Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 102
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.057
    Danke Danke gesagt 
    272
    Danke Danke erhalten 
    127

    Welche Projekte sind besonders für Linux und welche für Windows geeignet?

    Da ich keinen entsprechenden Thread gefunden habe, erstell ich mal einen.

    In diesem Thread soll hereingeschrieben werden, welches DC Projekt unter Linux oder Windows besser läuft.

    Somit kann sich jeder DCler sich entscheiden unter welchem OS er welches Projekt laufen lässt.

    Der Vergleich sollte, wenn möglich auf ein und dem selben System sein.

    Linux 32bit
    Spoiler


    Linux 64bit
    Spoiler


    Windows 32bit
    Spoiler


    Windows 64bit
    Spoiler


    Ich werde den Thread immer weiter aktualisieren.

    Es wird keine Garantie auf Richtigkeit übernommen, sondern es sind Einschätzungen der einzelnen USER.
    Geändert von Ritschie (12.12.2016 um 06:28 Uhr) Grund: TN-Grid bei Linux 64bit eingearbeitet
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  2. Die folgenden 12 Benutzer sagen Danke zu ICEMAN für diesen nützlichen Beitrag:

    Gruß Thomas! (15.01.2011), Haubi (03.09.2014), heimbuec (02.08.2010), Krümel (20.01.2010), Makso (03.02.2011), MrBad (21.06.2016), Nightshift (03.12.2009), Raspo (07.05.2017), remag (04.02.2010), Ritschie (19.05.2014), S.I. (06.02.2011), unterstudienrat (01.01.2015)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 1090T @ 3,7 GHz.
      Mainboard: ASRock 970 Extreme3 R2.0
      Kühlung: Thermalright IFX-14
      Arbeitsspeicher: 1*4 GB Kingston ValueRam 1333 Mhz CL9 @ 1600 Mhz -_-
      Grafikkarte: HD 6870 @ 975 mhz
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 840 EVO Series 120 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 2TB (ST2000DM001)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS90
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD ^^
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Phenom2 x6 @ 3.6 Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.814
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    4
    das würde mich ja jetzt seit neustem auch brennend intressieren bin ja mal gespannt was da so bei herauskommt

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.057
    Danke Danke gesagt 
    272
    Danke Danke erhalten 
    127
    Ich habe auf einem Rechner von mir nun eine VM Ubuntu 32bit laufen. Und einmal eben unter Linux und unter WinXP 32bit Poem laufen lassen, und Linux ist schon mal schneller!
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von heavy-Ions@boinc
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    2.172
    Danke Danke gesagt 
    88
    Danke Danke erhalten 
    6
    die HMMER-Wus von SIMAP laufen auf linux (64bit bei mir) deutlich schneller als WIN32.
    aber nicht die simap-WUs, nur die HMMER profitieren davon.
    Inwieweit nun die neue 64bit WIN-appl da mitziehen kann weiss ich nicht
    siehe auch hier
    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...d.php?t=348568
    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/...&postcount=189
    Geändert von heavy-Ions@boinc (13.11.2009 um 11:05 Uhr)

  6. Beitrag #5
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Crashtest
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba NB550D & hp pavilion zv5415ea (mod.)
      Desktopsystem
      Prozessor: PhII x6 1055
      Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo
      Kühlung: wakü
      Arbeitsspeicher: 4x2GB DDR3-1333 Corsair XMS3 CM3X2G1333C9
      Grafikkarte: AMD Radeon HD 7790
      Display: 23" TFT @ 1900*1080*60Hz - reicht mir
      Festplatte(n): 1TB HDD - Rest (16TB) im Homeserver
      Optische Laufwerke: 1x B.Ray - LG GGW-H20LRB
      Soundkarte: onboard HD?
      Gehäuse: Chieftec Bravo BA-01 schwarz
      Netzteil: be quit Sys Power 7 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 x64 Ultimate
      Browser: IE11 + Slimbrowser
    • Mein DC

      Crashtest beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz, yoyo, radac
      Lieblingsprojekt: yoyo
      Rechner: 2QCO2382, 2SCO2419, PhII x6 1055, 2x PhII x6 1090, A8-5500, FX-8150, E350 , C50, MA64-2800 - bald me
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.922
    Danke Danke gesagt 
    985
    Danke Danke erhalten 
    461
    also abc@home läuft unter 64Bit besser als unter 32Bit (jedenf. bei AMD) - Windows oder Linux ?!?

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von heavy-Ions@boinc
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    2.172
    Danke Danke gesagt 
    88
    Danke Danke erhalten 
    6
    Zitat Zitat von Crashtest Beitrag anzeigen
    also abc@home läuft unter 64Bit besser als unter 32Bit (jedenf. bei AMD) - Windows oder Linux ?!?
    war glaube ich gleich. ist aber schon eine zeit her das ich abc laufen lies.

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3600
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: i7-3770 + GF 1060 3GB & GF 730 8 X Odroid C2 (Amlogic S905, 4x1.68Ghz) RPi 3 (Broadcom xxx, 4x1.2
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.232
    Danke Danke gesagt 
    17
    Danke Danke erhalten 
    29
    Bei Windows kann man Spinhenge mit reinnehmen, das ist unter Linux 30% langsamer...

    NFS, ein noch recht junges Projekt, hat einen 64bit Linuxclient (aber nicht für Windows), damit ist mein Q6600 (unübertaktet) gut schneller als ein Xeon W3520 / I7 920 unter Win64 mit der 32bit App

    Q6600: http://escatter11.fullerton.edu/nfs/...ames=0&state=0
    W3520: http://escatter11.fullerton.edu/nfs/...ames=0&state=0

    Wie das mit der 32bit Version unter Linux aussehen würde, kann ich nicht sagen...
    Grüße, Martin

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Nightshift
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Core i7-3770K @3,8 GHz & 0,996 V
      Mainboard: Gigabyte Z77X-D3H
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 4x 4096 MB, Corsair XMS3 PC3-12800U CL9-9-9-24 @1,44 V
      Grafikkarte: Sapphire HD6850
      Display: 24" TFT, LG, 1920x1080
      Festplatte(n): Crucial M550 256 GB | Crucial M4 128 GB | WD 6400AAKS (640 GB)
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 | NEC AD-7203S
      Soundkarte: onboard :-P der Hardwaregott habe meine Creative Audgiy 2ZS selig
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5, schallgedämmt
      Netzteil: be quiet! Straight Power E9 480W
      Betriebssystem(e): Win 7 Pro SP1 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: undervolted, rockstable
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Nightshift beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Docking, POEM
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: Ci7-3770K@3,8 GHz, C2Q 9550@3,4 GHz, AthlonII 620 X4 (+ 2x Ci3-2100, 2x C2D 8400, 9x A4-3420, E-450)
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2002
    Ort
    Tief im Weeeeeesss-teheheheeen ;-)
    Beiträge
    3.047
    Danke Danke gesagt 
    63
    Danke Danke erhalten 
    41
    Hmm was SIMAP angeht seh ich das ein bisschen anders:
    Ich kann zwar die SIMAP Linux32bit-Anwendung nicht beurteilen.
    Aber Sowohl Linux64bit- als auch Win64bit-Anwendung der SIMAP-App sind etwas schneller als die Win32bit-Version.

    Mit meiner CPU (siehe mein System) braucht eine vergleichbare SIMAP-WU unter Ubuntu AMD64 ca. 200 Sekunden weniger Zeit als unter Win32, die Windows64-App schien mir im Vergleich zur Linux64bit-App in etwa gleich schnell zu sein.
    Zudem scheinen bei HMMER AMD CPUs im Vergleich etwas mehr von einer Umstellung auf 64bit zu gewinnen, den Eindruck hatte ich auf jeden Fall bei meinem Athlon 64 X2.

    Ansonsten eignet sich ein Linux mit 64bit auch noch besonders gut für Superlink und Yoyo@Home.
    Geändert von Nightshift (14.11.2009 um 13:50 Uhr)
    Grüße, Nightshift
    ------
    The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing. (Edmund Burke)
    ------
    Mitglied im VgP3DhN

    ------
    Mini-Übersicht + FAQ + Links + Taktik zum BOINC-Pentathlon 2012

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3600
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: i7-3770 + GF 1060 3GB & GF 730 8 X Odroid C2 (Amlogic S905, 4x1.68Ghz) RPi 3 (Broadcom xxx, 4x1.2
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.232
    Danke Danke gesagt 
    17
    Danke Danke erhalten 
    29
    Superlink lief ganz gut ja, nur gibt es seit geraumer Zeit keine Einheiten mehr. Bei Yoyo müsste man wohl auf das Unterprojekt schauen, nur die ogr und ecm laufen unter Linux und haben auch 64bit Anwendungen...
    Grüße, Martin

  11. Beitrag #10
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.057
    Danke Danke gesagt 
    272
    Danke Danke erhalten 
    127
    Was haltet ihr davon diesen Thread zu verschieben, zu den ganzen Sammelthreads, so kann jeder von euch sich daran beteiligen?
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  12. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Nightshift
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Core i7-3770K @3,8 GHz & 0,996 V
      Mainboard: Gigabyte Z77X-D3H
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 4x 4096 MB, Corsair XMS3 PC3-12800U CL9-9-9-24 @1,44 V
      Grafikkarte: Sapphire HD6850
      Display: 24" TFT, LG, 1920x1080
      Festplatte(n): Crucial M550 256 GB | Crucial M4 128 GB | WD 6400AAKS (640 GB)
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 | NEC AD-7203S
      Soundkarte: onboard :-P der Hardwaregott habe meine Creative Audgiy 2ZS selig
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5, schallgedämmt
      Netzteil: be quiet! Straight Power E9 480W
      Betriebssystem(e): Win 7 Pro SP1 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: undervolted, rockstable
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Nightshift beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Docking, POEM
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: Ci7-3770K@3,8 GHz, C2Q 9550@3,4 GHz, AthlonII 620 X4 (+ 2x Ci3-2100, 2x C2D 8400, 9x A4-3420, E-450)
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2002
    Ort
    Tief im Weeeeeesss-teheheheeen ;-)
    Beiträge
    3.047
    Danke Danke gesagt 
    63
    Danke Danke erhalten 
    41
    Hmm weiß nicht. Wenn jeder etwas ändern kann muss das schon ziemlich diszipliniert von statten gehen.

    Hab meine Aussage zur SIMAP-Windows64-App oben noch präzesiert, da kam glaub ich nicht ganz rüber wie ich es meinte.
    Grüße, Nightshift
    ------
    The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing. (Edmund Burke)
    ------
    Mitglied im VgP3DhN

    ------
    Mini-Übersicht + FAQ + Links + Taktik zum BOINC-Pentathlon 2012

  13. Beitrag #12
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von denjo
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II 1090T @ 3,7 GHz.
      Mainboard: ASRock 970 Extreme3 R2.0
      Kühlung: Thermalright IFX-14
      Arbeitsspeicher: 1*4 GB Kingston ValueRam 1333 Mhz CL9 @ 1600 Mhz -_-
      Grafikkarte: HD 6870 @ 975 mhz
      Display: Dell UltraSharp U2312HM
      SSD(s): Samsung 840 EVO Series 120 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 2TB (ST2000DM001)
      Optische Laufwerke: LG GH24NS90
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Chieftec
      Netzteil: Enermax Revolution87+ 550 W GOLD ^^
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox
      Sonstiges: MEHR POWER ^^
    • Mein DC

      denjo beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: PDM
      Lieblingsprojekt: all
      Rechner: Phenom2 x6 @ 3.6 Ghz
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Kellinghusen
    Beiträge
    1.814
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    4
    das müsste eigentlich mit auf die statspage Oo

  14. Beitrag #13
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.057
    Danke Danke gesagt 
    272
    Danke Danke erhalten 
    127
    Also die normalen Simap WU's laufen bei mir ob Win32 oder Win64 genauso schnell, zumindest nicht mit großem unterschied.
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  15. Beitrag #14
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Nightshift
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Core i7-3770K @3,8 GHz & 0,996 V
      Mainboard: Gigabyte Z77X-D3H
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 4x 4096 MB, Corsair XMS3 PC3-12800U CL9-9-9-24 @1,44 V
      Grafikkarte: Sapphire HD6850
      Display: 24" TFT, LG, 1920x1080
      Festplatte(n): Crucial M550 256 GB | Crucial M4 128 GB | WD 6400AAKS (640 GB)
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 | NEC AD-7203S
      Soundkarte: onboard :-P der Hardwaregott habe meine Creative Audgiy 2ZS selig
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5, schallgedämmt
      Netzteil: be quiet! Straight Power E9 480W
      Betriebssystem(e): Win 7 Pro SP1 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: undervolted, rockstable
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Nightshift beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Docking, POEM
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: Ci7-3770K@3,8 GHz, C2Q 9550@3,4 GHz, AthlonII 620 X4 (+ 2x Ci3-2100, 2x C2D 8400, 9x A4-3420, E-450)
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2002
    Ort
    Tief im Weeeeeesss-teheheheeen ;-)
    Beiträge
    3.047
    Danke Danke gesagt 
    63
    Danke Danke erhalten 
    41
    Nein, so groß wie bei den HMMER ist der Unterschied nicht, das stimmt. Vor allem auf AMD-Systemen ist bei HMMER die Diskrepanz besonders groß.
    Vielleicht ist sie dann dafür bei den SIMAP kleiner, das kann sein, werde ich später mal gucken können - neue HW im Anmarsch.

    Aber hier ein Beispiel zum Unterschied von Win32 und Ubuntu64 bei SIMAP-app mit Q9550@stock:
    Win32: WU 9111201.019809 time: 2,665.81, granted: 19.45
    Ubuntu64: WU 9111201.019307 time: 2,429.78, granted: 19.45

    Das zieht sich auch in etwa so durch, im Schnitt sind es eben die ca. 200 Sekunden Unterschied im Schnitt, im 24h-Vergleich komme ich unter Ubuntu auf ungefähr 200 Credits mehr. Nicht viel, aber Kleinvieh macht auch Mist.
    Grüße, Nightshift
    ------
    The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing. (Edmund Burke)
    ------
    Mitglied im VgP3DhN

    ------
    Mini-Übersicht + FAQ + Links + Taktik zum BOINC-Pentathlon 2012

  16. Beitrag #15
    Lord of the Stats
    Special
    Lord of the Stats
    Avatar von Twodee
    • Mein DC

      Twodee beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    8.674
    Danke Danke gesagt 
    83
    Danke Danke erhalten 
    286
    die neue Win64 App müßte aber ähnliches leisten.

  17. Beitrag #16
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Nightshift
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Core i7-3770K @3,8 GHz & 0,996 V
      Mainboard: Gigabyte Z77X-D3H
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 4x 4096 MB, Corsair XMS3 PC3-12800U CL9-9-9-24 @1,44 V
      Grafikkarte: Sapphire HD6850
      Display: 24" TFT, LG, 1920x1080
      Festplatte(n): Crucial M550 256 GB | Crucial M4 128 GB | WD 6400AAKS (640 GB)
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 | NEC AD-7203S
      Soundkarte: onboard :-P der Hardwaregott habe meine Creative Audgiy 2ZS selig
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5, schallgedämmt
      Netzteil: be quiet! Straight Power E9 480W
      Betriebssystem(e): Win 7 Pro SP1 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: undervolted, rockstable
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Nightshift beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Docking, POEM
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: Ci7-3770K@3,8 GHz, C2Q 9550@3,4 GHz, AthlonII 620 X4 (+ 2x Ci3-2100, 2x C2D 8400, 9x A4-3420, E-450)
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2002
    Ort
    Tief im Weeeeeesss-teheheheeen ;-)
    Beiträge
    3.047
    Danke Danke gesagt 
    63
    Danke Danke erhalten 
    41
    Ist zumindest bei HMMER auch so, liegt da gleich auf mit der Linux 64bit-App - hab aber für die SIMAP-App noch nicht laufen lassen unter Win7 64bit.

    Übrigens verhilft ein 64bit-Ubuntu einem Athlon II X4 620@stock zu etwa gleichen Berechnungszeiten wie sie ein Q9550@stock unter WinXP 32bit erreicht.
    Das sollte die These, dass 64bit auch bei der SIMAP-App etwas bringt, untermauern.
    Grüße, Nightshift
    ------
    The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing. (Edmund Burke)
    ------
    Mitglied im VgP3DhN

    ------
    Mini-Übersicht + FAQ + Links + Taktik zum BOINC-Pentathlon 2012

  18. Beitrag #17
    Lord of the Stats
    Special
    Lord of the Stats
    Avatar von Twodee
    • Mein DC

      Twodee beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    8.674
    Danke Danke gesagt 
    83
    Danke Danke erhalten 
    286
    Zitat Zitat von Nightshift Beitrag anzeigen
    Übrigens verhilft ein 64bit-Ubuntu einem Athlon II X4 620@stock zu etwa gleichen Berechnungszeiten wie sie ein Q9550@stock unter WinXP 32bit erreicht.
    Ja aber ist doch nix unnormales, oder bist du auch überrascht wenn ein Golf auf der Autobahn schneller voran kommt als ein Porsche GT2 Turbo im Gelände?
    Zitat Zitat von Nightshift Beitrag anzeigen
    Das sollte die These, dass 64bit auch bei der SIMAP-App etwas bringt, untermauern.
    Stand das bei Simap jemals in Frage?

  19. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Nightshift
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Core i7-3770K @3,8 GHz & 0,996 V
      Mainboard: Gigabyte Z77X-D3H
      Kühlung: Noctua NH-D14
      Arbeitsspeicher: 4x 4096 MB, Corsair XMS3 PC3-12800U CL9-9-9-24 @1,44 V
      Grafikkarte: Sapphire HD6850
      Display: 24" TFT, LG, 1920x1080
      Festplatte(n): Crucial M550 256 GB | Crucial M4 128 GB | WD 6400AAKS (640 GB)
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 | NEC AD-7203S
      Soundkarte: onboard :-P der Hardwaregott habe meine Creative Audgiy 2ZS selig
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 5, schallgedämmt
      Netzteil: be quiet! Straight Power E9 480W
      Betriebssystem(e): Win 7 Pro SP1 64bit
      Browser: Firefox
      Sonstiges: undervolted, rockstable
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Nightshift beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: SIMAP, Docking, POEM
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: Ci7-3770K@3,8 GHz, C2Q 9550@3,4 GHz, AthlonII 620 X4 (+ 2x Ci3-2100, 2x C2D 8400, 9x A4-3420, E-450)
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2002
    Ort
    Tief im Weeeeeesss-teheheheeen ;-)
    Beiträge
    3.047
    Danke Danke gesagt 
    63
    Danke Danke erhalten 
    41
    Zitat Zitat von Twodee Beitrag anzeigen
    Ja aber ist doch nix unnormales, oder bist du auch überrascht wenn ein Golf auf der Autobahn schneller voran kommt als ein Porsche GT2 Turbo im Gelände?
    Die Diskussion hatten wir in ähnlicher Weise schon einmal. Hab vorhin noch gedacht, dass du da garantiert was zu schreiben wirst.

    Aber darum geht es diesmal doch gar nicht:
    Es geht nicht darum, dass das etwas Besonderes ist, sondern darum dass dadurch der Fakt untermauert wird, dass auch bei der SIMAP-App 64bit ein Stück schneller ist unabhängig davon welche CPU zum Einsatz kommt.

    Womit wir zu diesem Punkt kommen:
    Zitat Zitat von Twodee Beitrag anzeigen
    Stand das bei Simap jemals in Frage?
    Ja, für die SIMAP-App schon, siehe einige Beiträge weiter oben.

    Der Unterschied ist halt nur nicht so groß wie bei der HMMER-App, aber eben doch vorhanden.
    Grüße, Nightshift
    ------
    The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing. (Edmund Burke)
    ------
    Mitglied im VgP3DhN

    ------
    Mini-Übersicht + FAQ + Links + Taktik zum BOINC-Pentathlon 2012

  20. Beitrag #19
    Administration Avatar von TiKu
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7-4771
      Mainboard: ASUS Z87-PRO (C2)
      Kühlung: Enermax ETS-T40-TB
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3-1866 Crucial Ballistix Sport XT
      Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600
      Display: BenQ FP222WH 1680x1050
      SSD(s): Samsung 840 EVO 500 GB
      Festplatte(n): Seagate Barracuda 7200.14 3TB SATA3
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S183A SATA schwarz
      Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz
      Netzteil: be quiet! E9-400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional x64 SP1, Linux Mint
      Browser: Mozilla Firefox
      Sonstiges: Tastatur: Logitech MK300 Maus: Logitech M510
    • Mein DC

      TiKu beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Rechner: Intel Core i7-4771, AMD A10 5700
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    16.11.2001
    Ort
    Unterföhring
    Beiträge
    14.326
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    740
    Linux 64 Bit: Folding@Home

    Das gilt zumindest für den SMP-Client.
    Facebook und Co mit Adblock+ blocken

    (23:38:16) KIDH: da können die auch gleich alle akws offen stehen lassen...würde aufs selbe rauskommen
    (23:38:34) pipin: tag der offenen tür
    (23:38:41) pipin: dienstags nur terroristen

  21. Beitrag #20
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.057
    Danke Danke gesagt 
    272
    Danke Danke erhalten 
    127
    Ich habe nun 10 Poem WU's unter Linux 32bit rechnen lassen, und komme auf einen Druchschnitte von 4166sekunden. Unter WinXP 32bit komme ich bei 10 WU's auf 11965sekunden, obwohl beide unter Boinc ca. 3 1/2Stunden anzeigen!
    Versteht das einer? Welchen Zeiten kann man vertrauen, die von der Projektseite oder Boinc?
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  22. Beitrag #21
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.057
    Danke Danke gesagt 
    272
    Danke Danke erhalten 
    127
    Ich habe nun mal yoyo@home über das Wochenende laufen lassen und festgstellt, dass es unter Linux 32bit am schnellsten läuft. Unter dem Linux 64bit war es sehr viel langsamer.
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  23. Beitrag #22
    Lord of the Stats
    Special
    Lord of the Stats
    Avatar von Twodee
    • Mein DC

      Twodee beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    8.674
    Danke Danke gesagt 
    83
    Danke Danke erhalten 
    286
    Hast du dabei auch die "gleichen" WUs verglichen? Meinen Beobachtungen zur Folge ist ein Ph2 unter Win x64 deutlich schneller als unter win x86.

  24. Beitrag #23
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.057
    Danke Danke gesagt 
    272
    Danke Danke erhalten 
    127
    Ne darauf schau ich nicht immer, ich geh immer auf die Projektseite, habe dort 10 WU's her genommen und den Durchschnitt ausgerechnet.
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

  25. Beitrag #24
    Lord of the Stats
    Special
    Lord of the Stats
    Avatar von Twodee
    • Mein DC

      Twodee beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    8.674
    Danke Danke gesagt 
    83
    Danke Danke erhalten 
    286
    autsch!

  26. Beitrag #25
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ICEMAN
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ProBook 4535s
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mainboard: ASUS M4A88TD-M/USB3
      Kühlung: Noctua NH-U9F
      Arbeitsspeicher: 4GB Crucial DIMM Kit DDR3 1333 & Patriot AMD Kit 8GB DDR3 1600
      Grafikkarte: ATI HD5770
      Display: 22" TFT Samsung 223BW
      SSD(s): Samsung 830 128GB
      Festplatte(n): 1TB Samsung
      Optische Laufwerke: DVD-ROM & DVD-Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: FRACTAL DESIGN DEFINE XL Titanium
      Netzteil: Enermax PRO82+ II 425W 80PLUS® Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 10 64bit Prof.
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      ICEMAN beim Distributed Computing

      Rechner: AMD PII X2 550 BE @ X4 B50
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    17.10.2000
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    6.057
    Danke Danke gesagt 
    272
    Danke Danke erhalten 
    127
    Nicht gut? Das hast du doch in deiner Stat doch ähnlich gemacht oder täusch ich mich da?
    .
    EDIT :
    .

    Am besten wäre es natürlich wenn man das irgendwie auf den Projektseiten auslesen kann, also das OS und die verschiedenen App und daraus errechnet, welches OS mit welcher app am besten läuft.

    Ich habe halt alle App durch einander gewürfelt, weil bestimmt keiner schaut, welche App bei dem jeweiligen Projekt läuft und die dann wieder zruück schickt, wenn die auf einem anderen System schneller wäre.
    "Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer."

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •