optische Laufwerke: Slimline CD
      Soundkarte: Chipsatz i815E
      Gehäuse: 90mm ultra thin Desktop
      Netzteil: HIPRO 155W
      Betriebssystem(e): Planet3Dnow
      Browser: FireFox
      Sonstiges: Leistung mit PIII 866 = 28W

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Tyskland
    Beiträge
    6.313
    Danke
    117
    Gedankt 61 Mal für 15 Themen

    Re: MBO A7V 1009_01b Bios

    Hi,<br>ich wollte das neue 1009er BIOS testen. Leider bleibt es beim booten immer hängen und greift nicht auf die System-Platte am Promise ATA100 zu. (Egal was ich als Bootreihenfolge einstellte....ist ja noch vor dem ATA100 scannen) Ich mußte immer die F1 Taste drücken, damit das Teil weiterbooten und ewig langsam die ATA 100 Laufwerke scannt... habe ich was falsch gemacht? Hats jemand hingekriegt? <br>

  3. Beitrag #3
    Themenstarter
    Cadet
    Avatar von Distel

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Re: MBO A7V 1009_01b Bios

    Ich habs 8 )<br>Alls erstes habe ich einen shock bekommen nach dem Flashen (Ich habe es mit dem Tool von asus über windows gemacht)<br>ist mein bldschirm schwartz geblieben ; )<br>Aber ich habe einfach das cmos gelöscht per unterbrechung.<br>Und es bootete hehe .<br><br>Da kann ich nur sagen glück gehabt
    Es õndert sich so schnell!&&Und angeben will ich nicht

  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Allfred
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PIII-S 1266MHz
      Mainboard: IBM NetVista 6568 MNG
      Kühlung: passiv, nur Gehäuselüfter
      Arbeitsspeicher: 2 x 256MB PC133 CL2
      Grafikkarte: GF5200 DVI lowprofile
      Festplatte(n): Seagate 7200.9 160GB
      Optische Laufwerke: Slimline CD
      Soundkarte: Chipsatz i815E
      Gehäuse: 90mm ultra thin Desktop
      Netzteil: HIPRO 155W
      Betriebssystem(e): Planet3Dnow
      Browser: FireFox
      Sonstiges: Leistung mit PIII 866 = 28W

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Tyskland
    Beiträge
    6.313
    Danke
    117
    Gedankt 61 Mal für 15 Themen

    Re: MBO A7V 1009_01b Bios

    und...<br><br>hast Du auch diese seltsame Bootpause, die erst mit F1 weiter geht zum ATA100 scannen?

  5. Beitrag #5
    Themenstarter
    Cadet
    Avatar von Distel

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Re: MBO A7V 1009_01b Bios

    Ja/Nein <br>Bein ersten hochfahren hatte ich es aber nur weil ich das cmos gelöscht habe .<br>Aber alls ich danach meine einstelungen im Bios gemacht habe war alles ok.<br>Es stimmt nach dem Bios update ,braucht er länger beim booten &quot;wegen Pormise &quot;
    Es õndert sich so schnell!&&Und angeben will ich nicht

  6. Beitrag #6
    Themenstarter
    Cadet
    Avatar von Distel

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Re: MBO A7V 1009_01b Bios

    Und noch ne info meine cpu temperatur ist jetzt um 2 Grad höher!<br>Und einmal hatte ich einen CPU lüfter ausfall für 2 sec (kommisch ob es am lüfter ligt?)<br>Was niht so alles nach ein Fllshen passiert
    Es õndert sich so schnell!&&Und angeben will ich nicht

  7. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Allfred
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: PIII-S 1266MHz
      Mainboard: IBM NetVista 6568 MNG
      Kühlung: passiv, nur Gehäuselüfter
      Arbeitsspeicher: 2 x 256MB PC133 CL2
      Grafikkarte: GF5200 DVI lowprofile
      Festplatte(n): Seagate 7200.9 160GB
      Optische Laufwerke: Slimline CD
      Soundkarte: Chipsatz i815E
      Gehäuse: 90mm ultra thin Desktop
      Netzteil: HIPRO 155W
      Betriebssystem(e): Planet3Dnow
      Browser: FireFox
      Sonstiges: Leistung mit PIII 866 = 28W

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Tyskland
    Beiträge
    6.313
    Danke
    117
    Gedankt 61 Mal für 15 Themen

    Re: MBO A7V 1009_01b Bios

    Ich habe mir soeben das 1009er BIOS (final) gegeben und gleich den neuen Promise ATA100 V200 built 11. Ich habe subjektiv den Eindruck, daß trotz der größeren Bootpause das w2k schneller steht....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO