Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von zalup
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Neben Desktop, MacBook 2.16Ghz DC 2GB DDR2 und Leopard, Acer Aspire 1300, Nokia N73
      Desktopsystem
      Prozessor: Opteron 170 (momentan) @ 2500mhz
      Mainboard: ASUS A8N32-Sli Deluxe
      Kühlung: AC Freezer 64 Pro
      Arbeitsspeicher: 4x G.E.I.L DDR-SDRAM 400 @ 208mhz (3.3.3.8)
      Grafikkarte: NVIDIA 7600GT
      Display: XEROX 17i
      Festplatte(n): 160GB Maxtor Sata2, 250GB Maxtor IDE
      Optische Laufwerke: LG GSA-4160B
      Soundkarte: On Board
      Gehäuse: Von Cebit
      Netzteil: Tagan i-Xeye
      Betriebssystem(e): XP Pro SP2 und SUSE 10.2
      Browser: FIREFOX 2.0.0.6
      Sonstiges: Schwarzlicht und 80mm, 120mm Lüfter und BeQuiet Dämmung

    Registriert seit
    18.03.2007
    Ort
    Hannover der Drecksstadt
    Beiträge
    418
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen

    Freeware Scanprogramm für A4 Blätter

    Hi
    ich muss dringend ein paar Blätter einscannen aber mir fehlt ein Programm dafür. Photoshop will ich nicht kaufen und Gimp kommt mit dem Scanner nicht klar da er abstürtzt (das Programm Gimp). Hab zwar candyscan gefunden aber in der kostenlosen Version gehen keine A4 Datein da das Bild geschnitten wird. Eigentlich hat der treiber des Mustek auch ein eigenes Scanprogramm aber dieses startet nur durch andere Programme wie Candyscan und ich finde diese Mustek.exe nirgens auf dem Rechner um das Programm allein zu starten.
    Habt ihr nen Tipp?

  2. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von SPINA
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Inspiron 8600 (Intel Pentium M 705; nVidia GeForce FX Go5650)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 945 PIB (HDX945WFK4DGM)
      Mainboard: ASUS M3N72-D (nForce 750a SLI)
      Arbeitsspeicher: (2x) Kingston KVR800D2E6K2/4G = 8GB
      Grafikkarte: HIS Radeon HD 7870 GHz Edition IceQ X
      Display: Hewlett-Packard Pavilion w2207h
      SSD(s): Crucial M500 2.5" SSD (CT240M500SSD1)
      Festplatte(n): Hitachi Travelstar EA 5K1000 (HTE541010A9E680)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS70
      Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy
      Netzteil: Seasonic M12II-520 Bronze
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 7 Professional (64-Bit)

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    15.136
    Danke
    137
    Gedankt 651 Mal für 111 Themen
    Wenn die Windows Mustek Treiber nicht so wollen, könnte man es mit einer Linux LiveCD samt Kooka oder Xsane probieren.

  3. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von KIDH
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 64 4000+ (San Diego, S939) @3000 MHz
      Mainboard: Abit AV8 3rd Eye
      Kühlung: Thermaltake Silent Boost K8
      Arbeitsspeicher: 2x 512 MB A-Data Vitesta DDR500
      Grafikkarte: GeForce 6800 GT
      Display: 19", BenQ FP93GX+, 1280*1024@75Hz
      Optische Laufwerke: DVD-ROM / DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Audigy
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Enermax Liberty 400W Dual
      Betriebssystem(e): Win98SE / WinXP SP3
      Browser: Firefox 2.0.0.22pre / Firefox 3.6.6
    • Mein DC

      KIDH beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, (Spinhenge@home, POEM@home, Cosmology@home, milkyway@home, orbit@home)
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: A64 4000+ @3000MHz, (C2D E4400 + ATI Radeon 4850)
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Pogotopia
    Beiträge
    4.277
    Danke
    100
    Gedankt 532 Mal für 239 Themen
    Wenn's am Treiber liegt wird's damit sicher auch nicht funktionieren...aber du kannst es ja mal probieren:

    XnView (Bildbetrachter mit rudimentären Bildbearbeitungsfunktionen)
    http://pagesperso-orange.fr/pierre.g...w/de_home.html
    Du siehst gut aus, bist wahnsinnig oberflächlich und lügst andauernd - du bist wie geschaffen fürs Fernsehen!

    Der Innenminister warnt: Lesen gefährdet die Innere Sicherheit | Der Finanzminister warnt: Gold gefährdet das Währungssystem | Free-DC Statistik


  4. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von pik11
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Sony Vaio VGN-FW51JF
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 4771
      Mainboard: Intel DH87RL
      Kühlung: BeQuiet Dark Rock Pro 3
      Arbeitsspeicher: 32GByte Kingston Value
      Grafikkarte: Onboard ;-)
      Display: DELL 4K 32" UP3214Q
      SSD(s): 2x Samsung 840 Pro RAID0
      Festplatte(n): Western Digital Red 4TByte
      Optische Laufwerke: Lite-On iHBS212 Blue-Ray
      Soundkarte: ASUS Xonar Essence One
      Gehäuse: Fractal Design ARC Mini
      Netzteil: Seasonic X-460 Fanless
      Betriebssystem(e): Windows 7 64Bit Ultimate Edition
      Browser: IE 11

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Gossau, SG (Schweiz)
    Beiträge
    2.345
    Danke
    24
    Gedankt 7 Mal für 3 Themen
    oder Irfan View, www.irfanview.de
    Mein Eimer
    ¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯` ·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.·´¯`·.¸

  5. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von gruenmuckel
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Studio 1749 @ work / Medion Erazer X7826 @ play
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 3770K
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme4
      Kühlung: Scythe Mine 2
      Arbeitsspeicher: 4x8GB DDR3-1600 CL11 GeIL Black Dragon
      Grafikkarte: MSI R7970 Lightning Boost Edition 3GB (1150/1500)
      Display: Dell U2412M 24" TFT & 22" FullHD Packard-Bell-TV
      SSD(s): 1TB Samsung 840 EVO 1TB, 1x Sandisk EXTREME SSD 480GB
      Festplatte(n): 4x3TB Seagate ST3000DM001
      Optische Laufwerke: LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Creative Recon3D PCIe
      Gehäuse: Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
      Netzteil: Antec True Power New Series 550W
      Betriebssystem(e): Windows 7 64 SP1
      Browser: Firefox aktuelle Version
      Sonstiges: Hauppauge PCI-FM TV-Karte (BT878, läuft unter 64bit Windows 7, hehe) Scythe Kaze Master Ace Lüfte
      Nethands 1: gruenmuckelC2D bei Nethands
      Nethands 2: gruenmuckel-server bei Nethands
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      gruenmuckel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, Milkyway, POEM
      Lieblingsprojekt: POEM & QMC etwa gleich
      Rechner: C2Q8400@3,2Ghz I7-3770K C2DE6750
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    17.05.2001
    Ort
    Gerry-Weber - Stadt
    Beiträge
    17.406
    Danke
    29
    Gedankt 167 Mal für 56 Themen
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von zalup Beitrag anzeigen
    Hi
    ich muss dringend ein paar Blätter einscannen aber mir fehlt ein Programm dafür. Photoshop will ich nicht kaufen und Gimp kommt mit dem Scanner nicht klar da er abstürtzt (das Programm Gimp). Hab zwar candyscan gefunden aber in der kostenlosen Version gehen keine A4 Datein da das Bild geschnitten wird. Eigentlich hat der treiber des Mustek auch ein eigenes Scanprogramm aber dieses startet nur durch andere Programme wie Candyscan und ich finde diese Mustek.exe nirgens auf dem Rechner um das Programm allein zu starten.
    Habt ihr nen Tipp?
    Welcher Scanner von Mustek ist es? Eventuell kann ich da helfen. Ich hab funktionierende Treiber für den 2400TA unter XP.

    Hast du es mal mit Paint.NET probiert?
    Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könne am Ende vielleicht doch recht haben. - Robert Lee Frost
    Mitglied im P3DCDDPNE
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - Dann hast du es hinter dir!"

  6. Beitrag #6
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    01.04.2008
    Beiträge
    221
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    In der Regel befindet sich auf der TreiberCD des Scanners oder Multifunktionsgerätes eine funktionierende Software, ansonsten wäre das Dings ja sinnlos. Zumindest bei meinem Billig-HP-Scanner war es vor zwei Jahren so. Hast du schon mal bei http://www.mustek.de/ger_/html/treiber.htm kegukkt?

  7. Beitrag #7
    Themenstarter
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von zalup
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Neben Desktop, MacBook 2.16Ghz DC 2GB DDR2 und Leopard, Acer Aspire 1300, Nokia N73
      Desktopsystem
      Prozessor: Opteron 170 (momentan) @ 2500mhz
      Mainboard: ASUS A8N32-Sli Deluxe
      Kühlung: AC Freezer 64 Pro
      Arbeitsspeicher: 4x G.E.I.L DDR-SDRAM 400 @ 208mhz (3.3.3.8)
      Grafikkarte: NVIDIA 7600GT
      Display: XEROX 17i
      Festplatte(n): 160GB Maxtor Sata2, 250GB Maxtor IDE
      Optische Laufwerke: LG GSA-4160B
      Soundkarte: On Board
      Gehäuse: Von Cebit
      Netzteil: Tagan i-Xeye
      Betriebssystem(e): XP Pro SP2 und SUSE 10.2
      Browser: FIREFOX 2.0.0.6
      Sonstiges: Schwarzlicht und 80mm, 120mm Lüfter und BeQuiet Dämmung

    Registriert seit
    18.03.2007
    Ort
    Hannover der Drecksstadt
    Beiträge
    418
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Hey danke für die Tipps , hab jetzt alle diese Programme installiert und und mit allen geht es. Muss jetzt schauen welches am einfachsten zu bedienen ist, aber danke für eure Tipps. hätte ich erstmal nach solchen programmen googeln müssen, wäre die Hälfte der programme sicher spyware verseucht

  8. Beitrag #8
    Captain
    Special
    Captain

    Registriert seit
    01.04.2008
    Beiträge
    221
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Zitat Zitat von zalup Beitrag anzeigen
    hätte ich erstmal nach solchen programmen googeln müssen, wäre die Hälfte der programme sicher spyware verseucht
    Häähhh? Also sollen die anderen sich die Spyware holen oder wie hast du dir das gedacht?. Toll. Solche Leuts brauchen wir noch mehr.

    Es gibt eine sehr einfache Methode um das herauszufinden. Frage an Google: <Programmname> "Spyware OR Adware" Entweder du liest nur ein allgemeines Gewäsch, dann ist's gutt oder es geht ein Schwarm Fliegen hoch, dann darfst du die Finger von dem Zeugs zurückziehen.

    Funktioniert immer und innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde. Mal ein Beispiel und vielleicht erkennst du den Unterschied: Burn4Free" Adware OR Spyware" und InfraRecorder "Adware OR Spyware"

    Guggst du auch, welche Zeit Google zu dieser Auskunft benötigt?

  9. Beitrag #9
    Themenstarter
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von zalup
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Neben Desktop, MacBook 2.16Ghz DC 2GB DDR2 und Leopard, Acer Aspire 1300, Nokia N73
      Desktopsystem
      Prozessor: Opteron 170 (momentan) @ 2500mhz
      Mainboard: ASUS A8N32-Sli Deluxe
      Kühlung: AC Freezer 64 Pro
      Arbeitsspeicher: 4x G.E.I.L DDR-SDRAM 400 @ 208mhz (3.3.3.8)
      Grafikkarte: NVIDIA 7600GT
      Display: XEROX 17i
      Festplatte(n): 160GB Maxtor Sata2, 250GB Maxtor IDE
      Optische Laufwerke: LG GSA-4160B
      Soundkarte: On Board
      Gehäuse: Von Cebit
      Netzteil: Tagan i-Xeye
      Betriebssystem(e): XP Pro SP2 und SUSE 10.2
      Browser: FIREFOX 2.0.0.6
      Sonstiges: Schwarzlicht und 80mm, 120mm Lüfter und BeQuiet Dämmung

    Registriert seit
    18.03.2007
    Ort
    Hannover der Drecksstadt
    Beiträge
    418
    Danke
    0
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Naja hab es so gemeint: Wenn man in google nur "Freeware Scanprogramm" eingibt, erfüllt die Hälfte davon die Funktion nur zu 1/10 oder es wird zusätzlich irgendetwas anderes ungewolltes installiert. Daher ist es doch wesentlich einfacher im Forum nach einem Programm zu fragen welches sich bewehrt hat, oder?

  10. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von KIDH
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Athlon 64 4000+ (San Diego, S939) @3000 MHz
      Mainboard: Abit AV8 3rd Eye
      Kühlung: Thermaltake Silent Boost K8
      Arbeitsspeicher: 2x 512 MB A-Data Vitesta DDR500
      Grafikkarte: GeForce 6800 GT
      Display: 19", BenQ FP93GX+, 1280*1024@75Hz
      Optische Laufwerke: DVD-ROM / DVD-Brenner
      Soundkarte: Creative Audigy
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Enermax Liberty 400W Dual
      Betriebssystem(e): Win98SE / WinXP SP3
      Browser: Firefox 2.0.0.22pre / Firefox 3.6.6
    • Mein DC

      KIDH beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, (Spinhenge@home, POEM@home, Cosmology@home, milkyway@home, orbit@home)
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: A64 4000+ @3000MHz, (C2D E4400 + ATI Radeon 4850)
      Mitglied der Kavallerie: Nein

    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Pogotopia
    Beiträge
    4.277
    Danke
    100
    Gedankt 532 Mal für 239 Themen
    Korrekt, dazu ist ein Forum ja auch da. Jeder kann bei irgendwas jmd. anderem helfen. Ich habe auch keine Lust stundenlang nach einem passenden Programm zu suchen...vor allem in Kategorien in denen ich mich nicht auskenne.
    Du siehst gut aus, bist wahnsinnig oberflächlich und lügst andauernd - du bist wie geschaffen fürs Fernsehen!

    Der Innenminister warnt: Lesen gefährdet die Innere Sicherheit | Der Finanzminister warnt: Gold gefährdet das Währungssystem | Free-DC Statistik


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO